Verbreitung persönlicher Daten

3 views
Skip to first unread message

AP

unread,
Oct 20, 2021, 3:18:24 AM10/20/21
to
Seit einigen Jahren werden im Usenet und Internet persönliche Daten von mir und meiner Familie verbreitet. Der Täter wurde ermittelt.

Matthias Flachmann,
Javastr. 52,
47059 Duisburg.

Am 9.07.2021 wurde Flachmann unter dem Aktenzeichen 212 Ds 1/20 für Schuldunfähig erklärt.
Flachmann leidet unter paranoider Schizophrenie und hat eine dissoziale Persönlichkeitsstörung.
Die Straftäter aus Würzburg, Hanau, Kassel, Berlin litten ebenfalls darunter.
So kann man sich denken, was ich noch zu erwarten habe. Flachmann hat mir mehr als einmal den finalen Fangschuss angedroht. Da Flachmann Kontakte zur militanten, linken Szene hat ist es nicht ausgeschlossen, dass er auch Zugang zu Schusswaffen hat.

Seit dem 09.07.21 begeht Flachmann mehr Straftaten als zuvor. Die Justiz hält nun schützend seine Hand über ihn. Strafanzeigen gegen den Flachmann werden nicht mehr verfolgt. Er ist eben schuldunfähig.

In den letzten Monaten hat Flachmann auch unter Missbrauch meines Namens uns Identität Politiker und Personen des öffentlichen Lebens bedroht! Frau Baerbock bedrohte er mit Waffengewalt.
Wer mehr zum Fall Flachmann wissen möchte.

www.netzterrorist.com

Hier kann man sich umfangreich informieren.

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages