Automatischer Neustart nach Windows-Update

674 views
Skip to first unread message

Christian Jäger

unread,
Apr 30, 2010, 6:01:01 AM4/30/10
to
Hallo zusammen,

ich habe einen PC mit Windows 7 Pro. Dieser soll täglich um 13:00 Uhr nach
Updates suchen und diese ggf. auch installieren. Leider schaltet sich der PC
immer 15 Minuten nach erfolgten Updates von selbst aus.
Kann ich diese Einstellung ändern, abschalten (nur das selbständige
Aussschalten)?
Ein anderer PC der genauso konfiguriert ist macht das nicht.

Vielen Dank,
Christian Jäger

Winfried Sonntag [MVP]

unread,
Apr 30, 2010, 6:23:05 AM4/30/10
to
Christian Jï¿œger schrieb:

> ich habe einen PC mit Windows 7 Pro. Dieser soll tï¿œglich um 13:00 Uhr nach

> Updates suchen und diese ggf. auch installieren. Leider schaltet sich der PC
> immer 15 Minuten nach erfolgten Updates von selbst aus.

Schaltet sich der PC wirklich aus oder wird neu gestartet? Das erste
glaub ich nicht.

> Kann ich diese Einstellung ï¿œndern, abschalten (nur das selbstï¿œndige
> Aussschalten)?

Das ausschalten hat IMHO nichts mit Windows Updates zu tun. Da lï¿œuft
irgendetwas anderes schief. Was genau steht denn im Ereignisprotokoll zu
diesem Zeitpunkt?

> Ein anderer PC der genauso konfiguriert ist macht das nicht.

Windows Update schaltet auch nicht aus, sondern startet neu durch.

Servus
Winfried
--
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.php?page=mailingliste

Christian Jäger

unread,
Apr 30, 2010, 7:33:01 AM4/30/10
to
Hallo Winfried,

ja, der PC startet neu durch. Habe mich da falsch ausgedrückt.

Im Ereignissprotokoll steht (ich glaube das sind die drei interessanten
Ereignisse):

Protokollname: System
Quelle: Service Control Manager
Datum: 29.04.2010 13:00:24
Ereignis-ID: 7040
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: SYSTEM
Computer: KTI-PC-D22.KTI.local
Beschreibung:
Der Starttyp des Diensts "Windows Modules Installer" wurde von Manuell
starten in Automatisch starten geändert.
________________________________________________________

Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-WindowsUpdateClient
Datum: 29.04.2010 13:00:50
Ereignis-ID: 22
Aufgabenkategorie:Automatische Updates
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Neustart
Benutzer: SYSTEM
Computer: KTI-PC-D22.KTI.local
Beschreibung:
Neustart erforderlich: Der Computer wird innerhalb von 15 Minuten neu
gestartet, damit die folgenden Updates vollständig installiert werden können:
- Update für Windows 7 (KB980408)

------------------------------------------------------------------
Protokollname: System
Quelle: USER32
Datum: 29.04.2010 13:15:34
Ereignis-ID: 1074
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: SYSTEM
Computer: KTI-PC-D22.KTI.local
Beschreibung:
Der Prozess C:\Windows\system32\svchost.exe (KTI-PC-D22) hat den/das
Neustart von Computer KTI-PC-D22 für Benutzer NT-AUTORITÄT\SYSTEM aus
folgendem Grund initialisiert: Betriebssystem: Wiederherstellung (geplant)
Begründungscode: 0x80020002
Herunterfahrtyp: Neustart

Winfried Sonntag [MVP]

unread,
Apr 30, 2010, 8:41:22 AM4/30/10
to
Christian Jï¿œger schrieb:

> ja, der PC startet neu durch. Habe mich da falsch ausgedrï¿œckt.

Dachte ich mir schon. ;)



> Im Ereignissprotokoll steht (ich glaube das sind die drei interessanten
> Ereignisse):

> Protokollname: System


> Quelle: Microsoft-Windows-WindowsUpdateClient
> Datum: 29.04.2010 13:00:50
> Ereignis-ID: 22
> Aufgabenkategorie:Automatische Updates
> Ebene: Informationen

> Schlï¿œsselwï¿œrter:Neustart


> Benutzer: SYSTEM
> Computer: KTI-PC-D22.KTI.local
> Beschreibung:
> Neustart erforderlich: Der Computer wird innerhalb von 15 Minuten neu

> gestartet, damit die folgenden Updates vollstï¿œndig installiert werden kï¿œnnen:
> - Update fï¿œr Windows 7 (KB980408)

Du hast noch irgendetwas nicht so eingestellt, wie beim anderen PC.
Schau dir die Einstellungen beider PCs in der Registry an.

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate und
darunter.
Du kannst die Werte ja vom einen exportieren und beim anderen
importieren. Muï¿œt Du allerdings als Admin "ausfï¿œhren".


> ------------------------------------------------------------------
> Protokollname: System
> Quelle: USER32
> Datum: 29.04.2010 13:15:34
> Ereignis-ID: 1074
> Aufgabenkategorie:Keine
> Ebene: Informationen

> Schlï¿œsselwï¿œrter:Klassisch


> Benutzer: SYSTEM
> Computer: KTI-PC-D22.KTI.local
> Beschreibung:
> Der Prozess C:\Windows\system32\svchost.exe (KTI-PC-D22) hat den/das

> Neustart von Computer KTI-PC-D22 fï¿œr Benutzer NT-AUTORITï¿œT\SYSTEM aus

> folgendem Grund initialisiert: Betriebssystem: Wiederherstellung (geplant)

> Begrï¿œndungscode: 0x80020002
> Herunterfahrtyp: Neustart

Wenn Du in
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\WindowsUpdate
> DisableWindowsUpdateAccess (REG_DWORD) > Wert 1 setzt, bekommt der
angemeldete Benutzer nichts mehr mit von einer Installation. Er bekommt
auch keine Aufforderung zu einem Neustart. Besser sind diese
Einstellungen allerdings mit einer GPO umzusetzen.
http://www.wsus.de/images/WSUSGPO.png

Christian Jäger

unread,
May 4, 2010, 11:24:01 AM5/4/10
to
Hallo Winfried,

nun der dritte Versuch hier zu posten.

Ich habe die Einträge gesucht, aber bei keinem PC (Problem-PC oder der ohne
Probleme) die Einträge gefunden. Einmal ist bei Windows schluss, einmal bei
Policies. Muss ich eventuell die Einträge selber erstellen? Und wenn ja, wie
mache ich das?
Ich habe es natürlich als Admin angesehen.

Kannst Du mir einen Download-Link für ein solches Programm (GPO) posten?

Vielen Dank,
Christian Jäger

Winfried Sonntag [MVP]

unread,
May 4, 2010, 1:34:49 PM5/4/10
to
Christian J�ger schrieb:

> Ich habe die Eintr�ge gesucht, aber bei keinem PC (Problem-PC oder der ohne
> Probleme) die Eintr�ge gefunden. Einmal ist bei Windows schluss, einmal bei
> Policies. Muss ich eventuell die Eintr�ge selber erstellen? Und wenn ja, wie
> mache ich das?
> Ich habe es nat�rlich als Admin angesehen.

Entschuldigung, die Registry Keys waren f�r eine Domain. Sieh mal hier
nach:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate
und darunter.

> Kannst Du mir einen Download-Link f�r ein solches Programm (GPO) posten?

Lass mal lieber, ist wohl nicht das richtige f�r deinen Fall. ;)

Servus
Winfried
--
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe

http://www.microsoft.com/germany/windowsserver2003/technologien/updateservices/default.mspx
http://www.wsuswiki.com/Home
http://wsus.de/

Christian Jäger

unread,
May 7, 2010, 8:07:01 AM5/7/10
to
Hallo Winfried,

den Eintrag und die dadrunter liegenden Einträge habe ich von einem PC auf
den anderen übertragen.


> HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate
> und darunter.

War das der einzige Eintrag, oder muss ich noch einen anderen Eintrag
ändern. Sonst muss ich jetzt nur abwarten und hoffen dass der PC nicht mehr
von alleine einen Neustart macht.
Dir erstmal vielen Dank!!!!!

Christian Jäger

Winfried Sonntag [MVP]

unread,
May 7, 2010, 10:40:50 AM5/7/10
to
Christian Jï¿œger schrieb:

> War das der einzige Eintrag, oder muss ich noch einen anderen Eintrag

> ï¿œndern. Sonst muss ich jetzt nur abwarten und hoffen dass der PC nicht mehr

> von alleine einen Neustart macht.

Du kannst den hier noch dazu nehmen:


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\WindowsUpdate

DisableWindowsUpdateAccess = REG_DWORD 1

> Dir erstmal vielen Dank!!!!!

Bitte, gern geschehen. ;)

Servus
Winfried
--
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages