es ist heraus

2 views
Skip to first unread message

Andre Ay

unread,
Oct 23, 1996, 3:00:00 AM10/23/96
to

ja.
nun ist es bekannt:
naemlich wer SIE sind!
die aufklaerung ueber den sachverhalt wird in kuerze gepostet.

bielefeld existiert nicht!

tschuess

andre

Thomas Roessler

unread,
Oct 23, 1996, 3:00:00 AM10/23/96
to

In article <326E3C...@hrz.uni-kassel.de>, Andre Ay wrote:

>ja.
>nun ist es bekannt:
>naemlich wer SIE sind!
>die aufklaerung ueber den sachverhalt wird in kuerze gepostet.

Ach darum die seltsamen Aschehaeufchen auf dem Trottoir.

tlr


Stefan Blanke

unread,
Oct 24, 1996, 3:00:00 AM10/24/96
to

Tag!

zu "es ist heraus" von a...@hrz.uni-kassel.de (Andre Ay):

AA> ja.
AA> nun ist es bekannt:
AA> naemlich wer SIE sind!
AA> die aufklaerung ueber den sachverhalt wird in kuerze gepostet.
AA>
AA> bielefeld existiert nicht!
AA>

[x] Aber Herford, und das ist in der Nähe von Bielefeld. Da, wo die Busse
stehen, mit den Leuten die das interessiert, und das ist zu weit, um
zu Fuß zu gehen.

Stefan

---------------------------------------------------------------------
Denken Sie immer daran, die Struktur des Meßgerätes
bedingt die Struktur der Ergebnisse.
---------------------------------------------------------------------
http://www.zerberus.de/leute/s.blanke

Helge Boeschenbroeker

unread,
Oct 24, 1996, 3:00:00 AM10/24/96
to

Andre Ay <a...@hrz.uni-kassel.de> wrote:

>ja.
>nun ist es bekannt:
>naemlich wer SIE sind!

>die aufklaerung ueber den sachverhalt wird in kuerze gepostet.

>bielefeld existiert nicht!
dumme frage: immer wenn ich die a2 fahre sehe ich so schlider, auf denen was
von bielefeld steht, wie kommt das nur? oder ist das alles lug und betrug?

>tschuess

>andre

e-mail to...
boe...@uni-muenster.de
helge.boes...@t-online.de

Christian Hennevogl

unread,
Oct 25, 1996, 3:00:00 AM10/25/96
to

"Helge Boeschenbroeker" <boe...@uni-muenster.de> wrote:

>Andre Ay <a...@hrz.uni-kassel.de> wrote:
>
>>bielefeld existiert nicht!
>
>dumme frage: immer wenn ich die a2 fahre sehe ich so schlider, auf denen was
>von bielefeld steht, wie kommt das nur? oder ist das alles lug und betrug?

"bielefeld existiert nicht!" ist eine veraltete Ausdrucks-
weise. Nachdem dieser Satz hier so oft vorgetragen wurde,
haben irgendwelche Leute (SIE?) ein paar Haeser in die
Gegend gestellt und dieses Gebilde "Bielefeld" genannt.

Ich war selbst vor zwei Wochen dort. Selbstverstaendlich
bemuehen sich einige Leute, dieses Konstrukt zu zerstoeren.
Ein Beispiel: An der Bushaltestelle steht "Jeder Bus haelt
nur einmal". Dies fuehrt zum einen zu einem enormen
Verbrauch an Bussen, zum anderen dazu, dass in der Gebaeudeansammlung,
die "Bielefeld" genannt wird, echt keine netten Leute leben.

Welche Macht ein Interesse daran hat, "Bielefeld" aus der
Realitaet zu entfernen, duerfte klar sein.

Christian


Roland Schuch

unread,
Oct 25, 1996, 3:00:00 AM10/25/96
to

Helge Boeschenbroeker <boe...@uni-muenster.de> wrote:
: Andre Ay <a...@hrz.uni-kassel.de> wrote:

: >ja.


: >nun ist es bekannt:
: >naemlich wer SIE sind!
: >die aufklaerung ueber den sachverhalt wird in kuerze gepostet.

: >bielefeld existiert nicht!


: dumme frage: immer wenn ich die a2 fahre sehe ich so schlider, auf denen was
: von bielefeld steht, wie kommt das nur? oder ist das alles lug und betrug?

Glaubst Du echt alles, was auf Werbeschildern steht?

*verwundert*

Roland

--------------------------------------------------------------------
A train station is a station where trains stop...
but what the hell is a workstation?


Thomas Roessler

unread,
Oct 27, 1996, 2:00:00 AM10/27/96
to

In article <Dzu0...@c64plus.franken.de>, Roland Schuch wrote:
>Helge Boeschenbroeker <boe...@uni-muenster.de> wrote:
>: Andre Ay <a...@hrz.uni-kassel.de> wrote:

>: >ja.
>: >nun ist es bekannt:
>: >naemlich wer SIE sind!
>: >die aufklaerung ueber den sachverhalt wird in kuerze gepostet.

>: >bielefeld existiert nicht!
>: dumme frage: immer wenn ich die a2 fahre sehe ich so schlider, auf denen was
>: von bielefeld steht, wie kommt das nur? oder ist das alles lug und betrug?

>Glaubst Du echt alles, was auf Werbeschildern steht?

Wenn sie Dir zu stark sind, bist Du zu schwach für Bielefeld.

--
Thomas Roessler http://www.rhein.de/~roessler/


Andre Ay

unread,
Oct 28, 1996, 3:00:00 AM10/28/96
to

Helge Boeschenbroeker wrote:

> >ja.
> >nun ist es bekannt:
> >naemlich wer SIE sind!
> >die aufklaerung ueber den sachverhalt wird in kuerze gepostet.
>
> >bielefeld existiert nicht!
> dumme frage: immer wenn ich die a2 fahre sehe ich so schlider, auf denen was
> von bielefeld steht, wie kommt das nur? oder ist das alles lug und betrug?

die erlaeuterungen dazu stehen in einem im netz bekannten text zum
thema SIE und bielefeld. doch die wahren hintergruende werden erst noch
kommen!

tschuess

andre

Florian Hars

unread,
Oct 28, 1996, 3:00:00 AM10/28/96
to

Décade I, Septidi de Brumaire de l'Année 205 de la Révolution

Roland Schuch <rol...@c64plus.franken.de> writes:
> Glaubst Du echt alles, was auf Werbeschildern steht?

Du etwa nicht? Wie kannst du dich dann in unserer postmodernen Welt
überhaupt orientieren?

Tschüss, Florian.
--
``Im Usenet ist nämlich die Verwendung der ISO-Kürzel als Namen für
Länder-Hierarchien üblich. Die weltweite deutschsprachige Hierarchie
de.* zu nennen ist damit eine böse und arrogante Okkupierung des
Namensraums.'' - Hauke Möller in de.talk.bizarre

Thomas Huelsner

unread,
Oct 28, 1996, 3:00:00 AM10/28/96
to

>
> >bielefeld existiert nicht!
> dumme frage: immer wenn ich die a2 fahre sehe ich so schlider, auf denen
> was von bielefeld steht, wie kommt das nur? oder ist das alles lug und
> betrug?

Hinsichtlich Deiner Sichtung gibt es verschiedene Möglichkeiten:

1. Die Schilder sind die Manifestation einer Massenhysterie.
2. Du bist zu schnell gefahren und hast nicht richtig gelesen:
FIYLEBELT ist irgendwo in Dänemark
3. BEILEFIELD ist ein NATO Munitionslager
4. Du hast die Schilder noch gar nicht sehen können, da der A2 von AUDI
noch gar produziert wird

cu
Thomas


Helge Boeschenbroeker

unread,
Oct 30, 1996, 3:00:00 AM10/30/96
to

huel...@bluebocs.donut.de (Thomas Huelsner) wrote:

>>
>> >bielefeld existiert nicht!
>> dumme frage: immer wenn ich die a2 fahre sehe ich so schlider, auf denen
>> was von bielefeld steht, wie kommt das nur? oder ist das alles lug und
>> betrug?

>Hinsichtlich Deiner Sichtung gibt es verschiedene Möglichkeiten:

>1. Die Schilder sind die Manifestation einer Massenhysterie.

du meinst im ernst, es gibt eine gruppe von radikalen subjekten, die
konsequent behaupten, bielefeld existiert, die sogar aktiv werden und
autobahnschlider faelschen?! steht das unter strafe? gehoeren solche
subversiven elemente, die die grundfesten unseres staates in frage stellen,
nicht unter die beobachtung des verfassungsschutzes? wenn man den schildern
folgt, gelangt man dann in eines ihrer umerziehungslager, in denen man einer
gehirnwaesche unterzogen wird, so dass man nachher auch glaubt, bielefeld
existiere? fragen, fragen, fragen ueber fragen...


>2. Du bist zu schnell gefahren und hast nicht richtig gelesen:
> FIYLEBELT ist irgendwo in Dänemark

hm, waere schoen, aber so schnell ist mein auto leider nicht...


>3. BEILEFIELD ist ein NATO Munitionslager

dazu faellt mir nichts ein :-(


>4. Du hast die Schilder noch gar nicht sehen können, da der A2 von AUDI
> noch gar produziert wird

es heisst - entschuldige diese korrektur - nicht der autobahn, sondern die
autobahn... ausserdem produziert audi nur bundesstrassen!

hel - "ich distanziere mich entschieden von allen bielefeld-sympatisanten" -
ge

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages