Re: Assoziativität und Transitivität

9 views
Skip to first unread message

Tom Bola

unread,
Aug 24, 2021, 1:35:46 PMAug 24
to
Ralf Bader schrieb:

> Du faselst.

Na dann besser so: Unendliche Mengen haben entweder Kardinalität aleph_0
oder aleph_1 oder eine der weiteren Elemente der aleph-Funktion.

Da alle Intervalle in IR die Mächtigkeit aleph_1 haben, haben die
Intervalle (0, 1) in IR und (0, 10^1000) in IR die gleiche Anzahl
von Elementen, nämlich aleph_1.

Welche Vokabel man benutzt, zBl im Chinesischen oder sonstwo spielt
keinerlei Rolle, denn die Aussage dass zBl die beiden Intervalle
(0, 1) in IR und (0, 10^1000) in IR die (exakt) gleiche Anzahl von
Elementen, nämlich aleph_1 viele haben ist davon unberührt,
|(0, 1)| == |(0, 10^1000)| und anderenfalls müsste man sagen dass
die Elementanzahl entweder unterschiedlich sind oder gar keine Anzahl
existiert.

Was ich sage ist (0, 1) in IR und (0, 10^1000) in IR haben die gleiche
Anzahl von Elementen.




Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages