Schaltplan fuer Waschmaschine??

178 views
Skip to first unread message

rheumess

unread,
Nov 12, 2002, 11:09:13 AM11/12/02
to
Hi,
weiss jemand woher ich den Schaltplan fuer AEG
Waschmaschinen guenstig herkriege?

Ich moechte unsere mit einem Warmwasseranschluss
nachruesten.

Gruß
Rheumess

MaWin

unread,
Nov 12, 2002, 1:51:32 PM11/12/02
to
rheumess <rol...@heumesser.net> schrieb im Beitrag <ec156d54.02111...@posting.google.com>...

Wozu brauchst du dafuer einen Schaltplan ?
Eher einen Rohrplan :-)
--
Manfred Winterhoff, mawin at gmx.net, remove NOSPAM if replying
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.e-online.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Thomas Rehm

unread,
Nov 12, 2002, 2:26:15 PM11/12/02
to
rheumess wrote:

Ich habe hier nur die Software für eine Waschmaschine. Läßt sich
vermutlich aber auch auf Warmwasseranschluss nachrüsten.

Thomas

rheumess

unread,
Nov 13, 2002, 7:04:19 AM11/13/02
to
"MaWin" <ma...@gmx.net> wrote in message news:<01c28a79$0dafdbe0$0100007f@amdk6-300>...

> rheumess <rol...@heumesser.net> schrieb im Beitrag <ec156d54.02111...@posting.google.com>...
>
> > weiss jemand woher ich den Schaltplan fuer AEG
> > Waschmaschinen guenstig herkriege?
> > Ich moechte unsere mit einem Warmwasseranschluss
> > nachruesten.
> >
> Wozu brauchst du dafuer einen Schaltplan ?
> Eher einen Rohrplan :-)

Nein ich brauche ein Signal von der Schaltgruppe, wann
Warmwasser und wann kaltes Wasser gebraucht wird.

Es darf nur in der richtigen Waschphase warmwasser eingeleitet
werden.

Gruss
rheumess

MaWin

unread,
Nov 13, 2002, 8:40:28 AM11/13/02
to
rheumess <rol...@heumesser.net> schrieb im Beitrag <ec156d54.02111...@posting.google.com>...
>
> Nein ich brauche ein Signal von der Schaltgruppe, wann
> Warmwasser und wann kaltes Wasser gebraucht wird.
> Es darf nur in der richtigen Waschphase warmwasser eingeleitet
> werden.
>
Was hilft dazu ein Schaltplan ?
Du kannst hoechstens mal gucken, wo das Kabel vom Einlassventil
hin geht und ob es dort an 2 Schaltausgaenge geht
(oder ob sogar schon 2 Einlassventile drin sind).
Denn wenn die Steuerung kein differenziertes Signal liefert,
wirst du auch mit Schaltplan keins hinzuerfinden koennen.

Helmut Stuetzer

unread,
Nov 13, 2002, 2:47:30 PM11/13/02
to
>Denn wenn die Steuerung kein differenziertes Signal liefert,
>wirst du auch mit Schaltplan keins hinzuerfinden koennen.

So ein Signal laesst sich leicht generieren:
Spannung Einlaufventil + Spannung Heizrelais = Warmwasser; Spannung nur am
Einlaufventil = Kaltwasser (UND-Verknuepfung,- mann muss halt ein wenig
basteln-)
m.f.G.
Helmut Stuetzer

Juergen Hannappel

unread,
Nov 13, 2002, 2:49:18 PM11/13/02
to
stuetze...@aol.com (Helmut Stuetzer) writes:

Es sei denn, die Waschmaschine wartet mit Heizen, bis der Bottich voll
ist, dan funktioniert dise Methode nicht

--
Dr. Juergen Hannappel http://lisa2.physik.uni-bonn.de/~hannappe
mailto:hann...@physik.uni-bonn.de Phone: +49 228 73 2447 FAX ... 7869
Physikalisches Institut der Uni Bonn Nussallee 12, D-53115 Bonn, Germany
CERN: Phone: +412276 76461 Fax: ..77930 Bat. 892-R-A13 CH-1211 Genève 23

Silvano

unread,
Nov 14, 2002, 4:28:48 AM11/14/02
to
> > So ein Signal laesst sich leicht generieren:
> > Spannung Einlaufventil + Spannung Heizrelais = Warmwasser; Spannung nur
am
> > Einlaufventil = Kaltwasser (UND-Verknuepfung,- mann muss halt ein wenig
> > basteln-)
>
> Es sei denn, die Waschmaschine wartet mit Heizen, bis der Bottich voll
> ist, dan funktioniert dise Methode nicht

Hi,
Ist Sicherheitstechnisch der Standard. Man will ja das Wasser und nicht die
Luft
im Bottich heizen. Hab's einmal erlebt, dass eine Waschmaschine ohne Wasser
geheizt hat, der Gestank ist bestialisch, und die Lebensdauer des Heizstabes
geht gegen null.

@rheumess:
Hat die Waschmaschine einen separaten Thermostaten? Dann liesse sich dort
vieleicht ein zusätzlicher Schalter anbringen, der bei
Waschtemparatur >= Wassertemparatur die Magnetventile umschaltet. Fehlt
dann nur noch die Verhinderung des Warmwasserzulaufs beim Vorwaschen und
Spülen....


Gruß

Silvano


Frank Oeffelke

unread,
Nov 14, 2002, 9:55:34 AM11/14/02
to
Meine Waschmaschine hat einen Temperaturregler den man von dem Waschen
einstellt! Machs doch irgendwie da dran fest: 30 Grad => Kaltwasser, 60+90
Grad => Warmwasser

rheumess

unread,
Nov 26, 2002, 3:50:49 AM11/26/02
to
Hi,
Eure Antworten helfen mir alle nicht so recht.

1. In der ersten Waschphase braucht die Waschmaschine kaltes
Wasser, da sonst die Flecken regelrecht eingebrannt werden.

2. Ich muss natuerlich vor dem Heizen (beim Wassereinlauf) wissen,
ob kalt oder warm gewuenscht wird.

3. Nachdem es die gleiche Maschine auch mit Warmwasseranschluss
zu kaufen gibt gehe ich davon aus, dass die Schaltgruppe
(Mechanisch ==> nix mit Software und so) das entsprechende Signal
zur Verfuegung stellt, nur leider weiss ich nicht welches der 15.
freien Anschluesse das ist.

Es wuerde mir also immernoch am besten helfen, einfach einen Schaltplan
von dieser AEG Waschmaschine zu finden.

Danke trotzdem.

Gruss
rheumess

MaWin

unread,
Nov 26, 2002, 6:26:05 AM11/26/02
to
rheumess <rol...@heumesser.net> schrieb im Beitrag <ec156d54.02112...@posting.google.com>...

> Eure Antworten helfen mir alle nicht so recht.
>

> Es wuerde mir also immernoch am besten helfen, einfach einen Schaltplan
> von dieser AEG Waschmaschine zu finden.
>

Dir ist es auch zu muehsam, die schon geposteten Antworten zu lesen,
und mal in deine WaMa zu gucken, was ?

! Du kannst hoechstens mal gucken, wo das Kabel vom Einlassventil
! hin geht und ob es dort an 2 Schaltausgaenge geht

Frank Oeffelke

unread,
Nov 30, 2002, 2:24:05 PM11/30/02
to
rol...@heumesser.net (rheumess) wrote in
news:ec156d54.02112...@posting.google.com:

> ...nur leider weiss ich nicht welches der 15.
> freien Anschluesse das ist.
>

Was hälst Du davon ein Messgarät anzuschliessen, den Programmwähler per
Hand zu drehen und zu schauen ob dann in der gewünschten Waschphase
Spannung anliegt??? Nach meiner Rechnung weisst Du spätestens nach 15
Umdrehungen wo der Saft fliesst....

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages