Zeilen in READ-Datei überlesen

1 Aufruf
Direkt zur ersten ungelesenen Nachricht

Wolfgang Jahnke

ungelesen,
04.03.2010, 12:14:1204.03.10
an FlowHeater
Hallo,

ich habe eine DBF-Datei als Eingabe mit den Feldern KDNR, BEMERKUNG,
DATUM. Das Lesen mit dem ODBC-Adapter ist kein Problem. In der Ausgabe
soll aber jeder Kunde nur einmal erscheinen und zwar der Datensatz mit
dem jüngsten Datum, die früheren Datensätze sollen ignoriert werden.
Irgendwie stelle ich mich zu blöd an, es gelingt mir einfach nicht,
die Ausgabe korrekt zu definieren.
Weiß jemand Rat?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

flowheater

ungelesen,
04.03.2010, 23:10:0404.03.10
an FlowHeater
Hallo Wolfgang,

On 4 Mrz., 18:14, Wolfgang Jahnke <jah...@gmx.de> wrote:
> ich habe eine DBF-Datei als Eingabe mit den Feldern KDNR, BEMERKUNG,
> DATUM. Das Lesen mit dem ODBC-Adapter ist kein Problem. In der Ausgabe
> soll aber jeder Kunde nur einmal erscheinen und zwar der Datensatz mit
> dem jüngsten Datum, die früheren Datensätze sollen ignoriert werden.

dazu benötigst du den Sort Heater, sowie den GroupBy Heater.
Ziehe beide Heater auf den Designer. Verbinde die Felder KDNR und
Datum mit dem Sort Heater und das Feld KDNR ein weiters mal mit dem
GroupBy Heater, das war´s auch schon.

Achtung: Der Sort Heater funktioniert im FlowHeater nicht im
Massendaten Modus! Solltest du größere Datenmengen verarbeiten wollen,
müsstest du die Sortierung über die Datenbank durchführen. Dazu musst
du dann im Configurator für den ODBC Adapter an den Select lediglich
einen „Order by KDNR, Datum“ am Ende anhängen.

--
gruß
Robert Stark
http://www.flowheater.de
http://www.flowheater.net

Wolfgang Jahnke

ungelesen,
05.03.2010, 05:21:4305.03.10
an FlowHeater
So einfach ist das, super.

Vielen Dank für den Sort-Tipp, das hätte mich bestimmt wieder viel
Zeit gekostet (die DBF-Datei enthält etwa 120.000 Datensätze.

Danke für die schnelle Unterstützung.

Gruß

Wolfgang Jahnke

Allen antworten
Dem Autor antworten
Weiterleiten
0 neue Nachrichten