Sidebar-Minianwendung vorne halten

2 views
Skip to first unread message

Horst Heinrich Dittgens

unread,
Jul 29, 2010, 12:40:40 PM7/29/10
to
Ich habe die Uhr von der Sidebar auf den Desktop verschoben und die Sidebar
selbst ausgeblendet, die Uhr jedoch in den Vordergrund gestellt. Leider
verschwindet sie nach einiger Zeit immer wieder im Hintergrund.

Kann dieser Zustand irgendwo in der Registry festgestellt und somit ggfs.
automatisch korrigiert werden?

(nur für die üblichen Transusen: Es geht wirklich *NICHT* darum, die Uhr auf
dem üblichen Weg in den Vordergrund zu positionieren, sondern darum, sie
dort auch *dauernd* zu behalten. Danke.)

Wolfgang Lopata

unread,
Jul 29, 2010, 1:53:44 PM7/29/10
to
"Horst Heinrich Dittgens" <hh...@sofort-mail.de> schrieb:


>(nur für die üblichen Transusen: Es geht wirklich *NICHT* darum, die Uhr auf
>dem üblichen Weg in den Vordergrund zu positionieren, sondern darum, sie
>dort auch *dauernd* zu behalten. Danke.)


Die einzige Transuse bist du.
Diese Gruppe ist seit zwei Monaten tot aber selbst wenn sie nicht tot
wäre, hättest du mit solchen Bemerkungen gute Chancen trotzdem KEINE
Antwort zu kriegen.

Horst Heinrich Dittgens

unread,
Jul 30, 2010, 7:22:07 AM7/30/10
to
> Diese Gruppe ist seit zwei Monaten tot
Also ich habe etliche Beiträge aus 06.2010 und 07.2010. Vielleicht stellt
sich dein reader nur scheintot?

> aber selbst wenn sie nicht tot
> wäre, hättest du mit solchen Bemerkungen gute Chancen trotzdem KEINE
> Antwort zu kriegen.

EINE hab' ich ja nun schon...

Naja, ich pflege NGs mehr als Mittel zur Arbeit denn als Mittel zur
Selbsttherapie zu betrachten, und da nervt es halt, wenn die Leute, so
hilfsbereit sie auch sein mögen, bereits nach dem ersten Satz antworten und
dann genau das empfehlen, was man im zweiten Satz als bereits erledigt
beschrieben hat.

Ottmar Freudenberger

unread,
Jul 31, 2010, 3:01:37 AM7/31/10
to
"Horst Heinrich Dittgens" <hh...@sofort-mail.de> schrieb:

>> Diese Gruppe ist seit zwei Monaten tot


> Also ich habe etliche Beiträge aus 06.2010 und 07.2010. Vielleicht stellt
> sich dein reader nur scheintot?

Das sollte wohl ein mehr oder minder charamanter Hinweis darauf sein,
dass Du in de.comp.os.ms-windows.misc tatsächlich *weit* größere
Chancen hast, eine vernünftige Antwort auf Deine Frage zu bekommen.

Microsoft ist dabei, *alle* microsoft.public.*-Newsgruppen vom eigenen
Newsserver (msnews.microsoft.com) zu nehmen/löschen. Andere Newsserver
führen dankenswerter Weise zwar die von MS gelöschten MS-Newsgruppen
zunächst weiter, aber man weiß nicht wie lange. Insofern werden sie ob
der vorhandenen Alternativen im Usenet eher als "Archiv" verstanden.
Die früher regelmäßig Antwortenden, findest Du in vielen
microsoft.public.*-Newsgruppen seit der (Ankündigung der) Löschung der
MS-Newsgroups eher nicht mehr.

Mein ja nur,
Freudi
--
MS schließt die MS-Newsgroups: http://patch-info.de/artikel/2010/05/05/849
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages