Re: Eingerückte Schnauze

2 views
Skip to first unread message

Otto Schramek

unread,
Feb 14, 2022, 1:08:15 PMFeb 14
to
On 12 Feb 2022 19:01:24 GMT Martin S. wrote:

> Was war eigentlich das Ziel der Hundezucht, Hunde mit eingedrückter
> Schnauze zu bekommen (Mops, Bulldogge, Boxer, Pekinese).
>
> Oft leiden diese Hunde ja an Atemnot und sehen dazu - Entschuldigung, noch
> ziemlich scheusslich aus.
>
> Was sollte das werden?

"Junge und kurznasige Hunde besitzen ein ausgeprägtes Kindchenschema, das
weit über die Welpenphase hinaus unsere Vorlieben beeinflusst, ohne das
wir das merken."
(Quelle: https://hundefunde.de/kindchenschema-hunde-niedlich/)

Deine und meine Vorliebe trifft es wohl nicht. Aber über Geschmack lässt
sich bekanntlich streiten.
IMO ist hier leider vieles sogar tierschutzrelevant. Aber mich fragt ja
keiner... ;-)

Gruß
Otto

Otto Schramek

unread,
Mar 3, 2022, 12:47:39 PMMar 3
to
On 14 Feb 2022 20:33:56 GMT Martin S. wrote:

> Aber diese "Niedlichkeit" zieht bei mir irgendwie nicht - ich schrieb es
> schon - dies kurzköpfigen Hunde finde ich schrecklich.

Full ACK! Ich find's gruselig... :-)

Otto
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages