warnung vor Sabine Pothmann

92 views
Skip to first unread message

indra...@my-deja.com

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to

> Warum hast Du den Angst, Sabine deine Adresse zu geben, die kann doch
jeder
> aus dem Telefon in Berlin erfahren.

Ganz genau. Und außerdem wurde er bereits schon einigemale in diversen
Newsgroups veröffentlich:

PAN-EDV u. Unternehmensberatg. SAP R/3 Customizing
Andreas Post
Künnekeweg 9
12355 Berlin


Sent via Deja.com http://www.deja.com/
Before you buy.

Axel Berger

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
Erstens ist das hier total off-topic und zweitens ist Leuten, die ihren
Browser auf "akzeptiere alles und lass alles mit dir machen"
konfigurieren, eh nicht zu helfen.

Alina Mosch

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
On Wed, 5 Jul 2000 06:50:50 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
schrieb:

>x-no-archive: yes
>
>diese Person bietet eine HP an. Besucht diese niemals, denn dort wird einem
>ungefragt ein Programm auf dem Rechner installiert, das die Ikonen
>veraendert. Die Chance das dabei ein Virus mit installiert wird, ist recht
>gross.

Da wird einem keinesfalls ungefragt ein Programm installiert. Erzähle
nicht so ein Müll. Normalerweise hat man seinen Browser mindestens auf
Sicherheitsstufe "mittel". Ich habe die Seite selber mit dieser
Einstellung besucht und bei mir hat sich gar nichts installiert.
VORSICHT:
Dies ist wieder Mal ein Angriff von Caligula, andere Leute zu
diffamieren.

> Anschliessend praesentierte sie mir einen Auszug aus dem
>Coding der HP dem zu entnehmen war, dass dort der Aufruf einer
>Installroutine gestartet wird.

Hääää??? Installationsroutine? WO ???? Herr POST -WO?????

>Allem Anschein nach scheint Sabine Pothmann ihre kriminelle HAndlung auch
>noch lustig zu finden.

Kriminelle Handlung? WO????
VORSICHT: Dies ist wieder Mal ein Angriff von Caligula, zudem eine
infame und niederträchtige Verleumdung.
Caligula äußert öffentlich, Frau Pothmann sei kriminell.
Ich fordere dich hiermit auf, dies öffentlich zu widerrufen und dich
bei Frau Pothmann zu entschuldigen.

>Seit meiner Beschwerde wurde ich taeglich mit
>zahlreichen und beleidigenden emails bombadiert. Erst die Androhung einer
>weiteren Anzeige verschaffte mir ruhe.

Wenn man die Seite von Sabine Pothmann besucht, kann man den Thread
verfolgen. Dort ist einer keiner Weise ersichtlich, dass Frau Pothmann
Caligula beleidigte.
Ich fordere dich hiermit auf, dies öffentlich zu widerrufen und dich
bei Frau Pothmann zu entschuldigen.

>Kriminelle Subjekte gehoeren in den Knast und ich werde den Fall sehr
>akribiisch verfolgen!!!

Wieder eine Beleidigung und Verleumdung.
Wie lang wird die Liste noch, Herr Post?

Gruesse von Alina

Gerhard Kaspar

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse
(fup2 d.a.f gesetzt)
Diana schrieb:
(Absolut nur OT)

>
> On Wed, 5 Jul 2000 06:50:50 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
> wrote:
(Ebenfalls nur OT)

Bitte Diana, Stefan, Sabine und andere, verzieht euch von hier. Ihr seid
hier extrem OT. Falls noch nicht gesehen, hier ist eine NG zum Thema
"Vaeter" und nicht zum Thema "Sicherheitseinstellungen im IE".
Also bitte raus hier und macht die Tuer hinter euch zu.

Das Cali hier sein Posting ablies, war ebenfalls extrem OT, aber wird
normalerweise mit "do not feed the elchs" beantwortet. Das er es
personenbezogen gemacht hat, war sogar ein schwerer Verstoss gegen die
Netiquette. Aber Flamewars braucht hier wirklich niemand, der geeignete
Ort ist de.alt.flame, ok?
Hier geht es um Menschen die ganz andere Probleme haben als ob
irgendjemand irgendwo einen Link auf etwas gelegt hat.
Uebrigens, Caligula ist einer von denen. Der hat sein Kind schon
jahrelang nicht gesehen gehabt, da wird seine Empfindlichkeit schon ein
wenig verstaendlicher oder?
Also nochmal, hier geht es um Anliegen von Vaeter, oder die Diskussion
um Vaeter. Habt ihr so ein Anliegen oder so einen Diskussionsbeitrag?
Dann her damit, jeder Beitrag ist erwuenscht.

Ansonsten --- get out of here.

Freundlichst Gerhard

Diana

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
On Wed, 5 Jul 2000 06:50:50 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
wrote:


>


>diese Person bietet eine HP an. Besucht diese niemals,

Doch, tut das, die ist naemlich interessant.

www.binas-welt.de

>ungefragt ein Programm auf dem Rechner installiert, das die Ikonen
>veraendert. Die Chance das dabei ein Virus mit installiert wird, ist recht
>gross.

Nur wenn man a) zu dumm ist, die Sicherheitswarnungen des Browser zur
installation nicht lesen zu koennen und b) siehe a) dumm genug ist
ohne eine Firewall bzw. einen guten Virenscanner ins Internet zu
gehen. Aber Du bist ja Unternehmensberater, das weisst Du sicherlich
alles selber..ooooder ? Nein ? Ui...schlecht. Denn da Du ja
Unternehmsinformationen auf Deinem Rechner haben willst, verstoesst Du
ja gegen diverse Datenschutzverordnungen..tstststs...poeser Pursche.

>Produkt sei sicher. Anschliessend praesentierte sie mir einen Auszug aus dem


>Coding der HP dem zu entnehmen war, dass dort der Aufruf einer
>Installroutine gestartet wird.

Ah ja....Aehm.....Javascrpit...PopUp......*grübel* Verdammt, hat Bina
die Installroutine gut versteckt....Uuuuuups...da ist ja gar keine ???


*verneigt sich ehrfuerchtig vor Caligulas Kompetenz...ROFL*


>
>Allem Anschein nach scheint Sabine Pothmann ihre kriminelle HAndlung auch
>noch lustig zu finden.

Lustig ist der Schrott, den Du hier schreibst. Sorry, Sabine, aber ich
will noch mehr von Cali zu diesem Thema lesen. ,)

>zahlreichen und beleidigenden emails bombadiert. Erst die Androhung einer
>weiteren Anzeige verschaffte mir ruhe.

Aha...."willst du gestoerte trude..." stammt wohl eher von Dir, hmmm ?

>Kriminelle Subjekte gehoeren in den Knast und ich werde den Fall sehr
>akribiisch verfolgen!!!

Stimmt, die gehoeren in den Knast. Aber da braucht Sabine keine Angst
zu haben. Du allerdings solltest vielleicht eher einen Grundkurs
Internet an der VHS verfolgen, waere für Dich besser und fuer Deine
"Kunden" besser, für die Welt aber ein Grund weniger zu lachen.

Tschuess
Di
>


Thomas Wagner

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse
"Alina Mosch" <alina...@addcom.de> schrieb im Newsbeitrag
news:3964f604...@News.CIS.DFN.DE...

> On Wed, 5 Jul 2000 06:50:50 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
> schrieb:

> Da wird einem keinesfalls ungefragt ein Programm installiert. Erzähle
> nicht so ein Müll. Normalerweise hat man seinen Browser mindestens auf
> Sicherheitsstufe "mittel". Ich habe die Seite selber mit dieser
> Einstellung besucht und bei mir hat sich gar nichts installiert.
> VORSICHT:
> Dies ist wieder Mal ein Angriff von Caligula, andere Leute zu
> diffamieren.
>

> > Anschliessend praesentierte sie mir einen Auszug aus dem
> >Coding der HP dem zu entnehmen war, dass dort der Aufruf einer
> >Installroutine gestartet wird.
>

> Hääää??? Installationsroutine? WO ???? Herr POST -WO?????

Wir haben heute bein uns im Rechenzentrum die Homepage besucht und diese mal
genauer Untersucht. Die Homepage kann auf gar keinen Fall zu den Schäden
führen, da dort gar keine Installationsroutine ist.

> VORSICHT: Dies ist wieder Mal ein Angriff von Caligula, zudem eine
> infame und niederträchtige Verleumdung.
> Caligula äußert öffentlich, Frau Pothmann sei kriminell.
> Ich fordere dich hiermit auf, dies öffentlich zu widerrufen und dich
> bei Frau Pothmann zu entschuldigen.

Wir kommen zu dem Schluß, nach dem wir die Homepage eingehend geprüft haben,
das die Beschuldigungen gegen Frau Pothmann ungerechtfertigt sind und können
einer öffentlichen Entschuldigung von Caligula auch nur zustimmen.

Thomas Wagner

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse
"Alina Mosch" <alina...@addcom.de> schrieb im Newsbeitrag
news:3964f56b...@News.CIS.DFN.DE...
> On Thu, 6 Jul 2000 06:32:20 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
> schrieb:


> >Ich denke nur an den Haufen langer emails die ich bekam, ja mit denen ich
ja
> >richtig bombadiert worden bin und das mit dem Ziel, mich zum Schweigen zu
> >bringen.
>
> Schweig Bub!!!
> Also- wenn man den Thread da verfolgt, kann man sehr schön erkennen,
> dass eine Mail die andere gab. Wenn du dich so bombadiert gefühlt
> hast, warum hast ihr nicht geschrieben, dass du keine privaten PM's
> mehr möchtest? Hää? Wieso hast du denn auf alles lang und breit
> geantwortet? Hää?

Dem kann ich nur voll zustimmen.

Sabine Pothmann

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
Ach, Cali...

----- Original Message -----
From: Caligula <anp...@t-online.de>
Newsgroups: de.soc.familie.vaeter
Sent: Thursday, July 06, 2000 6:32 AM
Subject: Re: warnung vor Sabine Pothmann


[schnipp]
> Dein Geseier kannst Du Dir hier ersparen. Der Pothmann wird manN so in den
> Arsch treten, wie sie es verdient.

Jemandem in den Arsch treten? Wie "er" (in diesem Falle "sie"?) es verdient?
Schön, da haben wir eine Androhung von Körperverletzung... Kommt dann jetzt
wohl zur Beleidigung und dem Rufmord hinzu...

> Sehr sehr gruendlich!
> Denn was die abgezogen hat, ist ne herbe sauerei.

Ja? Wo denn? Was denn? Daß ich mal auf Deine Fehler aufmerksam mache?
Ach Cali, wer soll Dich ernst nehmen.

Möchte hier auf ein paar Postings von Dir verweisen.
1.), wer nach Australien oder Neuseeland auswandern möchte, bracuht einen
guten Leumund.
Wo bitte willst Du den hernehmen, nachdem in Kiel schon Anzeige gegen Dich
vorliegt ?
(Vgl. hierzu Posting vom 17.06.2000 in aus.ads.jobs.resumes von Dir:

Subject: looking for SAP ABAP permanet Job in Australia or Newsealand
Date: 06/17/2000
Author: Caligula <anp...@t-online.de>
Programmer / Analyst / Consulant SAP R/3 MM, SD, FI, PP.
ABAP 3.1, 4.0 4.5 4.6b
Experience: 15 years programming and consulting.
SAP since 1998
COBOL, SQL since 1985
please answer to: anp...@t-online.de
Frage nebenbei: Wozu braucht ein erfolgreicher Unternehmensberater mit DM
250,- Stundenlohn einen Job in Australien oder Neuseeland?

Dann folgendes Posting vom 01.02.2000 in de.comp.lang.java:
Subject: Job für JAVA Kenner
Date: 02/01/2000
Author: AP <anp...@t-online.de>
Wir sind eine Unternehmensberatung, die im europäischen Raum ihren
Kundenstamm pflegt.
Zur Erweiterung unseres Mitarbeiterstammes suchen wir JAVA-Programmierer in
Festanstellung.
Aufgabe: Erstellung von ecommerce Anwendungen, teils mit SAP Anbindung.
Einsatzort: Deutschland.
Homeoffice ist möglich.
Die Bezahlung ist gut, zusätzlich Gewinnbeteiligung, großzügige
Sozialleistungen.
Weitere Informationen auf Anfrage: anp...@t-online.de

Sag mal, wie war das denn damals? Hast Du keinen gefunden, der für Dich
arbeiten wollte, oder haben Dich andere Gründe bewogen, nach Australien /
Neuseeland (was im englischen übrigens nicht "Newsealand" sondern "New
Zealand" geschrieben wird). Wie paradox! Erst Betrieb vergrößern, dann
auswandern wollen.

Ansonsten mußte ich leider feststellen, daß sehr viele Leute Deine schlauen
Beiträge hier nicht lesen werden, weil Du bei fast allen im Killfile
steckst.

[snipp]
> Sabine Pothmann geht sehr gruendlich vor, wenn sie jemanden schaden will.

DAVON kannst Du ausgehen. Abuse an T-Online zur Teilnehmerkennung
34008730...@t-dialin.net geht Montag raus; hier werde ich auch mal die
anderen "Perlen" Deiner geistigen Ergüsse (Beleidigungen gegenüber anderen
Leuten in verschiedenen Newsgroups - kannst ja mal eine Suche auf Dich
starten unter
http://www.deja.com/qs.xp?OP=dnquery.xp&ST=MS&DBS=2&QRY=caligula oder
http://www.deja.com/qs.xp?OP=dnquery.xp&ST=MS&DBS=2&QRY=anp...@t-online.de
starten!) beifügen.
Schade, daß T-Online immer die Benutzerkennung mitliefert, wenn man was tut,
oder?

> Ich denke nur an den Haufen langer emails die ich bekam, ja mit denen ich
ja
> richtig bombadiert worden bin und das mit dem Ziel, mich zum Schweigen zu
> bringen.

Jaja, wissen wir schon, davon kann sich der geneigte Leser (gibt es für
Deine Postings eigentlich noch welche) ja auf meiner Webseite überzeugen.

> Nee, und genauso diese Show hier, koennt Ihr vergessen. Das ruft mich erst
> recht auf dem Plan!
>
> Du kannst sie ja beim Gericht begleiten, ihr Haendchen halten und/oder ihr
> dann helfen, die Strafe zu zahlen.

MIR braucht keiner Händchen zu halten. Wenn Du meine Webseite gelesen
hättest, wüßtest Du das (siehe "Männerwelt").

Du versuchst doch hier bloß Stimmung zu machen, weil Du weißt, daß Du einen
Fehler gemacht hast und Dich nicht mehr anders zu wehren weißt. Das zeugt
übrigens von einem ganz armen Würstchen, lieber Cali...

>
> Tschuess
> Caligula

Bye, Bye,
Bina
P.S.: Posted and mailed
--
Wer Caligula einen Fehler nachweist, oder einen Fehler anhängt, den er
gemacht hat, wird mit dummen Postings oder Mails nicht unter 20 Zeilen
bestraft!

Stephan

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse

Caligula <anp...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
8k12q8$ehf$12$1...@news.t-online.com...
> x-no-archive: yes
[viel snip]
& [inhaltliche Kommentierung verkniffen]

Herr Caligula,
es ist jetzt wohl Zeit für einen Eintrag im Killfile;
Somit wäre der Zustand:
"Caligula gibts es nicht mehr"
(Thema aus: de.soc.familie.vaeter)
hergestellt.
Falls es Ihnen nicht aufgefallen ist: Ihre Äusserungen sind recht offtopic

p.s. (kleiner privater Exkurs)
Beraten Sie Ihre Kunden ebenfalls in diesem Stil ?
Ich erwarte hier nicht wirklich eine Antwort; vielleicht
nehmen Sie sich einfach die Zeit - zwischen dem Verfassen
von Strafanzeigen - einmal darüber nachzudenken....

Stephan

Bjoern Pistoll

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
"Caligula" <anp...@t-online.de> wrote:
>x-no-archive: yes
>
>diese Person bietet eine HP an. Besucht diese niemals, denn dort wird einem

>ungefragt ein Programm auf dem Rechner installiert, das die Ikonen
>veraendert. Die Chance das dabei ein Virus mit installiert wird, ist recht
>gross.
-SCHNIPP-


Toll das vor einer Site gewarnt wird, nicht jedoch gesagt wird welcher... Es
handelt sich um www.binas-welt.de
Dort ist auf einigen Seiten ein Javascript eingebunden, welches auf die Comet
Cursor verweist. Mit diesem Browser Plug-In können einige animierte Cursor in
Webseiten eingebunden werden. Hier handelt es sich um ein (verifiziertes!)
Programm das, sofern nicht nahezu jede Sicherheitseinstellung im Browser
abgeschaltet wurde, ein Fenster öffnet, in welchem gefragt wird, ob dieses Plug-
In installiert werden darf. Mit Viren hat es überhaupt NICHTS zu tun und es wird
auf tausenden Seiten von Personen ohne Paranoia problemlos verwendet!


>Als ich Sabine Pothmann darauf anschrieb sagte sie mir sinngemaess, das ich
>mich bei der Firma Microsoft beschweren soll. Denn diese behauptet ja, ihr
>Produkt sei sicher. Anschliessend praesentierte sie mir einen Auszug aus dem


>Coding der HP dem zu entnehmen war, dass dort der Aufruf einer
>Installroutine gestartet wird.


Auch Javascript sollte man verstehen, BEVOR man sie falsch deutet!


>Allem Anschein nach scheint Sabine Pothmann ihre kriminelle HAndlung auch

>noch lustig zu finden. Seit meiner Beschwerde wurde ich taeglich mit


>zahlreichen und beleidigenden emails bombadiert. Erst die Androhung einer
>weiteren Anzeige verschaffte mir ruhe.


1. Es handelt sich bei der Einbindung dieses frei erhältlichen Javascripts
KEINESFALLS um eine kriminelle Handlung.
2. Ich bin eine der Personen, welche "Caligula" versucht hat zu erklären, welchen
Unsinn er in seinen Mails geschrieben hat. Als langjährig tätiger Supporter für
verschiedenste Betriebssysteme und Programme, habe ich versucht aufzuklären und
zu schwichten. Falls mir nicht geglaubt wird, so ist der KOMPLETTE Mailverkehr
dieses Vorfalls auf der oben erwähnten Site (im Bereich Computerwel) nachlesbar!
3. Die Androhungen von Anzeigen seitens Caligula sind einfach unhaltbar und
lächerlich. Sie bewirk(t)en NICHTS und er selbst drängt sich immer weiter ins
Abseits.


>
>Kriminelle Subjekte gehoeren in den Knast und ich werde den Fall sehr
>akribiisch verfolgen!!!
>


Sitmmt, Kriminelle gehören in den Bunker. Sabine gehört zum Glück nicht in
diesen Bereich. Andere sollten jedoch mal überlegen wo der kriminelle Tatbestand
der Verleumdung und des Rufmordes anfängt.


MfG


Björn Pistoll
bee...@pistoll.de
--
_____________________________________________________________
NewsGroups Suchen, lesen, schreiben mit http://netnews.web.de

Thomas Wagner

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse
"Caligula" <anp...@t-online.de> schrieb im Newsbeitrag
news:8k2l2a$vg6$12$1...@news.t-online.com...
>
>
> Thomas Wagner <ac3...@gmx.de> schrieb in im Newsbeitrag:
> 8k13fq$19tgp$1...@ID-12228.news.cis.dfn.de...

> >
> > Warum hast Du den Angst, Sabine deine Adresse zu geben, die kann doch
> jeder
> > aus dem Telefon in Berlin erfahren.
> Ach ja? Wo wohne ich denn?

Die hier in der Newsgroup zu Veröffentlichen ist gegen den Datenschutz und
könnte ggf. Strafrechtlich verfolgt werden - den gefallen tue ich Dir nicht.
Und außerdem hast Du Sabine ja mitgeteilt, das Du eine Person mit erhöhten
Sicherheitsbedürfnis bist. War weiß wer da plötzlich alles vor der Tür
stehen kann.

Wenn Du Deine eigene Adresse haben willst, dann kann ich sie Dir gerne
persönlich per Telefon mitteilen - Deine Rufnummer habe ich ja.

Man liest sich
Thomas

Alina Mosch

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
On Thu, 6 Jul 2000 06:32:20 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
schrieb:

>x-no-archive: yes
>
>Bjoern Pistoll <bee...@pistoll.de> schrieb in im Newsbeitrag:
>3963...@netnews.web.de...


>> "Caligula" <anp...@t-online.de> wrote:
>
>Dein Geseier kannst Du Dir hier ersparen. Der Pothmann wird manN so in den
>Arsch treten, wie sie es verdient.

Welches Geseier????
Herr Pistoll hat lediglich dargelegt, wie es wirklich ist.

> Es entsteht der Eindruck, dass Sabine
>Pothmanns Rechtsempfinden und Anstand etwas daneben sind. Und wer Personen
>auf einer HP in den Dreck zieht, oder diese nutzt um andere zu schaedigen -
>wie das hier ja der Fall ist - der wird kaum einen Richter finden, der das
>toleriert.

Ja gell? Ist schon peinlich, wenn man in einer NG schreibt, Frau
Pothmann hat dich beleidigt und jeder nun nachlesen kann, dass es
nicht so war. Ich habe mich köstlich über deinen Dummsülz amüsiert.
Wirklich.
Und wieso hat sie dich in den Dreck gezogen? Weil du hier lügst und DA
die Wahrheit steht?
Wieso schadet sie dir denn? Weil sie deine dummen Mails
veröffentlicht?

>Sabine Pothmann geht sehr gruendlich vor, wenn sie jemanden schaden will.

*lol*
Ich kann nicht mehr. Mir laufen die Tränen.

>Ich denke nur an den Haufen langer emails die ich bekam, ja mit denen ich ja
>richtig bombadiert worden bin und das mit dem Ziel, mich zum Schweigen zu
>bringen.

Schweig Bub!!!


Also- wenn man den Thread da verfolgt, kann man sehr schön erkennen,
dass eine Mail die andere gab. Wenn du dich so bombadiert gefühlt
hast, warum hast ihr nicht geschrieben, dass du keine privaten PM's
mehr möchtest? Hää? Wieso hast du denn auf alles lang und breit
geantwortet? Hää?

Man- überlegts du auch ab und an, was du in die Tasten haust?
Hauptsache Buchstaben-was?
Fein Bub- spiel weiter.

>Nee, und genauso diese Show hier, koennt Ihr vergessen. Das ruft mich erst
>recht auf dem Plan!

DIESE SHOW hast DU hervorgerufen. Das wollest du doch. Öffentliches
Interesse. Oder etwa nicht? Hast du nicht in der NG angefangen :
Warnung vor Sabine Pothamann?

>Du kannst sie ja beim Gericht begleiten, ihr Haendchen halten und/oder ihr
>dann helfen, die Strafe zu zahlen.

Ja. Irgendetwas hätte ja nun auch gefehlt,wenn du nicht mit deiner
obligatorischen Gerichtssülze gedroht hättest.
Wieviele Klagen hast du denn nun schon zu laufen? Kommst du vor lauter
Klagerei eigentlich noch zum "Arbeiten"???? Und was sagt deine Familie
dazu, dass du wegen der Klagerei kaum noch Zeit hast?
Fragen über Fragen.
Warten Sie auf die nächste Folge, wenn es wieder heisst:
Caligula allein gegen den kriminellen Pöbel der Welt.

Gruesse von Alina

Thomas Wagner

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse
"Caligula" <anp...@t-online.de> schrieb im Newsbeitrag
news:8jvlvt$1en$12$3...@news.t-online.com...

> diese Person bietet eine HP an. Besucht diese niemals, denn dort wird
einem ungefragt ein Programm auf dem Rechner installiert, das die Ikonen
veraendert.

An Deinem NT-Rechner wird ohne weitere Zustimmung keinerlei Veränderungen,
wenn man diese Homepage, vorgenommen!

>Die Chance das dabei ein Virus mit installiert wird, ist recht gross.

Die Chance, das man sich irgendwo im Netz einen Virus einpfängt ist für
Caligula um so größer, wenn man keinen Virenscanner installiert hat. Oder
warum ist auf dem Screenshot, den Du Sabine gesendet hast und den jeder sich
jeder auf Sabines Seite
( http://www.binas-welt.de/Computerwelt/strafbar.htm ) ansehen kann, keinen
Antivirenschutz. Und sowas für einen Unternehmensberater, der seinen Rechner
doch beruflich nutzt.

Warum hast Du den Angst, Sabine deine Adresse zu geben, die kann doch jeder
aus dem Telefon in Berlin erfahren.

Man ließt sich
Thomas

Sabine Pothmann

unread,
Jul 6, 2000, 3:00:00 AM7/6/00
to
Äh, Caligula, Moment mal.
Ich WARTE immer noch auf Deine Strafanzeige. Wann kommt die denn?

Caligula <anp...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:

8jvlvt$1en$12$3...@news.t-online.com...
> x-no-archive: yes


>
> diese Person bietet eine HP an. Besucht diese niemals, denn dort wird
einem
> ungefragt ein Programm auf dem Rechner installiert, das die Ikonen

> veraendert. Die Chance das dabei ein Virus mit installiert wird, ist recht
> gross.

Und wo Du von der Homepage sprichst.
Kennt irgend jemand hier "Comet Cursors"?
Nein?
Das ist so ein witziges Tool, was mittels JavaScript auf eine Home gepflanzt
wird (kommt von http://www.cometzone.com) und dann - sobald man mit der Maus
über die Home geht - den Mauszeiger beispielsweise in einen Schnuller
verwandelt, solange man sich über dem Fenster mit der HP befindet. Geht man
weg davon, ist auch der Schnuller wech.
Wenn man beispielsweise den IE5 mit Sicherheitseinstellung "mittel"
(Standard nach Installation!) fährt, fragt das Script nach, ob es eine
Verknüpfung zu CometCursors legen darf. Die Standardantwort ist hier "nein",
d.h. wenn man die Eingabetaste plonkt passiert gar nichts!

> Als ich Sabine Pothmann darauf anschrieb sagte sie mir sinngemaess, das
ich
> mich bei der Firma Microsoft beschweren soll. Denn diese behauptet ja, ihr
> Produkt sei sicher. Anschliessend praesentierte sie mir einen Auszug aus
dem
> Coding der HP dem zu entnehmen war, dass dort der Aufruf einer
> Installroutine gestartet wird.

JAAAA! BESTIMMT!!! Verleumde mich weiter.
Der geneigte Leser dieser Group kann sich ja
a) hier erstmal diesen Script ansehen:

<!--THIS IS THE COMETZONE BUTTON - PUT THIS ANYWHERE ON WEB PAGE-->
<script src="http://files.cometsystems.com/javascript/lc2000_sponsored.js"
language="javascript">
</script> <script language="javascript">if(Loaded){if(Flag) Button(16);
} else if(!Flag){
document.write('<a target="_parent" ' +
'href="http://www.cometzone.com"> ' +
'<img src="http://czfiles.cometsystems.com/buttons/butt0.gif" border=0" ' +
'alt="CometZone">' +
'</a>');}</script> <noscript></noscript>
<!-- END COMETZONE BUTTON *********************************** -->
<!--COMETZONE CURSOR CODE - PLACE ABOVE /BODY TAG AT BOTTOM OF WEB PAGE-->
<!-- GET CUSTOM CURSORS AT http://www.cometzone.com! -->
<!-- IT'S FUN, EASY, AND FREE! -->
<script language="javascript">if(Flag)TheCometCursor('mouse',16);</script>
<!--END COMETZONE CURSOR CODE-->

und dann mal b) die Site besuchen:
http://www.binas-welt.de/Computerwelt/strafbar.htm (auf der Seite habe ich
mal den thread der auseinandersetzung mit Cali gesetzt - vielleicht bekommt
er ja dann das "öffentliche Interesse", an dem er so interessiert ist :-)

> Allem Anschein nach scheint Sabine Pothmann ihre kriminelle HAndlung auch
> noch lustig zu finden. Seit meiner Beschwerde wurde ich taeglich mit
> zahlreichen und beleidigenden emails bombadiert.

Beleidigende Emails? Könnt ihr ja mal nachlesen auf oben benanntem Link, ob
die beleidigend waren.

>Erst die Androhung einer
> weiteren Anzeige verschaffte mir ruhe.

Äh, Moment. ICH WARTE auf Deine Anzeige!!!! Hau rein! Weil, dann kriege ich
endlich Deine Adresse, um Dir eins wegen Beleidigung überzubraten,
mittlerweile artet es ja nun in Rufmord aus...
Und Ruhe ist ja wohl erst, seitdem ICH anfing, DICH intensiver wg. Deiner
Adresse zu fragen, weil ich Anzeige wg. Beleidigung erstatten wollte!
Siehe hierzu auch mein Posting in de.admin.net-abuse.mail
Ich wollte Deinen Namen ja der Newsgroup ersparen und die "gesammelten
Werke" von Dir und Deinen Beleidigungen auch, die auf oben genannter HP
stehen, aber nun ist gut, mir reicht es.
Ich brauche mich hier nicht als kriminell hinstellen zu lassen, und das nur,
weil Du keine Fehler zugeben kannst, nämlich den, daß Du DEINEN Browser
falsch bzw. noch nicht einmal mit der Sicherheit der STANDARDEINSTELLUNG
fährst udn DANN noch nicht mal ein Plugin von einem Trojaner unterscheiden
kannst!!!
Merkst Du noch was oder nicht????

>
> Kriminelle Subjekte gehoeren in den Knast und ich werde den Fall sehr
> akribiisch verfolgen!!!

Ich weiß schon, was für Subjekte wohin gehören...
überigens, wer eine Auseinandersetzung mit unserem Herrn hier hat, der
sollte sich mal an folgende Stelle wenden, denn wie ich herausgefunden habe:
Die Kieler Polizei ermittelt zur Zeit gegen ihn (Caligula)
4.Polizeirevier
Ermittlungsdienst
Werftstr. 217
24143 Kiel
Sachbearbeiter ist der Herr PK Witt
Telefon: 0431/160-1428
Die Nummer des Verfahrens ist 10557/2000

Oder Mail an mich, ich trage die Infos, wen er wo im Netz beleidigt hat, zur
Zeit zusammen, damit man sie gemeinsam verwerten kann.

>
> Tschuess
> Caligula
>

Guten Abend noch
Sabine

--
"Nie wieder Italien- oder Rom-Urlaub!!!*

Stephan

unread,
Jul 7, 2000, 3:00:00 AM7/7/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse
Hi
auf folgendes Posting bekam ich ein PM von einem Menschen den ich nicht
namentlich nennen möchte (Datenschutz), aber es wäre ja auch unhöflich....
[...]

----- Original Message -----
From: Stephan <step...@gmx.de>
Newsgroups: de.soc.familie.vaeter
Sent: Thursday, July 06, 2000 8:40 AM
Subject: Re: warnung vor .... was eigendlich ?
> Herr Caligula,
> es ist jetzt wohl Zeit für einen Eintrag im Killfile;
Mir scheint es wird mal Zeit bei der Personalabteilung bei SAP anzurufen
und
zu fragen, ob es dort ueblich ist das die Mitarbeiter in der Arbeitszeit
Poebelein verfassen.
>Message-ID: <8k19ia$ug$1...@news1.wdf.sap-ag.de>
Tschuess
<no-name>
[...]

Herr <no-name>,
arbeiten Sie bei T-Online ?
-> 8k12q8$ehf$12$1...@news.t-online.com...
Dann haben Sie doch bestimmt gaaaanz viele Aktien.
Da könnte man doch ein Daumenkino draus basteln, oder ?
Viele liebe Grüße,
Stephan


Stephan <step...@gmx.de> schrieb in im Newsbeitrag:
8k19ia$ug$1...@news1.wdf.sap-ag.de...


> Caligula <anp...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:

> 8k12q8$ehf$12$1...@news.t-online.com...
[...]

Andre Krause

unread,
Jul 7, 2000, 3:00:00 AM7/7/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse
>From: "Caligula" anp...@t-online.de
>Date: 07.07.00 18:48 (MEZ) - Mitteleurop. Sommerzeit
>Message-id: <8k58t3$n9k$12$1...@news.t-online.com>

>Axel Berger <Axel_...@su2.maus.de> schrieb in im Newsbeitrag:
>200007060...@su2.maus.de...


>> Erstens ist das hier total off-topic und zweitens ist Leuten, die ihren
>> Browser auf "akzeptiere alles und lass alles mit dir machen"
>> konfigurieren, eh nicht zu helfen.
>

>Der steht bei mir auf mittel!
>
>Tschuess
>Caligula

Sorry Caligula,
aber nachdem ich bei dana was gelesen habe, habe ich mir die Seite
natürlich auch angesehen....
Und .. komischerweise FRAGTE mich mein MSIE ob ich da was runterladen
möchte.... und mein MSIE steht auch auf MITTEL.....!!!
Kannst Du mir das erklären???

Ciao
André


Sabine Pothmann

unread,
Jul 7, 2000, 3:00:00 AM7/7/00
to
Hallo meine Lieben,

Thomas Wagner <ac3...@gmx.de> schrieb in im Newsbeitrag:

8k2v60$1mgke$1...@ID-12228.news.cis.dfn.de...


> "Alina Mosch" <alina...@addcom.de> schrieb im Newsbeitrag

> news:3964f604...@News.CIS.DFN.DE...
> > On Wed, 5 Jul 2000 06:50:50 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
> > schrieb:
>

[schnipp]


> > Hääää??? Installationsroutine? WO ???? Herr POST -WO?????
>
> Wir haben heute bein uns im Rechenzentrum die Homepage besucht und diese
mal
> genauer Untersucht. Die Homepage kann auf gar keinen Fall zu den Schäden
> führen, da dort gar keine Installationsroutine ist.
>

[schnipp]


> Wir kommen zu dem Schluß, nach dem wir die Homepage eingehend geprüft
haben,
> das die Beschuldigungen gegen Frau Pothmann ungerechtfertigt sind und
können
> einer öffentlichen Entschuldigung von Caligula auch nur zustimmen.

Leute,
ich danke euch allen.
Aber ich wette, diese Entschuldigung wird nicht erfolgen, was meint ihr...?
Eure
Euch dankende
Sabine,
die eigentlich im Urlaub ist und daher in einem Internetcafé sitzt...

>
>

Paul Schmitz-Josten

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
Alina Mosch schrieb am Sat, 08 Jul 2000 19:58:46 GMT in
<39677c2a...@News.CIS.DFN.DE>:

>Wenn er bei dir auf "mittel" gestanden hättest, würdest du hier nicht
>so ein Schnullibulli schreiben. Meiner stand (wie immer) beim Besuch
>der Seite auch auf mittel und ich habe KEINERLEI Probleme gehabt.

Unterlasse doch bitte Deine ständigen OT-Postings!

Wenn Du persönlichen Streit austragen willst, gehe nach news:de.alt.flame.
Für Browser-Einstellungen gibt es passende Newsgroups.

Zur Beruhigung:
*PLONK*, 30 Tage.

F'Up2 poster.

Paul

Stephan

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse
... und schon wieder ist eine PM bei mir eingetrudelt;
leider musste ich den Absender unkenntlich machen (Datenschutz und
Höflichkeit,....)

----- Original Message -----
From: Stephan <step...@gmx.de>
Newsgroups: de.soc.familie.vaeter
Sent: Friday, July 07, 2000 12:08 PM
Subject: OT: Re: warnung vor .... was eigendlich ?
Aha, wieder waerend der Arbeitszeit getippt.
Sieht so aus, als das Du nichts auslaesst der SAP zu schaden.
Tschuess
no-name

Lieber No-Name:
Wie und wo schade ich der Fa. SAP ?
BTW: wo Du doch so gute Kontakte zu der SAPschen PersoAbt hast:
könntest Du denen nicht meine Bewerbungsunterlagen schicken ??
(Ich wollte da immer schon hin...)
Wieso arbeitest Du eigentlich für T-Online ?? Ham' die auch SAP ?
Viele Grüße, Stephan


Caligula <anp...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:

8k50rp$k3m$12$2...@news.t-online.com...
> x-no-archive: yes


> Stephan <step...@gmx.de> schrieb in im Newsbeitrag:
> 8k19ia$ug$1...@news1.wdf.sap-ag.de...

> Ich habe soeben Deine Mail ausgedruckt und werde sie die Tage an Deinen
> Arbeitgeber senden!
> Aber jetzt muss ich erstmal den Ex der Gestoerten finden :-))
> Der wird sich freuen, wetten?
> CU
> Caligula

Alina Mosch

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
On Sat, 8 Jul 2000 18:17:58 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
schrieb:


>> X-Sender: 0304538...@t-dialin.net
>Ach, Ossi?

Ach Gott, du bist geistig wirklich sehr arm dran. Armer, armer Wurm.

Gruesse von Alina

indra...@my-deja.com

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
"Caligula" <anp...@t-online.de> schrieb im Newsbeitrag
news:8k6q8p$3e9$12$3...@news.t-online.com...

> Ich surfe eigentlich selten im Web und wenn nur auf Seiten, die ich
kenne.
> Mir ist das Risiko zu gross an einen Kriminellen zu geraten.
>
> Auf die Seite der Pothmann bin ich auch nur gekommen, da sie mich
darum
> gebeten hatte ihre HP zu besuchen. Wie sich zwischenzeitlich
herausgestellt
> hat, war das ein uebler Fehler.

Selbst wenn auf dieser Seite etwas gewesen wäre - nichts dazugelernt?

Hier ein Zitat aus einem früheren Posting von dir:

"Sehr geehrter Herr Schuble,
am 29.01.2000 wurde ich durch ein Posting in der Newsgroup
de.soc.kontakte.freizuegig auf ihre Homepage gelockt. Dort trug ich
mich als
Interessen ein. Sekunden später erhielt ich eine email vom
webm...@top100.de mit der Aufforderung, die Internetseite
www.erotower.com
aufzurufen.

Von dort erhielt ich ein kleines Programm mit dem Hinweis, daß ich
dieses
starten müsse um in den Genuß einer Dienstleistung zu kommen. Beim Start
dieses Programmes wurde ich auf eine kostenpflichtige 0190er Rufnummer
gelenkt und..."

Du startest Programme deren auswirkungen du nicht kennst und wunderst
dich
dann, das man sich etwas einfängt.

Fazit: Selbst schuld!

Greets
Indra

Paul Schmitz-Josten

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
indra...@my-deja.com schrieb am Sat, 08 Jul 2000 09:45:03 GMT in
<8k6t6u$27b$1...@nnrp1.deja.com>:

>Selbst wenn auf dieser Seite etwas gewesen wäre - nichts dazugelernt?
>Hier ein Zitat aus einem früheren Posting von dir:

<snip>

Unterlasse doch bitte solche OT-Postings, Indra!

Wenn Du persönlichen Streit austragen willst, gehe nach news:de.alt.flame.

Wenn Du die Netz-Verhaltensweisen Einzelner diskutieren willst, ist Email
oder vielleicht de.soc.netzkultur.ALL geeignet, oder eine andere Gruppe.
Hier hat es nix zu suchen.

Zur Beruhigung:
*PLONK*, 30 Tage.

F'Up2 poster.

Paul
--
wie wärs mal mit deinem realnamen? [tm] F. Janak in t-o.t.a

Paul Schmitz-Josten

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse
Stephan schrieb am Sat, 8 Jul 2000 00:19:06 +0200 in
<8k5kul$8au$1...@news1.wdf.sap-ag.de>:

>... und schon wieder ist eine PM bei mir eingetrudelt;
>leider musste ich den Absender unkenntlich machen (Datenschutz und
>Höflichkeit,....)

Unterlasse doch bitte Deine ständigen OT-Postings!

Wenn Du persönlichen Streit austragen willst, gehe nach news:de.alt.flame.
Wenn Du irgendwelche Mails veröffentlichen willst, dann mit Absender, damit
es einen Sinn macht. Wenn Du diesen aus Höflichkeit oder Feigheit wegläßt,
weigere ich mich, meine Phantasie dafür zu bemühen. Du machst lediglich
Deine Äußerungen zum Gejammere eines Schwächlings, der nach dem großen
Bruder schreit.

Thorsten Friedrichs

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
müßte das java script nicht
activeX sein?

..und das dient auch nur dazu eine "richtige" software zu
installieren.

und es immer eine sauerei zu versuchen ohne aufforderung ein programm zu
installieren.
es kommt nicht darauf an, ob die eigenen sicherheitsmaßnahmen gut sind,
sondern ob du auf deiner hp ohne fragen dies zu installieren versuchtst.
du bist verantwortlich dafür was auf deiner hp geschieht.
obwohl ich persönlich gegen das tool an sich nichts habe.

Sabine Pothmann schrieb in Nachricht
<8k0c5t$1forb$1...@ID-36053.news.cis.dfn.de>...


>Äh, Caligula, Moment mal.
>Ich WARTE immer noch auf Deine Strafanzeige. Wann kommt die denn?
>

>Caligula <anp...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:

Alina Mosch

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
On Sat, 8 Jul 2000 10:38:50 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
schrieb:


>Ich surfe eigentlich selten im Web und wenn nur auf Seiten, die ich kenne.
>Mir ist das Risiko zu gross an einen Kriminellen zu geraten.

*lol*
Achso, auf Seiten, die du kennst.
Daher hier auch dein kleiner inszenierter Privatkrieg, was?
Wenn du die Seite doch soooooo gut gekannt hast, warum bist du dann
darauf gegangen? Wenn sie doch angeblich- ohne den großen "schlauen"
Imperator zu fragen- was installiert, was er ja so gaaar nicht will.
Hach neee.

>Auf die Seite der Pothmann bin ich auch nur gekommen, da sie mich darum
>gebeten hatte ihre HP zu besuchen. Wie sich zwischenzeitlich herausgestellt
>hat, war das ein uebler Fehler.

Sie heisst Sabine Pothmann, falss dir das entgangen sein sollte, Post.
Eben hast aber aber noch großspurig gekrächst, DU GEHST NUR AUF
SEITEN, DIE DU KENNST:
Was denn nun? Post!

>Es gibt Mittel und Methoden das alles zu umgehen und die hat sie wohl
>genutzt!


Ja genau. Und Sabine hat das alles nur gemacht, um DICH zu ärgern,
wie?
Du bist und bleibts ein armer Wurm, der ständig auf der Suche nach
Disputen durchs Web zieht. Kommst dir nicht langsam selber dumm vor?

Gruesse von Alina

Alina Mosch

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
On Sat, 08 Jul 2000 22:04:31 +0200, Paul Schmitz-Josten
<PSchmit...@t-online.de> schrieb:

>Alina Mosch schrieb am Sat, 08 Jul 2000 19:58:46 GMT in
><39677c2a...@News.CIS.DFN.DE>:
>
>>Wenn er bei dir auf "mittel" gestanden hättest, würdest du hier nicht
>>so ein Schnullibulli schreiben. Meiner stand (wie immer) beim Besuch
>>der Seite auch auf mittel und ich habe KEINERLEI Probleme gehabt.
>

>Unterlasse doch bitte Deine ständigen OT-Postings!
>
>Wenn Du persönlichen Streit austragen willst, gehe nach news:de.alt.flame.

>Für Browser-Einstellungen gibt es passende Newsgroups.
>

>Zur Beruhigung:
>*PLONK*, 30 Tage.

Deine "Plonkankündigungen" sind hier genauso Offtropic, mein Herzchen.

Gruesse von Alina

Alina Mosch

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
On Fri, 7 Jul 2000 18:48:26 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
schrieb:


>Der steht bei mir auf mittel!

Wenn er bei dir auf "mittel" gestanden hättest, würdest du hier nicht


so ein Schnullibulli schreiben. Meiner stand (wie immer) beim Besuch
der Seite auch auf mittel und ich habe KEINERLEI Probleme gehabt.

Gruesse von Alina

Lutz Schnell

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
Am Sat, 8 Jul 2000 00:19:06 +0200, schrieb Stephan :

>... und schon wieder ist eine PM bei mir eingetrudelt;
>leider musste ich den Absender unkenntlich machen (Datenschutz und
>Höflichkeit,....)

Da wir gerade beim Thema Höflichkeit sind: Trage Deinen vollen Namen
ein und unterlasse diese OT-Postings.
--
Gruss
Lutz -----> Hamburg
E-Mail: L...@provi.de
==PGP-Key auf Anfrage per E-Mail==

Alina Mosch

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
On Fri, 7 Jul 2000 22:53:43 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
schrieb:


>Klar, glaubst Du die ist so bloed und aendert das nicht nach meinem Protest?

Das ist eine infame Unterstellung, mein Bester. Mit solchen Äußerungen
solltest du dich besser zurückhalten.

>Wie kann man mich besser als "den Schuldigen" hinstellen?

Du armer armer....
*Taschtuch reichend*
Nun wimmer doch nit, wie so ein kleines Kind. Du bist der eerste, der
sich darüber beschwert und die Seite existiert nicht erst seit
gestern.

>Was haettest Du den an ihrer Stelle nach dem Protest getan?

Dich ausgelacht, wie wir alle !!!!

>Na!?

Na was...?

>Siehste!

Wat siehste...?

Gruesse von Alina

Hans-Juergen Schmitz

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
On 08 Jul 2000 00:00:00 +0000, mo...@shadow.xmit.de (Mona Klock) wrote:

>Sabine Pothmann (sab...@binas-welt.de) wrote:
>
>Hallo Sabine,


>
>> habe: Die Kieler Polizei ermittelt zur Zeit gegen ihn (Caligula)

>.-..
>Jetzt muss er sich eigentlich bei mir dafuer entschuldigen, dass er mich
>eine Luegnerin genannt hat, gell?

Wenn's der Wahrheitsfindung dient.....


Thomas Bormann

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to

Thorsten Friedrichs <thorsten....@startrekuniversum.de> schrieb in im
Newsbeitrag: 8k6v03$1s1t0$1...@ID-24102.news.cis.dfn.de...

*snip*

hättest Du nicht noch ein etwas mehr zitieren können, vielleicht noh aus den
letzten 36 Threads ?
Waere bestimmt gut gekommen....

cu
Thom

Alina Mosch

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
On 08 Jul 2000 00:00:00 +0000, mo...@shadow.xmit.de (Mona Klock)
schrieb:

Hi Mona,
habe versucht ,dir eine private Mail zu schicken. Leider geht deine
Emailsdaresse nicht. Bist du so lieb und schreibst mir mal an
alina...@addcom.de
Möchte mit dir etwas besprechen.
Danke im voraus


Gruesse von Alina

Hans-Juergen Schmitz

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
On Sat, 08 Jul 2000 21:02:31 GMT, alina...@addcom.de (Alina Mosch)
wrote:


>Das war dem huntzepeinlich. Seeehr amüsnat, der Typ. Lies das mal bei
>Deja nach. Lachst dir 'nen Ast.
>Das zu Caligulas "MÄRCHEN"
>:-))
>Gruesse von Alina

Ja was is das aber interessant Alina.

PLONK

Blos: Was bleibt denn da noch übrig?

--> Olivia! Dein Einsatz

Christian Schneider

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
Sabine Pothmann schrieb:
>
> Frage nebenbei: Wozu braucht ein erfolgreicher Unternehmensberater mit DM
> 250,- Stundenlohn einen Job in Australien oder Neuseeland?
>
Der letzte, den er beraten hat, war der Bürgermeister von Enschede
("Mach Dir mal keine Sorgen wegen der paar Sylvesterraketen")

Frank Kurz

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
Hallo Caligula !

Fri, 7 Jul 2000 22:53:43 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>

schrieb in de.soc.familie.vaeter folgendes:

[Inst. Routine]

>Klar, glaubst Du die ist so bloed und aendert das nicht nach meinem Protest?

Entscheidend ist doch der PC der die Seite besucht.

Hast Du bei dir die Einstellungen mindestens auf "Mittel" stehen und
das "Windows scripting Host" (zu finden unter Windows Setup, Zubehör)
deaktiviert, wird so schnell nichts Installiert.

Frank

Alina Mosch

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
On Sat, 8 Jul 2000 18:16:37 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
schrieb:


>Welches wird der naechste Fakename sein?
*lol*

Nun hat dir jemand deine Schluderei nachgewiesen und da reagierst du
gleich mit deinen blöden Verdächtigungen. Du bist so amüsant-echt.
OBERPEINLICH !!!!!!!!
Gruesse von Alina

Paul Schmitz-Josten

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
Why this is marked as abuse? It has been marked as abuse.
Report not abuse
Caligula schrieb am Fri, 7 Jul 2000 06:29:25 +0200 in
<8k50rn$k3m$12$1...@news.t-online.com>:

>Ich habe mir ueberlegt, dass ich den Ex der Gestoerten
>ausfindig machen werde und dann ........

Unterlasse doch bitte Deine ständigen OT-Postings!

Wenn Du persönlichen Streit austragen willst, gehe nach news:de.alt.flame.

Für Beschwerden über Homepages sind die Provider zuständig. Drohungen sind
schlechte Argumente.

Zur Beruhigung:
*PLONK*, 30 Tage.

F'Up2 poster.

Paul

Alina Mosch

unread,
Jul 8, 2000, 3:00:00 AM7/8/00
to
On 08 Jul 2000 00:00:00 +0000, mo...@shadow.xmit.de (Mona Klock)
schrieb:


>Nanu, ich habe doch in Erinnerung, hier etwas anderes gelesen zu haben.
>Nachdem wir (ich schliesse mich da ein) ihm ueber Jahre regelmaessig ans
>Herz gelegt hatten, endlich persoenlichen Kontakt zu seiner Tochter
>aufzunehmen, schrieb er ihr einen Brief und sie besuchte ihn vor einiger
>Zeit dann auch... war es nicht so?

Es ist bei Caligula sowieso recht seltsam mit seinen Märchen. Ich
habe mal etwas verfolgen dürfen (in der NG Frauen), wie er sich
brüstete, 1600 Frauen gepoppt zu haben. Er soll ja auch bei der
Pilawas Show gewesen sein. In der NG behauptete er ,zwei Frauen hätten
ihn nach der Show angmacht und wollten mit ihm poppen. Er hat sie aber
an einen anderen abgetreten. Paar Tage päter meinte er aber zum
gleichen Thread, er habe die Frauen doch "vernachst". Hi hi
Eine Daniela hat das aufgedeckt und ihn mal so richtig bloß gestellt.

Peter Meyer

unread,
Jul 9, 2000, 3:00:00 AM7/9/00
to

Alina Mosch <alina...@addcom.de> schrieb in im Newsbeitrag:
3968d132...@News.CIS.DFN.DE...
>
[...]
> Uhh, du bist aber wohl noch nicht so lange hier, was? Das kennt man
> von unserem "Imperator" doch gar nicht anders.
>
[...]

Du irrst: Ich z.B. kenne ihn sehr wohl anders... und das dürfte hier noch
mehreren so gehen.

*jetzistabergenug* pm

Alina Mosch

unread,
Jul 9, 2000, 3:00:00 AM7/9/00
to
On Sun, 9 Jul 2000 21:05:03 +0200, "Divine, John"
<john....@adexec.com> schrieb:


>man was hat man dir denn in den kaffe getan, dass du dich hier so aufregst
>und zugleich die leute beleidigst, diffamierst und verleumdest.

Uhh, du bist aber wohl noch nicht so lange hier, was? Das kennt man
von unserem "Imperator" doch gar nicht anders.

Cali tuts halt jeden Tag,
weil er gern diffamieren mag.
Tut er's halt nicht so jede Stund,
ist unser Cali nicht gesund.
"Du dummes Schwein, ich zeig dich an"
ist alles, was der Cali kann.
Auf's Brot tut Cali nie Nudossi,
denn er hasst den dummen Ossi.
Und böses seinem Comp geschah,
als er auf Pothmanns Seite war.
Da hat sich doch ganz unbeflissen,
ein Prog auf seinen Comp geschlichen.
Wie konnt' das Prog jäh dies nur wagen,
ohne Cali mal zu fragen.
Cali hat's im Netz halt schwer,
drum setzt uns' Cali sich zur Wehr.
Mit Staatsanwalt und Richerlein...
jagdt er Dau und Ossischwein.
Und soll ich hier jetzt mal was posten?
AUCH ICH KOMM AUS DEM ARMEN OSTEN !!!!!

Ach Cali, du inspirierts mich jeden Tag aufs neue. :-))))

Gruesse von Alina

Sabine Pothmann

unread,
Jul 9, 2000, 3:00:00 AM7/9/00
to
Caligula <anp...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
8k50rn$k3m$12$1...@news.t-online.com...
> x-no-archive: yes

>
> Thomas Wagner <ac3...@gmx.de> schrieb in im Newsbeitrag:
> 8k2teo$1mgiv$1...@ID-12228.news.cis.dfn.de...
>
[schnappedischnipp]
> Nicht nur das. Ich habe mir ueberlegt, dass ich den Ex der Gestoerten

> ausfindig machen werde und dann ........

Und? Hasse schon ausfindig gemacht?
Und dann? Was wolltste dann sagen? "Hallo, bist Du der Ex von der
Gestörten?"
Mei, bist Du krank...
Na mach mal....

Gruß
Bina

>
> Tschuess
> Caligula
>
>
>
>

Michael Koslowski

unread,
Jul 9, 2000, 3:00:00 AM7/9/00
to
"Hans-Juergen Schmitz" <hajues...@gmx.de> schrieb

> Ja was is das aber interessant Alina.

> PLONK

Ja was is das aber interessant Hans-Jürgen. Kein lächerliches *PLONK*

Michael


Divine, John

unread,
Jul 9, 2000, 3:00:00 AM7/9/00
to
"Caligula" <anpost...@t-online.de> schrieb im Newsbeitrag
news:8ka9ei$lsr$11$1...@news.t-online.com...
> > >Ach, Ossi?
> > wie meinst Du das?
> Ich habe gefragt, ob Du ein Ossi bist.
> Denn 030- 453 xx xx muesste PrenzelBerg sein und das liegt doch in OB,
oder
> etwa nicht?
>
> Denn wenn Du ein Ossi bist verwundert es mich etwas das Du nach einer
> faschistischen Organisation (Judgementteam) rufst. Wo Du doch in einem
> System gelebt hast, in dem der Faschismus pur betrieben worden ist und die
> Buerger unterdrueckt worden sind. Kann natuerlich sein, dass Du bei der
> Stasi warst und dann somit aus Sicht des DDR TErrorregiemes ein "Guter"
> warst.
>
> Tschuess
> Caligula

man was hat man dir denn in den kaffe getan, dass du dich hier so aufregst
und zugleich die leute beleidigst, diffamierst und verleumdest.

bye,
John Divine

John Gawe

unread,
Jul 9, 2000, 3:00:00 AM7/9/00
to
Diana schrieb:

>
> On Wed, 5 Jul 2000 06:50:50 +0200, "Caligula" <anp...@t-online.de>
> wrote:
>
> >
> >diese Person bietet eine HP an. Besucht diese niemals,
> Doch, tut das, die ist naemlich interessant.
>
> www.....-....de

Hmmm,
so langsam kommt mir der Verdacht, als ob Cali und Sabine
zusammenarbeiten. Schliesslich hat Sabine seit diesem Thread
soviel Trafic auf ihrer HP wie nie zuvor.

SCNR
John

Alina Mosch

unread,
Jul 9, 2000, 3:00:00 AM7/9/00
to
On Sat, 08 Jul 2000 23:10:35 +0200, Hans-Juergen Schmitz
<hajues...@gmx.de> schrieb:


>Ja was is das aber interessant Alina.

Scheinbar interessant genug für dich.
Hast es ja gelesen.
Gruesse von Alina

Alina Mosch

unread,
Jul 9, 2000, 3:00:00 AM7/9/00
to
On Sun, 9 Jul 2000 17:59:25 +0200, "Caligula"
<anpost...@t-online.de> schrieb:


>Denn wenn Du ein Ossi bist verwundert es mich etwas das Du nach einer
>faschistischen Organisation (Judgementteam) rufst. Wo Du doch in einem
>System gelebt hast, in dem der Faschismus pur betrieben worden ist und die
>Buerger unterdrueckt worden sind. Kann natuerlich sein, dass Du bei der
>Stasi warst und dann somit aus Sicht des DDR TErrorregiemes ein "Guter"
>warst.

Auch dieses Statement wird Verwendung finden, verlasse dich drauf.

Gruesse von Alina

Sabine Pothmann

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to

Mona Klock <mo...@shadow.xmit.de> schrieb in im Newsbeitrag:
7hXXv...@shadow.xmit.de...
> Peter Meyer (MeyPlan.P...@t-online.de) wrote:
>
[schnipp]
> er kann sich Dinge erlauben, fuer die andere virtuell gelyncht werden
> wuerden.

Ja, das mag ja sein; aber wenn es an die offene Diffamierung von Leuten -
wie mir in diesem Falle geht - dann sollte ihm doch mal einer Zeigen, wo die
Grenzen sind, oder?

Gruß
Sabine

>
>
> Gruss
> Mona
>
> --
> "Der eine hat eine falsche Rechtschreibung und der andere eine
> rechte Falschschreibung."(Lichtenberg)

Sabine Pothmann

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to
Caligula <anpost...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
8kcapl$cht$15$1...@news.t-online.com...
[schnipp]
> Bine Bröhl <shbr...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
> 3969737D...@t-online.de...
> >
[schnipp]
> Bei meinem dritten Besuch passierte bei mir auch nichts mehr. Sicherlich
> wurde die HP zwischenzeitlich veraendert. Anders kann ich mir das nicht
> erklaeren. Denn an meinen Einstellungen hier habe ich nichts veraendert.
Nein, es wurde NICHTS verändert.
Aber das werden diverse Leute, auch aus dieser NG, sicherlich gerne
bestätigen können.... Auch mein Provider, der den Speicherplatz zur
Verfügung stellt, steht da sicher gern mit Auskünften bereit...

[schnipp]> > lernst Du alles über richtige Einstellungen ..., und was man so
in der
> > "Internetwelt" noch braucht!
> Was man so fuers Leben braucht, wird die Gestoerte bald erfahren.....
> grins....

Grins net blöde, und nenn mich nicht "die Gestörte".
Und wer was fürs Leben braucht und dies erfährt, wird sich noch rausstellen.
Ich warte übrigens immer noch auf Deine Anzeige....
Gruß
Bina

>
> Tschuess
> Caligula
>
>

Sabine Pothmann

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to

Christian Schneider <chris.p...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
396746E8...@t-online.de...
[schnipp]

> Der letzte, den er beraten hat, war der Bürgermeister von Enschede
> ("Mach Dir mal keine Sorgen wegen der paar Sylvesterraketen")

Hehe... fantastisch gepostet... heheheeeeee...
Danke, Christian!
Gruß
Bina

Bine Bröhl

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to

Hi ihr Alle,


> Du irrst: Ich z.B. kenne ihn sehr wohl anders... und das dürfte hier noch
> mehreren so gehen.
>
> *jetzistabergenug* pm

Da hast Du bestimmt recht, aber warum muß Cali dann so reagieren. Immer
gleich mit Anzeigen und sonstigem drohen, etc??? Auf dieser Webpage
passiert überhaupt nichts, hier ist ein Väterforum, und jetzt schau Dir
mal an, was für ein Thread hier läuft.

Kopfschüttelnd

Bine

Peter Meyer

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to

Mona Klock <mo...@shadow.xmit.de> schrieb in im Newsbeitrag:
7hXXv...@shadow.xmit.de...
> Peter Meyer (MeyPlan.P...@t-online.de) wrote:
>
> > Du irrst: Ich z.B. kenne ihn sehr wohl anders... und das duerfte hier
> > noch mehreren so gehen.
>
> Stimmt, manchmal ist er der Sunnyboy unseres kleinen Stammtisches, er gibt
> seine rustikalen Sprueche zum Besten und alle freuen sich. Das war frueher
> in "Ein Herz und eine Seele" genauso, den kleinen Alfred mochten ja
> eigentlich die meisten auch irgendwie, und hatten sogar Mitleid, wenn er
> mal Pech hatte. Deshalb steht Cali hier ein wenig Narrenfreiheit zu, und

> er kann sich Dinge erlauben, fuer die andere virtuell gelyncht werden
> wuerden.
>
>
Siehst Du - und darum lass ihn...

(Irgendeiner muss ja mal nach dem Motto handeln: Der Klügere gibt nach...
Bin mal gespannt wer das ist...)

*andieserStelleich* pm

Bine Bröhl

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to

Hallo Cali,

toller Nebeneffekt: Sabines Seiten werden zu richtig gut besuchten
WEBpages, dank Dir. Ich habe sie mir auch angesehen, und siehe da,
nichts ist passiert, rein gar nichts.

Vielleicht meldest Du Dich doch mal zu einem meiner Internetkurse an? Da


lernst Du alles über richtige Einstellungen ..., und was man so in der
"Internetwelt" noch braucht!

Tschüss

Bine

Sabine Pothmann

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to
John Gawe <wega...@gmx.de> schrieb in im Newsbeitrag:
39682038...@gmx.de...
> Diana schrieb:
[schnipp]

> Hmmm,
> so langsam kommt mir der Verdacht, als ob Cali und Sabine
> zusammenarbeiten. Schliesslich hat Sabine seit diesem Thread
> soviel Trafic auf ihrer HP wie nie zuvor.

Zusammenarbeiten? Oh NEEEE!
Aber für den Traffic muß ich doch danken, irgendwie... :-)

Gruß
Sabine

> SCNR
> John

Sabine Pothmann

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to
Caligula <anp...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
8k50rn$k3m$12$1...@news.t-online.com...
> x-no-archive: yes
>
> Thomas Wagner <ac3...@gmx.de> schrieb in im Newsbeitrag:
> 8k2teo$1mgiv$1...@ID-12228.news.cis.dfn.de...
>
[schnipp]
> Eben, das weis man nie. Es gibt soviele Irre auf der Welt.
Schön, daß Du das einsiehst, Cali... Einsicht ist der erste Weg zur
Besserung...

> > Wenn Du Deine eigene Adresse haben willst, dann kann ich sie Dir gerne
> > persönlich per Telefon mitteilen - Deine Rufnummer habe ich ja.
> Na dann rufe mich an und nenne sie mir.

Telefonnummer? Ach, wer gibt sich denn mit so einfachen Spielchen ab?
Nach dem Deine Adresse ja hier schon veröffentlicht wurde, habe ich ein
weiteres Spielchen betrieben:
Die Bansiner Straße in 12619 Berlin-Hellersdorf wurde in einem Abschnitt
umbenannt in Heringsdorfer Straße. An der Hausnummer 17 der Heringsdorfer
Straße steht unter anderem (weil Mehrgeschosser) der Name POST. Die
Hausnummern blieben laut Auskunft der Anwohner bestehen.

Frage: Wieso wohnt ein Unternehmensberater mit DM 250,- Stundenlohn in einem
mehrgeschossigen Haus? Kann er es sich nicht leisten, ein eigenes Haus zu
haben? Ach nee, wenn ich Deine Postings in anderen Groups betrachte, mußt Du
ja recht viel Geld für Weiber ausgeben...

[schnipp]


> Nicht nur das. Ich habe mir ueberlegt, dass ich den Ex der Gestoerten
> ausfindig machen werde und dann ........

Ja bitte. Hatte Dich weiter oben schon drum gebeten. Und wie gesagt, vergiß
nicht, ihn wegen dem Unterhalt zu fragen!

Gruß
Bina
>
> Tschuess
> Caligula


Hans-Juergen Schmitz

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to
On 09 Jul 2000 00:00:00 +0000, mo...@shadow.xmit.de (Mona Klock) wrote:

>Peter Meyer (MeyPlan.P...@t-online.de) wrote:
>
>> Du irrst: Ich z.B. kenne ihn sehr wohl anders... und das duerfte hier
>> noch mehreren so gehen.
>
>Stimmt, manchmal ist er der Sunnyboy unseres kleinen Stammtisches, er gibt
>seine rustikalen Sprueche zum Besten und alle freuen sich. Das war frueher
>in "Ein Herz und eine Seele" genauso, den kleinen Alfred mochten ja
>eigentlich die meisten auch irgendwie, und hatten sogar Mitleid, wenn er
>mal Pech hatte.

Ja was haben wir über "Alfred das Ekel" (Sunnyboy?) gelacht, der war
ja blos in der Flimmerkiste und half sich über die richtigen Ekel
totlachen.

Der hier ist aber echt, wie seine paar Jünger auch (oder nicht?).
Halt: die Mädels nicht vergessen, da hat er auch noch Fans.

tschüs Hans-Jürgen


Sabine Pothmann

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to

Caligula <anp...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
8k50rp$k3m$12$2...@news.t-online.com...
> x-no-archive: yes
> Stephan <step...@gmx.de> schrieb in im Newsbeitrag:
> 8k19ia$ug$1...@news1.wdf.sap-ag.de...
> Ich habe soeben Deine Mail ausgedruckt und werde sie die Tage an Deinen
> Arbeitgeber senden!

Wär ja mal ganz was neues, wenn man in seiner Pause keine privaten Mails
mehr schreiben darf... :-)

> Aber jetzt muss ich erstmal den Ex der Gestoerten finden :-))

Na denn hau mal rein. Wie viele "Thomas" mag es wohl auf der Welt
geben...???

> Der wird sich freuen, wetten?

Worüber? Ach, wenn Du ihn gefunden hast, frag ihn doch gleich mal, wann er
denn wohl gedenkt, mal anzufangen, Unterhalt zu zahlen - noch vor, oder erst
nach der Klage. Womit wir wieder ON TOPIC wären.....!

>
> CU
> Caligula

Tüss
Bina

>
>

Andreas

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to

"Sabine Pothmann" <sab...@binas-welt.de> schrieb im Newsbeitrag
news:8kauot$24clk$1...@ID-36053.news.cis.dfn.de...
>....

> Die Bansiner Straße in 12619 Berlin-Hellersdorf wurde in einem Abschnitt
> umbenannt in Heringsdorfer Straße. An der Hausnummer 17 der Heringsdorfer
> Straße steht unter anderem (weil Mehrgeschosser) der Name POST. Die
> Hausnummern blieben laut Auskunft der Anwohner bestehen.

Wehe wenn sich dieser "POST" mal gegen Deine Denunzierungen wehrt.

> Frage: Wieso wohnt ein Unternehmensberater mit DM 250,- Stundenlohn in
einem
> mehrgeschossigen Haus? Kann er es sich nicht leisten, ein eigenes Haus zu
> haben? Ach nee, wenn ich Deine Postings in anderen Groups betrachte, mußt
Du
> ja recht viel Geld für Weiber ausgeben...

Also, das Häuschen in dem Caligula wohnt, ist ganz schön nett.
Das Grundstück ist schön groß.
Alleine das Gartenhäuschen würde manchem Single schon langen --
wenn er es mittlerweile aufgeräumt hat.

>
> Ja bitte. Hatte Dich weiter oben schon drum gebeten. Und wie gesagt,
vergiß
> nicht, ihn wegen dem Unterhalt zu fragen!
>

Oh, ich bin sicher, daß Cali ihn ganz gewiss "beraten" wird.
Ich habe das Schreiben des Sozialamtes, wegen der über 30.000 DM
Unterhaltsvorschusszahlung auch
einfach in die Ablage gelegt.

Gruß
Andreas


Alina Mosch

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to
On Sun, 9 Jul 2000 22:23:11 +0200, "Peter Meyer"
<MeyPlan.P...@t-online.de> schrieb:

>
>Alina Mosch <alina...@addcom.de> schrieb in im Newsbeitrag:
>3968d132...@News.CIS.DFN.DE...
>>
>[...]

>> Uhh, du bist aber wohl noch nicht so lange hier, was? Das kennt man
>> von unserem "Imperator" doch gar nicht anders.
>>

>[...]
>
>Du irrst: Ich z.B. kenne ihn sehr wohl anders... und das dürfte hier noch
>mehreren so gehen.
Ja solange man seine Lügen nicht aufdeckt, ist bei ihm auch alles ok.
Aber wehe dem, man spricht mal gegen ihn... dann Gnade demjenigen
Gott.
:-)

Gruesse von Alina

Paul Schmitz-Josten

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to
Bine Bröhl schrieb am Mon, 10 Jul 2000 09:00:48 +0200 in
<396974A0...@t-online.de>:

(Peter Meyer:)
>> *jetzistabergenug* pm
[...]


>hier ist ein Väterforum, und jetzt schau Dir
>mal an, was für ein Thread hier läuft.

... und Du bist mitten drin und feste dabei. Noch ne Meinung, noch ein
Kommentar, noch eine Spitze, und es hört nie auf :-(

F'Up2 poster.

Paul

Paul Schmitz-Josten

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to
Sabine Pothmann schrieb am Mon, 10 Jul 2000 00:36:17 +0200 in
<8kauot$24clk$1...@ID-36053.news.cis.dfn.de>:

>Telefonnummer? Ach, wer gibt sich denn mit so einfachen Spielchen ab?
>Nach dem Deine Adresse ja hier schon veröffentlicht wurde, habe ich ein
>weiteres Spielchen betrieben:

Unterlasse doch bitte Deine ständigen OT-Postings!

Wenn Du persönlichen Streit austragen willst, gehe nach news:de.alt.flame.

Spielchen mit Adresse und Telefonnummer gehören nicht in die Newsgroups,
sondern in den Kindergarten. Wenn sich Dein Haß auf den falschen Andreas
Post entlädt, stehst Du schön im Regen!

Sabine Pothmann

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to

Caligula <anp...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
8k58t3$n9k$12$1...@news.t-online.com...
> x-no-archive: yes

[schnipp]

> Der steht bei mir auf mittel!

BESTIMMT! JETZT!
Sollte er das vorher schon getan haben, dann frage ich mich, warum die
anderen Leute hier mit ihten "mittleren" Browsern keine Probleme mit meiner
Site hatten...!
>
> Tschuess
> Caligula
>
>

Sabine Pothmann

unread,
Jul 10, 2000, 3:00:00 AM7/10/00
to

Caligula <anp...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
8k6oi5$2rl$12$1...@news.t-online.com...

> x-no-archive: yes
>
> Stephan <step...@gmx.de> schrieb in im Newsbeitrag:
> 8k5kul$8au$1...@news1.wdf.sap-ag.de...
> >
> > Lieber No-Name:
> > Wie und wo schade ich der Fa. SAP ?
> > BTW: wo Du doch so gute Kontakte zu der SAPschen PersoAbt hast:
> > könntest Du denen nicht meine Bewerbungsunterlagen schicken ??
[schnipp]
Da sehen wir doch, worum es "uns Cali" eigentlich geht: Ist neidisch, weil
Stephan bei SAP arbeitet und Cali nicht... :-)

Gruß
Bina

>
> Tschuess
> Caligula
>
>

Stephan

unread,
Jul 11, 2000, 3:00:00 AM7/11/00
to
Paul Schmitz-Josten <PSchmit...@t-online.de> schrieb in im Newsbeitrag:
8k6f14$vno$14$1...@news.t-online.com...

> Unterlasse doch bitte Deine ständigen OT-Postings!
> Wenn Du persönlichen Streit austragen willst, gehe nach news:de.alt.flame.
was fürn Streit ??

> Wenn Du irgendwelche Mails veröffentlichen willst, dann mit Absender,
damit
> es einen Sinn macht. Wenn Du diesen aus Höflichkeit oder Feigheit wegläßt,
> weigere ich mich, meine Phantasie dafür zu bemühen. Du machst lediglich
> Deine Äußerungen zum Gejammere eines Schwächlings, der nach dem großen
> Bruder schreit.
mir kommen die Tränen....
*LOL*

> Zur Beruhigung:
Wessen ?

Stephan

*EOT*

Bine Bröhl

unread,
Jul 11, 2000, 3:00:00 AM7/11/00