Jürgen Rieger ist tot

4 views
Skip to first unread message

Matthias Kern

unread,
Oct 29, 2009, 5:57:33 PM10/29/09
to
Wer pflegt jetzt seine "Heimseite":
http://www.juergen-rieger.de/

Trotz dieses traurigen Umstandes

Kurz nach 13Uhr starb er in der Reichshauptstadt.

... wird die beste Witzseite hoffentlich nicht sterben.

--

Licht@scheinwerfer.org Licht zur Wahrheit

unread,
Oct 29, 2009, 5:59:17 PM10/29/09
to

"Matthias Kern" <lothar...@yahoo.de> schrieb im Newsbeitrag
news:20091029225733.28f...@yahoo.de...

> Wer pflegt jetzt seine "Heimseite":
> http://www.juergen-rieger.de/
>
> Trotz dieses traurigen Umstandes
>
> Kurz nach 13Uhr starb er in der Reichshauptstadt.

Er hat abgefurzt

Matthias Kern

unread,
Oct 29, 2009, 6:33:10 PM10/29/09
to
"Licht zur Wahrheit" <Helles Li...@scheinwerfer.org> wrote:

>> Kurz nach 13Uhr starb er in der Reichshauptstadt.
>
>Er hat abgefurzt

Kurz und schmerzlos im Krankenhaus

Patriot bis zur letzten Stunde

Ein Held

--

Siegfrid Breuer

unread,
Oct 29, 2009, 7:03:00 PM10/29/09
to
lothar...@yahoo.de (Matthias<Herr-Lehrer-ich-wei�-was>Kern,
Gro�meister im Schei�elabern und weltallerbester Arschloch-Sager)
schrieb:

> ... wird die beste Witzseite hoffentlich nicht sterben.

Keine Sorge! Die bleibt:

www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever

Und der Chat auch:

www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever/ottichat/shoutbox.php

|Wie haben wir das Usenet am liebsten? - Wie Mandarinen: Kernlos!

--
____ ____ _ _ ____ _ _ ___ ____ ____ _ _ _ _ ____ ____ _ _ /
|__/ |___ |\/| |___ |\/| |__] |___ |__/ |\/| |_/ |___ |__/ |\ | /
| \ |___ | | |___ | | |__] |___ | \ | | .| \_ |___ | \ | \| .
=========================================================================

Guy Gaz

unread,
Oct 29, 2009, 7:06:45 PM10/29/09
to
Matthias Kern schrieb:

> Wer pflegt jetzt seine "Heimseite":
> http://www.juergen-rieger.de/
>
> Trotz dieses traurigen Umstandes
>
> Kurz nach 13Uhr starb er in der Reichshauptstadt.

Da hat es aber jemand sehr eilig gehabt, die Wikipedia zu aktualisieren:

http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Rieger


- nur meine zwo Doppelpfennige -

GG


--
"If I do not seek to understand what is happening here
- then I've got peanuts in my head!"
(Sheikh Imran Hosein)

Wegzeiger

unread,
Oct 30, 2009, 4:01:54 AM10/30/09
to

"Matthias Kern" <Lothar...@yahoo.de> schrieb im Newsbeitrag
news:hcd567$bu7$1...@aioe.org...

Woll, ein toter Nazi ist ein guter Nazi!

Matthias Kern

unread,
Oct 30, 2009, 5:10:27 AM10/30/09
to
po...@tipota.de (Siegfrid Breuer) wrote:

> lothar...@yahoo.de (Matthias<Herr-Lehrer-ich-weiß-was>Kern,
> Großmeister im Scheißelabern und weltallerbester Arschloch-Sager)

> schrieb:
>
> > ... wird die beste Witzseite hoffentlich nicht sterben.
>
> Keine Sorge! Die bleibt:
>
> www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever
>
> Und der Chat auch:
>
> www.tipota.de/groesste(r)_usenet_comedian(s)_ever/ottichat/shoutbox.php
>
> |Wie haben wir das Usenet am liebsten? - Wie Mandarinen: Kernlos!
>

siggi nicht nur das ich zwei Schatten habe, ich habe auch einen
volltrottel, der versucht kernlose Mandarinen zu züchten!


--

Erika Ciesla

unread,
Oct 31, 2009, 7:54:21 AM10/31/09
to
Matthias Kern schrieb:

> Patriot bis zur letzten Stunde

Nennt man die Arschlöcher jetzt so?

Glückauf!
Erika Ciesla (QTH: JN49FL)

--
Fährst Du Fahrrad? Mußt Du gucken: http://www.erika-ciesla.de

Erika Ciesla

unread,
Oct 31, 2009, 7:53:04 AM10/31/09
to

... uuuuuuuuund tschüß! :-)

Gerhard Wiese®

unread,
Oct 31, 2009, 9:01:03 AM10/31/09
to
On 2009-10-31 12:53:04 +0100, Erika Ciesla <dummy@invalid> said:

>
> ... uuuuuuuuund tsch��! :-)

Sie wollen sich wohl auch Entleiben gehen, Frau Ciesla? Sie m�chten
etwa auf dem schnellsten Weg Ihr Idol am gro�en Sozialistenstammtisch
im H�llenfeuer wiedersehen?
>
>
> Gl�ckauf!
> Erika Ciesla (QTH: JN49FL)

Mast- und Schotbruch!
Gerhard Wiese� (MB SL 600)

Gerhard Wiese®

unread,
Oct 31, 2009, 9:04:07 AM10/31/09
to
On 2009-10-31 12:54:21 +0100, Erika Ciesla <dummy@invalid> said:

> Matthias Kern schrieb:
>
>> Patriot bis zur letzten Stunde
>

> Nennt man die Arschl�cher jetzt so?

Was f�r eine authentische realsozialistische Ausdrucksweise, Frau Ciesla!


>
> Gl�ckauf!
> Erika Ciesla (QTH: JN49FL)

T�re zu!
Gerhard Wiese� (F-250 HD 4x4)

ANDREAS GUMTOW

unread,
Oct 31, 2009, 9:11:15 AM10/31/09
to

Der ist jetzt zu den Ahnen abgerauscht und wird wohl die Opfer des
Holocaust sehen und seine Leugnung in Frage stellen.

Somit hat sein Tot noch etwas positives.


Freundliche Gr��e

Andreas Gumtow
--

_______________________________________________________________
NPD - DUMM,BRUTAL und NATIONAL!!!
EIN WIDERLICHES PACK!
_______________________________________________________________

Matthias Kern

unread,
Oct 31, 2009, 9:22:31 AM10/31/09
to
Am 31.10.2009, ANDREAS GUMTOW vermutete :
> in Frage stellen

was will man von jemanden der nur Kanackendeutsch spricht verlangen.

--
Dummheit hat ein Gesicht
http://img265.imageshack.us/img265/3867/mkern.tif

http://asware.net/gallery/d/4536-2/sackgesicht.jpg
etwaige ï¿œhnlichkeiten sind rein zufï¿œllig


Ursus Arctos

unread,
Oct 31, 2009, 9:23:25 AM10/31/09
to

"Erika Ciesla" <dummy@invalid> schrieb im Newsbeitrag
news:hchbvg$g1l$02$1...@news.t-online.com...

>
> ... uuuuuuuuund tsch��! :-)
>
>
> Gl�ckauf!

> Erika Ciesla (QTH: JN49FL)
>
> --
> F�hrst Du Fahrrad? Mu�t Du gucken: http://www.erika-ciesla.de


Du lebst auch nicht ewig, du dusselige Kuh.
Auch Bolschewisten m�ssen mal sterben.


ANDREAS GUMTOW

unread,
Oct 31, 2009, 9:24:53 AM10/31/09
to
Am Sat, 31 Oct 2009 14:22:31 +0100 schrieb Matthias Kern:

> Am 31.10.2009, ANDREAS GUMTOW vermutete :
>> in Frage stellen
>
> was will man von jemanden der nur Kanackendeutsch spricht verlangen.


Vonb dir verlangt keiner etwas ! Wie kommst du darauf?


Freundliche GR��e aus dem goldenen Westen


Andreas Gumtow
--
*******************************************************************************************************************

"Ich bin f�r ein NPD-Verbot, weil intelligentes Leben und Nazis einfach
nicht zusammen passen!"

*******************************************************************************************************************

J.P.

unread,
Oct 31, 2009, 9:26:19 AM10/31/09
to

Aber grunds�tzlich bist du zufrieden das Rieger den Arsch zugekniffen hat ?


:)


J.P.

Matthias Kern

unread,
Oct 31, 2009, 9:35:30 AM10/31/09
to
ANDREAS GUMTOW legte dieses als Verknï¿œpfung auf seinen Bildschirm :
> Vonb dir

ich sags doch, Kanackendeutsch!

Aquila Rapax

unread,
Oct 31, 2009, 9:40:28 AM10/31/09
to

"J.P." <jp544.@columbia.edu> schrieb im Newsbeitrag
news:kfml2avhi5fo.1w...@40tude.net...

Es stimmt: Sozis sind bl�d.
Der Dummtow-Namensf�lscher erz�hlt seine Witzchen.

Aquila Rapax

unread,
Oct 31, 2009, 10:02:07 AM10/31/09
to

"Matthias Kern" <Lothar...@yahoo.de> schrieb im Newsbeitrag
news:hchef5$3gf$1...@news.eternal-september.org...
> ANDREAS GUMTOW legte dieses als Verkn�pfung auf seinen Bildschirm :

>> Vonb dir
>
> ich sags doch, Kanackendeutsch!
>

Richtig!

Der Sozi und Namensf�lscher Dummtow ist bl�d.

> etwaige �hnlichkeiten sind rein zuf�llig
>
>

Der Sozi und Namensf�lscher Dummtow ist ein armes Schwein.

J.P.

unread,
Oct 31, 2009, 10:19:50 AM10/31/09
to
J.P. schrieb diesen Schwachsinn nat�rlich nicht. Nur der kriminelle
linke Abschaum ist so verkommen.

Ob Insel-Kiki, der gest�ndige Steuerhinterzieher und Sozialbetr�ger wohl
noch lange f�lschen kann?

Asgard

unread,
Oct 31, 2009, 12:15:09 PM10/31/09
to
Guy Gaz schrieb:

> Matthias Kern schrieb:
>> Wer pflegt jetzt seine "Heimseite":
>> http://www.juergen-rieger.de/
>>
>> Trotz dieses traurigen Umstandes
>>
>> Kurz nach 13Uhr starb er in der Reichshauptstadt.
>
> Da hat es aber jemand sehr eilig gehabt, die Wikipedia zu aktualisieren:
> http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Rieger

Die hatten Ihn sogar schon fr�her als Verstorben
gemeldet. Da lebte J�rgen Rieger noch.

Asgard

unread,
Oct 31, 2009, 12:19:10 PM10/31/09
to
Erika Ciesla schrieb:

> Matthias Kern schrieb:
>
>> Patriot bis zur letzten Stunde
>
> Nennt man die Arschlöcher jetzt so?

Die Höflichkeit gebietet es, sich nicht
auf deine Ebene herab zu lassen. Du
sprichst mit deinen Einlassungen für
dich selbst.

Willy Lusti

unread,
Oct 31, 2009, 1:01:11 PM10/31/09
to
Ursus Arctos schrieb:

> "Erika Ciesla"<dummy@invalid> schrieb im Newsbeitrag
> news:hchbvg$g1l$02$1...@news.t-online.com...
>>
>> ... uuuuuuuuund tschᅵᅵ! :-)
>>
>>
>> Glï¿œckauf!

>> Erika Ciesla (QTH: JN49FL)
>>
>> --
>> Fï¿œhrst Du Fahrrad? Muï¿œt Du gucken: http://www.erika-ciesla.de

>
>
> Du lebst auch nicht ewig, du dusselige Kuh.
> Auch Bolschewisten mï¿œssen mal sterben.
>
>

Dein Vater war ein Asi? Ein Alki?
Jedenfalls hat er dir keinen Anstand beigebracht!
Und du scheinst keinen Deut besser!

Entschuldige dich gefï¿œlligst bei der Frau!
Du Drecksarsch.

Willy Lusti

unread,
Oct 31, 2009, 1:05:08 PM10/31/09
to
Asgard schrieb:

Was! sowas soll gelebt haben?

Leben ist was anderes als dahinsiechen.
Aber f�r Nazis mag das ja 'ihr Leben' sein.

Ursus Arctos

unread,
Oct 31, 2009, 1:35:47 PM10/31/09
to

"Willy Lusti" <no_s...@gmx.ch> schrieb im Newsbeitrag
news:hchqgs$6u6$1...@news.eternal-september.org...

> Ursus Arctos schrieb:
>> "Erika Ciesla"<dummy@invalid> schrieb im Newsbeitrag
>> news:hchbvg$g1l$02$1...@news.t-online.com...
>>>
>>> ... uuuuuuuuund tsch��! :-)
>>>
>>>
>>> Gl�ckauf!
>>> Erika Ciesla (QTH: JN49FL)
>>>
>>> --
>>> F�hrst Du Fahrrad? Mu�t Du gucken: http://www.erika-ciesla.de

>>
>>
>> Du lebst auch nicht ewig, du dusselige Kuh.
>> Auch Bolschewisten m�ssen mal sterben.

>>
>>
>
> Dein Vater war ein Asi? Ein Alki?
> Jedenfalls hat er dir keinen Anstand beigebracht!
> Und du scheinst keinen Deut besser!
>
> Entschuldige dich gef�lligst bei der Frau!
> Du Drecksarsch.

Bei welcher Frau?

Das find i Lusti. Ein aufgeregt schwitzender Bolschewist aus
der Schweiz. Ist das Lusti!


Willy Lusti

unread,
Oct 31, 2009, 2:28:12 PM10/31/09
to
Was jammert klein Dummpfbacke das Usenet voll?
Will als Mann anerkannt werden? Ja dann werd doch Mann!
du kleiner Scheisser mit nix drauf.

Falco Peregrinus

unread,
Oct 31, 2009, 2:41:55 PM10/31/09
to

"Willy Lusti" <no_s...@gmx.ch> schrieb im Newsbeitrag
news:hchvk2$ktl$1...@news.eternal-september.org...

> Was jammert klein Dummpfbacke das Usenet voll?
> Will als Mann anerkannt werden? Ja dann werd doch Mann!
> du kleiner Scheisser mit nix drauf.

Es ist Lusti wenn Bolschewisten greinen.
Hast du auch einen Jodler drauf?


Asgard

unread,
Oct 31, 2009, 2:59:28 PM10/31/09
to
Willy Lusti schrieb:

Ich w��te nicht, da� dies einen Schweizer etwas anginge.

Willy Lusti

unread,
Oct 31, 2009, 3:26:50 PM10/31/09
to
Jammere hier nicht rum.
Du bist freiwillig zum Gruppenonanieren bei der NPD
vorbei. Selber Schuld jammere nicht wegen deiner blutigen
Rosette. Hats dem Blockwart Spass gemacht?

Willy Lusti

unread,
Oct 31, 2009, 3:35:12 PM10/31/09
to
Asgard schrieb:

Ist deine Sache wenn du zum NPD Gruppenonanieren gehst.
Hat's dir der Siggi richtig besorgt? Ohne Vaseline?

Falco Peregrinus

unread,
Oct 31, 2009, 4:59:28 PM10/31/09
to

"Willy Lusti" <no_s...@gmx.ch> schrieb im Newsbeitrag
news:hci324$ioe$1...@news.eternal-september.org...

So ausf�hrlich wollte ich nicht wissen, was deine
Genossen so treiben. Erz�hl aber ruhig weiter, wenn
es dich erleichtert, Genosse Bolschewisten-Schwuchtel
"Willig" Lusti. Dich finde ich echt Lusti.

Ursus Arctos

unread,
Oct 31, 2009, 6:21:21 PM10/31/09
to

"Falco Peregrinus" <Ho...@Astgabel.de> schrieb im Newsbeitrag
news:hci8em$ch$1...@aioe.org...

Willig Lusti, die Bolschewisten-Schwuchtel aus der
Schweiz: Saufen, schwitzen, stinken, keifen. Einfach
h��lich dieser Sozi-Lump.


Message has been deleted

Willy Lusti

unread,
Nov 1, 2009, 1:03:01 AM11/1/09
to
Ursus Arctos schrieb:

> "Falco Peregrinus"<Ho...@Astgabel.de> schrieb im Newsbeitrag
> news:hci8em$ch$1...@aioe.org...
>>
>> "Willy Lusti"<no_s...@gmx.ch> schrieb im Newsbeitrag
>> news:hci324$ioe$1...@news.eternal-september.org...
>>> Jammere hier nicht rum.
>>> Du bist freiwillig zum Gruppenonanieren bei der NPD
>>> vorbei. Selber Schuld jammere nicht wegen deiner blutigen
>>> Rosette. Hats dem Blockwart Spass gemacht?
>>
>> So ausfï¿œhrlich wollte ich nicht wissen, was deine
>> Genossen so treiben. Erzï¿œhl aber ruhig weiter, wenn

>> es dich erleichtert, Genosse Bolschewisten-Schwuchtel
>> "Willig" Lusti. Dich finde ich echt Lusti.
>>
>
> Willig Lusti, die Bolschewisten-Schwuchtel aus der
> Schweiz: Saufen, schwitzen, stinken, keifen. Einfach
> hᅵᅵlich dieser Sozi-Lump.
>
>

Ach du bist der der sich ewig beschwert bei der
Mister Nazi Sau 2009 Wahl nicht entsprechend
gewï¿œrdigt zu sein wollen tun tï¿œte?
Deine Perversitï¿œten sind ja wirklich ï¿œbel
deine Schilderungen wie du dir einen abwichst
ja da kommt einem das kotzen aber nee richtige
Nazi Sau biste damit noch lange nicht du Looser.
Du brauchst wohl noch einige Einweisungen durch
deinen Gau Leiter.

Werner Sondermann

unread,
Nov 1, 2009, 2:05:01 AM11/1/09
to
Horst Leps wrote:

> Matthias Kern wrote:
>
>> Wer pflegt jetzt seine "Heimseite":
>> http://www.juergen-rieger.de/
>>
>> Trotz dieses traurigen Umstandes
>>
>> Kurz nach 13Uhr starb er in der Reichshauptstadt.
>>
>> ... wird die beste Witzseite hoffentlich nicht sterben.
>
> Wo ist die Neusigkeit?
>
> B�gel, der sich seine Muster, das zu tun, was andere Denken nennen,
> bei den Esos gekupfert hat, war immer schon tot, Bolte hat noch nie
> gelebt, Odin hat als G�ttle schon bei Bonifatius abgenippelt, alles
> nur Leichen, nur Gestank.
>
> Nur Herbert nicht: der flachkutscht selbst dadeda drunter. Und riecht
> noch deshalb schlechter als die anderen. Weil der braune Gestank in
> sein Heimatliches f�llt.

Ja war denn heut' etwa schon wieder die Nacht der lebenden Leichen?

*LEPS* - /Das Grauen kehrt zur�ck/


Wird's denn niemals enden?

w.

Message has been deleted

Jan Neiser

unread,
Nov 1, 2009, 7:24:19 AM11/1/09
to
"Eine multiple Person" <news-hl-dat...@arcor.de> schrieb im
Newsbeitrag news:m2bpjmw...@alfred-meier.my-fqdn.de...
> Hier ist immer Leichenschau.

Nur wenn Du Dich mal wieder auf den Seziertisch legst.

> ...Ph�nomenologie wirren Denkens

Damit kennst sich der Oberleerer bestens aus.

--
Wie viele Kinder wollt Ihr noch BRDigen?


Message has been deleted

Erika Ciesla

unread,
Nov 2, 2009, 4:56:51 AM11/2/09
to
Asgard schrieb:

Du reklamierst Pietät? Dann solltest Du Dir auch mal angucken, für *wen* DU
das forderst! Bist wohl auch so einer?

Ändert sein Tod denn irgend etwas an der Tatsache, daß er zu Lebzeiten ein
rechtsexkrementer Drecksack war? Oder macht sein Ableben irgend etwas
ungeschen von dem was er zuvor sagte oder tat?

Wohl kaum!

Daß der nicht mehr ist, das mag ein herber Verlust für die NPD sein, ist
aber ein Gewinn für die Nation. Und wenn Dich das ärgert, dann freut mich
das; und sollte ich zu Deinem Ärger beigetrgen haben, dann gestatte mir
bitte, daß ich grinse.


Glückauf!
Erika Ciesla (QTH: JN49FL)

--
Fährst Du Fahrrad? Mußt Du gucken: http://www.erika-ciesla.de

Asgard

unread,
Nov 2, 2009, 7:13:09 AM11/2/09
to
Erika Ciesla schrieb:

[...]

> Du reklamierst Pietät? Dann solltest Du Dir auch mal angucken, für *wen*
> DU das forderst! Bist wohl auch so einer?
> Ändert sein Tod denn irgend etwas an der Tatsache, daß er zu Lebzeiten
> ein rechtsexkrementer Drecksack war? Oder macht sein Ableben irgend
> etwas ungeschen von dem was er zuvor sagte oder tat?
> Wohl kaum!
> Daß der nicht mehr ist, das mag ein herber Verlust für die NPD sein, ist
> aber ein Gewinn für die Nation. Und wenn Dich das ärgert, dann freut
> mich das; und sollte ich zu Deinem Ärger beigetrgen haben, dann gestatte
> mir bitte, daß ich grinse.

Mit dem Tode endet die(politische) Feindschaft.Oder mit des Volkes
Stimme ausgedrückt,Tote lässt man Ruhen und spricht nicht Schlechtes.
Deswegen gehe ich auf deine Provokationen auch nicht ein.

> Glückauf!

Geschenkt

Frank Bügel

unread,
Nov 2, 2009, 8:30:25 AM11/2/09
to
Am Sun, 01 Nov 2009 00:56:00 +0100 schrieb Horst Leps:

> Am 29.10.2009 um 22:57 schrieb Matthias Kern:
>
>> Wer pflegt jetzt seine "Heimseite":
>> http://www.juergen-rieger.de/
>>
>> Trotz dieses traurigen Umstandes
>>
>> Kurz nach 13Uhr starb er in der Reichshauptstadt.
>>
>> ... wird die beste Witzseite hoffentlich nicht sterben.
>
> Wo ist die Neusigkeit?
>
> B�gel, der sich seine Muster, das zu tun, was andere Denken nennen,

> bei den Esos gekupfert hat, war immer schon tot...

Leps und wie er die Welt sieht. Du bist krank und meinst, mit Deinen
Einbildungen andere Leute �rgern zu m�ssen.

> Bolte hat noch nie gelebt, Odin hat als G�ttle schon bei Bonifatius abgenippelt,
> alles nur Leichen, nur Gestank.

Du solltest Dir besser um Dein ideologisches Elend Gedanken machen. Die
rot/gr�ne Multikulti-Fr�mmelei ist am Abkacken, die SPD auch. Und ein Leps
hat immer noch nichts besseres zu tun, als hier zu l�gen und zu p�beln,
diejenigen verbal diskreditieren zu wollen, die das Scheitern der
realit�tsfernen Gutmensch-Ideologie trotz aller Anfeindungen schon vor
Jahren voraussagten, die sich nie von gesellschaftlichen Nachteilen,
pers�nlichen Bedrohungen oder widerlichen Zeitgenossen wie Horst Leps
beeindrucken lie�en.

> Nur Herbert nicht: der flachkutscht selbst dadeda drunter. Und riecht
> noch deshalb schlechter als die anderen. Weil der braune Gestank in
> sein Heimatliches f�llt.

Kommst Du Dir bei dem Bl�dsinn, den Du formulierst, nicht selbst doof vor?
Du bist m.E. ein hohler, aufgeblasener, von sich sehr eingenommener
Schw�tzer, mehr nicht.

Frank
--
"... Europa war nicht ganz bei sich, als es beschloss, massiv um Zuwanderer
zu werben. Es lag in Tr�mmern, materiell und ideell. Die Eliten der
Nachkriegszeit h�tten entweder gar nicht gro� �ber die Folgen ihres Tuns
nachgedacht - oder sich vollkommen versch�tzt."
http://www.welt.de/politik/deutschland/article4500301/Zuwanderung-Abrechnung-mit-einem-Mythos.html

ANDREAS GUMTOW

unread,
Nov 2, 2009, 9:58:03 AM11/2/09
to
Am Mon, 02 Nov 2009 13:13:09 +0100 schrieb Asgard:

> Erika Ciesla schrieb:
>
> [...]
>
>> Du reklamierst Piet�t? Dann solltest Du Dir auch mal angucken, f�r *wen*

>> DU das forderst! Bist wohl auch so einer?

>> �ndert sein Tod denn irgend etwas an der Tatsache, da� er zu Lebzeiten

>> ein rechtsexkrementer Drecksack war? Oder macht sein Ableben irgend
>> etwas ungeschen von dem was er zuvor sagte oder tat?
>> Wohl kaum!

>> Da� der nicht mehr ist, das mag ein herber Verlust f�r die NPD sein, ist
>> aber ein Gewinn f�r die Nation. Und wenn Dich das �rgert, dann freut
>> mich das; und sollte ich zu Deinem �rger beigetrgen haben, dann gestatte
>> mir bitte, da� ich grinse.


>
> Mit dem Tode endet die(politische) Feindschaft.Oder mit des Volkes

> Stimme ausgedr�ckt,Tote l�sst man Ruhen und spricht nicht Schlechtes.


> Deswegen gehe ich auf deine Provokationen auch nicht ein.
>

>> Gl�ckauf!
>
> Geschenkt

Es ist gut das Rieger von der politischen B�hne verschwunden ist.
Ein Hassprediger weniger!

F�r die NPD ist das zur freunde aller Demokraten ein harter Schlag
da ein wichtiger Finanzier weggefallen ist.

Die Rechtsextremen kann man sehr gut �ber den Geldbeutel st�ren.

Da die Anwaltskanzlei von Rieger von unabh�ngigen Anw�lten verwaltet
wird w�re es auch nicht �berraschend wenn noch pikante Informationen
�ber deinen "Saubermann" zu tage kommen.

Freundliche Gr��e

Andreas Gumtow


--

NUR ECHT MIT DIESER SIGNATUR:

_______________________________________
RECHTSRADIKALE SIND ASOZIALER DRECK
_______________________________________

.. (N)aiv
(P)rimitiv
(D)umm

Message has been deleted

Leget

unread,
Nov 2, 2009, 1:44:09 PM11/2/09
to
On 2 Nov., 14:30, Frank Bügel <frank.bue...@nospam.org> wrote:
> Am Sun, 01 Nov 2009 00:56:00 +0100 schrieb Horst Leps:
>
> > Am 29.10.2009 um 22:57 schrieb Matthias Kern:
>
> >> Wer pflegt jetzt seine "Heimseite":
> >>http://www.juergen-rieger.de/
>
> >> Trotz dieses traurigen Umstandes
>
> >> Kurz nach 13Uhr starb er in der Reichshauptstadt.
>
> >> ... wird die beste Witzseite hoffentlich nicht sterben.
>
> > Wo ist die Neusigkeit?
>
> > Bügel, der sich seine Muster, das zu tun, was andere Denken nennen,

> > bei den Esos gekupfert hat, war immer schon tot...
>
> Leps und wie er die Welt sieht. Du bist krank und meinst, mit Deinen
> Einbildungen andere Leute ärgern zu müssen.
>
> > Bolte hat noch nie gelebt, Odin hat als Göttle schon bei Bonifatius abgenippelt,

> > alles nur Leichen, nur Gestank.
>
> Du solltest Dir besser um Dein ideologisches Elend Gedanken machen. Die
> rot/grüne Multikulti-Frömmelei ist am Abkacken, die SPD auch. Und ein Leps
> hat immer noch nichts besseres zu tun, als hier zu lügen und zu pöbeln,

> diejenigen verbal diskreditieren zu wollen, die das Scheitern der
> realitätsfernen Gutmensch-Ideologie trotz aller Anfeindungen schon vor

> Jahren voraussagten, die sich nie von gesellschaftlichen Nachteilen,
> persönlichen Bedrohungen oder widerlichen Zeitgenossen wie Horst Leps
> beeindrucken ließen.

>
> > Nur Herbert nicht: der flachkutscht selbst dadeda drunter. Und riecht
> > noch deshalb schlechter als die anderen. Weil der braune Gestank in
> > sein Heimatliches fällt.
>
> Kommst Du Dir bei dem Blödsinn, den Du formulierst, nicht selbst doof vor?

> Du bist m.E. ein hohler, aufgeblasener, von sich sehr eingenommener
> Schwätzer, mehr nicht.

>
> Frank
> --
> "... Europa war nicht ganz bei sich, als es beschloss, massiv um Zuwanderer
> zu werben. Es lag in Trümmern, materiell und ideell. Die Eliten der
> Nachkriegszeit hätten entweder gar nicht groß über die Folgen ihres Tuns
> nachgedacht - oder sich vollkommen verschätzt."http://www.welt.de/politik/deutschland/article4500301/Zuwanderung-Abr...

> Kommst Du Dir bei dem Blödsinn, den Du formulierst, nicht selbst doof vor?


> Du bist m.E. ein hohler, aufgeblasener, von sich sehr eingenommener

> Schwätzer, mehr nicht.

Oder ein ausgehöhlter Kürbis mit einer Kerze drin.

leget

Odin

unread,
Nov 2, 2009, 5:46:58 PM11/2/09
to
On 1 Nov., 00:56, Horst Leps <news-hl-dated-01-11...@arcor.de> wrote:

> Wo ist die Neusigkeit?

Was deine Schöler dazu wohl sagen würden....

> Bügel, der sich seine Muster, das zu tun, was andere Denken nennen,

> bei den Esos gekupfert hat, war immer schon tot, Bolte hat noch nie


> gelebt, Odin hat als Göttle schon bei Bonifatius abgenippelt, alles
> nur Leichen, nur Gestank.

DIR stinkt doch nur unsere Überlegenheit über deinen dürftigen
Intellekt und deinem nocht unerwähnenswerteren Humoor!

"Wohin fliegt der Adler wenn er kann", Herr Leps?

Richtig, er fliegt zu seinem Horst!

Odin

unread,
Nov 2, 2009, 5:48:25 PM11/2/09
to

Da hab ich doch glatt vergessen für den Hernn Akadämlichen zu
erwähnen, daß der Andler natürlich schwul ist.....

Message has been deleted

Werner Sondermann

unread,
Nov 3, 2009, 12:03:08 PM11/3/09
to
Horst Leps wrote:
>
> *GGGGGGGGRRRRRRRRRRRR�������������������HHHHHHHHHHHHHLLLLLLLLLLL*
>

Sag mal! - hast Du eigentlich nichts eigenes?
Jetzt �ffst Du sogar schon den Albert Fischer nach.

w.

�Gurkenmeldung�: Erbgut entziffert
----------------------------------
New York (dpa) - Das Erbgut der Gurke ist entziffert. Es enth�lt 350
Millionen Bausteine (Basen) und damit fast so viel wie Reis mit 389
Millionen. Allerdings hat die Gurke deutlich weniger Erbgutbausteine als
der Mensch mit rund drei Milliarden Basenpaaren.

Message has been deleted

M. Gorn

unread,
Nov 4, 2009, 4:22:44 AM11/4/09
to
Horst Leps schrieb:

> Dem toten Odin den toten Gr�hlbert. Angemessener geht es nicht.

Hmm. Weisste, warum gerade scheintote Omas sogern Todesanzeigen lesen?

BRUHAHAHAHAHAHAHAHA

M.Gorn

-Aufl�sung-
(Im Wissen: Dich hab ich gerade noch gepackt..)

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages