Charity Mystery Convention

2 views
Skip to first unread message

D & V Hammes

unread,
Feb 1, 2000, 3:00:00 AM2/1/00
to
Hallöchen,

eine Freundin hat mir einen Flyer eines X Mysterie Fanclubs (aus
Berlin?) zugeschickt, in dem die o.g. Convention in München angekündigt
wird. Unter den geplanten Gästen finden sich auch Namen wie GA, DD,
MP... Das Ganze wird von einer "Crazy Creative Company" organisiert. Hat
von Euch auch schon mal jemand davon gehört, sprich - kann man das ernst
nehmen oder was sind das für Leute?

Würde mich freuen, wenn hier jemand mehr weiß.

Thanx, Dani

Roman 'eroman' Elste

unread,
Feb 1, 2000, 3:00:00 AM2/1/00
to
D & V Hammes wrote:
>eine Freundin hat mir einen Flyer eines X Mysterie Fanclubs (aus
>Berlin?) zugeschickt, in dem die o.g. Convention in München angekündigt
>wird. Unter den geplanten Gästen finden sich auch Namen wie GA, DD,
>MP... Das Ganze wird von einer "Crazy Creative Company" organisiert. Hat
>von Euch auch schon mal jemand davon gehört, sprich - kann man das ernst
>nehmen oder was sind das für Leute?

Könntest Du bitte, bitte, mit Sahne obendrauf, den genauen Wortlaut
des Flyers posten. Dann kann man u.U. ein bißchen mehr dazu sagen.

Ciao!

D & V Hammes

unread,
Feb 1, 2000, 3:00:00 AM2/1/00
to
Roman 'eroman' Elste schrieb:

>>
> Könntest Du bitte, bitte, mit Sahne obendrauf, den genauen Wortlaut
> des Flyers posten. Dann kann man u.U. ein bißchen mehr dazu sagen.
>
> Ciao!

Oh weia, also das ist ziemlich lang, der Newsletter ist A4 und von
beiden Seiten bedruckt... Also dieser Club schreibt, daß sie mit CCC an
der Planung der Veranstaltung beteiligt sind. CCC sind auch die
Verantwortlichen des Oktoberfestes, bla, bla, bla.
Zu der Convention: geplant am Sa und So, 17.-18.6.2000 im Kunstpark Ost,
München. Zugesagt haben Michael T. Weiss (Pretender), Andrea Parker
(Pretender), Richard Burgi (Sentinel) - bei diesen Personen der Zusatz
"Verhandlungen laufen bereits", Adrian Paul und Peter Wingfield (beide
Highlander). Geplante Gäste sind Roland Emmerich, GA (Verhandlungen
laufen bereits), DD, MP, Claudia Christian und Bruce Bocleitner (beide
Babylon 5), Franziska Pigulla, Benjamin Völz und Kevin J. Anderson. Mehr
Informationen soll es direkt beim Veranstalter geben.

Mir viel da noch was ein - vor ein paar Monaten hat sich doch Jemand
hier zu Wort geäußert, und sich beschwert, daß man GA zu einer
Convention einladen wolle und die gute Dame wäre so unverschämt
überhaupt nicht zu reagieren, vielleicht erinnert sich ja Mancher. Ob
das die selben Typen sind?

Die Vorstellung hier mal so viele Darsteller live zu erleben ist ja fast
schon zu schön!

Tschüss, Dani

Stefan Kaufmann

unread,
Feb 1, 2000, 3:00:00 AM2/1/00
to
> Oh weia, also das ist ziemlich lang, der Newsletter ist A4 und von
> beiden Seiten bedruckt... Also dieser Club schreibt, daß sie mit CCC
an
> der Planung der Veranstaltung beteiligt sind. CCC sind auch die
> Verantwortlichen des Oktoberfestes, bla, bla, bla.

Stimmt das _wirklich_? CCC ist bei mir der Chaos Computer Club....


> Zu der Convention: geplant am Sa und So, 17.-18.6.2000 im Kunstpark
Ost,
> München. Zugesagt haben Michael T. Weiss (Pretender), Andrea Parker
> (Pretender), Richard Burgi (Sentinel) - bei diesen Personen der
Zusatz
> "Verhandlungen laufen bereits",

Dieter Bürgy ?? (scnr ;->)
Das ("Verhandlungen..") lässt selten gutes erahnen...siehe FedCon I 95
in der Schweiz (Jenifer Lien, wenn sich noch einer erinnert - war ein
Riesenkrach). %-|


> Mir viel da noch was ein - vor ein paar Monaten hat sich doch Jemand
> hier zu Wort geäußert, und sich beschwert, daß man GA zu einer
> Convention einladen wolle und die gute Dame wäre so unverschämt
> überhaupt nicht zu reagieren, vielleicht erinnert sich ja Mancher. Ob
> das die selben Typen sind?

Mit der Berühmtheit wächst diese Unsitte leider bei vielen "Stars".
Allgemein haben diese danach aber nur noch eine geringe weitere
Laufbahn - wollen wirs nicht hoffen.....

-sk-

Roman 'eroman' Elste

unread,
Feb 2, 2000, 3:00:00 AM2/2/00
to
D & V Hammes <rp4...@online-club.de> wrote:
[Con-Flyer]

>Oh weia, also das ist ziemlich lang, der Newsletter ist A4 und von
>beiden Seiten bedruckt... [cut]

>Mehr Informationen soll es direkt beim Veranstalter geben.

Hast Du 'ne Adresse, Telefonnummer, irgendwas?

>Mir viel da noch was ein - vor ein paar Monaten hat sich doch Jemand
>hier zu Wort geäußert, und sich beschwert, daß man GA zu einer
>Convention einladen wolle und die gute Dame wäre so unverschämt
>überhaupt nicht zu reagieren, vielleicht erinnert sich ja Mancher. Ob
>das die selben Typen sind?

Sie scheinen zusammenzugehören.

>Die Vorstellung hier mal so viele Darsteller live zu erleben ist ja fast
>schon zu schön!

Ohne der Spielverderber sein zu wollen, aber enden Cons nicht meistens
mit großen Enttäuschungen. Zumindest die im mitteleuropäischen Raum.

Ciao!

Christian Kupsch

unread,
Feb 2, 2000, 3:00:00 AM2/2/00
to
FanClub aus Berlin, der eine Mystery Convention veranstaltet ? Und
angeblich super Stars kommen, aber die Verhandlungen noch laufen und am
Ende doch nur eher "Sternchen" kommen ?
Kennen wir das nicht irgendwo her ? >:->
Mausi und wie hießen die da alle nochmal ? Ein paar Stichwörter
gefällig ?
Ok:
- FTF-Premiere
- Keine Reaktionen auf Kritik
- ...


--
Christian Kupsch

Deny everything !
-----------------------------------------------------------------------
News OUT of the C&C universe !
http://www.ethemes.net/tiberiantimes/
Read the truth.
ICQ: 14054779

JAn Koernicke

unread,
Feb 2, 2000, 3:00:00 AM2/2/00
to

D & V Hammes <rp4...@online-club.de> schrieb in im Newsbeitrag:
38972DA5...@online-club.de...

> [Lange Liste mir seeeehr vielen Mystery-Promis]

Also entweder gehen die Veranstalter *sehr* optimistisch an die Palnung
heran, oder aber das agnze ist ein Fake. IMHO werden all diese Leute auf
keinen Fall auf *einer* Convention zu sehen sein.
Skeptisch, JAn
--
korn...@gmx.net
http://www.kornecke.de
ICQ: 15893618 - IRC: #freibier
* The way back is the wrongest one to be gone. *

D & V Hammes

unread,
Feb 2, 2000, 3:00:00 AM2/2/00
to
Roman 'eroman' Elste schrieb:

> Hast Du 'ne Adresse, Telefonnummer, irgendwas?
>

Ja, Crazy Creative Company - Apostelstr. 1 - 60528 Frankfurt/Main

Tschüss, Dani

Line

unread,
Feb 3, 2000, 3:00:00 AM2/3/00
to

>FanClub aus Berlin......

>Kennen wir das nicht irgendwo her ? >:->


Zur Genüge!!!!!!!!!
Allerdings kam ja wohl nur die Info von daher und die Convention soll in
München stattfinden.


Gruß
Line


Christian Kupsch

unread,
Feb 4, 2000, 3:00:00 AM2/4/00
to

Line wrote:
>
> Allerdings kam ja wohl nur die Info von daher und die Convention soll in
> München stattfinden.


Das war doch einfach nur schlechte Tarnung. Also MICH können die NICHT
verar***en ! :-)

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages