[Retrocausality] Hat die Evolution bereits den Turbo gestartet?

2 views
Skip to first unread message

Charly

unread,
Aug 9, 2020, 4:35:24 AM8/9/20
to
Die Corona-Seuche besitzt die Potenz, langfristig einen großen Teil der
Menschheit auszurotten. Normalerweise würde man ja davon ausgehen,
daß die Menschen in kausaler Ordnung alles versuchen dies zu verhindern.

.
Es ist große Gefahr
==> Wir verhindern alles damit die Katastrophe eintritt
.

So wie es aber ausschaut, findet genau das Gegenteil statt. Ein großer
Teil der (westlichen) Menschheit tut alles Mögliche dafür, damit es auch
wirklich zur Katastrophe kommt.

Ist das Ereignis der Katastrophe auf der Zeitachse womöglich schon
eingetreten und die Kausalitäten laufen rückwarts: "Retrocausality"?

https://fqxi.org/data/essay-contest-files/Rovelli_Meaning.pdf

.
Die Evolution will eine Spezies (uns) dezimieren
==> Wir müssen alles dafür tun, damit das auch eintritt
.


Was meint ihr?


Charly

Carsten Thumulla

unread,
Aug 9, 2020, 4:41:11 AM8/9/20
to
Am 09.08.2020 um 10:36 schrieb Charly:

> Die Corona-Seuche besitzt die Potenz, langfristig einen großen Teil der
> Menschheit auszurotten.

Dummes Zeug, es ist ein Schnupfen. Es wurden in Deutschland seit drei
Monaten keine Viren COVID-19 gefunden.


> Was meint ihr?

Kwatsch


ct

Sebastian Wolf

unread,
Aug 9, 2020, 4:54:32 AM8/9/20
to
Am 09.08.2020 um 10:41 schrieb Carsten Thumulla:
> Am 09.08.2020 um 10:36 schrieb Charly:
>
>> Die Corona-Seuche besitzt die Potenz, langfristig einen großen Teil der
>> Menschheit auszurotten.
>
> Dummes Zeug, es ist ein Schnupfen. Es wurden in Deutschland seit drei
> Monaten keine Viren COVID-19 gefunden.

In deinem Resthirn wurden zahllose Fürze gefunden!

Carsten Thumulla

unread,
Aug 9, 2020, 5:07:35 AM8/9/20
to
Als Argument taugt das nichts. Mehr wirst Du wohl nicht zustande bringen.


ct

Sebastian Wolf

unread,
Aug 9, 2020, 5:26:06 AM8/9/20
to
Das einzige was du je zustande gebracht hast ist dummes Zeug zu lallen.
Nomen est omen!

Carsten Thumulla

unread,
Aug 9, 2020, 5:50:01 AM8/9/20
to
Bring ein Argument oder halt die Klappe.

Bist Du mir nicht schon mal als Troll aufgefallen?


ct

Sebastian Wolf

unread,
Aug 9, 2020, 6:40:23 AM8/9/20
to
Am 09.08.2020 um 11:49 schrieb Carsten Thumulla:

> Bring ein Argument oder halt die Klappe.
>
> Bist Du mir nicht schon mal als Troll aufgefallen?

Du bist mir längst als schwer geisteskranker Crackpot aufgefallen.

Andy Angerer

unread,
Aug 9, 2020, 11:06:37 AM8/9/20
to
Am 09.08.20 um 10:36 schrieb Charly:

> Die Corona-Seuche besitzt die Potenz, langfristig einen großen Teil der
> Menschheit auszurotten. Normalerweise würde man ja davon ausgehen,
> daß die Menschen in kausaler Ordnung alles versuchen dies zu verhindern.

Du unterstellst, daß Homo wirklich sapiens wäre.

> Es ist große Gefahr
> ==> Wir verhindern alles damit die Katastrophe eintritt

Hä?

> So wie es aber ausschaut, findet genau das Gegenteil statt. Ein großer
> Teil der (westlichen) Menschheit tut alles Mögliche dafür, damit es auch
> wirklich zur Katastrophe kommt.

Und das schon lang und auch ganz ohne Corona.

> Die Evolution will eine Spezies (uns) dezimieren
> ==> Wir müssen alles dafür tun, damit das auch eintritt

Wollen tut die Evolution gar nichts.
Gewonnen hat, wer am Schluß übrig bleibt.


--
**** Die andere Site ****
(mit den anderen Links)
www.angerer-bodenlos.de

Ina Koys

unread,
Aug 10, 2020, 10:22:32 AM8/10/20
to
Am 09.08.2020 um 10:36 schrieb Charly:
> Die Corona-Seuche besitzt die Potenz, langfristig einen großen Teil der
> Menschheit auszurotten.

Nö. Nicht mit der Krankheits- und Überlebensrate. Diese Seuche hat nur
die Potenz, uns den Umgang mit Pandemien zu lehren. Um uns auszurotten,
muss GANZ ein anderer Hammer rumkommen.

> Die Evolution will eine Spezies (uns) dezimieren

Die Evolution will gar nichts.

> ==> Wir müssen alles dafür tun, damit das auch eintritt

Wenn wir uns ausrotten wollen, schaffen wir das auch auf diverse andere
Arten. Und ich für mein Teil fände es super, wenn die Menschheit sich so
lange mit dem Kindersegen zurückhalten würde, bis wir irgendwann
vielleicht wieder ne halbe Millarde oder weniger sind. Sieht aber nicht
sehr danach aus, als träte der Fall absehbar ein.

Ina
--
Die Natur versteht gar keinen Spaß, sie ist immer wahr, immer ernst,
immer strenge, sie hat immer Recht und die Fehler und Irrtümer sind
immer des Menschen. - Johann Wolfgang Goethe

Andy Angerer

unread,
Aug 10, 2020, 11:54:25 AM8/10/20
to
Am 10.08.20 um 16:22 schrieb Ina Koys:
> Am 09.08.2020 um 10:36 schrieb Charly:
>> Die Corona-Seuche besitzt die Potenz, langfristig einen großen Teil der
>> Menschheit auszurotten.
>
> Nö. Nicht mit der Krankheits- und Überlebensrate. Diese Seuche hat nur
> die Potenz, uns den Umgang mit Pandemien zu lehren. Um uns auszurotten,
> muss GANZ ein anderer Hammer rumkommen.

Wir schaffen das schon.

Carsten Thumulla

unread,
Aug 10, 2020, 1:03:01 PM8/10/20
to
Am 10.08.2020 um 16:22 schrieb Ina Koys:
>
> Die Evolution will gar nichts.

Das ist nicht ganz richtig. Unser Willen hat sich entwickelt -- also
steckte er drin.


ct


Der Habakuk.

unread,
Aug 10, 2020, 2:06:29 PM8/10/20
to
Er? Unser Wille steckte in der Evolution?

Oder er "der" Evolution steckte in der Entwicklung unseres Willens?

Du schaffst es immer, mit einem Minimum an Text maximale Verwirrung zu
stiften.
Absicht, oder Unvermögen?

Und wer oder was steckt nun in wem oder was?

Oder nimm das von dir:

Zitat: "Wenn es keine echten Ziele in der Bevölkerung gibt, dann sind
alle Testergebnisse falsch positiv. Ein Beenden der Tests beendet die
Pandemie.

Buxbaum fragte nach:


"[Buxbaum] Was sollen hier eigentlich "Ziele" sein?

[c.t.] richtig positive selbstverständlich

[Buxbaum] Dann sag das auch so."

genau. Laß deine Privatsprache, wenn es dafür längst etablierte
Begriffe gibt.

Aber ich vermute, das fällt dir oft gar nicht auf, weil du immer nur
die Youtubevideos von Crackpots anschaust und die selber von den
richtigen Begriffen keine Ahnung haben.


Bevor es noch untergeht: Ina hat mit ihrem Satz "Die Evolution will
gar nichts." völlig recht!

Du hast anscheinend ein Buch über Evolution geschrieben, aber nicht
mal das hast du begriffen.


--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*

Fritz - Till Eulenspiegel und Trollfuetterer

unread,
Aug 11, 2020, 9:34:18 AM8/11/20
to
Am 09.08.20 um 10:41 schrieb Carsten Thumulla:
> Dummes Zeug, es ist ein Schnupfen. Es wurden in Deutschland seit drei
> Monaten keine Viren COVID-19 gefunden.

Du blinder Heini wirst auch keine sehen Dummlulla!

fup °


--
Fritz 'Till Eulenspiegel'
Lei Lei - Fosching is heit
In diesem Sinne - 'kurzer Freigang für Trolle & Kreischer'
Jederzeit möglich ° / °°°° (d.a.g. Besuch)

Fritz - Till Eulenspiegel und Trollfuetterer

unread,
Aug 11, 2020, 9:35:48 AM8/11/20
to
Am 09.08.20 um 11:49 schrieb Carsten Thumulla:
> Bring ein Argument oder halt die Klappe.
>
> Bist Du mir nicht schon mal als Troll aufgefallen?

Dummlulla wird aufmüpfig!
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages