FHEM Forum - Ein Weihnachtsgeschenk an die Community

980 views
Skip to first unread message

Martin Fischer

unread,
Dec 20, 2012, 4:23:08 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Hallo liebe FHEM Community,

FHEM, die Software zur "Freundlichen Hausautomation und Energie-Messung",
begeistert von Jahr zur Jahr immer mehr Nutzer. Besonders die letzten zwei
Jahre waren geprägt von der einen oder anderen öffentlichen Meldung über FHEM:

- 2011 stellte die AVM GmbH FHEM auf der Cebit aus und stellt bis heute FHEM
in ihrer Laborversion für dieverse FRITZ!Boxen bereit.
- 2012 wurde Rudolf als Experte in Sachen Hausautomation im Radio "engagiert".
- Ebenso in 2012 wurde FHEM in einer PC Fachzeitschrift erwähnt.

Seit vielen Jahren existieren die Mailinglisten rund um FHEM. "fhem-users",
"fhem-developers" sowie "cul-fans" bei Google-Groups bieten Euch eine
Plattform zur Unterstützung zu vielen Themen. Viele Nutzer wissen oft gar
nicht, das die bei Google-Groups bezeichneten "Foren" eigentlich reine
Mailinglisten sind (was übrigens auch erklärt, warum Nachrichten nicht
editierbar sind).

Inwischen erreicht allein die Mailingliste "fhem-users" in Spitzen nahezu 500
eMails pro Tag. Diese wollen alle gelesen und beantwortet werden. So landen
täglich die unterschiedlichsten Themen letztlich alle "in einem Topf".

Schon in der Vergangenheit wurde von dem einen oder anderem Nutzer
vorgeschlagen, die Mailinglisten doch um ein "echtes" Forum zu ergänzen.
Allerdings waren die meisten (vorallem Entwickler) nicht "bereit" für einen
solchen Umstieg.

Auf Grund der mittlerweilen hohen Anzahl der täglichen eMails die alle in
"einem Topf" landen, wird es zunehmend schwerer diese nach Themen und
Schwerpunkten zu sortieren. Besonders für die Entwickler einzelner Module aber
allen voran für Rudolf wird der Support immer schwieriger. Es ist also an der
Zeit, die Themen rund um FHEM zu gruppieren.

Die letzten Wochen haben Boris, Rudi und ich viel diskutiert, welcher Weg
eingeschlagen werden soll. So mussten wir abwägen ob weitere Mailinglisten
eingeführt werden oder nun die Zeit für ein FHEM Forum reif ist.

Obwohl wir drei alle keine typischen Foren-Anhänger sind, haben wir uns
letztlich für ein solches entschieden.

Das FHEM Forum öffnet ab sofort seine "Pforten" unter

http://forum.fhem.de

Ihr alle seid herzlich eingeladen von der Mailingliste in das FHEM Forum zu
wechseln. Aber keine Panik: das FHEM Forum synchronisiert sich mit den FHEM
Mailinglisten. Das heisst: Beiträge die im FHEM Forum in den entsprechenden
Unterforen "fhem-users", "fhem-developers" sowie "cul-fans" erstellt werden,
sind auch in der entsprechenden Mailingliste bei Google-Group sichtbar. Im
umgekehrten Fall, also wenn jemand in den Google-Groups "Foren" einen Beitrag
erstellt, sind diese auch im FHEM Forum zu lesen.

Dies soll allerdings nur für eine Übergangszeit anhalten. Mittel- bis
langfristig werden die entsprechenden Mailinglisten, bzw. "Foren" bei Google-
Groups auf Wunsch von Rudi auf "nur lesen" gesetzt. Beiträge können dann nur
noch im offiziellen FHEM Forum erstellt werden.

Damit Eure Beiträge aus den Mailinglisten auch unter Eurem Namen im FHEM Forum
erscheinen, solltet Ihr bei der Anmeldung im FHEM Forum unbedingt die gleiche
eMail-Adresse verwenden, die ihr in der jeweiligen Google-Group nutzt.

Das FHEM Forum bietet einige nützliche Funktionen wie das Abonnieren von
ganzen Foren um stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Darüber hinaus wurden mehr als 34.000 Nachrichten der letzten 4 Jahre bereits
in das FHEM Forum importiert. Seit Januar 2008 sind somit alle Beiträge im
FHEM Forum nachzulesen. Wir meinen, das ist ein enormer Wissensschatz.

In diesem Sinne wünschen wir (Rudi, Boris und ich) Euch viel Spaß mit dem FHEM
Forum und ein paar frohe Festtage zur "Eingewöhnung" (die auch wir noch vor
uns haben) ;-)

Viele Grüße

Martin Fischer

Ext23

unread,
Dec 20, 2012, 4:34:08 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
He he super Sache!

Nur eins verstehe ich nicht "Falls du 13 oder darunter bist, verwende bitte diese Registrierungsseite." ich nehme mal an das sollte "Verlasse" heißen ;-)

Martin Fischer

unread,
Dec 20, 2012, 4:43:00 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
ist gefixed :-) danke für den hinweis!

gruss martin

puschel74

unread,
Dec 20, 2012, 4:43:15 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Hallo,

DANKE.
(siehe Beitrag im Forum unter Off-Topic ;-) )

Grüße

fek...@gmail.com

unread,
Dec 20, 2012, 4:44:26 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Hallo Martin Fischer,
allerherzlichsten Dank für dieses tolle Geschenk.
Ich bin der festen Überzeugung, dass sich so Probleme bzgl. einzelner Komponenten effizienter lösen lassen.
Vielen Dank auch an Boris und Rudi die sich auch bereiterklaert haben, die Forenlösung endlich zu unterstützen.

Ich hoffe, das Forum und FHEM werden den morgigen Weltuntergang überleben.

LG
WiKa
> --
> To unsubscribe from this group, send email to
> fhem-users+...@googlegroups.com

puschel74

unread,
Dec 20, 2012, 4:48:15 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Hallo,

warum hat es unter den Haus-Automations-Sytemen kein FS20?
Oder hab ich das übersehen?


Grüße

Am Donnerstag, 20. Dezember 2012 22:23:08 UTC+1 schrieb Martin Fischer:

puschel74

unread,
Dec 20, 2012, 4:48:54 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Erledigt
SlowRF ;-)
Wer löesen kann usw.

Grüße

littlebilly

unread,
Dec 20, 2012, 4:56:55 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Danke, 

das hilft enorm.

Billy

joachim herold

unread,
Dec 20, 2012, 5:14:23 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Super, dass ist doch mal ein Geschenk nach meinem Geschmack.

bin dann auch im Forum

Gruss Joachim

fhem-hm-knecht

unread,
Dec 20, 2012, 5:34:39 PM12/20/12
to FHEM users
Macht ihr das möglich, das man seinen Beitrag editieren kann
das ist das hauptübel an google-groups

Hary

Tom

unread,
Dec 20, 2012, 5:36:02 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Im Forum geht das natürlich... Oder was ist jetzt die Frage?


punker

unread,
Dec 20, 2012, 5:36:42 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Also ich hab jetzt ca. 20 mal versucht dieses blöde Captcha zu entziffern und einzugeben - jedesmal kommt "ungültiger code"
Funktioniert das Teil richtig oder bin ich zu blöde?

Dieter



Am Donnerstag, 20. Dezember 2012 22:23:08 UTC+1 schrieb Martin Fischer:

Ext23

unread,
Dec 20, 2012, 5:43:14 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Das letztere, leider ;-)

punker

unread,
Dec 20, 2012, 5:45:25 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Hattest recht - hättest aber nicht unbedingt bestätigen müssen!

Am Donnerstag, 20. Dezember 2012 23:43:14 UTC+1 schrieb Ext23:
Das letztere, leider ;-)

Ext23

unread,
Dec 20, 2012, 5:48:06 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
:-) Ich dachte mir so in 13 Minuten ist ehe alles egal, also daher ;-)

joachim herold

unread,
Dec 20, 2012, 5:51:59 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Auch den Wetterbericht von morgen gesehen, wa

Gruss Joachim
wetter.jpg

punker

unread,
Dec 20, 2012, 5:52:36 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Gibts dafür jetzt endlich irgendeinen Ablaufplan oder wie soll das ganze über die Bühne gehen?


Am Donnerstag, 20. Dezember 2012 23:48:06 UTC+1 schrieb Ext23:

Ext23

unread,
Dec 20, 2012, 6:01:01 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com

Christoph Zimmermann

unread,
Dec 20, 2012, 7:07:38 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Vielen Dank, endlich ein Forum!

Für mich stellen sich gerade ein paar Fragen:
- Welche Emailadresse wird übernommen, sprich wie find ich die verwendete hier raus (auf grund der googlemail umstellung bin ich mir nicht sicher welche benutzt wird)
- Kann die Emailadresse nachträglich geändert werden`?
- Was ist wenn ich nicht will, dass meine Email im Klartext "Originally posted by: user...@domain.tld" dasteht? In der Mailingliste kann ich ja einen Beitrag löschen, im Forum wenn er nicht von mir ist nicht. Eine Anonymisierung (z.B. max.mustermann -> max.mu****) wäre in meinen Augen angebracht
- Mit einem Forum wäre ein Bugtracking System machbar, welches ich als sehr sinnvoll erachte, da das Unterforum "Fehlerberichte" von den einzelnen Modulautoren regelmäßig durchsucht werden müsste. Über (Mantis, Bugzilla) könnte eine automatische Benachrichtigung bei Bugs erfolgen. (Alternativ und nur wenns nicht anders geht, dann ein Regelwerk für die Titel Fehlerberichte ala "[00_CUL] tut komische dinge"

Martin Fischer

unread,
Dec 20, 2012, 7:21:32 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Hallo Christoph,

Am Donnerstag, 20. Dezember 2012, 16:07:38 schrieb Christoph Zimmermann:
> [...]
> - Welche Emailadresse wird übernommen, sprich wie find ich die verwendete
> hier raus (auf grund der googlemail umstellung bin ich mir nicht sicher
> welche benutzt wird)

wenn du das nicht weisst, wer soll es dann wissen? spass beiseite:
die frage kannst nur du selber beantworten.

> - Kann die Emailadresse nachträglich geändert werden`?

ja

> - Was ist wenn ich nicht will, dass meine Email im Klartext "*Originally
> posted by: user...@domain.tld" dasteht? In der Mailingliste kann ich ja
> einen Beitrag löschen, im Forum wenn er nicht von mir ist nicht. Eine
> Anonymisierung (z.B. max.mustermann -> max.mu****) wäre in meinen Augen
> angebracht*

zu diesem thema schreibe ich einen extra thread...

> - Mit einem Forum wäre ein Bugtracking System machbar, welches ich als sehr
> sinnvoll erachte, da das Unterforum "Fehlerberichte" von den einzelnen
> Modulautoren regelmäßig durchsucht werden müsste. Über (Mantis, Bugzilla)
> könnte eine automatische Benachrichtigung bei Bugs erfolgen. (Alternativ
> und nur wenns nicht anders geht, dann ein Regelwerk für die Titel
> Fehlerberichte ala "[00_CUL] tut komische dinge"

eins nach dem anderem ;-) wir machen das ja nun auch alle privat und zeit ist
nunmal (leider) begrenzt..

gruss martin

Christoph Zimmermann

unread,
Dec 20, 2012, 7:39:15 PM12/20/12
to fhem-...@googlegroups.com
Hab nun die E-Mail-Adresse. Steht halt immer nur “ich“ da. ;)

Genau weil die Zeit begrenzt ist, finde ich so was eine feine Sache. Gerade in letzter Zeit fiel das Lesen hier schwer, da zu viele bugthreads, die das selbe Thema behandelten, vorhanden waren. Habe solche Systeme echt zu schätzen gelernt da bugs und Feature Wünsche schön aufgelistet werden und nicht im wall of Text unter gehen.

Falls man sich noch was zu weihnachten wünschen darf, ist eine tapatalk Unterstützung möglich?

Viele grüsse

xmikex

unread,
Dec 21, 2012, 1:46:03 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
supper Sache aber so kurz vor Weltuntergang :),
ich hab mich schon gewundert das noch kein Forum gibts aber es kostet Geld und man braucht Sponsoren.

joachim herold

unread,
Dec 21, 2012, 3:37:30 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
Moin Martin,

Das Forum laesst mich nicht mehr rein.
Es meldet
--> Ungültige Benutzername/Passwort-Kombination
gestern nach der Anmeldung ging es. Ich koennte jetzt ein neues Passwort beantragen, aber das ist glabe ich nicht die richtige Loesung.

Gruss Joachim

Martin Fischer

unread,
Dec 21, 2012, 3:51:04 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
Am Donnerstag, 20. Dezember 2012, 22:46:03 schrieb xmikex:
> supper Sache aber so kurz vor Weltuntergang :),
> ich hab mich schon gewundert das noch kein Forum gibts aber es kostet Geld
> und man braucht Sponsoren.

war das jetzt ein angebot? denn ich bekomme weder ersteres, noch habe ich die
zweitgenannten... also kann ich das forum mit advertiser zunageln? just
kiddin' *rofl*

gruss martin
Message has been deleted

xmikex

unread,
Dec 21, 2012, 4:23:41 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
ich glaube ELV und AVM könnten ein Banner schalten und als Sponsor einsteigen.

Martin Fischer

unread,
Dec 21, 2012, 4:46:18 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com

nun muss ich mich selber zitieren, da ich gerade gesehen habe, das dort ein schwerwiegender fehler in der forensoftware ist. beim einsatz von smtp (alternativ php-sendmail) ist der mailheader defekt. es werden zwei "From:" adressen eingetragen und erstere ist die vom forum. daher kommen in der mailingliste keine mails an..

mit dieser mail erhält a) joachim hoffentlich seine antwort auch in der mailingliste und b) ist es ein test ob ich nach dem eingriff in den quelltext der forensoftware das problem gelöst habe..

nene.. jetzt muss man auch schon anderer leute ihre software bugfixen.. tststs..

Zitat: Martin Fischer schrieb am Fr, 21 Dezember 2012 10:18
----------------------------------------------------
> hallo joachim,
>
> Zitat: Joachim schrieb am Fr, 21 Dezember 2012 09:37
> ----------------------------------------------------
> > [...]
> leider kann ich da nicht viel machen, ausser dem was du schon selber vorgeschlagen hast. seitens des forums habe ich alle logfiles durchgesehen und keine auffälligkeiten gefunden. am passwort kann ich auch nicht "schrauben", siehe hilfe im forum:
> http://forum.fhem.de/index.php?t=help_index&section=usermaintance&rid=6#rstpasswd
>
> es bleibt dir also erstmal nichts anderes übrig, dein passwort zurück zu setzen.
>
> vielleicht hast du ja auch einen zahlendreher drin.
>
> gruss martin
----------------------------------------------------


--
send via http://forum.fhem.de

joachim herold

unread,
Dec 21, 2012, 4:52:51 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
Danke Martin fuer die Antwort.

Zahlendreher ist zu 99,9999999% nicht drin, da die Anmeldedaten fuer das Forum aus dem Passwortmanager stammten, bzw. ich dann noch mehrere Male den Namen und das PW von Hand eingegeben habe.
Nichtsdestrotrotz werde ich dann mal die Passwort vergessen-Schiene fahren, und hoffen, dass das einfach nur EDV (Ende der Vernunft) war.

Gruss Joachim

joachim herold

unread,
Dec 21, 2012, 5:01:37 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
So, fuer alle
des Raetsel Loesung:
60 cm Fehler (also zwischen Tastatur und Rueckenlehne)
Benutzername ungleich Alias
Passwortmanager hat Alias gespeichert

Gruss Joachim

Martin Fischer

unread,
Dec 21, 2012, 5:23:07 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
;-) dennoch danke fürs feedback!

gruss martin

Markus Niemann

unread,
Dec 21, 2012, 6:30:47 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
Martin, wie wäre es mit einem Forum speziell für Projekte? Wir haben zwar eine Bastelecke, aber ein eigenes Projektforum in dem man Projekte postet die man selbst mit FHEM umgesetzt hat wäre doch was feines! So als Anregung für andere.

Ext23

unread,
Dec 21, 2012, 6:44:31 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
Mhh naja ich schreibe über meine Projekte immer auf meiner HP, find ich persönlich besser, und dann ein Link in das Forum das reicht, dann kann man das auch besser aktuell halten, meine Meinung. Ich glaube die Jungs haben hier genug zu tun mit dem Forum, das macht schon ne Menge Arbeit zum Anfang. Und jetzt noch ein zweites Forum zu machen würde ich auch als quatscht empfingen, aber ist jetzt meine persönliche Meinung.

Martin Fischer

unread,
Dec 21, 2012, 6:45:09 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
hallo markus,
das könnte man in betracht ziehen...

gruss martin

Markus Niemann

unread,
Dec 21, 2012, 6:46:18 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
Nicht jeder hat eine Homepage, so auch ich. Und ein Forum mehr oder weniger ist kaum ein Mehraufwand in meinen Augen.

Martin Fischer

unread,
Dec 21, 2012, 6:57:03 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
ich glaube du hast markus falsch verstanden. er meinte nicht ein zweites forum
im sinne eines kompletten forums, sondern ein "subforum" in der kategorie
"Verschiedenes" im FHEM Forum.

das ist in der tat in 1 minute angelegt. aber wir sollten noch etwas warten,
denn zuviel kategorien macht die bedienung dann auch irgendwann kompliziert.

daher habe ich es noch nicht angelegt, da der hauptstream (logischerweise)
noch über fhem-users läuft.

je mehr beiträge in den tatsächlichen kategorien im FHEM Forum geschrieben
werden, desto klarer strukturiert wird es.

von daher wäre es schn, wenn neue beiträge dann auch tatsächlich im FHEM Forum
erstellt werden und nicht in fhem-users.

gruss martin

Chris

unread,
Dec 21, 2012, 7:00:16 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
Super sache ;)


Am Donnerstag, 20. Dezember 2012 22:23:08 UTC+1 schrieb Martin Fischer:

Chris

unread,
Dec 21, 2012, 7:24:54 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
Hallo,

ich finde es gar nicht toll das meine E-Mail nun in einem Forum steht. Hier Okay aber im Forum findet das doch jeder Spammer sofort ...

Gibs dafür eine Lösung ??

Martin Fischer

unread,
Dec 21, 2012, 8:16:33 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
hallo hary,

Am Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:34:39 schrieb fhem-hm-knecht:
> Macht ihr das möglich, das man seinen Beitrag editieren kann
> das ist das hauptübel an google-groups

ja, aber nicht in den sub-foren die in eine mailingliste gehen, da das dort
sinnfrei ist.

in anderen foren ist es möglich.

gruss martin

Martin Fischer

unread,
Dec 21, 2012, 8:21:07 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
Am Donnerstag, 20. Dezember 2012, 16:39:15 schrieb Christoph Zimmermann:
> [...]
> Falls man sich noch was zu weihnachten wünschen darf, ist eine tapatalk
> Unterstützung möglich?

sofern du die entsprechende schnittstelle entwickelst ist prinzipiell alles
möglich. FUDForum gehört leider nicht zu den ausgewählten produkten.

es gibt aber eine API, mittels der man dieses realisieren kann:
http://www.tapatalk.com/api.php

wie ich heute schon in einem anderem zusammenhang schrieb, liegt mein
schwerpunkt bei der entwicklung von software rund um FHEM. wer also eine
forenspezifische erweiterung möchte, der ist gerne dazu aufgerufen, diese
lösung bereit zu stellen.

gruss martin

edank

unread,
Dec 21, 2012, 9:26:51 AM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com

Hallo an alle Beteiligten!

Ein ganz großes Dankeschön für dieses tolle Forum!
I´m lovin´it!

LG
edank
Message has been deleted

Christoph Zimmermann

unread,
Dec 21, 2012, 4:57:38 PM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com
Mir war nicht bewusst, dass die Forensoftware (FUDForum) kein Plugin für Tapatalk bietet. Die Implementierung der API scheidet mangels Zeit, genauso wie bei dir, aus. Danke dennoch für die Antwort und den Hinweis.

Viele Grüße

Martin Fischer

unread,
Dec 21, 2012, 5:40:57 PM12/21/12
to fhem-...@googlegroups.com

Zitat: C. Zimmermann schrieb am Fr, 21 Dezember 2012 22:57
----------------------------------------------------
> Mir war nicht bewusst, dass die Forensoftware (FUDForum) kein Plugin für
> Tapatalk bietet. Die Implementierung der API scheidet mangels Zeit, genauso
> wie bei dir, aus. Danke dennoch für die Antwort und den Hinweis.

kein problem :)

Carl Tenschert

unread,
Dec 28, 2012, 6:49:21 AM12/28/12
to fhem-...@googlegroups.com

Das sind doch die Captchas wo nur das erste Wort generiert und geprüft werden, das zweite wort sind gescannte wörter die nicht klar zu identifizieren sind und von der Gemeinschaft geprüft werden.

Hier etwas dazu
http://www.google.com/recaptcha/learnmore
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages