Da traut sich jemand nicht ans Telefon zu gehen

10 views
Skip to first unread message

Ottmar Ohlemacher

unread,
Dec 12, 2009, 4:30:00 PM12/12/09
to
....ich sage jetzt aber nicht wer das ist.

Es handelt sich um ein richtig feiges Schweinchen.

....wo doch Stalking um so vieles einfacher ist.

Siegfrid Breuer

unread,
Dec 12, 2009, 5:18:00 PM12/12/09
to
2ohle...@web.de (Ottmar Ohlemacher) schrieb:

> ....ich sage jetzt aber nicht wer das ist.

Geht denn wenigstens der Gorn dran?

> Es handelt sich um ein richtig feiges Schweinchen.

;-))) Du bastelst Dir auch aus _allem_ ein Erfolgserlebnis, was Otti?
Naja, scheinst ja sonst _wirklich_ keine Freude im Leben zu haben.

Ja, ich gebs zu, ich hab einen Heidenschi�, ans Telefon zu gehen.
Immer wenn es mal klingelt, krieg ich Schwei�ausbr�che, und krieche
vorsichtshalber schon mal unter den Tisch, wo ich vorsichtig horche,
was der Anrufer wohl von mir will.

Die M�glichkeit, da� ich keinen Bock hab, mich _schon wieder_ von
meiner aktuellen Besch�ftigung abhalten zu lassen durch ein z.B.
45-min�tiges Gespr�ch, nach dem man ersch�ttert feststellen mu�,
da� es so ziemlich die verschwendetsten 45 Minuten waren, die man
in letzter Zeit verbracht hat, ist _v�llig abwegig_.
Ich hab hier noch VIER eMails von Dir, die ich Dir eigentlich noch so
beantworten wollte, da� sie Dir evtl. _doch_ weiterhelfen; indes
bef�rchte ich, da� Du davon genauso wenig verstehen w�rdest, wie in
der telefonischen Unterhaltung, und der Einfachheit halber weiter auf
Deiner kranken Marotte rumreiten w�rdest.
Mal sehen, ob ich's noch mach...

> ....wo doch Stalking um so vieles einfacher ist.

H�mma, Spinner, ich kann nix f�r Deine kranken Ansichten. Mehrfach
denselben Telefonanschlu� anzuw�hlen, ohne was inhaltlich brauchbares
zu �bermitteln, ist gem�� Deiner k�rzlich geposteten Paragraphen ganz
sicher 'Stalking'; die Teilnahme am Usenet, dessen tieferer Sinn Dir
offensichtlich nach wie vor verborgen ist, _ganz bestimmt nicht_.
Und nein: Du kannst auch keinem vorschreiben, auf wessen Postings er
antwortet und auf wessen nicht, auch, wenn Du das sooo gerne m�chtest.
Dumm, oder?

Du kannst jetzt gerne weiter im 11-Minuten-Rhythmus anrufen und Dir
jedesmal einen runterholen, und Dich f�r den gro�en furchteinf��enden
Zampano halten, wenn ich nicht drangehe.
Schreib ein kurzes Posting, wenn die Aufnahmekapazit�t erreicht ist,
damit die Inhalte sichern und l�schen kann.

--
> Wenn man bl�d im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[res�miert Ohlemacher in 1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$.d...@40tude.net]
-> www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever <-

Matthias Kern

unread,
Dec 13, 2009, 8:49:39 AM12/13/09
to
po...@tipota.de (Siegfrid Breuer) wrote:

> 2ohle...@web.de (Ottmar Ohlemacher) schrieb:
>
> > ....ich sage jetzt aber nicht wer das ist.
>
> Geht denn wenigstens der Gorn dran?
>

Frische Fische! <(+)><(


--
Quell allen Heils:
http://www.meinews.net/kann-t68704.html

M. Gorn

unread,
Dec 13, 2009, 9:47:25 AM12/13/09
to
Matthias Kern schrieb:

> Frische Fische! <(+)><(

Was soll das Spasti? Haste Dir das letzte bisschen Hirnschmalz mit dem
Morgenschiss rausgepresst, oder was? Musste Dir wirklich mit allen
Mitteln ein bisschen Aufmerksamkeit erbetteln?

Du bist sooooooooooooooo ne arme Sau.

M.Gorn

Matthias Kern

unread,
Dec 13, 2009, 1:30:35 PM12/13/09
to
"M. Gorn" <Marti...@web.de> wrote:

> Matthias Kern schrieb:
>
> > Frische Fische! <(+)><(
>
> Was soll das Spasti?

Trollfütterung.

Ottmar Ohlemacher

unread,
Dec 16, 2009, 5:16:12 AM12/16/09
to
Am Sun, 13 Dec 2009 19:30:35 +0100 schrieb Matthias Kern:

> "M. Gorn" <Marti...@web.de> wrote:
>
>> Matthias Kern schrieb:
>>
>>> Frische Fische! <(+)><(
>>
>> Was soll das Spasti?
>

> Trollf�tterung.

Ich denke, der Gorn will auch einen Fisch.

Matthias Kern

unread,
Dec 16, 2009, 8:23:49 AM12/16/09
to
Ottmar Ohlemacher <2ohle...@web.de> wrote:

> Am Sun, 13 Dec 2009 19:30:35 +0100 schrieb Matthias Kern:
>
> > "M. Gorn" <Marti...@web.de> wrote:
> >
> >> Matthias Kern schrieb:
> >>
> >>> Frische Fische! <(+)><(
> >>
> >> Was soll das Spasti?
> >

> > Trollfütterung.


>
> Ich denke, der Gorn will auch einen Fisch.

Verdient hätte er ihn.

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages