Flowheater bei CLP-Software

1 view
Skip to first unread message

in...@clp-software.de

unread,
May 6, 2009, 3:10:40 AM5/6/09
to FlowHeater
Einer unserer Kunden war es leid, ständig Daten aus einem Programm
noch einmal in unserem Programm zu erfassen. Da wir von der anderem
Softwarefirma mangels Interesse keine Unterstützung für die
Entwicklung einer Schnittstelle zwischen beiden Programmen bekamen,
waren wir davon überzeugt, dass es eine ganze Zeit dauert, bis wir
Daten automatisiert übernehmen können. Durch einen Zufall wurden wir
auf den Flowheater aufmerksam. Das Programm wurde installiert und
sofort getestet. Nach ein paar erfolgreichen Versuchen war klar, mit
diesem Programm könnte es gehen. Leider wird unser Datenbanksystem
(Advantage Database Server 8.1 von iAnywhere/Sybase) noch nicht
unterstützt. Die Rückfragen zum Flowheater wurden immer zeitnah und
sehr kompetent von Herrn Stark beantwortet. So konnten wir den ODBC-
Adapter problemlos für die Nutzung der ADS-Datenbank einsetzen. Als es
dann zum Testlauf bei unserem Kunden Probleme mit dem Zugriff auf die
MS-SQL-Datenbank gab, gab Herr Stark noch mehr Unterstützung, weit
über den Flowheater-Einsatz hinaus. Für diese umfassende Hilfe hier
noch mal einen herzlichen Dank. Inzwischen läuft der Flowheater mit
einer Runtime-Lizenz bei unseren Kunden seit Wochen stabil und der
Flowheater ist Bestandteil unserer angebotenen Schnittstellen-Module.
Die vielen vorhandenen Adapter, die permanente Weiterentwicklung und
die kompetente Hilfe machen den Flowheater für uns und unsere Kunden
zu einem wertvollen Werkzeug für den Datenaustausch. Soviel Leistung
für so wenig Preis - einfach unschlagbar. Und vielleicht wird eine der
nächsten Versionen auch einen Adapter für ADS-Datenbanken anbieten.

r...@flowheater.de

unread,
May 14, 2009, 1:32:00 AM5/14/09
to FlowHeater
Hallo CLP Software,
vielen Dank für Ihren Erfahrungsbericht.


> für so wenig Preis - einfach unschlagbar. Und vielleicht wird eine der
> nächsten Versionen auch einen Adapter für ADS-Datenbanken anbieten.

Nach Fertigstellung der Version 1.0 (ca. September 2009) wird es einen
Mechanismus geben, worüber Adapter dynamisch geladen werden können. Ab
dann werden weitere Adapter (nach Kundenanforderung) separat auf der
Homepage zum Download veröffentlicht. Es sind auf jeden Fall die
Adapter: XML, dBASE, PostgreSQL, DB2, Informix, ADS geplant. Weitere
Adapter auf Anfrage.

--
Gruß
Robert Stark
http://www.flowheater.de
http://www.flowheater.net
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages