Wer nicht Vater sein will, sollte keine Samen spenden

8 views
Skip to first unread message

J�rg Heimann

unread,
Feb 7, 2013, 11:50:02 AM2/7/13
to
http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2013-02/samenspende-urteil

"Kinder von Samenspendern haben schon seit 1989 das Recht, ihre Abstammung
zu erfahren. In der Praxis blieb ihnen das oft versagt. �ndert sich das
endlich?"

Ich w�rde das jetzt - wo es keine Regelung zum Unterhalt gibt - mit den
Samenspenden lassen. Denn AbzockerInnen und Anw�lte reiben sich schon die
H�nde.

Die paar Euro f�r eine Samenspende sind es nicht wert, sich damit finanziell
zu ruinieren...

J�rg

Friedrich Bartel

unread,
Feb 7, 2013, 3:40:02 PM2/7/13
to
Am 07.02.2013 17:50, schrieb Jï¿œrg Heimann:
> http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2013-02/samenspende-urteil
>
> "Kinder von Samenspendern haben schon seit 1989 das Recht, ihre Abstammung
> zu erfahren. In der Praxis blieb ihnen das oft versagt. ï¿œndert sich das
> endlich?"
>
> Ich wï¿œrde das jetzt - wo es keine Regelung zum Unterhalt gibt - mit den
> Samenspenden lassen. Denn AbzockerInnen und Anwï¿œlte reiben sich schon die
> Hï¿œnde.
>
> Die paar Euro fï¿œr eine Samenspende sind es nicht wert, sich damit finanziell
> zu ruinieren...
>
> Jï¿œrg
>
Hunger leidende Studenten juckte das vor 25 Jahren nicht.
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages