#job Wissenschaftliche Mitarbeit (w/d/m) im Bereich Energie & Klimaschutz am Standort Berlin

15 views
Skip to first unread message

Lukas Emele

unread,
Jun 29, 2022, 9:53:04 AMJun 29
to openmod-i...@googlegroups.com

Hello everyone,

 

We have a job opportunity for a person who is interested in energy policy topics on German and European level including modelling with our electricity dispatch model, see below.

As the job covers mainly German research projects, the job description is only available in German.

 

Best regards,

Lukas

 

--

M.Sc. Lukas Emele

Senior Researcher

Öko-Institut e.V.

Borkumstraße 2

D-13189 Berlin

Germany

Phone:+49-(0)30-405085-364

Fax: +49-(0)30-405085-388

E-Mail: l.e...@oeko.de

http://www.oeko.de

 

From: strommar...@groups.io <strommar...@groups.io> On Behalf Of Roman Mendelevitch
Sent: Wednesday, June 29, 2022 1:03 PM
To: strommar...@groups.io
Subject: [strommarkt] #job Wissenschaftliche Mitarbeit (w/d/m) im Bereich Energie & Klimaschutz am Standort Berlin

 

Liebe Leute,

 

Wir suchen am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung durch Wissenschaftliche Mitarbeit (w/d/m) im Bereich Energie & Klimaschutz.

 

Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Bearbeitung energiepolitische Fragestellungen auf nationaler und europäischer Ebene. Die Modellierung von Szenarien mit einem Strommarktmodell sowie die Erarbeitung quantitativer Analysen zu unterschiedlichen energiewirtschaftlichen und energieökonomischen Themenkomplexen stehen dabei im Mittelpunkt der Arbeit. Du beschäftigst dich mit Politikinstrumenten und deren Weiterentwicklung im Kontext der Energiewende, dem Ausbau der erneuerbaren Energien und sektorenübergreifenden Ansätze. Die Arbeit ist in verschiedenen Projektteams mit weiteren Expert*innen und Projektpartner*innen organisiert. Es besteht die Möglichkeit, eigenverantwortlich Projekte zu leiten und zu akquirieren.

 

Wir bieten ein hochmotiviertes, professionelles Team, das an bedeutenden nationalen und internationalen klima- und energiepolitischen Fragen arbeitet. Wir setzen uns für Vielfalt und Gleichberechtigung ein und bemühen uns um ein integratives Arbeitsumfeld, in dem Menschen unterschiedlichster Herkunft willkommen sind. Die Bezahlung erfolgt nach Haustarif, inkl. Weihnachtsgeld und weiteren sozialen Leistungen. Mobiles Arbeiten wird ermöglicht. Der Arbeitsvertrag ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Entfristung wird angestrebt. Der Stellenumfang beträgt 80-100%.

 

Die vollständige Ausschreibung findest ihr hier: https://www.oeko.de/jobs/wissenschaftlicher-mitarbeiterin-m-w-d-im-institutsbereich-energie-klimaschutz-buero-berlin

 

Falls es Fragen zu der Stelle gibt, stehe ich sehr gerne dafür zur Verfügung.

 

Viele Grüße,

 

Roman

_________________________

Dr. Roman Mendelevitch

Senior Researcher
Öko-Institut e.V., Büro Berlin
Tel: +49 30 405085-359


R.Mende...@oeko.de | www.oeko.de

 

 

blog.oeko.de – der Weblog des Öko-Instituts

 

_._,_._,_


Groups.io Links:

You receive all messages sent to this group.

View/Reply Online (#3652) | Reply To Sender | Mute This Topic | New Topic
Mute #job


---
www.strommarkttreffen.org | sekre...@strommarkttreffen.org
Nachricht an Verteiler: Email an strommar...@groups.io
Antworten bilateral - Fragesteller schickt Zusammenfassung über Verteiler
Hashtags: #job, #studijob, #event, #umfrage


Your Subscription | Contact Group Owner | Unsubscribe [l.e...@oeko.de]

_._,_._,_

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages