Missing Picture

71 views
Skip to first unread message

Tobias Hieble

unread,
May 14, 2021, 7:17:05 AM5/14/21
to PicApport
Hallo,

auf dem Tablet im Wohnzimmer starte ich automatisiert eine Slideshow durch aufrufen der folgenden URL:
https://<Picapport_IP>/picapport#slideshow?query=>2010&sort=random&autostart=true&viewtime=900

Das klappt an sich alles einwandfrei. Leider bekomme ich relativ regelmäßig jedoch statt eines Bildes nur "Missing picture" zu sehen. Kann mir jemand sagen welche Gründe dies haben könnte und/oder wie ich dies weiter untersuchen kann?

Im Log habe ich auf die schnelle nichts gefunden.

PicApport

unread,
May 14, 2021, 7:43:59 AM5/14/21
to PicApport
Hallo ,

hier gibt es viele Möglichkeiten:

1. Verschwindet das Problem bei einer kürzeren Viewtime? Falls Ja könnte der server.session.timeout.seconds zu kurz sein (Die Session läuft aus)

2. Auf jeden Fall solle etwas in den Logdateien zu finden sein (Zur Not mal auf Debug stellen)

3. Was heißt "relativ regelmäßg" ???? Ist da nur ein Bild  zwischendrin mal nicht da oder geht dann gar nichts mehr?

4. Kann es sein, daß das Netzwerk oder der Server manchmal überlastet ist und Timeouts auftreten? Hier mal folgende Parameter "vergrößern"
   - client.timeout.short.millis
  - client.timeout.long.millis
 doku siehe: https://wiki.picapport.de/display/PIC/PicApport-Server+Guide

5. Missing Picture kann auch bedeuten das der PicApport Server selbst gerade auf das Bild nicht zugreifen kann... Warum auf immer....

Tobias Hieble

unread,
May 16, 2021, 2:54:35 PM5/16/21
to PicApport
Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Der erste Tipp war gleich ein Volltreffer! Mit einer Viewtime von 5 Minuten hat seit Freitag kein einziges Bild mehr gefehlt. im nächsten Schritt probiere ich es mal mit einer höherer server.sessions.timeout.seconds Zeit aus.

Vielen Dank und Grüße,
Tobias

Tobias Hieble

unread,
May 19, 2021, 1:30:27 AM5/19/21
to PicApport
Mittlerweile habe ich weitere Tests durchgeführt. Auch beim Verdoppeln der  server.session.timeout.second  auf 3600, erhalte ich mit einer Viewtime von 15 Minuten immer wieder mal ein Missing Picture. Bei einer Viewtime von 10 Minuten läuft es stabil ohne fehlende Bilder. 

E. Schreiner

unread,
May 19, 2021, 3:24:29 AM5/19/21
to PicApport
Hallo Tobias,

liegen Deine Fotos auf einem Datenträger der sich nach einer "gewissen" Zeit abschaltet und evtl. nach 10 Minuten länger braucht bis er wieder da ist?

hast Du mal zum Spass die beiden Parameter
- client.timeout.short.millis
 - client.timeout.long.millis
stark vergrößert?

E. Schreiner

unread,
May 19, 2021, 3:43:09 AM5/19/21
to PicApport
Kleines aber wichtiges Detail: der Parameter heist server.session.timeout.seconds  (mit s) und nicht wie in deiner Nachrich oben server.session.timeout.second  (ohne s)

tobih...@gmail.com schrieb am Mittwoch, 19. Mai 2021 um 07:30:27 UTC+2:

Tobias Hieble

unread,
May 19, 2021, 8:14:10 AM5/19/21
to PicApport
  • Das mit der Verfügbarkeit der Festplatten würde ich eigentlich ausschließen. Ich habe eine Spindown-Zeit von 30 Minuten konfiguriert und noch bevor ich diesen Thread eröffnet haben den Spindown testweise ganz deaktiviert. Dies hat jedoch zu keiner Änderung geführt.
  • Danke mit dem Hinweis hinsichtlich  server.session.timeout.seconds. Allerdings war es ein Kopierfehler meinerseits. In der Konfigurationsdatei ist seconds vollständig geschrieben.
  • Da die client.timeout Zeiten mir standardmäßig bereits als recht hoch erschienen, hatte ich diese bislang nicht geändert. Ich habe es nund aber mit client.timeout.short.millis=10000 und client.timeout.long.millis=50000 probiert, jedoch auch damit kommt noch das Missing Picture.

E. Schreiner

unread,
May 19, 2021, 11:48:17 AM5/19/21
to PicApport
...ich schaue mal, ob ich das bei uns reproduziert bekomme...
über welchen Browser auf welchen Betriebssystem reden wir?

E. Schreiner

unread,
May 20, 2021, 8:05:46 AM5/20/21
to PicApport
Ich glaube ich habe es. Wenn Du die Session Timeout server.session.timeout.seconds zeit auf 5000 setzt wird es gehen. Kannst Du das mal ausprobieren? Wenn es funktioniert liefere ich die Erklärung.

Tobias Hieble

unread,
May 21, 2021, 12:35:22 PM5/21/21
to PicApport
Läuft :-)! Danke!

E. Schreiner

unread,
May 25, 2021, 9:26:57 AM5/25/21
to PicApport
Super, danke für die Rückmeldung. Es lag am Prefetching d.h. erst nach 5 Fotos wird das 1. Nachgeladen und dann sind bei 15 Minuten Anzeigezeit schon 1 1/4 Stunden rum und die Session ist abgelaufen......

Tobias Hieble

unread,
May 25, 2021, 10:45:18 AM5/25/21
to PicApport
Ah super. Und danke für die Rückmeldung. Es ist immer schön wenn es eine logische Erklärung für ein Problem gibt.

Und darüber hinaus finde ich es sehr interessant mit dem Prefetching. Um unnötige Starts der Festplatten zu vermeiden, habe ich mich schon gefragt wie das gehandhabt wird und ob es eine solche Funktion gibt. In diesem Fall gibt es die ja tatsächlich bereits :-). Nun aber doch noch eine Frage, kann ich die Anzahl an Bildern die geladen werden konfigurieren? Wenn ich das Prefetching auf 20 setzen könnte, müssten bei einer Anzeigedauer von 15 Minuten erst nach 5 Stunden Bilder nachgeladen werden. Wenn dies möglich wäre, würde sich für mich der Wunsch nach einer längeren Anzeigedauer der Bilder erübrigen.

Tobias Hieble

unread,
Oct 28, 2022, 7:39:43 AM10/28/22
to PicApport
Hallo,
jetzt muss ich auf dieses Thema nochmal zurück kommen. Nachdem es das letzte Jahr über absolut reibungslos funktioniert hat, habe ich seit ein paar Tagen, nachdem ich allgemeine Updates auf meinem NAS installiert habe, auf einmal wieder das Problem. Der PicApport-Docker wurde dadurch neu gestartet, aber eigentlich dürfte sich nichts geändert haben. Mit der neueren PicApport Version hatte es auch ohne die Konfiguration von server.session.timeout.seconds funktioniert, nun hilft dieser Parameter aber leider auch nicht mehr. Ich denke das es also an etwas anderem liegen muss.

Im Log finde ich immer wieder die folgenden Einträge:

WARN @ 04:26:56.909 PicApportViewSession.writeImageToStream Exception: javax.imageio.IIOException: Can't read input file!

Hast du vielleich spontan wieder eine Idee woran es liegen könnte?

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages