FrameMaker 2020 16.0.3 benötigt neue Fassung von FrameScript/ElmScript

20 views
Skip to first unread message

Michael Müller-Hillebrand

unread,
Nov 29, 2021, 12:08:04 PM11/29/21
to frameusers-de
FrameMaker 2020 16.0.3 benötigt neue Fassung von FrameScript/ElmScript

Ich habe heute erfahren, dass es eine neue Fassung des Plug-ins gibt, die jetzt auf


und in Kürze auch auf http://framecript.eu verfügbar sein wird.

Hintergrundinformationen dazu habe ich derzeit nicht. Ich nehme aber an, dass Nutzer älterer FrameMaker-Versionen nichts tun müssen.

- Michael Müller-Hillebrand


Reng Winfried

unread,
Nov 30, 2021, 1:42:26 AM11/30/21
to frameu...@googlegroups.com

Hallo,

 

vielen Dnk für den Hinweis.

Bei mir hat FrameScript (bzw. ElmScript) bisher auch mit FM 16.0.3 funktioniert.

Aber vielleicht sind spezielle Funktionen betroffen, die ich nicht nutze.

 

Windows Defender hat die Installation des neuen ElmScript-Upgrades blockiert.

Die Einstellungen sind durch unsere IT gesperrt.

Das muss ich klären.

 

Viele Grüße

 

Winfried

info

unread,
Nov 30, 2021, 1:49:02 AM11/30/21
to frameu...@googlegroups.com
Hi

FM 16.0.3 setzt für Plugins Visual Studio 2019 voraus. Damit ist auch das FDK gebunden. 
Deshalb wird es hier vermutlich eine neue Version von Framescript geben. 
Einmal gebundene Plugins laufen weiterhin, so meine Erfahrung. Sollte es zu ungewohntem Verhalten kommen, wäre aber doch ein check mit den neuen dlls ratsam. Sie passen halt besser. 
Markus

Von meinem iPhone gesendet

Am 30.11.2021 um 07:42 schrieb Reng Winfried <w.r...@carecom-solutions.com>:


--
Für Nachrichten an den »Eigentümer« der Gruppe, senden Sie eine E-Mail an frameuser...@googlegroups.com
---
Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie in Google Groups E-Mails von der Gruppe "frameusers-de" abonniert haben.
Wenn Sie sich von dieser Gruppe abmelden und keine E-Mails mehr von dieser Gruppe erhalten möchten, senden Sie eine E-Mail an frameusers-d...@googlegroups.com.
Wenn Sie diese Diskussion im Web verfolgen möchten, rufen Sie https://groups.google.com/d/msgid/frameusers-de/ba3493ee9f384c2e9bfd06ae9882f50c%40carecom-solutions.com auf.

Michael Müller-Hillebrand

unread,
Nov 30, 2021, 3:15:46 PM11/30/21
to frameusers-de
Nachtrag, Frank Elmore schreibt:

When our friends at Adobe released the 16.0.3 update they decided to update the FDK as well. They also made the release incompatible with previous FDKs, so that any clients built for FM 2020 16.0.1 or 16.0.2 will fail in the 16.0.3 release. They also thought it would be fun not to tell the developers about it. We eventually found the new FDK (it was not in the usual place on their website) and we built a new FrameScript version using the new FDK.

In short, there is no new functionality, but this version will work.

If anyone still has the older FM release, they should continue to use the previous version of FrameScript, but when they upgrade to 16.0.3, they will need to download and install the current FrameScript 7 version.

Stefan Gentz

unread,
Dec 1, 2021, 3:57:44 AM12/1/21
to frameusers-de
Naja, ganz so, wie Frank das darstellt ist es nicht. Das es ein aktualisiertes FDK gibt, für das Visual Studio 2019 nötig ist, wurde im Prerelease Forum mitgeteilt. Und wenn man bei der Pre-release Demo-Session im September dabei war (oder sich das anschließend bereitgestellte Recording dessen hat), hat man das auch noch mal mitbekommen.

Im Pre-release Forum wurde auch die Beta des aktualisierten FDKs bereit gestellt. Nach Veröffentlichung des 16.0.3 Updates wurde das FDK-Update auch öffentlich bereitgestellt (und zwar wie alle anderen Adobe APIs/SDKs/FDKs in der Developer Console auf adobe.iohttps://www.adobe.io/console/servicesandapis).


Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages