Re: Seit wann gehörte denn die Krim überhaupt zur Ukraine?

0 views
Skip to first unread message

Kurt Sparflamme

unread,
Jan 31, 2022, 3:45:34 PMJan 31
to
Johann Schmitz wrote:

> Seit wann gehörte denn die Krim überhaupt zur Ukraine?

Seit 1944. Vorher gehörte sie zum Großdeutschen Reich.

Wir haben also die älteren Ansprüche!

Kurt

Auguste Zirbeldrüs

unread,
Jan 31, 2022, 4:00:24 PMJan 31
to
Die Ukraine hat unsere Katharina II im Jahre 1783 dem russischen Reich
hinzugefügt.

Unsere Katharina war aber eigentlich Ossi und hieß in Wirklichkeit
Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst.

Deshalb gehört die Krim eigentlich den Ossis. Da die Sachsen aber
von den Franken besiegt wurden, gehört die Krim uns Fränkinnen!

Die Hauptstadt aller Franken ist Nürnberg, also gehört die
Krim zu Nürnberg!


Auguste


Auguste Zirbeldrüs

unread,
Jan 31, 2022, 4:02:55 PMJan 31
to
Am 31.01.2022 um 22:01 schrieb Auguste Zirbeldrüs:
> Am 31.01.2022 um 21:45 schrieb Kurt Sparflamme:
>> Johann Schmitz wrote:
>>
>>> Seit wann gehörte denn die Krim überhaupt zur Ukraine?
>>
>> Seit 1944. Vorher gehörte sie zum Großdeutschen Reich.
>>
>> Wir haben also die älteren Ansprüche!
>
> Die Ukraine hat unsere Katharina II im Jahre 1783 dem russischen Reich
> hinzugefügt.

Huch, ich werd senil! Muß natürlich heißen "Die Krim"!

>
> Unsere Katharina war aber eigentlich Ossi und hieß in Wirklichkeit
> Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst.
>
> Deshalb gehört die Krim eigentlich den Ossis. Da die Sachsen aber
> von den Franken besiegt wurden, gehört die Krim uns Fränkinnen!
>
> Die Hauptstadt aller Franken ist Nürnberg, also gehört die
> Krim zu Nürnberg!
>
>
> Auguste

Auguste

Tag des Offenen Arsches

unread,
Jan 31, 2022, 4:18:46 PMJan 31
to
Auguste Zirbeldrüs wrote:

> Die Hauptstadt aller Franken ist Nürnberg, also gehört die
> Krim zu Nürnberg!

Ihr Franken seid doch eine Kolonie der Bayern! Eure Hauptstadt ist
München und anbeten mußt ihr Franken den bayrischen Södolf!

Johann Schmitz

unread,
Jan 31, 2022, 4:20:04 PMJan 31
to
Am 31.01.2022 um 22:03 schrieb Auguste Zirbeldrüs:
> Am 31.01.2022 um 22:01 schrieb Auguste Zirbeldrüs:
>> [...]
>> Die Ukraine hat unsere Katharina II im Jahre 1783 dem russischen Reich
>> hinzugefügt.
>
> Huch, ich werd senil! Muß natürlich heißen "Die Krim"!
>
>>
>> Unsere Katharina war aber eigentlich Ossi und hieß in Wirklichkeit
>> Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst.
>>
>> Deshalb gehört die Krim eigentlich den Ossis. Da die Sachsen aber
>> von den Franken besiegt wurden, gehört die Krim uns Fränkinnen!
>>
>> Die Hauptstadt aller Franken ist Nürnberg, also gehört die
>> Krim zu Nürnberg!

Falls Du als Bildungsbürger gelten möchtest:
<https://de.wikipedia.org/wiki/Tauris>

Und die von Karl (dem Großen) unterworfenen Sachsen haben rein gar
nichts mit den heutigen Kaffeesachsen "zum thun".

h. (Berglipper)

Auguste Zirbeldrüs

unread,
Jan 31, 2022, 4:32:04 PMJan 31
to
Keine Sorge!

Wir erheben keinerlei Anspruch auf Berlin!


Auguste

Der Habakuk.

unread,
Feb 1, 2022, 1:45:21 AMFeb 1
to
Söder ist Franke!

--
“Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muß die Gegend verlassen, wo
sie gelten.” (Johann Wolfgang von Goethe)

Horst Felder

unread,
Feb 1, 2022, 4:42:51 AMFeb 1
to
Hallo Auguste!

Auguste Zirbeldrüs <au...@chammy.info> schrieb:
> Da die Sachsen aber von den Franken besiegt wurden, gehört die Krim
> uns Fränkinnen!
>
> Die Hauptstadt aller Franken ist Nürnberg, also gehört die
> Krim zu Nürnberg!

Das heutige Franken wurde, bevor es dem fränkischen Reich
eingegliedert wurde, von Mainslawen bewohnt. Es war der östlichste
Zipfel des fränkischen Reiches und hat zufällig den Namen behalten…
mit dem fränkischen Reich hat es nur sehr am Rande zu tun (im
wahrsten Sinne des Wortes)…

--
Mit freundlichen Grüßen
Horst Felder - www.flohheim.de
GNU/Linux; damit ich auch morgen noch vernünftig arbeiten kann!

Heinz Schmitz

unread,
Feb 1, 2022, 6:37:19 AMFeb 1
to
Auguste Zirbeldrüs wrote:

>>> Seit wann gehörte denn die Krim überhaupt zur Ukraine?

>> Seit 1944. Vorher gehörte sie zum Großdeutschen Reich.
>>
>> Wir haben also die älteren Ansprüche!

>Die Ukraine hat unsere Katharina II im Jahre 1783 dem russischen Reich
>hinzugefügt.
>
>Unsere Katharina war aber eigentlich Ossi und hieß in Wirklichkeit
>Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst.
>
>Deshalb gehört die Krim eigentlich den Ossis. Da die Sachsen aber
>von den Franken besiegt wurden, gehört die Krim uns Fränkinnen!
>
>Die Hauptstadt aller Franken ist Nürnberg, also gehört die
>Krim zu Nürnberg!

Alles nicht massgeblich. Spätestens im Alter wirst Du bemerken,
dass alles dem gehört, der es sich nimmt und es verteidigen kann.
Egal, was die Herde der Gutmenschen Dir weismachen will.

Grüße,
H.

PS
Oft geht es auch schon lange vor Deinem Alter los, siehe die EZB
mit ihrem Negativ-Zins.



Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages