Regexp Fragen zum Filelog

79 views
Skip to first unread message

Tobias Faust

unread,
Dec 26, 2012, 7:21:45 AM12/26/12
to fhem-...@googlegroups.com

stell mich irgendwie zu dusselig an:
es sollen die Events von folgendenen Devices ins FileLog "durchkommen":
- Bodenfeuchte
- KS300
- alles was "Heizung" im Namen hat
- alles was "Temperatur" im Namen hat
- alles was "Raumtemp" im Namen hat

(Bodenfeuchte|KS300)|(.*Heizung)|(.*Temperatur)|(.*Raumtemp).*

und trotzdem kommt viel mehr, zb. global, durch. Warum?
Wie gehts besser?

gruss
--
send via http://forum.fhem.de

Tobias Faust

unread,
Dec 28, 2012, 1:38:35 AM12/28/12
to fhem-...@googlegroups.com

keiner eine Idee??

Rudolf Koenig

unread,
Dec 28, 2012, 6:01:51 AM12/28/12
to fhem-...@googlegroups.com
> keiner eine Idee??

Die Klammerung ist etwas gewoehnugsbeduerftig, sollte aber kein Problem sein.
Man koennte die Events aus dem "Event monitor" oder "info timer" nehmen (ohne
Zeitstempel und Modulnamen), und mit einem Regexp-Pruefer verifizieren, ob
Geraet oder Geraet:event dem erwaehnten regexp entsprechen. Dabei ist noch zu
beachten, dass FileLog den regexp automatisch in ^ und $ einschliesst, d.h.
Anfang + Ende werden erzwungen.
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages