Flowheater Batch

3 views
Skip to first unread message

Christoph Nissl

unread,
Apr 13, 2009, 2:49:23 PM4/13/09
to flowh...@googlegroups.com
Hallo Herr Stark,
wir möchten gernge Flowheater verwenden, haben aber ein Problem mit
dem Batch Modus. Wir haben verschiedene "Artikelnummer.csv" Dateien.
Diese Daten sollen alle in einem Batch verarbeitet werden. Wobei der
Dateiname aus der "Artikelnummer" und ".csv" besteht. Genau diese
Artikelnummer ist aber für die weitere Verarbeitung notwendig. Der
derzeitige Batch-Modus lässt dies leider nicht zu. Wird es in Zukunft
eine Lösung für dieses Problem geben, bzw. gibt es evtl. einen
Workarround dafür?

Danke für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
Christoph Nißl

r...@flowheater.de

unread,
Apr 14, 2009, 2:36:50 PM4/14/09
to FlowHeater
Hallo Herr Nißl,

On 13 Apr., 20:49, Christoph Nissl <christoph.ni...@googlemail.com>
wrote:
> Hallo Herr Stark,
> wir möchten gernge Flowheater verwenden, haben aber ein Problem mit
> dem Batch Modus. Wir haben verschiedene "Artikelnummer.csv" Dateien.
> Diese Daten sollen alle in einem Batch verarbeitet werden. Wobei der
> Dateiname aus der "Artikelnummer" und ".csv" besteht. Genau diese
> Artikelnummer ist aber für die weitere Verarbeitung notwendig. Der
> derzeitige Batch-Modus lässt dies leider nicht zu. Wird es in Zukunft
> eine Lösung für dieses Problem geben, bzw. gibt es evtl. einen
> Workarround dafür?

Aufgrund Ihrer Anforderung habe ich das Batch Modul etwas modifiziert.
Unter

http://www.flowheater.de/download/FlowHeater_0_6_3.zip

können Sie sich eine Preview der demnächst erscheinenden Version 0.6.3
Herunterladen. Hier gibt es 2 neue Optionen im Batch Modul.

/ReadFileName dateiname.csv
/WriteFileName dateiname.csv

Wird diese Option im Batch Modus verwendet, wird der jeweilige
Dateiname vor der Ausführung überschrieben, egal was in der Definition
ursprünglich angegeben wurde.

Im ZIP Archiv ist außerdem eine Beispiel FlowHeater Definiton
vorhanden, wie Sie den Dateinamen dann mittels des .NET Script Heaters
dynamisch abfragen und weiterverwenden können.


--
Gruß
Robert Stark
http://www.flowheater.de
http://www.flowheater.net

christo...@googlemail.com

unread,
Apr 21, 2009, 4:54:15 PM4/21/09
to FlowHeater
Hallo Herr Stark,
vielen Dank für die schnelle Hilfe! Das ist genau die Lösung wonach
ich gesucht habe.

Erste Tests funktionierten einwandfrei.

Grüße
Christoph Nissl
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages