Probleme mit FreeMiNT 1.14.7

1 view
Skip to first unread message

Daniel Schaller

unread,
Jul 7, 1998, 3:00:00 AM7/7/98
to
Hallo

Seit ich auf meinem Falcon FreeMiNT 1.14.7 installiert habe kann ich im
PureDebugger keine Programme mehr laden. Es scheint dass das Verhalten
von Pexec (laden und relozieren) sich im Vergleich zu MiNT 1.12 (in der
Version alles bestens klappt) geändert hat. Weiss jemand Abhilfe??

Gruss

Dani

Jörg Westheide

unread,
Jul 9, 1998, 3:00:00 AM7/9/98
to
Hi Daniel!

DS>Seit ich auf meinem Falcon FreeMiNT 1.14.7 installiert habe kann ich
DS>im PureDebugger keine Programme mehr laden.
Du hast den Pure-Debugger mal unter MiNT laufen gahabt?
Das ist mir noch nie gelungen

Bis denn

Jörg

Christian Felsch

unread,
Jul 11, 1998, 3:00:00 AM7/11/98
to

Hallo Jörg!

JW>Du hast den Pure-Debugger mal unter MiNT laufen gahabt?
Ja, das geht tatsächlich! Es gibt von Thomas Künneth ein Programm, daß für

MiNT etwas an den Signalen und der Console verbiegt, damit PD läuft. Bei
meinem System muß ich noch Freedom und den VGA_SIMU abschalten, und dann
kann
ich qed unter MiNT/N.AES debuggen!
Das Programm hängt hinten 'dran.

Chris.

/*
RUN_PD.C
startet den Pure Debugger unter MiNT

geschrieben 1994 von Thomas Künneth
Friedrich-Neuper-Str. 2b
90552 Röthenbach

modifiziert 1998 von Chris Felsch
Da nun auch den MiNT-Cookie geprüft wird, kann das Programm kann als
PD.PRG installiert werden und starter dann auch bei aktivem MagiC den
PD korrekt.
Vor der Installation muß man allerdings den alten PD nach pd_org.prg
umbenennen!
*/

#include <cflib.h> /* für getcookie() */
#include <basepage.h>
#include <signal.h>


#define PD_ORG "g:\\purec\\pd_org.prg"

int abbruch = 1;

void cdecl signal_handler(long sgnl)
{
if ((int)sgnl == SIGCHLD)
abbruch = 1;
}

void main(void)
{
if (getcookie("MiNT", NULL))
{
long error;
int fd;

if (getcookie("FSEL", NULL) || getcookie("VGAS", NULL))
{
appl_init();
form_alert(1, "[3][VGA-Simu oder Freedom laufen
noch!][Abbruch]");
appl_exit();
exit(1);
}

/* physikalische Console zum Lesen und Schreiben öffnen */
error = Fopen("U:\\dev\\console", 2);
if (error >= 0)
{
fd = (int)error;
/* den Schalter umlegen ;-) */
Fforce(-1, fd);
/* Signal-Handler installieren */
Psignal(SIGCHLD, (long)signal_handler);
/* Kopie des Prozesses anlegen */
appl_init();
graf_mouse(0x8000, NULL);
appl_exit();
switch (Pfork())
{
case 0: /* child */
Pexec(0, PD_ORG, _base->p_cmdlin, _base->p_env);
exit(0);
default:
while (!abbruch)
Syield();
}
/* Datei schließen */
Fclose(fd);
}
}
else /* MiNT nicht da, also einfach nur nachstarten */
Pexec(0, PD_ORG, _base->p_cmdlin, _base->p_env);
}

Thomas Künneth

unread,
Jul 11, 1998, 3:00:00 AM7/11/98
to
JW>Du hast den Pure-Debugger mal unter MiNT laufen gahabt? Das ist mir
JW>noch nie gelungen
...das war noch nie ein Problem, wenn man ihn durch ein kleines Programm
startetn läßt.

Gruß,
Tommi

Helmut Karlowski

unread,
Jul 12, 1998, 3:00:00 AM7/12/98
to
Hallo Jörg

JW>Du hast den Pure-Debugger mal unter MiNT laufen gahabt? Das ist mir noch
JW>nie gelungen

Ohne weitere Autoordner-Programme (speziell wohl NVDI) läuft der bei mir.

-Helmut

Andreas Bär

unread,
Jul 13, 1998, 3:00:00 AM7/13/98
to
Hallo Jörg,

JW>Du hast den Pure-Debugger mal unter MiNT laufen gahabt? Das ist mir

JW>noch nie gelungen
Ich hatte nie Start-Probleme, was blöde ist, daß die Bedienung über die
Tastatur noch nicht geht.

Ciao,
Andi

Thomas Künneth

unread,
Jul 14, 1998, 3:00:00 AM7/14/98
to
AB>Ich hatte nie Start-Probleme, was blöde ist, daß die Bedienung über
AB>die Tastatur noch nicht geht.
auch das geht mit meinem Programm...

Gruß,
Tommi

Andreas Bär

unread,
Jul 17, 1998, 3:00:00 AM7/17/98
to
TK>auch das geht mit meinem Programm...
echt, muß ich mir doch gleich mal anschauen. Danke.

Ciao,
Andi

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages