Doublettensuche

34 views
Skip to first unread message

Thomas Weber

unread,
Dec 13, 2021, 6:11:11 AM12/13/21
to PicApport
Hallo,

Die Doublettensuche um doppelt gespeicherte Bilder zu finden funktioniert gut. Nur habe ich hier das Problem dass ich jedes Bild auswählen muss um mir dann über Metadaten Details anzeigen das Verzeichnis anzeigen zu lassen, damit ich weiß welches Bild ich in welchem Verzeichnis löschen möchte.

Schön wäre es wenn ich alle Bilder die sich in Verzeichnis XYZ befinden markieren könnte.

Oder gibt es evtl. eine andere Möglichkeit wie ich die doppelten schneller löschen kann?

Gruß Tom

E. Schreiner

unread,
Dec 13, 2021, 6:18:02 AM12/13/21
to PicApport
man kann mehrere Fotos selektieren um sich das Verzeichnis anzeigen zu lassen und auch mehrere um Sie zu löschen..

micke...@gmail.com

unread,
Dec 13, 2021, 8:39:09 AM12/13/21
to PicApport
Hallo,

vor dem gleichen "Problem" stehe ich auch regelmäßig.

Nehmen wir an, man 100 Fotos doppelt in zwei verschiedenen Ordnern. Dann werden 200 Fotos angezeigt. Bei den Bilderpaaren weiß man aber nicht, welches Bild das "Doppelte" ist (also das neueren Ordner o.ä.). Wenn man sich nun die Metadaten anzeigen lässt, um den Pfad auszulesen, markiert man zwei gleiche Bilder und sieht beide Pfade.

Problem: Welches der Bilder hat denn welchen Pfad, wenn die Metadaten wieder ausgeblendet werden? Nur dort kann ich markieren und löschen.

Lösungsansatz: Ich umgehe das aktuell immer damit, dass ich neben dem Doublettenfilter auch noch einen dir-Filter setze (and dirall:"/Pfad/wo/Doubletten/gelöscht/werden/sollen"). So werden nur die Bilder angezeigt, die quasi auch weg können. Allerdings kann man nicht überprüfen, ob es wirklich eine Doublette oder z.B. nur ein Blinzler ist. Die Pfad angabe in der Seitenleiste wäre schon sicherer.

Ich kann allerdings verstehen: Die Seitenleiste ist zum Editieren und einen Pfad kann man nicht editieren :)
Also vielleicht hilft der Filter ja schon weiter.


Grüße,
Michael

Thomas Weber

unread,
Dec 15, 2021, 3:48:37 AM12/15/21
to PicApport
Hallo Michael,

Bei deinem Lösungsansatz gehst du davon aus dass sich die doppelten Bilder in zwei gleichen Ordnern befinden. Ich habe laut Picapport über 1000 doppelte Bilder, diese befinden sich in den unterschiedlichsten Ordnern. Ich muss hier auch immer erst mir die Metadaten anzeigen lassen, dann prüfen welches Bild behalten werden soll, dies deselektieren, nochmal prüfen und dann löschen bzw. zum löschen markieren.
Ist schon etwas umständlich das ganze.
Es würde im Prinzip schon reichen wenn man in der Metadaten Detailansicht Fotos markieren könnte so wie in der Bildansicht.

Gruß Tom

micke...@gmail.com

unread,
Dec 15, 2021, 6:41:29 AM12/15/21
to PicApport
Ja, das ist richtig und daher ist der Lösungsansatz auch nicht 100% zufriedenstellend. Aber die Bilder müssen sich nicht unbedingt in zwei gleichen Ordnern befinden.

Ich kann zumindest oft eine Ordnerhierachie identifizieren, aus der ich eher löschen möchte, als aus einer anderen. Mit dirall kann ich dann eine von beiden (inklusive aller Unterordner) selektieren. Es reicht eine bekannte Hierachie.
Sollten die Doubletten sich im selben Ordner befinden (und sich auch nicht in der Qualität/Größe unterscheiden) ist es ja denke ich sekundär, welche Datei man löscht.
Sollte die Situation irgendwo dazwischen liegen (viele genau gleiche Doubletten an sehr uneinheitlichen Orten) und man weder eine Hierachie festlegen können, die man behalten oder löschen möchte lässt sich das Problem so nicht lösen.

Vielleicht kannst du es aber zumindest auf einen Teil anwenden? Wie entscheidest du (nach dem Blick auf Metadaten) welches Bild du löscht? Etwas an dem Dateipfad ist da ja sicher ausschlaggebend. Kann man da nicht eine Abfrage dafür bauen? Könntest du vielleicht ein Beispiel geben?

Ich gebe dir aber recht. Ein Selektor-Haken in der Metadaten-Anzeige wäre ein simpler Weg (für den Nutzer) die richtigen Daten zu selektieren. Aber auch das würde bei 1000 Bildern ja aufwendiger sein, als eine spezielle Abfrage (sofern es denn möglich ist).


Grüße,
Michael

Thomas Weber

unread,
Sep 28, 2022, 1:23:04 PM9/28/22
to PicApport
Hallo Michael,

Ich habe gerade gesehen dass ich Dir gar nicht mehr geantwortet habe. Da das Thema bei mir gerade wieder aktuell ist möchte ich das auch nochmal hochholen. ;-)

Ich habe am Handy ein automatisches Backup meiner Bilder in meine Nextcloud eingerichtet. Einige Bilder kopiere ich aber auch noch vorher oder auch danach in bestimmte Ordner wie z.B. "Urlaub 2022". Dadurch entstehen die doppelten Bilder. Das Backup vom Handy habe ich auch mit Picapport verknüpft, damit ich auch z.B. Schnappschüsse in Picapport sehe.

@Eric
Wird es hier noch etwas in einer zukünfitigen Version geben?
Wie z.B. oben geschrieben über die Möglichkeit in der Ansicht "Metadaten anzeigen" Fotos zu markiern/selektieren.

Gruß Tom
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages