Google Groups no longer supports new Usenet posts or subscriptions. Historical content remains viewable.
Dismiss

Re: Hohn & Spott für Habeck: "Der Melker mit den kalten Händen"

10 views
Skip to first unread message

F. W.

unread,
Feb 22, 2024, 2:54:06 AMFeb 22
to
Am 22.02.24 um 08:49 schrieb Alfred:

> "Der Melker mit den kalten Händen" Hohn und Spott für Habeck bei
> Maischberger (...)

Als diese Demos anfingen dachte ich, jetzt gehen sie endlich auf die
Straße, um gegen den Zustand des Landes zu demonstrieren: viele Kosten,
wenig Einnahmen, die Zukunft ist trüb - sehr trüb. Denn es wird für fast
nichts mehr Geld da sein.

Stattdessen demonstrieren sie gegen etwas, was mir bisher nie
aufgefallen war: wir sind alle Nazis.

FW

Thomas Heger

unread,
Feb 22, 2024, 3:07:44 AMFeb 22
to
Am 22.02.2024 um 08:49 schrieb Alfred:

> "Der Melker mit den kalten Händen"
> Hohn und Spott für Habeck bei Maischberger (...)
>
> Der Medienunternehmer Gabor Steingart (61) hat Wirtschafts-
> minister Robert Habeck (54, Grüne) bei
>
> ARD-Talkmasterin Sandra Maischberger (54) eine extrascharfe
> Portion Spott verpasst. Als Würze diente ihm dabei ein
> Spruch ausgerechnet aus dem deutschen Bauernleben.
>
> Wörtlich sagte der Chef des Nachrichtenportals „The Pioneer“
> (Partner: Axel Springer) nach einem Einspieler mit Durch-
> halteparolen des Ministers: "Robert Habeck ist im fal-
> schen Amt, im falschen Körper aufgewacht. Das mit
> der Wirtschaft, da hat er kein Gespür für.
> Er ist der Melker mit den kalten Händen!"
...

Die Milchkühe sind die Deutschen.

(Uh, sind das kalte Hände....)


TH

Hans

unread,
Feb 22, 2024, 3:26:59 AMFeb 22
to
Am 22.02.2024 um 08:49 schrieb Alfred:
> Von: JOSEF NYARY
> 22.02.2024
> "Der Melker mit den kalten Händen"
> Hohn und Spott für Habeck bei Maischberger (...)
>
> Der Medienunternehmer Gabor Steingart (61) hat Wirtschafts-
> minister Robert Habeck (54, Grüne) bei
>
> ARD-Talkmasterin Sandra Maischberger (54) eine extrascharfe
> Portion Spott verpasst. Als Würze diente ihm dabei ein
> Spruch ausgerechnet aus dem deutschen Bauernleben.
>
> Wörtlich sagte der Chef des Nachrichtenportals „The Pioneer“
> (Partner: Axel Springer) nach einem Einspieler mit Durch-
> halteparolen des Ministers: "Robert Habeck ist im fal-
> schen Amt, im falschen Körper aufgewacht. Das mit
> der Wirtschaft, da hat er kein Gespür für.
> Er ist der Melker mit den kalten Händen!"
>
> Und nach großer Heiterkeit im Publikum erläuterte Stein-
> gart: "Die Kuh gibt keine Milch, bei kalten Händen. Die
> Wirtschaft muss sich wohlfühlen. Der kann man auch
> nichts befehlen." (...)
> https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/maischberger-talk-hohn-und-spott-fuer-robert-habecks-wirtschaftspolitik-87253444.bild.html
>
> M. E. zu harmlos /vorsichtig ...
>
> Denn Robert Habeck ist mit seiner staatlichen Planwirtschaft,
> die er mit Billionen Euro subventionieren muss, das GIFT für
> die Deutsche Wirtschaft, und VITAMIN für die USA-Wirtschaft.
>
>   "Vaterlandsliebe fand ich stets zum Kotzen.
>    Ich wusste mit Deutschland noch nie etwas
>     anzufangen und weiß es bis heute nicht."
>     (Robert Habeck)
>
> Brauchen wir Drogen- und Psychotests für Politiker,
> in etwa so ähnlich wie beim KFZ-Führerschein?

Und noch einen Intelligenztest...


Reinhard Pfeiffer

unread,
Feb 22, 2024, 5:54:17 AMFeb 22
to

>Brauchen wir Drogen- und Psychotests für Politiker,
>in etwa so ähnlich wie beim KFZ-Führerschein?

Geistig Behinderte erhalten aus guten Gründen keinen Kfz-Führerschein.

Weitere dringend erforderliche Bedingungen für Politiker:
- ein Test auf geistige Fähigkeiten und Grundbildung
- abgeschlossene Berufsausbildung und mind. 10 Jahre Berufserfahrung
- nach Möglichkeit passende Berufsausbildung für den Ministerposten

Die komplette Führung der Grünen würde durchfallen.

Wenn eine Kindergärtnerin Verteidigungsministerin wird, nur um
die Frauenquote zu erfüllen, ist das grundsätzlich linksgrün
geisteskrank.

--
Gruß Reinhard

DER GELAeUTERTE

unread,
Feb 22, 2024, 9:31:12 AMFeb 22
to
reinhard...@gmx.de (Reinhard Pfeiffer) schrieb:

> Weitere dringend erforderliche Bedingungen für Politiker:
> - ein Test auf geistige Fähigkeiten und Grundbildung
> - abgeschlossene Berufsausbildung und mind. 10 Jahre Berufserfahrung
> - nach Möglichkeit passende Berufsausbildung für den Ministerposten
>
> Die komplette Führung der Grünen würde durchfallen.

Dafuer haben die andere Sorgen garnicht:

<http://www.tipota.de/usenet/pix/plagiat.jpg>

--
> Aber leider ist uns mit Schimpfen nicht geholfen.
[schimpft Ohlemacher in <c1576t83qg61gmg92...@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: <https://www.youtube.com/watch?v=W2l2kNQhtlQ>
0 new messages