Finanzminister Lindner befürchtet einen Handelskrieg mit USA

0 views
Skip to first unread message

D. Schlenk

unread,
Dec 5, 2022, 9:23:46 AM12/5/22
to
https://www.neopresse.com/politik/bundesfinanzminister-fuerchtet-handelskrieg-mit-usa/


Finanzminister Lindner befürchtet einen Handelskrieg mit USA


Von: NEOPresse

3. Dezember 2022


Christian Lindner, Bundesfinanzminister, warnte mit Blick
auf unseren „Wertepartner“ USA vor einem Handelskrieg wegen
des sogenannten „Inflation Reduction Acts“ (IRA). Dieser
habe negative Konsequenzen in Deutschland, darauf müsse die
Regierung in Washington verweisen. Die USA fördern
Hightech-Konzerne mit Milliarden, um neue Produktion im Land
zu ermöglichen.



Lindner: USA sind „Wertepartner“ von Deutschland – Regierung
muss in Washington Bescheid geben

„Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) warnt vor
einem Handelskrieg mit den USA wegen des „Inflation
Reduction Acts“ (IRA). „Die USA sind unser Wertepartner,
aber zugleich gibt es eine enorm protektionistische
Wirtschaftspolitik“, sagte Lindner der „Welt am Sonntag“.

Deshalb müsse die Bundesregierung in Washington deutsche
Interessen vertreten und auf die negativen Konsequenzen für
die Bundesrepublik hinweisen. Anders aber als die
französische Wirtschaft sei die deutsche mit dem Markt der
USA eng verbunden. „Deshalb kann Deutschland kein Interesse
an einem Handelskrieg haben, sondern muss auf
Wirtschaftsdiplomatie setzen“, sagte Lindner weiter. Der IRA
wird in Deutschland und Frankreich als protektionistische
Politik der US-Regierung auch gegen Europa betrachtet.

Die USA nehmen Milliarden in die Hand, um Hightech-Konzerne
mit neuer Produktion in ihr Land zu holen. Frankreichs
Präsident Emmanuel Macron hatte der US-Regierung bei einem
Besuch in Washington vorgeworfen, mit dieser Politik den
Westen zu zersplittern. Lindner dagegen wirbt dafür, den IRA
als Anlass zu nehmen, die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu
verbessern. „Bei klarer Sicht muss man feststellen, dass
fortwährend höhere EU-Anforderungen an die Wirtschaft in
Verbindung mit den Energiepreisen ähnlich gefährlich sind
wie die Wettbewerbsverzerrung der USA“, so der FDP-Chef.“

Bericht mit Material der dts Nachrichtenagentur
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages