modelur german ..deutsch tipps?

13 views
Skip to first unread message

juergen

unread,
Jul 7, 2009, 12:38:26 PM7/7/09
to Modelur
in programm i changed the name english inti englis and germen into
english .. so now i have the modelur window in german.

but i must say that the beginning is not easy , the videos are a bt
too fast, i would like to have sommething like a e-book to learn how
to start.
users in germany ... welcome .. vielleicht können wir uns tipps geben?

Burkhard

unread,
Jul 7, 2009, 2:27:27 PM7/7/09
to Modelur
Es ist noch nicht ausgereift, was die Tutorials betrifft. Allerdings
warte ich auf die nächste Version,
in der ich mir einiges mehr verspreche. Falls du Tips hast oder
Verbesserungsvorschläge in der Übersetzung, melde dich.

Gruß Burkhard

Nazz78

unread,
Jul 7, 2009, 6:43:25 PM7/7/09
to Modelur
On Jul 7, 6:38 pm, juergen <juergen.dickm...@googlemail.com> wrote:
Hi Juergen,

we will add german language in our next edition (together with some
new interesting features), which is scheduled for next week.

As for the videos - you can always pause them and read the text
(enable HD view in youtube). We are aware that written user guide
would be useful, but our main priority for now is to develop Modelur
further. We plan to add written user guide once Beta version is
released.

If you have any question, feel free to ask - that's why this forum is
for! :)

Best regards,
Jernej



sc

unread,
Jul 21, 2009, 9:05:19 AM7/21/09
to Modelur
"our main priority for now is to develop Modelur
further."

yeah,Jernej is right.
ths for the new version 0.20 !

with my greatest wishes & supports


p.s would you like to add Chinese language in next edition? :-)
maybe i can help u ,but i don't know about the language pack

Nazz78

unread,
Jul 21, 2009, 1:31:23 PM7/21/09
to Modelur
Well, it took a bit longer than planned at first, but still we managed
to get it out on time.

Thanx for great wishes!
Jernej

P.S: Chinese would be super-duper, I think there should be no problem
regarding characters, as we use Unicode character encoding for user
interface. If you can help us out on this, please contact me via e-
mail... Thanx!

juergen

unread,
Jul 21, 2009, 3:11:57 PM7/21/09
to Modelur
It is downloaded.. and it works .. german language okay... some good
news!!.

thank you , I will do my best and try to do some steps.
good luck;

juergen

Nazz78

unread,
Jul 21, 2009, 6:24:42 PM7/21/09
to Modelur
I am glad you like it :)

As for the German translation - it has to be OK, it's made by
Burkhard ;)

Cheers,
Jernej

Juergen Dickmann

unread,
Jul 22, 2009, 4:33:16 PM7/22/09
to mod...@googlegroups.com
Hallo Burkard

habe schon kleine erfolgserlebnisse beim ausprobieren gehabt....

ich habe mir gern die mühe gemacht die plausibilität der deutschen abkürzungen und fachausdrücke zu überprüfen und schlage einige änderungen vor, die meines Erachtens gebräuchlich und verständlich sind. Das soll eine konstruktive kritik sein, da die bisher verwendeten begriffe nicht falsch sind, wenn auch manchmal ungewohnt. 

hoffe damit niemanden auf die füße zu treten, vielleicht kann bei der nächsten version einiges einfliessen.

danke burkard, hier meine vorschläge:

FSI floor space index  :  in german    GFZ Geschossflächenzahl

siehe

http://www.tektorum.de/andere-themen/4410-englisch-fuer-gfz-floor-space-index-vs-plot-ratio.html

 

 

St  Stellplatz is correct, better than pp parkplatz

Example: 1 Parkplatz mit  24 Stellplätzen

 

Wohngebiet 1 St pro x m2

 

 siehe

http://www.pro-wohnen.de/Immobilien/Parkplatz.htm


Parkflächenanteile… besser: Stellplatzbedarf


 normangaben

 

Bruttowohnfläche

Bruttonutzfläche

 

Standardeinstellung  , nicht standart….unter optionen

 

 

mit planned builing factor ist damit die GRZ, die Grundflächenzahl gemeint ?

 

0,3 = 30%,  1,0 =100% =max.

 

 

Normangaben  … Abstände statt Distances…

 

Standard Gebäude Parameter nicht Standart

 

Flächennutzung:

 

1 Wohngebiet 2 Gewerbegebiet 3 Industrie 4 Mischgebiet 5 Gemeinbedarf 6 Sondergebiet

 

(Sondergebiet z.B. großflächiger Einzelhandel, Universität)

 

 

Urbane Flächenkontrolle    res/ha  = EW /ha    Einwohner pro hektar

 

 





2009/7/22 Nazz78 <nejc....@gmail.com>

Burkhard

unread,
Jul 23, 2009, 3:47:16 AM7/23/09
to Modelur
Danke Jürgen!
Ich bin für jede Anregung dankbar, da ich nicht aus dem Bereich komme.
Ich finde es nur schade wenn alles immer nur in Englisch ist, da es
viele Benutzer gerade damit Schwierigkeiten haben, darum mein Bemühen
einiges Interessante zu Übersetzen..
Ich werde versuchen deine Änderungen mit einzubeziehen.
Falls Dir noch etwas auffällt, kannst Du mich direkt anmailen unter:
ba...@ia-plus.de

On 22 Jul., 22:33, Juergen Dickmann <juergen.dickm...@googlemail.com>
wrote:
> Hallo Burkard
>
> habe schon kleine erfolgserlebnisse beim ausprobieren gehabt....
>
> ich habe mir gern die mühe gemacht die plausibilität der deutschen
> abkürzungen und fachausdrücke zu überprüfen und schlage einige änderungen
> vor, die meines Erachtens gebräuchlich und verständlich sind. Das soll eine
> konstruktive kritik sein, da die bisher verwendeten begriffe nicht falsch
> sind, wenn auch manchmal ungewohnt.
>
> hoffe damit niemanden auf die füße zu treten, vielleicht kann bei der
> nächsten version einiges einfliessen.
>
> danke burkard, hier meine vorschläge:
>
> FSI floor space index  :  in german    GFZ Geschossflächenzahl
>
> siehe
>
> http://www.tektorum.de/andere-themen/4410-englisch-fuer-gfz-floor-spa...
>
> St  Stellplatz is correct, better than pp parkplatz
>
> Example: 1 Parkplatz mit  24 Stellplätzen
>
> Wohngebiet 1 St pro x m2
>
>  siehe
>
> http://www.pro-wohnen.de/Immobilien/Parkplatz.htm
>
> Parkflächenanteile… besser: Stellplatzbedarf
>
> <http://www.pro-wohnen.de/Immobilien/Parkplatz.htm>
>
>  normangaben
>
> Bruttowohnfläche
>
> Bruttonutzfläche
>
> Standardeinstellung  , nicht standar*t*….unter optionen
>
> mit planned builing factor ist damit die GRZ, die Grundflächenzahl gemeint ?
>
> 0,3 = 30%,  1,0 =100% =max.
>
> Normangaben  … Abstände statt Distances…
>
> Standard Gebäude Parameter nicht Standar*t*
>
> Flächennutzung:
>
> 1 Wohngebiet 2 Gewerbegebiet 3 Industrie 4 Mischgebiet 5 Gemeinbedarf 6
> Sondergebiet
>
> (Sondergebiet z.B. großflächiger Einzelhandel, Universität)
>
> Urbane Flächenkontrolle    res/ha  = EW /ha    Einwohner pro hektar
>
> 2009/7/22 Nazz78 <nejc.vid...@gmail.com>
>
>
>
>
>
> > I am glad you like it :)
>
> > As for the German translation - it has to be OK, it's made by
> > Burkhard ;)
>
> > Cheers,
> > Jernej- Zitierten Text ausblenden -
>
> - Zitierten Text anzeigen -
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages