Weiterentwicklung GS 5

1072 views
Skip to first unread message

equa...@gmail.com

unread,
Sep 13, 2017, 7:01:38 PM9/13/17
to gs5-users
Hallo,

wir als equada sind VOIP-Anbieter und stellen unseren Kunden Anleitungen für diverse Anlagen zur Verfügung.
Jetzt soll auch die GS 5 getestet und die Anleitung erweitert werden. Allerdings habe ich aber keine Hinweise darauf gefunden, dass sich seit 2014 was getan hat.
Daher wollte ich mal fragen, ob es hier noch eine Weiterentwicklung gibt oder die GS 5 evtl. eingestellt wurde.

Vielen Dank vorab für eine kurze Rückmeldung!

Gruß
O. Jörg

equada GmbH

Alexander Jernejcic

unread,
Dec 11, 2017, 8:42:49 AM12/11/17
to gs5-users
Hallo,
da gehts dir wie mir. Offenbar tut sich nciht mehr viel. Ich hab zwei im Firmeneinsatz mit jeweils ca 100 Nebenstellen und bin sehr zufrieden damit. Eigentlich schade um das gute Produkt...
Alexander

Christian Felsing

unread,
Sep 29, 2018, 7:55:58 AM9/29/18
to gs5-users
Hallo zusammen,

wenn es irgendwo noch eine brauchbare Entwicklerdoku geben würde, dann würde ich mich gerne mit dem Thema befassen.

Außer der GS5 gibt es keine Freeswitch Lösung, die auch funktionierende Voice-Prompts in Deutsch hat.

Bei mir läuft die GS5 inzwischen als nicht privilegierter LXC (Version 3) Container, was zumindest die Lage in Bezug auf den Kernel entschärft. Auch mit Ubuntu 18.04 als Host gab es keine Probleme.

Es gab mal ein Build System für GS5, allerdings funktioniert das schon lange nicht mehr, weil diverse Abhängigkeiten nicht mehr aufgelöst werden können.

Bisher konnte ich die LUA- und die Ruby-Skripte noch nicht immer so richtig zuordnen, von daher bin ich mir nicht ganz sicher, ob Freeswitch auch ohne den ganzen Ruby Kram funktioniert und nur die
MySQL Datenbank braucht. Wenn das so ist, dann würde ich das ganze GUI mit Java/Spring-Boot oder Python/Django neu aufbauen. Eine Datenbank aus einem ansprechenden Web GUI heraus zu
befüllen ist keine keine große Sache.

Da von LXC der Weg zu Docker nicht weit ist, wäre eine Distribution als Docker Container vermutlich die beste Lösung. Die Frage "Debian, Ubuntu oder CentOS" hätte sich dann auch erledigt.

Viele Grüße
Christian

Alexander Jernejcic

unread,
Jan 13, 2019, 11:37:37 AM1/13/19
to gs5-users
bin nicht sicher ob dich das noch interessiert, aber da hier sonst niemand antwortet:
freeswitch selbst schaut nicht in der DB nach. Das komplette routing, provisioning etc machen die scripts. Lediglich die Webgui präsentation könnte man neu machen. Aber die Models werden hier, zumindest zum Teil, gemeinsam genutzt
lg Alexander 

Duese

unread,
Feb 1, 2019, 1:56:30 AM2/1/19
to gs5-users
Wie hast du das ganze in einen LXC Container rein installiert bekommen?


Am Samstag, 29. September 2018 13:55:58 UTC+2 schrieb Christian Felsing:
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages