RIDE - Research workgroup from EUDEC 2008

1 view
Skip to first unread message

Michael Sappir

unread,
Mar 20, 2010, 11:47:56 AM3/20/10
to eudec-uni
Hi everyone,
In making this list of discussion groups -- http://www.eudec.org/wiki/index.php/Discussion_Groups -- I found the old RIDE discussion group http://groups.google.com/group/eudec_ride , formed at EUDEC 2008 to start research programs in democratic education. I don't know if it's active (I'm not in it) but some of you may be interested in joining.

I'm not sure who is in charge of the group, but try to join and let me know if nobody approves it. I could then get in touch with the people who were involved back then. (Rachel Roberts, Henrik Ebenbeck, and probably others listed in some ancient mails...)

michael

Veit Polowy

unread,
Mar 20, 2010, 3:46:44 PM3/20/10
to eude...@googlegroups.com
Hi Michael,

Andrï¿œs aus Ungarn hatte die RIDE-Gruppe initiiert.

Es lohnt sich, der Gruppe beizutreten, um die Diskussionen und Dateien
von damals aufzugreifen.

Die aktivste Zeit war im August und September 2008, unmittelbar nach
EUDEC 2008. Insbesondere Derry Hannam hat viel beigetragen.

Von irgendwoher hieᅵ es dann mal, eine Stiftung wᅵrde Forschung zu
demokratischer Bildung finanzieren, wenn es ein ansprechendes
Forschungsdesign gï¿œbe. Nun fand sich niemand, die/der sich da rein
hï¿œngen wollte, erst recht ohne zu wissen, wer der Geldgeber sei. Dann
wurde bekannt, dass der potentielle Geldgeber "Education Trust" sei.
Nach ein paar Recherchen ï¿œber die Absichten bzw. marktstrategische
Ausrichtung dieser Stiftung wollte sich erst recht niemand finden ...

Im Nachhinein betrachtet erfï¿œllte die Gruppe den Zweck, die Konferenz
fortzusetzen, Forschungsfragen und -material zu sammeln und sich darï¿œber
auszutauschen. Dabei kam auch so Einiges zusammen!

Beste Grᅵᅵe

Veit


Michael Sappir schrieb:

> --
> You received this message because you are subscribed to the Google
> Groups "EUDEC-Uni" group.
> To post to this group, send email to eude...@googlegroups.com
> To unsubscribe from this group, send email to
> eudec-uni+...@googlegroups.com
> For more options, visit this group at
> http://groups.google.com/group/eudec-uni
>
> To unsubscribe from this group, send email to
> eudec-uni+unsubscribegooglegroups.com or reply to this email with the
> words "REMOVE ME" as the subject.

Michael Sappir

unread,
Mar 20, 2010, 3:49:48 PM3/20/10
to eude...@googlegroups.com
Okay, I have applied. Thanks for the information.
(Veit gave a summary in German of what went on in that group right after EUDEC 2008. Would anyone like a full translation?)

michael

2010/3/20 Veit Polowy <Veit....@gmx.de>
Hi Michael,

András aus Ungarn hatte die RIDE-Gruppe initiiert.


Es lohnt sich, der Gruppe beizutreten, um die Diskussionen und Dateien von damals aufzugreifen.

Die aktivste Zeit war im August und September 2008, unmittelbar nach EUDEC 2008. Insbesondere Derry Hannam hat viel beigetragen.

Von irgendwoher hieß es dann mal, eine Stiftung würde Forschung zu demokratischer Bildung finanzieren, wenn es ein ansprechendes Forschungsdesign gäbe. Nun fand sich niemand, die/der sich da rein hängen wollte, erst recht ohne zu wissen, wer der Geldgeber sei. Dann wurde bekannt, dass der potentielle Geldgeber "Education Trust" sei. Nach ein paar Recherchen über die Absichten bzw. marktstrategische Ausrichtung dieser Stiftung wollte sich erst recht niemand finden ...

Im Nachhinein betrachtet erfüllte die Gruppe den Zweck, die Konferenz fortzusetzen, Forschungsfragen und -material zu sammeln und sich darüber auszutauschen. Dabei kam auch so Einiges zusammen!

Beste Grüße
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages