Dateitypenerkennung

1 view
Skip to first unread message

Thomas (Pronto) Wildgruber

unread,
Jun 29, 2010, 2:56:52 PM6/29/10
to
Hi Group,

zu Test- und Dokumenationszwecken habe ich gerade unter Windows 7
versucht eine beliebige Datei in eine .exe Datei umzubenennen und dabei
ist mir aufgefallen, dass Windows immer noch den ursprünglichen
Dateitypen (zB Textdokument) erkennt.

Zumindest bis XP war es doch so, dass Windows den Dateityp immer
aufgrund der Dateiendung identifiziert. Hat sich das nun geändert? Wenn
ja, wo nimmt Windows nun die Information her, um welchen Dateityp es
sich handelt?

Bye Tom

Rainald Taesler

unread,
Jun 29, 2010, 11:39:47 PM6/29/10
to
Thomas (Pronto) Wildgruber wrote:

Hallo Thomas,
hast Du noch nicht mitgekriegt, daß ab morgen hier "total tote Hose"
sein wird?

Diese NewsGroup ist, wenngleich von MS momentan noch nicht *endgültig*
abgeschaltet, de facto tot. Lies dich bei Christoph Schneegans
http://schneegans.de/usenet/microsoft-umzug/
und Ottmar Freudenberger
http://patch-info.de/artikel/2010/05/05/849
ein.

Ansonsten:
(a) Zu einer aktiven Gruppe wechseln.
Als Ersatz für die Gruppen aus der MS-Vista Hierarchie vorzugsweise
de.comp.os.ms-windows.misc

(b) Die Foren von MS besuchen.
(aa) Über den Browser:
http://social.answers.microsoft.com/Forums/de-DE/category/windowsvista

(bb) Mit jedem üblichen NewsReader und sogar WLM:
Die "Community Forums NNTP bridge
http://communitybridge.codeplex.com/
runterladen und installieren,
Anwendung starten, danach den NewsReader.

Rainald


Christoph Wulfert

unread,
Jun 30, 2010, 6:08:41 AM6/30/10
to
"Thomas (Pronto) Wildgruber" <excp...@web.de> wrote:

> zu Test- und Dokumenationszwecken habe ich gerade unter Windows 7
> versucht eine beliebige Datei in eine .exe Datei umzubenennen und
> dabei ist mir aufgefallen, dass Windows immer noch den
> ursprünglichen Dateitypen (zB Textdokument) erkennt.

Hast du die Anzeige der Dateiendungen überhaupt aktiviert? Ansonsten kannst du die
Dateiendung 100x ändern, ohne dass sich was ändert.

Thomas Wildgruber

unread,
Jun 30, 2010, 10:58:17 AM6/30/10
to

Jupp, natürlich lasse ich mir die Dateiendungen anzeigen. Aber wenn ich ein
Textdokument in eine .exe umbenenne und mit der Maus über das Icon stehen
bleibe und mir den Infotext anzeigen lasse, steht da weiterhin
"Textdokument"... was ich bis XP so nicht kannte oder mir auch nur nicht
aufgefallen ist.

Thx & Bye Tom

Christoph Wulfert

unread,
Jun 30, 2010, 12:46:56 PM6/30/10
to
Thomas Wildgruber <excp...@web.de> wrote:

> Aber wenn ich ein
> Textdokument in eine .exe umbenenne und mit der Maus über das Icon
> stehen bleibe und mir den Infotext anzeigen lasse, steht da
> weiterhin "Textdokument"

Das ist bei Windows 7 exakt so lange der Fall bis der Explorer die Ansicht auffrischt oder man
das manuell mit F5 macht. Danach stimmt die Anzeige wieder. ;)

Thomas (Pronto) Wildgruber

unread,
Jun 30, 2010, 2:21:49 PM6/30/10
to
Am 30.06.10 18:46, schrieb Christoph Wulfert:

>> Aber wenn ich ein
>> Textdokument in eine .exe umbenenne und mit der Maus über das Icon
>> stehen bleibe und mir den Infotext anzeigen lasse, steht da
>> weiterhin "Textdokument"
> Das ist bei Windows 7 exakt so lange der Fall bis der Explorer die Ansicht auffrischt oder man
> das manuell mit F5 macht. Danach stimmt die Anzeige wieder. ;)

Stimmt, das Leben könnte so einfach sein. Danke :-)

Thx & Bye Tom

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages