Mr. Vain EMB-Remix

7 views
Skip to first unread message

Michael Jendryschik

unread,
Feb 21, 2004, 10:46:18 AM2/21/04
to
Hallo zusammen,

im Dortmunder Sacré Coeur lief gestern ein EBM-Song, der deutlich an das
alte »Mr. Vain« erinnerte. Kennt ihr den Song? Wie heißen das Lied und
dessen Interpret?

Viele Grüße,

MI

--
Einführung in XHTML, CSS und Webdesign: http://jendryschik.de/wsdev/einfuehrung/
XFrames Working Draft (Deutsche Übersetzung) : http://jendryschik.de/TR/xframes/
Disclaimer? Eine Stellungnahme zum Thema : http://jendryschik.de/misc/disclaimer
Was ist ein guter Standard? : http://jendryschik.de/wsdev/trans/designguide/

Frank Lachmann

unread,
Feb 21, 2004, 10:50:09 AM2/21/04
to
On Sat, 21 Feb 2004 16:46:18 +0100, Michael Jendryschik wrote:

> im Dortmunder Sacré Coeur lief gestern ein EBM-Song, der deutlich an das
> alte »Mr. Vain« erinnerte. Kennt ihr den Song?

Vom "Original" (Culture Beat) gibt's relativ viele Remixe, darunter auch
einen (aber frag' mich bitte nicht, welchen *g*), der - meiner
unmaßgeblich weiberelectrofeindlichen Ansicht nach - vom Stil her
durchaus von VNV Nation sein könnte. Vielleicht war's ja sowas?

--
| http://www.argh.de/ · icq #83271428 | o. o o o o oo |
| - the key to joy is disobedience. - | oo o o o o .o |

Michael Jendryschik

unread,
Feb 21, 2004, 11:38:36 AM2/21/04
to
/* Frank Lachmann <fr...@argh.net> schrieb: */

>> im Dortmunder Sacré Coeur lief gestern ein EBM-Song, der deutlich an das
>> alte »Mr. Vain« erinnerte. Kennt ihr den Song?
>
>Vom "Original" (Culture Beat) gibt's relativ viele Remixe, darunter auch
>einen (aber frag' mich bitte nicht, welchen *g*), der - meiner
>unmaßgeblich weiberelectrofeindlichen Ansicht nach - vom Stil her
>durchaus von VNV Nation sein könnte. Vielleicht war's ja sowas?

Nein, das war es nicht. :) Von VNV Nation gibt es keinen »Mr.
Vain«-Remix. Es war eine völlig andere Interpretation, die nur noch
Ähnlichkeit mit dem Original hat. Mir wurden Titel und Interpret gestern
genannt, habe aber beides vergessen. Jetzt hoffe ich hier auf den »Ja,
genau, das war's!«-Effekt.

Gruß,

Frank Lachmann

unread,
Feb 21, 2004, 12:01:25 PM2/21/04
to
On Sat, 21 Feb 2004 17:38:36 +0100, Michael Jendryschik wrote:

>> Vom "Original" (Culture Beat) gibt's relativ viele Remixe, darunter
>> auch einen (aber frag' mich bitte nicht, welchen *g*), der - meiner

> Nein, das war es nicht. :) Von VNV Nation gibt es keinen »Mr.

Ich meinte ja auch nicht einen _von_ VNV Nation, sondern nur einen (auf
der Culture Beat Maxi oder irgendeiner white label Pressung für DJs),
der halbwegs so klang. :)

Uwe Schröder

unread,
Feb 21, 2004, 12:33:03 PM2/21/04
to
Michael Jendryschik wrote:

> im Dortmunder Sacré Coeur lief gestern ein EBM-Song, der deutlich an das
> alte »Mr. Vain« erinnerte. Kennt ihr den Song?

Shit. Ich habe letztens noch beim Hören des Originals gedacht "davon
müßte man mal eine Weiberelectro-Version machen".

usch "schon wieder zu spät"

Michael Jendryschik

unread,
Feb 21, 2004, 1:42:18 PM2/21/04
to
/* Frank Lachmann <fr...@argh.net> schrieb: */

>>> Vom "Original" (Culture Beat) gibt's relativ viele Remixe, darunter


>>> auch einen (aber frag' mich bitte nicht, welchen *g*), der - meiner
>> Nein, das war es nicht. :) Von VNV Nation gibt es keinen »Mr.
>
>Ich meinte ja auch nicht einen _von_ VNV Nation, sondern nur einen (auf
>der Culture Beat Maxi oder irgendeiner white label Pressung für DJs),
>der halbwegs so klang. :)

Nicht dass wir uns falsch verstehen: Es war ein vollkommen anderes Lied
mit völlig anderem Text und anderer Melodie -- nur die Musik dahinter
war zum Teil von »Mr. Vain« entliehen und verändert.

Ich suchte übrigens »Riechst du das?« von Codex. :-)

Frank Lachmann

unread,
Feb 21, 2004, 2:05:44 PM2/21/04
to
On Sat, 21 Feb 2004 19:42:18 +0100, Michael Jendryschik wrote:

> Ich suchte übrigens »Riechst du das?« von Codex. :-)

Dann war das "Original", das du meintest, aber nicht Mr. Vain von
Culture Beat, sondern Rhythm is a dancer von Snap.

[Großartiger Song, in der Tat. Ja, in allen Versionen. *g*]

Michael Jendryschik

unread,
Feb 21, 2004, 2:18:28 PM2/21/04
to
/* Frank Lachmann <fr...@argh.net> schrieb: */

>> Ich suchte übrigens »Riechst du das?« von Codex. :-)


>
>Dann war das "Original", das du meintest, aber nicht Mr. Vain von
>Culture Beat, sondern Rhythm is a dancer von Snap.

Oh.

Dabei hatte ich doch kaum etwas getrunken...

Mirko Hentrich

unread,
Feb 21, 2004, 2:30:24 PM2/21/04
to
Michael Jendryschik schrieb:

> Ich suchte übrigens »Riechst du das?« von Codex. :-)

*seufz* ... dieses Gewurste als EBM zu bezeichnen, ist ja auch wieder
eine Frechheit. EMB von mir aus gerne, was auch immer das dann heißen
mag. ;)


--
Mirko
http://www.disrupted.de
http://www.disrupted.de/core
http://experimentum.einheitzbrei.de

Michael Jendryschik

unread,
Feb 22, 2004, 6:29:01 AM2/22/04
to
/* Joerg Frey <z...@gmx.net> schrieb: */

>>>> Ich suchte übrigens »Riechst du das?« von Codex. :-)
>>>
>>>Dann war das "Original", das du meintest, aber nicht Mr. Vain von
>>>Culture Beat, sondern Rhythm is a dancer von Snap.
>>
>>Oh.
>>
>>Dabei hatte ich doch kaum etwas getrunken...
>

>Das sollte man aber auch nüchtern erkennen...

Gerade nüchtern sollte man es erkennen. ;)

>By the way, reichst du dein "ich bin der so und so und ich misch jetzt
>hier mal mit" noch nach, oder wie getz', Schlafmütze?

Nanu? Ähm, gerne. Ich bin der Michael und habe mit der »Schwarzen Szene«
nicht viel zu tun, ich fühle mich nicht »gothic« und ich würde auch
nicht behaupten, dass ich auf der »düsteren Seite des Lebens« stehe.
Aber ich mag die Musik. Angefangen vor Ewigkeiten bei Silke Bischoff bis
aktuell hin zu dem ganzen tanzbaren Zeug (außer dem
Mittelalter-Geschrammel), der jeden dritten Freitag im Monat im Sacré
Coeur in Dortmund gespielt wird. Meine Schnittstelle zu dieser Gruppe
ist also die Musik.

Michael Jendryschik

unread,
Feb 22, 2004, 6:29:41 AM2/22/04
to
/* Mirko Hentrich <spamd...@disrupted.de> schrieb: */

>> Ich suchte übrigens »Riechst du das?« von Codex. :-)
>
>*seufz* ... dieses Gewurste als EBM zu bezeichnen, ist ja auch wieder
>eine Frechheit.

Mag sein. Sollte ich »Dancefloor« sagen? ;)

Frank Lachmann

unread,
Feb 22, 2004, 7:54:10 AM2/22/04
to
On Sun, 22 Feb 2004 12:29:01 +0100, Michael Jendryschik wrote:

> ich fühle mich nicht »gothic« und ich würde auch
> nicht behaupten, dass ich auf der »düsteren Seite des Lebens« stehe.

Keine Angst. Wir auch nicht. :)

Cornelia Schneider

unread,
Feb 22, 2004, 11:18:57 AM2/22/04
to
Frank Lachmann <fr...@argh.net> wrote in
news:c1aca...@frank93.argh.net:

> Keine Angst. Wir auch nicht. :)

"Always look on the bright side of life" *pfeif*

Cornelia

--
Be out and be proud - today is the first day of the rest of your life

Support Transgenre Strasbourg : http://www.sts67.org
site personnel : http://surf.to/fofol

Michael Jendryschik

unread,
Feb 22, 2004, 11:40:21 AM2/22/04
to
/* Frank Lachmann <fr...@argh.net> schrieb: */

>> ich fühle mich nicht »gothic« und ich würde auch


>> nicht behaupten, dass ich auf der »düsteren Seite des Lebens« stehe.
>
>Keine Angst. Wir auch nicht. :)

Dann ändert die FAQ. Man hat ja richtig Angst vor euch, wenn das liest.
;-)

Gruß,

Frank Lachmann

unread,
Feb 22, 2004, 11:51:06 AM2/22/04
to
On Sun, 22 Feb 2004 17:40:21 +0100, Michael Jendryschik wrote:

> Dann ändert die FAQ.

Ach ja, da fällt mir ein ..

Punkt 2.1.4 in der FAQ könnte man eigentlich auch mal entfernen (den
Hinweis auf mp3.com).

Bei Punkt 2.1.6.3 vermisse ich noch einen Hinweis darauf, daß es bei
Xtra auch unterschiedliche Marken gibt (die angesprochenen
Qualitätsmängel also nur "Teilbereiche des Sortiments betreffen",
Klamotten von Lipservice zB ganz sicher nicht).

Den Eintrag zum Ilmenauer bi-Club aus Punkt 2.2.1 kann man entfernen,
dort gibt's keine regelmäßige bzw "dssg-nahe" schwarze Veranstaltung
mehr.

Marcel - gelesen? :)

Marcel Bollmann

unread,
Feb 22, 2004, 1:41:34 PM2/22/04
to
Frank Lachmann wrote:
[snip]
> Marcel - gelesen? :)

Jawohl, Sir!

Das mp3.com-Zeugs wollte ich schon beim letzten Mal rausnehmen ... und wenn
nicht innerhalb der nächsten Woche wieder irgendeine Hardware-Komponente
den Geist aufgibt, wird's nächsten Monat auch wieder ein Update geben.

- Marcel

Marcel Bollmann

unread,
Feb 22, 2004, 1:44:08 PM2/22/04
to
Michael Jendryschik wrote:

> Dann ändert die FAQ. Man hat ja richtig Angst vor euch, wenn das liest.
> ;-)

*Das* musst du uns, und ganz besonders mir, jetzt aber mal etwas genauer
erläutern.

- Mar "Ob die Gallery eine ähnlich angsteinflößende Wirkung hat?" cel

Michael Jendryschik

unread,
Feb 22, 2004, 1:06:15 PM2/22/04
to
/* Joerg Frey <z...@gmx.net> schrieb: */

>>Aber ich mag die Musik. Angefangen vor Ewigkeiten bei Silke Bischoff bis


>>aktuell hin zu dem ganzen tanzbaren Zeug (außer dem Mittelalter-
>>Geschrammel), der jeden dritten Freitag im Monat im Sacré Coeur in
>>Dortmund gespielt wird.
>

>Habe zwar einige Jahre in DO gelebt, aber hab's irgendwie nie in
>diesen Laden geschafft...

Das Coeur ist ja auch am »Arsch von Dortmund« irgendwo in ländlichen
Gefilden, zumindest wirkt es auf dem Weg dorthin so. Der Laden hat aber
eine eigene Website <http://www.sacre-coeur.de>, es lohnt sich
allerdings nicht wirklich, da mal draufzuschauen.

>Tanzbares Zeug?

Ja, unter anderem. Folgende Songs kommen fast jedes Mal:

Das Ich - Destillat (VNV Nation Remix)
Apoptygma Berzerk - Until The End Of The World
Suicide Commando - Hellraiser (VNV Nation Remix)
Blutengel - Seelenschmerz
SITD - Snuff Machinary
And One - Panzermensch
Covenant - Der Leiermann
Mondsucht - Der Totentanz
VNV Nation - Beloved
Walküren - Diskowalküren
Deine Lakaien - Where Are You (VNV Nation Remix)
L'âme Immortelle - Bitterkeit
...

Zwischendurch kommen auch andere Sachen, z.B. ASP, Subway To Sally,
Within Temptation, Irgendwer mit Heppner oder irgendein Hexengekreische.

>>Meine Schnittstelle zu dieser Gruppe ist also die Musik.
>

>Welcome!

Danke. :-)

eSpunkt

unread,
Feb 22, 2004, 1:07:25 PM2/22/04
to
Michael Jendryschik wrote:

> Zwischendurch kommen auch andere Sachen, z.B. ASP, Subway To Sally,
> Within Temptation, Irgendwer mit Heppner oder irgendein Hexengekreische.

wenn's nicht in anbetracht der playlist mehr als absurd wäre, würde ich
auf diamanda galas als urheberin des hexengekreisches tippen.

eS.

Cornelia Schneider

unread,
Feb 22, 2004, 2:33:32 PM2/22/04
to
Marcel Bollmann <boll...@gmx.de> wrote in
news:c1apom$1gd3fk$3...@ID-6255.news.uni-berlin.de:

> - Mar "Ob die Gallery eine ähnlich angsteinflößende Wirkung hat?"
> cel

Seit ich drin bin bestimmt ... :D

Cornelia *huibuh ich mach euch jetzt mal Angst*

Michael Jendryschik

unread,
Feb 22, 2004, 2:36:24 PM2/22/04
to
/* Joerg Frey <z...@gmx.net> schrieb: */

>Naja, bei 4 spontanen Nennungen von VNV Nation brauche ich weder auf
>die Website noch in den Laden selbst zu schauen.

Geschmackssache. Ich mag's.

BB

unread,
Feb 22, 2004, 6:00:07 PM2/22/04
to
Joerg Frey wrote:

> Michael Jendryschik <ne...@jendryschik.de> wrote:
>
>>/* Joerg Frey <z...@gmx.net> schrieb: */
>>
>>
>>>Naja, bei 4 spontanen Nennungen von VNV Nation brauche ich weder auf
>>>die Website noch in den Laden selbst zu schauen.
>>
>>Geschmackssache. Ich mag's.
>
>

> Kloar, will dir ja auch keiner nehmen.
> Wir bauen lieber auf eigenständige Erkenntnis. ;-)

gut ausgedrückt. *g*

Bis denn,... BB

NP: Coldplay - Clocks

Mirko Hentrich

unread,
Feb 22, 2004, 7:01:03 PM2/22/04
to
Michael Jendryschik schrieb:

> /* Mirko Hentrich <spamd...@disrupted.de> schrieb: */
>
>
>>>Ich suchte übrigens »Riechst du das?« von Codex. :-)
>>
>>*seufz* ... dieses Gewurste als EBM zu bezeichnen, ist ja auch wieder
>>eine Frechheit.
>
>
> Mag sein. Sollte ich »Dancefloor« sagen? ;)

wäre mir lieber ... ;)

Boris Roland

unread,
Feb 23, 2004, 6:20:21 AM2/23/04
to
von Marcel Bollmann:

> Mar "Ob die Gallery eine ähnlich angsteinflößende Wirkung hat?" cel

<kalauär />Wieso? Ist doch kein Bild von mir drin. *aufschenkelschlag*

--

Bo"sowieso nur für die Statistik"ris.

Uwe Schröder

unread,
Feb 23, 2004, 7:03:45 AM2/23/04
to
Boris Roland wrote:

> <kalauär />Wieso? Ist doch kein Bild von mir drin. *aufschenkelschlag*

Warum eigentlich nicht, hm?


usch "gleich festhalten, den mann"


--
Ohrbelag! Alternative Radio · http://www.ohrbelag.de/

Aljoscha Marcel Everding

unread,
Feb 23, 2004, 10:04:17 AM2/23/04
to
Michael Jendryschik <ne...@jendryschik.de> wrote:
> Das Coeur ist ja auch am »Arsch von Dortmund« irgendwo in ländlichen
> Gefilden, zumindest wirkt es auf dem Weg dorthin so. Der Laden hat aber
> eine eigene Website <http://www.sacre-coeur.de>, es lohnt sich
> allerdings nicht wirklich, da mal draufzuschauen.

exakterweise in DO-Husen.

> >Tanzbares Zeug?
>
> Ja, unter anderem. Folgende Songs kommen fast jedes Mal:
>
> Das Ich - Destillat (VNV Nation Remix)
> Apoptygma Berzerk - Until The End Of The World
> Suicide Commando - Hellraiser (VNV Nation Remix)
> Blutengel - Seelenschmerz
> SITD - Snuff Machinary
> And One - Panzermensch
> Covenant - Der Leiermann
> Mondsucht - Der Totentanz
> VNV Nation - Beloved
> Walküren - Diskowalküren
> Deine Lakaien - Where Are You (VNV Nation Remix)
> L'âme Immortelle - Bitterkeit
> ...

ach Du scheisse... na jetzt erklaert sich echt so einiges fuer mich, was
jetzt natuerlich hier keiner versteht...

Tuesskes

Aljoscha

--
<http://www.einheitzbrei.de>

Boris Roland

unread,
Feb 24, 2004, 8:12:46 AM2/24/04
to
von Uwe Schröder:

> Warum eigentlich nicht, hm?

Selbsterklärend. *g*


> usch "gleich festhalten, den mann"

Fangt mich doch! *d&r*

--

Boris.

Christian Fittkau

unread,
Feb 25, 2004, 9:40:23 AM2/25/04
to

"Michael Jendryschik" schrieb

> Das Ich - Destillat (VNV Nation Remix)
> Apoptygma Berzerk - Until The End Of The World
> Suicide Commando - Hellraiser (VNV Nation Remix)
> Blutengel - Seelenschmerz
> SITD - Snuff Machinary
> And One - Panzermensch
> Covenant - Der Leiermann
> Mondsucht - Der Totentanz
> VNV Nation - Beloved
> Walküren - Diskowalküren
> Deine Lakaien - Where Are You (VNV Nation Remix)
> L'âme Immortelle - Bitterkeit

Da kenn ich nicht einen Song von. Muss ja übelste Under-Underground-Mucke
sein. :-)

crizzy

NP:


Manfred Keitel

unread,
Feb 25, 2004, 11:02:18 AM2/25/04
to
> "Michael Jendryschik" schrieb
(...)

> Da kenn ich nicht einen Song von. Muss ja übelste Under-Underground-Mucke
> sein. :-)

Kaum - das kenne zum Teil, von den Bands her, sogar ich - obwohl ich nicht
großartig über die Musiklandschaft gewandelt bin, um Allgemeinheiten meinen
Bildungslücken hinzuzustellen.

Grrüße
Manfred
www.texthoelle.de


Christian Fittkau

unread,
Feb 25, 2004, 11:46:26 AM2/25/04
to

"Manfred Keitel" schrieb

> Kaum - das kenne zum Teil, von den Bands her, sogar ich - obwohl ich nicht
> großartig über die Musiklandschaft gewandelt bin, um Allgemeinheiten
meinen
> Bildungslücken hinzuzustellen.

Smilie verpeilt ?

crizzy

NP:-


Manfred Keitel

unread,
Feb 25, 2004, 12:18:24 PM2/25/04
to
"Christian Fittkau" <cri...@gmx.ch> schrieb

Im gewissen Sinne. ;-) Aber das Gesicht sah so harmlos-lächelnd, gar nicht
ironisch aus!

Grrüße
Manfred


Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages