SOHO Sonne 'jetzt' ?

2 views
Skip to first unread message

Albrecht Mehl

unread,
Feb 1, 2022, 9:56:26 AMFeb 1
to
Der Satellit Soho beobachtet die Sonne fortwährend. Auf den
Internetseiten habe ich keine Echtzeitanzeige des 'augenblicklichen' -
abgesehen von 8 min - Zustands der Sonne gefunden.

Gibt es das tatsächlich nicht, oder habe ich das nur übersehen?

A. Mehl
--
eBriefe an| mehlBEIiesyPUNKTnet
1 kWh ⩯ 0,5 kg Steinkohle ⩯ 1,5 kg CO2
1 W dauernd 7/24 ≈ 10 kWh/Jahr ⩯ 5 kg Steink./Jahr ⩯ 15 kg CO2/Jahr





Kurt

unread,
Feb 1, 2022, 4:49:42 PMFeb 1
to
Am 01.02.2022 um 15:56 schrieb Albrecht Mehl:
> Der Satellit Soho beobachtet die Sonne fortwährend. Auf den
> Internetseiten habe ich keine Echtzeitanzeige des 'augenblicklichen' -
> abgesehen von 8 min - Zustands der Sonne gefunden.
>
>   Gibt es das tatsächlich nicht, oder habe ich das nur übersehen?
>
> A. Mehl

Natürlich gibts die nicht.
Das Signal braucht 8 Minuten bis es zu uns gelangt.

Kurt



Albrecht Mehl

unread,
Feb 2, 2022, 5:10:50 AMFeb 2
to


Am 01.02.22 um 22:49 schrieb Kurt:
Meine Frage wurde zu oberflächlich gelesen: augenblicklich steht in ' '
und dahinter 'abgesehen von 8 min'. Also wiederhole ich meine Frage.

Frank Müller

unread,
Feb 2, 2022, 7:24:03 AMFeb 2
to
Albrecht Mehl schrieb:

> Meine Frage wurde zu oberflächlich gelesen: augenblicklich steht in ' '
> und dahinter 'abgesehen von 8 min'. Also wiederhole ich meine Frage.

Aktueller als die Bilder von der Nasa wirst du das im Internet
kaum bekommen: https://sdo.gsfc.nasa.gov/
https://sdo.gsfc.nasa.gov/assets/img/latest/latest_4096_HMIIC.jpg

Frank

Albrecht Mehl

unread,
Feb 2, 2022, 10:50:45 AMFeb 2
to


Am 02.02.22 um 13:22 schrieb Frank Müller:
Der Pfad ..../img/... sagt, dass es sich um ein _Bild_ handelt.
Wünschenswert wäre eine fortlaufende Echtzeitanzeige, so dass nicht
dauernd neu geladen werden muss. Das Gelbe vom Ei wäre es, wenn diese
Anzeige wie z.B. GoogleMaps verschieb- und zoombar wäre.

Thomas Weisbach

unread,
Feb 2, 2022, 3:35:37 PMFeb 2
to
Am 02.02.2022 um 16:50 schrieb Albrecht Mehl:

> Der Pfad ..../img/... sagt, dass es sich um ein _Bild_ handelt.
> Wünschenswert wäre eine fortlaufende Echtzeitanzeige, so dass nicht
> dauernd neu geladen werden muss. Das Gelbe vom Ei wäre es, wenn diese
> Anzeige wie z.B. GoogleMaps verschieb- und zoombar wäre.

Schreib doch einfach mal der NASA, was Du Dir wünschst...


--
Tschüß! Thomas

Thomas 'PointedEars' Lahn

unread,
Feb 2, 2022, 10:36:30 PMFeb 2
to
Da würde ich eher

<https://www.nasa.gov/mission_pages/sdo/the-sun-now/>

und

<https://sdo.gsfc.nasa.gov/>

direkt empfehlen; auf der SDO-Homepage gibt es Sol gleich in mehreren
Versionen (Wellenlängenbereichen) relativ aktuell (derzeit ≈ 1.5 Stunden
alt) zu sehen.

Leider habe ich online kein Live-Teleskop gefunden. Sogar das zuvor von
slooh.com betriebene Solarteleskop auf Teneriffa gibt es anscheinend so
nicht mehr :-(

--
<https://www.researchgate.net/profile/Thomas_Lahn2>
<https://github.com/PointedEars> | <http://PointedEars.de/wsvn/>
Twitter: @PointedEars2
Please do not cc me. /Bitte keine Kopien per E-Mail.

Thomas 'PointedEars' Lahn

unread,
Feb 2, 2022, 10:37:32 PMFeb 2
to
Da würde ich eher

<https://www.nasa.gov/mission_pages/sdo/the-sun-now/>

und

<https://sdo.gsfc.nasa.gov/>

direkt empfehlen; auf der SDO-Homepage gibt es Sol gleich in mehreren
Versionen (Wellenlängenbereichen) relativ aktuell (derzeit ≈ 0.5 Stunden

Dieter Heidorn

unread,
Feb 3, 2022, 8:05:16 AMFeb 3
to
Albrecht Mehl schrieb:
> Der Satellit Soho beobachtet die Sonne fortwährend. Auf den
> Internetseiten habe ich keine Echtzeitanzeige des 'augenblicklichen' -
> abgesehen von 8 min - Zustands der Sonne gefunden.
>
>   Gibt es das tatsächlich nicht, oder habe ich das nur übersehen?
>

Vielleicht gefällt dir dieses:

https://www.abenteuer-sterne.de/sonne-live/

Dieter Heidorn


Herbert K.

unread,
Feb 3, 2022, 8:53:33 AMFeb 3
to
Am 03.02.2022 um 14:05 schrieb Dieter Heidorn:

> Vielleicht gefällt dir dieses:
>
> https://www.abenteuer-sterne.de/sonne-live/

Tolle Seite, vielen Dank!

--
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten
Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen

Albrecht Mehl

unread,
Feb 3, 2022, 10:27:00 AMFeb 3
to


Am 03.02.22 um 14:05 schrieb Dieter Heidorn:
Und wie es mir gefällt! Aber 'Der Appetit kommt beim Essen', sprich ich
könnte mir diese Seite noch besser vorstellen:

- die Eruptionen nicht in einem Video, sondern auch in Echtzeit
- falls das nicht so schnell machbar ist: in dem Video irgendwelche
Angaben zum Zeitmaßstab
- Bild verschieb- und zoombar wie z.B. GoogleMap
- und dann natürlich das Ganze nicht nur von der Erde aus,
sondern von SOHO.

Albrecht Mehl

unread,
Feb 4, 2022, 5:17:38 AMFeb 4
to
Meine Wunschliste möchte ich um einen Punkt, der sich ganz einfach und
schnell erfüllen lässt, ergänzen.

Am 03.02.22 um 16:26 schrieb Albrecht Mehl:
>
>
> Am 03.02.22 um 14:05 schrieb Dieter Heidorn:
>> Albrecht Mehl schrieb:

>   - falls das nicht so schnell machbar ist: in dem Video irgendwelche
>     Angaben zum Zeitmaßstab

Auf der Seite

https://www.abenteuer-sterne.de/sonne-live/

wird das Größenverhältnis Sonne/Erde durch einen Hinweis auf einen
kleinen Kreis im Logo der Sternwarte veranschaulicht. Das könnte man
noch ergänzen durch

- etwa den Satz 'In diesem Maßstab ist die Erde rund 20 m von der
Sonne entfernt'
- die Adresse

http://www.phrenopolis.com/perspective/solarsystem/index.html

Oliver Jennrich

unread,
Feb 4, 2022, 4:39:16 PMFeb 4
to
Albrecht Mehl <unv...@invalid.invalid> writes:

> Der Satellit Soho beobachtet die Sonne fortwährend. Auf den
> Internetseiten habe ich keine Echtzeitanzeige des 'augenblicklichen' -
> abgesehen von 8 min - Zustands der Sonne gefunden.
>
> Gibt es das tatsächlich nicht, oder habe ich das nur übersehen?

Reicht dir das hier:
https://sohowww.nascom.nasa.gov/data/realtime-images.html

So richtig Echtzeit ist das nicht, weil die Instrumente von SoHO nur
eine Handvoll von Bildern pro Tag erzeugen - EIT z.B. nur 8 Bilder pro
Tag (2 pro Wellenlänge), die LASCO-Instrumente alle 12 Minuten.

Die Datenrate vom L1 ist da die Limitierung.

Das SDO (Solar Dynamic Observatory) das ein Bild alle 12 Sekunden
liefert, ist im geosynchronen Orbit.

--
Space - The final frontier
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages