Re: Dein Antrag zum 06.12.08

2 views
Skip to first unread message

Hans-Gert Graebe

unread,
Nov 27, 2008, 4:21:34 PM11/27/08
to Leutert Michael, leipzig...@googlegroups.com, Grete...@t-online.de, elke.g...@die-linke-in-leipzig.de, carola...@die-linke-in-leipzig.de, Micha, eir...@gmx.net, marco.f...@dielinke-sachsen.de, fabian...@dielinke-sachsen.de, bernd....@dielinke-sachsen.de, heideros...@dielinke-sachsen.de, kerstin...@dielinke-sachsen.de, jens.m...@dielinke-sachsen.de, falk.n...@dielinke-sachsen.de, heinric...@dielinke-sachsen.de, angela.s...@dielinke-sachsen.de, Hans-Gert Gräbe, sprecher....@dielinke-sachsen.de
Leutert Michael schrieb am 27.11.:
> Lieber Hans-Gert,
> Ich habe leider Deine Kontaktdaten verloren und die Geschäftsstelle hat mir nicht helfen können, deshalb diese Nachricht an die Adresse, die ich im Netz gefunden habe.
> Dein Antrag, den Du für den 06.12.08 an den Landesrat gestellt hast, ist an diesem Tage nicht behandelbar, weil es im Sinne einer Landesratssitzung keine Sitzung gibt, sondern "nur" eine gemeinsame mit dem Vorstand. Da wir für eine Sondersitzung weder Zeit noch Kraft aufzuwenden in der Lage sind, werden wir den Antrag auf die Tagesordnung unserer nächsten regulären Sitzung am 17.01.09 nehmen. Dich wird in den nächsten Tagen eine Einladung erreichen.
> Herzliche Grüße
> Holger Weidauer

Sehr geehrter Herr Weidauer,

ich darf Sie bitten, das weitere Vorgehen bzgl. unseres Antrags auf dem
nächsten Plenum der AG Diskurs am 01.12. ab 18:00 Uhr im L-Haus,
Braustraße 15, zu erläutern. Zugleich bitte ich Sie - soweit sie nicht
mit den im Kopf dieser Mail vermuteten übereinstimmen - um die korrekten
E-Mail-Adressen der Leipziger Landesratsmitglieder sowie der
Landesratsmitglieder, die zugleich im Bundesausschuss sind, damit wir
uns mit diesen gesondert über das weitere Vorgehen in der Angelegenheit
beraten können.

Zugleich setze ich Sie in Kenntnis, dass am 17.01.2009 das Leipziger
Auswahlseminar zur Landesrunde der Mathematikolympiade stattfindet, wo
ich unabkömmlich bin. Ob sich andere AG-Mitglieder finden, die am 17.01.
das Anliegen vor dem Landesrat vertreten, können wir gemeinsam am 01.12.
besprechen.

Ich darf Sie an die bisherige Korrespondenz erinnern, die unter
http://www.leipzig-netz.de/index.php5/WAK.AG-Diskurs.Antraege.09f-2008.Debatte
öffentlich gemacht ist.

Nachrichtlich schicke ich diese E-Mail an die Ombudsfrau des sächsischen
Landesverbands Angela Schneider mit der Bitte, uns in der Wahrnahme
unserer Rechte nach § 4 (d) der Bundessatzung zu unterstützen, die ich
durch die lange Verschleppung unseres Antrags sowie die geringe
Kooperativität der Sprecher des Landesrats in der Sache bereits
beschädigt sehe.

Nachrichtlich ebenfalls an die weiteren Landesratsmitglieder aus
Leipzig, mit der Bitte, sich am 01.12. mit der AG Diskurs über den
weiteren Fortgang der Angelegenheit zu verständigen, sowie an die
Landesratsmitglieder, die zugleich im Bundesausschuss sind, mit der
Bitte um angemessene Aktivität

Ich bitte die Kurzfristigkeit der Einladung zu entschuldigen. Antrag und
Ergänzung samt Begründungen habe ich der Einfachheit halber noch einmal
an diese E-Mail angehängt.

Hans-Gert Gräbe
http://www.hg-graebe.de

09f-2008.pdf
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages