2. RfD: de.rec.spiele(.brett+karten).go

11 views
Skip to first unread message

Bernd Gramlich

unread,
Dec 20, 1999, 3:00:00 AM12/20/99
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----


2. RfD (Request for Discussion)
zur Einrichtung der Gruppe

de.rec.spiele.go Das asiatische Brettspiel Go (Weiqi, Baduk).


oder der Gruppe

de.rec.spiele.brett+karten.go Das Brettspiel Go (Weiqi, Baduk).

bei gleichzeitiger Umbenennung der Gruppe de.rec.spiele.brett+karten
in de.rec.spiele.brett+karten.misc.

Status
~~~~~~

Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta
~~~~~~

Diese Gruppe befaßt sich mit dem asiatischen Brettspiel Go (Weiqi,
Baduk). Mögliche Themen sind etwa die Spielregeln, Aufgaben und
interessante Brettstellungen, Turniere, Nachrichten von Profi- und
Amateurwettkämpfen, einschlägige Bücher und Software sowie
Spielmöglichkeiten im Internet. Fragen von Anfängern sind immer
hochwillkommen. Mathematische, geschichtliche und philosophische
(oder gar esoterische) Betrachtungen zum Gospiel haben auch hier
ihren Platz.

Verwandte Spiele, die dasselbe Spielzubehör benutzen, sind nicht
Gegenstand der Newsgroup im engeren Sinn. Solche Spiele sind etwa
Gobang, Renyu, Pente, Vier in einer Reihe, Lines of Action usw.

Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Bis Oktober 1999 gab es kein deutschsprachiges Diskussionsforum zum
Thema Go. Stattdessen stand nur die englischsprachige Gruppe
rec.games.go zur Verfügung.

Seither folgten einige Gospieler der Einladung von
de.rec.spiele.brett+karten und fingen dort an zu diskutieren.
Mittlerweile besteht der Schriftverkehr jener Gruppe zu etwa der
Hälfte aus dem Schriftwechsel über Go. Vom 27. Oktober bis 8.
Dezember 1999 gab es insgesamt 337 Beiträge über Go, das sind beinahe
acht pro Tag. Das Tagesaufkommen stieg von anfangs unter fünf auf
inzwischen über fünfzehn Beiträge.

Der Vorschlagende ist der Meinung, daß der augenblickliche
einschlägige Schriftverkehr auf de.rec.spiele.brett+karten eine
eigene Gruppe bereits rechtfertigt und daß weiterer Schriftverkehr
von Nachzüglern zu erwarten ist. Diese Einschätzung wurde in der
bisherigen Diskussion des Einrichtungsantrags von Beobachtern
bestätigt. Allerdings wurde auch gebeten, den Schriftverkehr
weiterhin zu dokumentieren, um festzustellen, ob er dauerhaft hoch
bleibt. Der Vorschlagende wird dies in einem wöchentlichen Bericht
tun.

Die bisherige Diskussion des Einrichtungsantrags ergab Uneinigkeit
über den Namen der einzurichtenden Gruppe. Die beiden konkurrierenden
Vorschläge waren de.rec.spiele.go und de.rec.spiele.brett+karten.go
(letzterer bei gleichzeitiger Umbenennung der Gruppe
de.rec.spiele.brett+karten in de.rec.spiele.brett+karten.misc).

Die Hauptargumente für de.rec.spiele.go waren, daß die hierarchisch
flache Einordnung ein leichtes Auffinden garantiere, daß Go kein
Kartenspiel sei und daher die Einordnung unter brett+karten wenig
Sinn habe, daß die Struktur der Hierarchie de.rec.spiele noch zu
rudimentär und daß de.rec.spiele.brett+karten in Wirklichkeit nur
eine umbenannte .misc-Gruppe sei.

Das Hauptargument für de.rec.spiele.brett+karten.go war, daß ein
Einzelspiel nicht hierarchisch auf derselben Ebene wie eine Klasse
von Spielen stehen solle, der es untergeordnet werden kann.

Der Vorschlagende hält beide Alternativen für gleichermaßen
gerechtfertigt und beabsichtigt daher, in einer kombinierten
Abstimmung die Wähler sowohl über die Einrichtung als auch über den
Namen der einzurichtenden Gruppe entscheiden zu lassen.

Der Vorschlagende bittet nun freundlichst um erneute kurze
Stellungnahme zur Einordnung der Gruppe. Sollte die beschriebene
Uneinigkeit andauern, so bittet er weiter um Vorschläge, wie die
kombinierte Abstimmung zu gestalten sei. Er weist auf die
einschlägigen Regeln in http://www.kirchwitz.de/~amk/dai/entscheidung
hin.

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce einschl. Einsprüche sowie
sonstige Mail an die Moderation bitte an <mailto:mode...@dana.de>
oder zur öffentlichen Kontrolle an <mailto:pub...@dana.de> (keine
Diskussionsbeiträge!). Weitere Informationen unter http://www.dana.de

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQCVAwUBOF6KCAZY1JYzVk4lAQFIRQQAuZPmhF7j5gHGwFKwUF2IqKCjMtzkS6zR
8nheX8GUhEJIs8A2c8GVRb/lmlzvrqMNSbYGEPRFzxLsre3bGCqVKSnAebczLlam
CyIK2b7vNXxJ0PDCNJlQnW3UE3HfHc4sdIMuptMdrJSMPTBtfzHECFrf3RSgE67C
GlkMtbpKZlk=
=HYeQ
-----END PGP SIGNATURE-----

Christian Schulz (GVV)

unread,
Jan 17, 2000, 3:00:00 AM1/17/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----


1. Aufruf zur Wahl
==================

zur Einrichtung der neuen Gruppe

de.rec.spiele.go Das asiatische Brettspiel Go (Weiqi, Baduk).

oder der neuen Gruppe

de.rec.spiele.brett+karten.go Das Brettspiel Go (Weiqi, Baduk).

bei gleichzeitiger Umbenennung der Gruppe de.rec.spiele.brett+karten
in de.rec.spiele.brett+karten.misc.


Status
~~~~~~

Die Gruppe ist unmoderiert.


Charta
~~~~~~

Diese Gruppe befaßt sich mit dem asiatischen Brettspiel Go (Weiqi,

Baduk) und seinen Varianten.

Mögliche Themen sind etwa die Spielregeln, Aufgaben und interessante
Brettstellungen, Turniere, Nachrichten von Profi- und
Amateurwettkämpfen, einschlägige Bücher und Software sowie
Spielmöglichkeiten im Internet. Fragen von Anfängern sind immer
hochwillkommen. Mathematische, geschichtliche und philosophische
(oder gar esoterische) Betrachtungen zum Gospiel haben auch hier ihren
Platz.

Andere Spiele werden nicht allein dadurch, daß sie dasselbe
Spielzubehör verwenden, zum Gegenstand dieser Gruppe; insbesondere
sollte man Gobang, Gomoku, Vier in einer Reihe usw. besser anderswo
diskutieren.


Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Im Oktober 1999 begannen einige Gospieler, in der Gruppe
de.rec.spiele.brett+karten über Go zu diskutieren. Aus einem anfangs
sporadischen Austausch von weniger als fünf Beiträgen pro Tag ist ein
lebhafter Schriftwechsel von über fünfzehn Nachrichten pro Tag
geworden, der mittlerweile etwa die Hälfte des Schriftverkehrs auf
de.rec.spiele.brett+karten ausmacht. Vom 27. Oktober 1999 bis 5.
Januar 2000 gab es insgesamt 854 Beiträge über Go, das sind täglich
mehr als zwölf.

Sowohl von Gospielern als auch von anderen Lesern wurde angesichts
dieses Diskussionsumfangs der Wunsch geäußert, eine eigene Gruppe für
Go einzurichten. Dieser Wunsch wurde in den Diskussionen des
Einrichtungsantrags auf de.admin.news.groups als sinnvoll bestätigt.

Strittig blieb nur noch die Einordnung der Gogruppe in die Hierarchie
des Usenet. Darum wird hier in der Abstimmung über ihre Einrichtung
auch zur Abstimmung über den Namen der Gruppe aufgerufen. Die beiden
konkurrierenden Vorschläge sind de.rec.spiele.go und


de.rec.spiele.brett+karten.go (letzterer bei gleichzeitiger Umbenennung
der Gruppe de.rec.spiele.brett+karten in
de.rec.spiele.brett+karten.misc).

Die Hauptargumente für de.rec.spiele.go waren, daß die hierarchisch
flache Einordnung ein leichtes Auffinden garantiere, daß Go kein
Kartenspiel sei und daher die Einordnung unter brett+karten wenig
Sinn habe, daß die Struktur der Hierarchie de.rec.spiele noch zu
rudimentär und daß de.rec.spiele.brett+karten in Wirklichkeit nur
eine umbenannte .misc-Gruppe sei.

Das Hauptargument für de.rec.spiele.brett+karten.go war, daß ein
Einzelspiel nicht hierarchisch auf derselben Ebene wie eine Klasse
von Spielen stehen solle, der es untergeordnet werden kann.

Die Wählerin und der Wähler sind dazu aufgerufen, anhand dieser oder
eigener Argumente zu entscheiden, ob die Einrichtung der Gogruppe
unter einem der vorgeschlagenen Namen sinnvoll ist.


Modalitäten
~~~~~~~~~~~

Die Stimmen müssen bis zum 17. Februar 2000, 23:59:59 MEZ eingehen.
Ausschlaggebend ist hierbei das *Eintreffen* der Stimme, nicht das
Absendedatum! Bitte benutze den Wahlschein, der am Ende dieses CfV
angebracht ist. Wahlberechtigt ist jede natürliche Person, die in der
Lage ist, E-Mail an die Abstimmungsadresse zu schicken.

Es gelten die derzeitigen Wahlregeln, die in de.admin.infos
veröffentlicht sind.

Insbesondere besagen die Wahlregeln folgendes: Einer der beiden
Vorschläge ist angenommen, wenn er mindestens 60 Jastimmen und
mindestens doppelt so viele Jastimmen wie Neinstimmen erhält. Falls
beide Vorschläge angenommen werden, so wird die Gogruppe unter
demjenigen Namen eingerichtet, der das größere Verhältnis von Ja- zu
Neinstimmen aufweist. Falls beide Vorschläge mit demselben
Stimmenverhältnis angenommen werden, wird de.rec.spiele.brett+karten.go
eingerichtet.


Wie gewählt wird
~~~~~~~~~~~~~~~~

Trage in die Felder des Wahlscheines unten Deine Stimmen (JA, NEIN
oder ENTHALTUNG) ein und schicke den Wahlschein dann an die Adresse
<vot...@bartali.mayn.de> (Reply-To:-Adresse ist gesetzt.) Es werden nur
Stimmen berücksichtigt, die per E-Mail an diese Adresse gerichtet
sind. Öffentliche Stimmabgaben (Postings) sind ungültige Stimmen und
werden nicht berücksichtigt.

Deine Entscheidung bedeutet dabei:

JA - Ich bin für diesen Vorschlag.
NEIN - Ich bin gegen diesen Vorschlag.
ENTHALTUNG - Ich enthalte mich oder ich ziehe meine Stimme zurück.

Enthaltungen gelten nicht im Sinne einer gültig
abgegebenen Stimme; sie dienen vornehmlich dazu, eine
zuvor abgegebene Stimme zurückzuziehen.

Es ist ausdrücklich erlaubt, beide zur Wahl stehenden Vorschläge
anzunehmen oder beide abzulehnen.

Der Wahlleiter wird auf Deinen Wahlschein mit einer persönlichen
Bestätigung per E-Mail reagieren. Wenn Du innerhalb von ein paar Tagen
nichts hörst, versuche es noch einmal.

Solltest Du Deine Meinung ändern, so wähle einfach neu. Willst Du
dabei Deine Stimmen annullieren, so entscheide mit ANNULLIERUNG auf
beide Vorschläge. Gehen mehrere Wahlscheine von Dir ein, so gilt der
zuletzt abgeschickte (Date:-Eintrag Deiner E-Mail).

Bitte beachte, daß Dein Wahlschein Deinen wirklichen Namen enthalten
muß, kein Pseudonym. Sollte Dein Newsreader Deinen Namen nicht
automatisch im From:-Absender eintragen, trage ihn bitte nochmals im
Wahlzettel ein. Andernfalls ist Dein Wahlschein ungültig.

In der Mitte der Wahlperiode wird ein zweiter CfV veröffentlicht, der
eine Auflistung aller Personen enthält, von denen bis zu diesem
Zeitpunkt ein gültiger Wahlschein eingegangen ist.

Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist
veröffentlicht, wobei jede einzelne Stimme, zur Kontrolle für alle,
aufgelistet wird. Solltest Du begründete Bedenken gegen die
Veröffentlichung Deines wirklichen Namens haben, melde Dich bitte beim
Wahlleiter (Christian Schulz <g...@bartali.mayn.de>).

=-=-=-=-=-=-=-=-=-= Alles vor dieser Zeile löschen -=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Wahlschein für die Einrichtung der Gruppe über das Brettspiel Go

Dein Realname, falls nicht im From:-Header:

Wenn Du Deinen wirklichen Namen nicht veröffentlicht haben willst,
wende Dich mit einer Begründung an <g...@bartali.mayn.de>.

[Deine Stimme] Abstimmungsgegenstand
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[ ] Einrichtung der Gruppe de.rec.spiele.go
[ ] Einrichtung der Gruppe de.rec.spiele.brett+karten.go
und Umbenennung von de.rec.spiele.brett+karten in
de.rec.spiele.brett+karten.misc

Ein freigelassenes Feld gilt als Enthaltung hinsichtlich des
daneben stehenden Abstimmungsgegenstands.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-= Alles nach dieser Zeile löschen -=-=-=-=-=-=-=-=-=-

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQCVAwUBOIOH3gZY1JYzVk4lAQH83gP/TW505ZBiDvrNhIrhnBUl09LZ+XE2r96e
gO8bjd6014MGshDUXricu4Kvq7HnKXyQq1mWrWkpcJwNg9PVovYMtO2P4njD3ZUD
5EQv2vrKoDa9cAM4/N+WIPQgtwzWBq+aeCy1k1n6nQxB2aDEW78mCyESz0ZXm6tx
6P/XAjpu9iA=
=3yCE
-----END PGP SIGNATURE-----

Christian Schulz [GVV]

unread,
Jan 30, 2000, 3:00:00 AM1/30/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

Hiermit wird der laufende CfV zur Wahl einer Gruppe

de.rec.spiele.(brett+karten.)go

abgebrochen.

Begruendung: Es wurden vorausgefuellte Wahlscheine per Mail (eine
entsprechende Wahlmail liegt dem Wahlleiter vor) und ueber eine
WWW-Seite ([1], vgl. <86tgr1$4ur$1...@nnrp1.deja.com>) verbreitet, beides
nebst Anweisungen, wie man abstimmt. Dies erfuellt nach Meinung des
Wahlleiters (ebenso wie nach der der Moderation) den Tatbestand der
Wahlfaelschung.

Weiteres Vorgehen: Die Wahl wird demnaechst unter Verwendung des
Wahlverfahrens mit personalisierten Wahlscheinen wiederholt.

[1] http://ourworld.compuserve.com/homepages/JoachimPimiskern/wahl.htm
- --
Christian Schulz IRC: Zampel zam...@bartali.mayn.de
URL: http://www.spinfo.uni-koeln.de/~schulz/pers/

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia

Charset: latin1

iQCVAwUBOJOTzUiEw3agWHSJAQHqeAP+KpmLexCT0H9NyhNgzdY/Vnx9G20IZxRh
3/LoD5z9ua5h9f0ImdQBByo9ZDxoCvARplG3dEeOMpLodxaRB3XG6j8abvGdFFJR
hTMmHgi+c/gzJvXoy9KPKQ4w3vaFIowA63rihTgGTfD1iEVm1PIvF1uQ26jzffvH
TwWY0l2Mh94=
=wqWQ
-----END PGP SIGNATURE-----

Michael Enezian

unread,
Feb 10, 2000, 3:00:00 AM2/10/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

3. RfD (Request for Discussion) zur Einrichtung der Gruppe

de.rec.spiele.go Das asiatische Brettspiel Go (Weiqi, Baduk).


Status
~~~~~~

Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta
~~~~~~

Diese Gruppe befasst sich mit dem asiatischen Brettspiel Go (Weiqi,
Baduk) und seinen Varianten.

Mögliche Themen sind etwa die Spielregeln, Aufgaben und interessante
Brettstellungen, Turniere, Nachrichten von Profi- und
Amateurwettkämpfen, einschlägige Bücher und Software sowie
Spielmöglichkeiten im Internet. Fragen von Anfängern sind immer
hochwillkommen. Mathematische, geschichtliche und philosophische (oder
gar esoterische) Betrachtungen zum Gospiel haben auch hier ihren Platz.

Andere Spiele werden nicht allein dadurch, daß sie dasselbe Spielzubehör
verwenden, zum Gegenstand dieser Gruppe; insbesondere sollte man Gobang,
Gomoku, Vier in einer Reihe usw. besser anderswo diskutieren.

Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Im Oktober 1999 begannen einige Gospieler, in der Gruppe
de.rec.spiele.brett+karten über Go zu diskutieren. Aus einem anfangs

sporadischen Gedankenaustausch ist mittlerweile ein lebhafter
Schriftwechsel geworden. Vom 24. Oktober 1999 bis 7. Februar 2000 gab es
insgesamt 1411 Beiträge über Go (= durchschnittlich 13,3/Tag oder
93/Woche), bei einem Gesamttotal von 3280 Postings in
de.rec.spiele.brett+karten im selben Zeitraum.

Sowohl von den Gospielern als auch von den andern Lesern wurde
angesichts des zunehmenden Posting-Aufkommens der Wunsch geäußert, eine


eigene Gruppe für Go einzurichten. Dieser Wunsch wurde in den

Diskussionen des 1. und 2.RfD auf de.admin.news.groups als sinnvoll
bestätigt.

Strittig blieb noch die Einordnung der Gogruppe in die Hierarchie des
Usenet. Deshalb wurden den Wählern im 1.CfV vom 17. Januar 2000 zwei
Namensvorschläge (de.rec.spiele.go und de.rec.spiele.brett+karten.go)
zur Entscheidung unterbreitet, von denen derjenige mit dem besseren
Stimmenverhältnis zur Anwendung gelangt wäre, falls beide Vorschläge die
2/3-Mehrheit erreicht hätten. Dazu kam es jedoch nicht, denn am 30.
Januar 2000 wurde die laufende Wahl wegen unzulässiger Wahlwerbung
abgebrochen und die bereits eingegangenen Stimmen für ungültig erklärt.
Eine Wiederholung der Wahl unter Verwendung des Wahlverfahrens mit
personalisierten Wahlscheinen gemäss Artikel 6a der Einrichtungsregeln
wurde in Aussicht gestellt (siehe
http://www.kirchwitz.de/~amk/dai/einrichtung, sowie die betreffenden
Diskussionsbeiträge auf de.admin.news.groups).

Während des ganzen bisherigen Verfahrens konnte kein Konsens bezüglich
Namensgebung und damit der hierarchischer Einordnung der einzurichtenden
Go-Gruppe erreicht werden. Selbst nach Veröffentlichung des CfV hielten
die Diskussionen unvermindert an. Es zeigte sich je länger je mehr, dass
weder die zukünftigen Nutzer der neuen Gruppe noch die angestammten
Leser und Autoren von de.rec.spiele.brett+karten mit der Aufspaltung
dieser Gruppe einverstanden wären.

Diese Ueberlegungen bewogen die Initiatoren, die Wiederaufnahme der Wahl
mit einer Aenderung des CfV zu verbinden, indem auf die Variante
de.rec.spiele.brett+karten.go verzichtet und einzig noch der Vorschlag
de.rec.spiele.go zur Abstimmung unterbreitet wird. Das Risiko, im Falle
einer Ablehnung vorerst ohne eigene Go-Gruppe dazustehen, ist tragbar,
da dann über neue Initiativen frei diskutiert werden kann. Jedenfalls
ist es bestimmt besser, keine neue Gruppe einzurichten, als eine, die
von den Interessierten selbst nicht akzeptiert wird.

Der vorliegende 3.RfD soll nun Gelegenheit geben, sich zu Fragen der
geplanten Aenderungen im CfV, der Namensgebung und Einordnung, der
Charta und anderer Themenkreise zu äussern. Jedermann/-frau ist
freundlichst eingeladen, sich an der Vernehmlassung zu beteiligen.

Neuer Proponent
~~~~~~~~~~~~~~~

Michael Enezian <ene...@webshuttle.ch> als Nachfolger von Bernd
Gramlich <gram...@tmt.de>

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche Ein-
sendung) oder <pub...@dana.de> (zur Kontrolle öffentlich; beides keine
Diskussionslisten!). Weitere Informationen: <URL:http://www.dana.de/>

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBOKL0jX5AJQl0b9IxAQEyMQf+O7ELY1T2Ji8jkm0heRKCl8iICriAKu6j
L/HcyzYrqEtzLIpZ+B+qHayWJ1emxl4VmHC+e9L0TTW16kFEQYtKRWK10Gl5CAaA
GRpOpa4T7yDf8Qb66LEtSOokvS/owSAlzXm6hKZI7JFc7nzaFIoEhPkTtKtNv+D/
w3jUoNgxdVO86Dh14plxo44cYLbIv/459DP5I8KSU92EKeUDB5ddDYkwugRKTH0p
Ch/UJcvd24ozIHTEE+sCn6OhdyP7cG1jPKafLGk/VUAhLH3NBSLARKRZmddplFLP
zjrnOUp3VBU0L1f6MGdkwhPS9R5yGdGIv3/Q0tSt5GCkJlWMGxmQ9Q==
=Lf+z
-----END PGP SIGNATURE-----


Christian Schulz (GVV)

unread,
Mar 22, 2000, 3:00:00 AM3/22/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

1. Aufruf zur Wahl
==================

zur Einrichtung der neuen Gruppe

de.rec.spiele.go Das asiatische Brettspiel Go (Weiqi, Baduk).


Status
~~~~~~

Die Gruppe ist unmoderiert.


Charta
~~~~~~

Diese Gruppe befasst sich mit dem asiatischen Brettspiel Go (Weiqi,
Baduk) und seinen Varianten.

Mögliche Themen sind etwa die Spielregeln, Aufgaben und interessante
Brettstellungen, Turniere, Nachrichten von Profi- und
Amateurwettkämpfen, einschlägige Bücher und Software sowie
Spielmöglichkeiten im Internet. Fragen von Anfängern sind immer
hochwillkommen. Mathematische, geschichtliche und philosophische (oder
gar esoterische) Betrachtungen zum Gospiel haben auch hier ihren
Platz.

Andere Spiele werden nicht allein dadurch, dass sie dasselbe


Spielzubehör verwenden, zum Gegenstand dieser Gruppe; insbesondere
sollte man Gobang, Gomoku, Vier in einer Reihe usw. besser anderswo
diskutieren.


Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Seit einigen Monaten besteht in der Gruppe de.rec.spiele.brett+karten
ein lebhafter Schriftwechsel zum Thema Go. Vom 24. Oktober 1999 bis
29. Februar 2000 gab es insgesamt 1689 Beiträge über Go (=
durchschnittlich 13,1/Tag oder 91,7/Woche), bei einem Gesamttotal von
3991 Postings in de.rec.spiele.brett+karten im selben Zeitraum. Sowohl
von den Gospielern als auch von den andern Lesern wurde deshalb der


Wunsch geäußert, eine eigene Gruppe für Go einzurichten. Dieser Wunsch

wurde in den Diskussionen des 1. bis 3. RfD auf de.admin.news.groups
als sinnvoll bestätigt.

Name und Einordnung der Gruppe blieben allerdings in der
Einrichtungsdiskussion bis zuletzt strittig. Während die Initiatoren
den Namen de.rec.spiele.go für richtig hielten, gab es eine gewichtige
Anzahl abweichender Meinungen, die für eine Einordnung der Gruppe als
de.rec.spiele.brett+karten.go plädierten. Diese zweite Variante hätte
eine Umbenennung von de.rec.spiele.brett+karten in
de.rec.spiele.brett+karten.misc zur Folge gehabt.

Am 17.01.00 wurden beide Varianten in einem einzigen CfV gemeinsam zur
Wahl zu gestellt. Die laufende Abstimmung wurde jedoch am 30.01.00
wegen unzulässiger Wahlwerbung abgebrochen. Im Umfeld dieser
abgebrochenen Abstimmung zeichnete sich ab, daß sowohl die zukünftigen
Nutzer der neuen Gruppe als auch die angestammten Leser und Autoren
von de.rec.spiele.brett+karten mehrheitlich gegen die Einordnung
de.rec.spiele.brett+karten.go waren. Zudem wurde die Kompliziertheit
einer Abstimmung mit zwei Varianten heftig kritisiert.

Darum soll nun nur noch über die Einrichtung als de.rec.spiele.go
abgestimmt werden. Falls die Gruppe abgelehnt würde, verblieben die
Godiskussionen vorerst in de.rec.spiele.brett+karten. Das wäre
tolerierbar, weil der Anteil von Go in dieser Gruppe zwar hoch, aber
noch nicht erdrückend ist. Dann könnte man innerhalb des nächsten
halben Jahres die weitere Entwicklung abwarten und neue Vorschläge zur
hierarchischen Einordnung der Brett- und Gesellschaftsspiele im
de-Usenet in Ruhe überdenken.


Anmerkung:
~~~~~~~~~~

Die Wahl wird nach Abs. 6a der Einrichtungsregeln für Usenet-Gruppen
in "de.*" (personalisiertes Wahlverfahren) durchgeführt. (Siehe
news:de.admin.infos oder
http://www.kirchwitz.de/~amk/dai/einrichtung.)


Proponent
~~~~~~~~~

Michael Enezian <ene...@webshuttle.ch>

Modalitäten
~~~~~~~~~~~

Die Stimmen müssen bis zum XX.YY.2000, 23:59:59 MESZ beim Voteaccount


eingehen. Ausschlaggebend ist hierbei das *Eintreffen* der Stimme,

nicht das Absendedatum oder die Wahlscheinanforderung!

Wahlberechtigt ist jede natürliche Person, die in der Lage ist, E-Mail

an die Abstimmungsadresse zu schicken. Zur Teilnahme an der Wahl ist
ein persönlicher Wahlschein erforderlich, der bei
<gosc...@spinfo.uni-koeln.de> angefordert werden muss (siehe unten).

Es gelten die derzeitigen Wahlregeln, die in de.admin.infos oder
http://www.kirchwitz.de/~amk/dai/einrichtung veröffentlicht sind.

Insbesondere besagen die Wahlregeln folgendes: Der Vorschlag ist
angenommen, wenn er mindestens 60 Ja-Stimmen und mindestens doppelt so
viele Ja-Stimmen wie Nein-Stimmen erhält.


Wie gewählt wird
~~~~~~~~~~~~~~~~

Schicke eine (kurze) Mail beliebigen Inhalts an den Wahlschein-Bot
<gosc...@spinfo.uni-koeln.de> (Reply-To: ist gesetzt), Du erhälst dann
per Mail einen mit einer persönlichen Nummer markierten Wahlschein.
Schicke diesen Wahlschein mit der gleichen Absendeadresse vollständig
und ausgefüllt an den Vote-Account <vot...@spinfo.uni-koeln.de>
(Reply-To: im
Wahlschein ist gesetzt).

Der Wahlleiter wird auf Deine Stimme mit einer persönlichen
Bestätigung via E-Mail reagieren. Wenn Du innerhalb von ein paar Tagen


nichts hörst, versuche es noch einmal.

! Die persönliche Wahlschein-Nummer muß geheimgehalten werden;
! keinesfalls darf sie in den News oder einer Mailingliste
! veröffentlicht werden.

Es werden nur Anforderungen und Stimmen berücksichtigt, die per Mail
an die jeweiligen Accounts gerichtet sind. Öffentliche Anforderungen
oder Stimmabgaben (Postings) sind ungültig und werden nicht
berücksichtigt.

Bitte beachte, daß die Stimme Deinen echten Namen enthalten muss, kein


Pseudonym. Sollte Dein Newsreader Deinen Namen nicht automatisch im

From:-Header eintragen, trage ihn bitte nochmals im Wahlzettel(!)
ein. Andernfalls ist Deine Stimme ungültig.

Etwa in der Mitte der Wahlperiode wird ein zweiter CfV veröffentlicht,


der eine Auflistung aller Personen enthält, von denen bis zu diesem
Zeitpunkt ein gültiger Wahlschein eingegangen ist.

Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist
veröffentlicht, wobei jede einzelne Stimme, zur Kontrolle für alle,
aufgelistet wird. Solltest Du begründete Bedenken gegen die
Veröffentlichung Deines wirklichen Namens haben, melde Dich bitte beim

Wahlleiter (Christian Schulz <g...@spinfo.uni-koeln.de>).

- -=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Einrichtung von de.rec.spiele.go
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Anforderung eines persönlichen Wahlscheins:

Schicke zur Wahlscheinanforderung eine (kurze) MAIL (z.B. Reply)
an den Wahlschein-Bot <gosc...@spinfo.uni-koeln.de>.

Genaueres zum verwendeten Wahlverfahren findest Du oben im Abschnitt
"Wie gewählt wird".

- -=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche Ein-
sendung) oder <pub...@dana.de> (zur Kontrolle öffentlich; beides keine

Diskussionslisten!). Weitere Informationen: <URL:http://www.dana.de/mod>

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBONlDLn5AJQl0b9IxAQG9DAf9HCentvHBFlvvnsRWF6cQVbUXKC6cZwtR
3RKs4ZBZuBd0EZP5LFCipPjxHoZVOSX7KJmiTHvKeToXh+KT4R43LLKuuMfj4V5v
wKmMIVTDZfTxBz5lyRRrV9UdceCLvY2Yqo4tInDFNKDZP2Uzw0vgKQc+P5E6PpTf
Mjp0lTB47pAdMYZmRCAj1v0TJOHhhifMLb//k2XeEz8wqSWJ8p2VsIKTWIKAs0L1
ZGpzAYApb9aQ6q+foWJiY+opxt4MLMmoJ36MOmmWTfwprtzNjvdg2L1ujs7lkb3A
smqR3usvGq6rTSvE/nXNKHKhRfHF1pC/f5AjWRQZW1FdRIUf2zM7AA==
=mhOj
-----END PGP SIGNATURE-----


Christian Schulz (GVV)

unread,
Mar 23, 2000, 3:00:00 AM3/23/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

1. Aufruf zur Wahl
==================

zur Einrichtung der neuen Gruppe

de.rec.spiele.go Das asiatische Brettspiel Go (Weiqi, Baduk).


Status
~~~~~~

Die Gruppe ist unmoderiert.


Charta
~~~~~~

Diese Gruppe befasst sich mit dem asiatischen Brettspiel Go (Weiqi,
Baduk) und seinen Varianten.

Mögliche Themen sind etwa die Spielregeln, Aufgaben und interessante
Brettstellungen, Turniere, Nachrichten von Profi- und
Amateurwettkämpfen, einschlägige Bücher und Software sowie
Spielmöglichkeiten im Internet. Fragen von Anfängern sind immer
hochwillkommen. Mathematische, geschichtliche und philosophische (oder
gar esoterische) Betrachtungen zum Gospiel haben auch hier ihren
Platz.

Andere Spiele werden nicht allein dadurch, dass sie dasselbe


Spielzubehör verwenden, zum Gegenstand dieser Gruppe; insbesondere
sollte man Gobang, Gomoku, Vier in einer Reihe usw. besser anderswo
diskutieren.


Hintergrund
~~~~~~~~~~~

Seit einigen Monaten besteht in der Gruppe de.rec.spiele.brett+karten


ein lebhafter Schriftwechsel zum Thema Go. Vom 24. Oktober 1999 bis
29. Februar 2000 gab es insgesamt 1689 Beiträge über Go (=
durchschnittlich 13,1/Tag oder 91,7/Woche), bei einem Gesamttotal von
3991 Postings in de.rec.spiele.brett+karten im selben Zeitraum. Sowohl

von den Gospielern als auch von den andern Lesern wurde deshalb der


Wunsch geäußert, eine eigene Gruppe für Go einzurichten. Dieser Wunsch

wurde in den Diskussionen des 1. bis 3. RfD auf de.admin.news.groups
als sinnvoll bestätigt.

Name und Einordnung der Gruppe blieben allerdings in der


Anmerkung:
~~~~~~~~~~


Proponent
~~~~~~~~~

Michael Enezian <ene...@webshuttle.ch>

Modalitäten
~~~~~~~~~~~

Die Stimmen müssen bis zum 19.04.2000, 23:59:59 MESZ beim Voteaccount


eingehen. Ausschlaggebend ist hierbei das *Eintreffen* der Stimme,

nicht das Absendedatum oder die Wahlscheinanforderung!

Wahlberechtigt ist jede natürliche Person, die in der Lage ist, E-Mail

an die Abstimmungsadresse zu schicken. Zur Teilnahme an der Wahl ist
ein persönlicher Wahlschein erforderlich, der bei
<gosc...@spinfo.uni-koeln.de> angefordert werden muss (siehe unten).

Es gelten die derzeitigen Wahlregeln, die in de.admin.infos oder
http://www.kirchwitz.de/~amk/dai/einrichtung veröffentlicht sind.

Insbesondere besagen die Wahlregeln folgendes: Der Vorschlag ist
angenommen, wenn er mindestens 60 Ja-Stimmen und mindestens doppelt so
viele Ja-Stimmen wie Nein-Stimmen erhält.


Wie gewählt wird
~~~~~~~~~~~~~~~~

Schicke eine (kurze) Mail beliebigen Inhalts an den Wahlschein-Bot
<gosc...@spinfo.uni-koeln.de> (Reply-To: ist gesetzt), Du erhälst dann
per Mail einen mit einer persönlichen Nummer markierten Wahlschein.
Schicke diesen Wahlschein mit der gleichen Absendeadresse vollständig
und ausgefüllt an den Vote-Account <vot...@spinfo.uni-koeln.de>
(Reply-To: im
Wahlschein ist gesetzt).

Der Wahlleiter wird auf Deine Stimme mit einer persönlichen

Bestätigung via E-Mail reagieren. Wenn Du innerhalb von ein paar Tagen


nichts hörst, versuche es noch einmal.

! Die persönliche Wahlschein-Nummer muß geheimgehalten werden;


! keinesfalls darf sie in den News oder einer Mailingliste
! veröffentlicht werden.

Es werden nur Anforderungen und Stimmen berücksichtigt, die per Mail
an die jeweiligen Accounts gerichtet sind. Öffentliche Anforderungen
oder Stimmabgaben (Postings) sind ungültig und werden nicht
berücksichtigt.

Bitte beachte, daß die Stimme Deinen echten Namen enthalten muss, kein


Pseudonym. Sollte Dein Newsreader Deinen Namen nicht automatisch im

From:-Header eintragen, trage ihn bitte nochmals im Wahlzettel(!)
ein. Andernfalls ist Deine Stimme ungültig.

Etwa in der Mitte der Wahlperiode wird ein zweiter CfV veröffentlicht,


der eine Auflistung aller Personen enthält, von denen bis zu diesem
Zeitpunkt ein gültiger Wahlschein eingegangen ist.

Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist
veröffentlicht, wobei jede einzelne Stimme, zur Kontrolle für alle,
aufgelistet wird. Solltest Du begründete Bedenken gegen die
Veröffentlichung Deines wirklichen Namens haben, melde Dich bitte beim

Wahlleiter (Christian Schulz <g...@spinfo.uni-koeln.de>).

- -=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Einrichtung von de.rec.spiele.go
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Anforderung eines persönlichen Wahlscheins:

Schicke zur Wahlscheinanforderung eine (kurze) MAIL (z.B. Reply)
an den Wahlschein-Bot <gosc...@spinfo.uni-koeln.de>.

Genaueres zum verwendeten Wahlverfahren findest Du oben im Abschnitt
"Wie gewählt wird".

- -=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche Ein-
sendung) oder <pub...@dana.de> (zur Kontrolle öffentlich; beides keine
Diskussionslisten!). Weitere Informationen: <URL:http://www.dana.de/mod>

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBONlURn5AJQl0b9IxAQHDiwgAhQoALXtEJ3fjfbv0clYf5PG5X7f/h3T0
elR8sCy1Isz93CMTSZQGg3NgYxhh+R47DBtuskxWIc+vOEHbgsc+nBeb8NUsPm/z
xLAAf21GxNIAef7JZqb2ImuefY3dDQREKnH0zr7IGL0HrqpZ5RSbxN4jYyn5ZywE
CERC7qdtNqxQfd+HLNfscr3ldx4IHfqeLZpFibZh72FxFZ/GmiOvDS4hHxzBnEgE
Fp8VsLjiK94FKgzs2sGdrpv0qYUmWg3D1UwSZhkaZaKh0VbqtB86egHbo3WRhKA+
IO7I2XkZG3cBka0bINJiEzw60DtPN4a/pUCCxYmDnut5JDaqo3wB3w==
=rYcE
-----END PGP SIGNATURE-----


Simon Paquet

unread,
Mar 29, 2000, 3:00:00 AM3/29/00
to
Hi!

Ich bin gebeten worden, folgendes hier zu veröffentlichen.

Die dana-Moderation weist daraufhin, daß es in dana keine durch die
Einrichtungsregeln legitimierte Sperrfrist gibt.
Der folgende Absatz im GO-CfV impliziert nicht die Existenz einer
Sperrfrist:

|Darum soll nun nur noch über die Einrichtung als de.rec.spiele.go
|abgestimmt werden. Falls die Gruppe abgelehnt würde, verblieben die
|Godiskussionen vorerst in de.rec.spiele.brett+karten. Das wäre
|tolerierbar, weil der Anteil von Go in dieser Gruppe zwar hoch, aber
|noch nicht erdrückend ist. Dann könnte man innerhalb des nächsten
|halben Jahres die weitere Entwicklung abwarten und neue Vorschläge zur
|hierarchischen Einordnung der Brett- und Gesellschaftsspiele im
|de-Usenet in Ruhe überdenken.

That's it

Simon Paquet
Betreuer des Verfahrens zur Einrichtung einer Go-Newsgroup

Christian Schulz (GVV)

unread,
Apr 6, 2000, 3:00:00 AM4/6/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

[Moderator's note:
[Ich weise daraufhin, daß es in dana keine durch die Einrichtungsregeln


[legitimierte Sperrfrist gibt. Der folgende Absatz im GO-CfV impliziert
[nicht die Existenz einer Sperrfrist:

[
[|Darum soll nun nur noch über die Einrichtung als de.rec.spiele.go


[|abgestimmt werden. Falls die Gruppe abgelehnt würde, verblieben die
[|Godiskussionen vorerst in de.rec.spiele.brett+karten. Das wäre
[|tolerierbar, weil der Anteil von Go in dieser Gruppe zwar hoch, aber
[|noch nicht erdrückend ist. Dann könnte man innerhalb des nächsten

[|[halben Jahres die weitere Entwicklung abwarten ...

2. Aufruf zur Wahl
==================


Status
~~~~~~

Die Gruppe ist unmoderiert.


Charta
~~~~~~


Hintergrund
~~~~~~~~~~~


Anmerkung:
~~~~~~~~~~


Proponent
~~~~~~~~~

Michael Enezian <ene...@webshuttle.ch>

Modalitäten
~~~~~~~~~~~


Wie gewählt wird
~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist


veröffentlicht, wobei jede einzelne Stimme, zur Kontrolle für alle,
aufgelistet wird. Solltest Du begründete Bedenken gegen die
Veröffentlichung Deines wirklichen Namens haben, melde Dich bitte beim
Wahlleiter (Christian Schulz <g...@spinfo.uni-koeln.de>).

- - -=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-

Einrichtung von de.rec.spiele.go
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Anforderung eines persönlichen Wahlscheins:

Schicke zur Wahlscheinanforderung eine (kurze) MAIL (z.B. Reply)
an den Wahlschein-Bot <gosc...@spinfo.uni-koeln.de>.

Genaueres zum verwendeten Wahlverfahren findest Du oben im Abschnitt
"Wie gewählt wird".

- - -=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-


Folgende Personen haben sich bisher an der Abstimmung beteiligt:
- ------------------------------------------------------------------------
09441294...@t-online.de Egon Vellusig
1001...@online.de Werner Boness
121...@onlinehome.de Christian Bauer
adrian...@schweiz.org Adrian Suter
Alfred....@informatik.tu-chemnitz.de Alfred Pfeiffer
anc...@gmx.net Andreas Loch
andreas...@hrz.tu-chemnitz.de Andreas Riedel
ankes...@uni-bonn.de Anke Schmidt
ar...@gmx.de Aran Kuntze
a...@schindler-edv.com Andreas Schindler
ate...@t-online.de Alexander Gebauer
aus...@wiesbaden.netsurf.de Volker Auster
b.be...@gmx.net Bianca Belzner
ba...@hildesheim.sgh-net.de Hans Kotter
begg...@gaertner.de Joachim Beggerow
b...@joice.net Benjamin Hanzelmann
be...@hera.rbi.informatik.uni-frankfurt.de Benni Baermann
bernhar...@sap.com Bernhard Runge
bin...@informatik.tu-cottbus.de Cornell Binder
bjo...@nostromo.gt.owl.de Bjoern Heide
bla...@hotmail.com Burkhard Landskron
bode...@fm.bs.dlr.de Matthias Bodenstein
boll...@gmx.de Marcel Bollmann
c.w...@fairspielt.de Carsten Wesel
ca...@squirrel.han.de Carmen Bartels
cele...@gmx.de Rolf Kuenne
chri...@t-online.de Christian Piontek
ch...@christopher-wolf.de Christopher Wolf
ckas...@gmx.de Chris Kaschig
clemens...@att.net Clemens Huebner
cornel...@helvetiapatria.ch Cornel Fuerer
cor...@bambusspiele.de Günter Cornett
D-M...@gmx.net David Dahlberg
d.sc...@gmx.ch Dieter Scherer
dana...@akallabeth.de Thomas Hochstein
Daniel_...@gmx.de Daniel Deckers
de...@gmx.de Detlev Kaesmann
dem...@gmx.de Thomas Demmig
de...@fsinfo.cs.uni-sb.de Holger Dewes
dieter.s...@peithner.at Dieter Simoncsics
dr-...@t-online.de Dieter Rohlfing
dsch...@mailsrv.llg.gwdg.de Dagmar Schuhmacher
DVor...@physcip.uni-duisburg.de Dirk Vormann
dw...@gmx.de Angelika Nowser
e972...@student.tuwien.ac.at Roland Ringhofer
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke
ene...@webshuttle.ch Michael Enezian
er...@merlin.in-berlin.de Olaf Foellinger
eS...@t-online.de Stefan Krause
ex...@gmx.net Jan Exner
fboden...@gmx.de Frank Bodenschatz
florian...@gmx.de Florian Schulz
fra...@gmx.de Oliver Gassner
Frank....@rz.uni-jena.de Frank Cichos
Frank....@post.rwth-aachen.de Frank Theinen
Freimut...@idg.de Freimut Hennies
fschu...@netcologne.de Felix Schueller
g.dr...@joice.net Gesine Dräger
ga...@gacki.sax.de Malte Rogacki
Gerhard...@student.uni-ulm.de Gerhard Schromm
gg...@rz.uni-osnabrueck.de Gisela Graurock
gni...@gmx.de Dirk Kleemann
gram...@tmt.de Bernd Gramlich
h.je...@ndh.net Helmut Jendyk
h.schl...@gmx.net Henning Schlottmann
hanh...@student.umu.se Hagen Hausbrandt
ha...@rz-online.net Hank Hampel
hanko.s...@tu-clausthal.de Hanko Spitznas
hanno...@gmx.de Marc Reichenbach
hau...@t-online.de Guenter Haug
havl...@eunet.at Thomas Havlovec
he...@gmx.de Heiko Hermann
Helge...@fortech.de Helge Kruse
herbert....@magnet.at Herbert Pressler
her...@uni-freiburg.de Bernhard Herwig
hesch-...@gmx.net Heiko Schmidhaeussler
h...@home.ivm.de Hans F. Zschintzsch
h...@festus.de Hans Hoelscher
Hilko...@gmx.de Hilko Meyer
h...@ct0132.rhein-neckar.de Hans-Juergen Lattrell
Horst.Hi...@gmx.de Horst Hildebrecht
hr99...@mail.uni-greifswald.de Hermann M.P. Roth
htw...@htw-dresden.de Uwe Hadlich
htw...@htw-dresden.de Thomas Kaemer
igna...@cs.uni-bonn.de Ignatios Souvatzis
in...@sun4.math.uni-rostock.de Ingo Warnke
j.wa...@studbox.uni-stuttgart.de Joachim Wagner
jap...@linux01.gwdg.de Jürgen Appel
jas...@berlin.snafu.de Robert Jasiek
je...@vdheide.de Jens Vonderheide
je...@gmx.net Jens Wahnes
jh...@gmx.de Juergen Hauschild
j...@gmx.net Jan Haar
jnpe...@vandusen.franken.de Jan Peters
JoachimP...@swp-net.de Joachim Pimiskern
jo...@dietrich.net Joerg Dietrich
johann.b...@carinthia.com Johann Blaschitz
JoJ...@t-online.de Johanna Ostermann
jost.s...@ggrz-hagen.nrw.de Jost Schwider
j...@cs.tu-berlin.de Joerg Puetz
jras...@uni-bielefeld.de Juergen Raschke
jue...@magrathea.stuve.uni-ulm.de Juergen Dollinger
junke...@gmx.de Joerg Junkersfeld
k.stes...@loben.life.de Karen Steschulat
kaik...@physik.tu-berlin.de Kai Kunze
ke...@ngi.de Karsten Baer
k...@darmstadt.netsurf.de Klaus Fittges
klaus.h...@bigfoot.de Klaus Hoeppner
kl...@dialup.nacamar.de Thomas Klix
Koch...@t-online.de Andreas Koch
koe...@informatik.tu-muenchen.de Barbara Koenig
ko...@gmx.net Thomas Kohut
kri...@erbium.informatik.uni-bonn.de Matthias Krings
ku...@kaelteweber.de Joerg Weber
Kupfer...@gmx.net Andreas Kupfer
k...@rz.uni-potsdam.de Kai Thiessenhusen
lars.h...@stud.lrz-muenchen.de Lars Hoffmann
la...@tecs.de Lars Becker
Leif.K...@stak.de Kuschel, Leif
lin...@tm.informatik.uni-frankfurt.de Anselm Lingnau
list-...@dream.kn-bremen.de Martin Schr"oder
lud...@gludum.bonbit.org Ludwig E. Boeckel
m.bu...@tu-bs.de Moritz Bunkus
m.e...@ndh.net Matthias Esken
M.Otte...@sailor.ping.de Michael Ottenbruch
ma...@gmx.de Manfred Polak
magerkor...@gmx.de Klaus Magerkorth
ma...@sebastian-klein.de Sebastian Klein
ma...@scnr.de Marc Riese
marco....@emden.net Marco Mensen
marcus...@stud.uni-regensburg.de Marcus Berger
mar...@hrz1.uni-oldenburg.de Mark Obrembalski
Markus...@gmx.de Markus Fabian
marten...@tu-harburg.de Marten Meyer
matthias....@sap.com Rosenkranz, Matthias
matt...@astrum.ch Matthias Leisi
m...@informatik.uni-freiburg.de Wolfgang May
men...@amaunet.cs.uni-dortmund.de Ralf Menzel
m...@beetzsee.de Michael Wirtz
Michael....@bigfoot.de Michael Kallweitt
michael....@uni-essen.de Michael Kirchner
Michael.S...@kst.siemens.de Schuessler Michael
Michael...@gmx.de Michael Adelmann
Michael...@swol.de Michael Grützki
mic...@informatik.uni-kl.de Thorsten Michels
mi...@modemman-online.de Mirco Bormuth
mk...@leuze.de Martin Kaul
mkl...@josefine.ben.tuwien.ac.at Matthias Klaban
monke...@gmx.net Daniel Paschka
mos...@bluewin.ch Martin Moser
mri...@gmx.de Matthias Riedl
muf...@asbach.noris.de Juergen Ernst Guenther
mu...@home.ivm.de Joerg 'Joe' Mutke
mw...@htwm.de Michael Wirz
nath...@iskp.uni-bonn.de Christoph von Nathusius
nho...@in-kiel.de Norbert Hoffmann
Niko...@rath.org Nikolaus Rath
og...@rhein-zeitung.de Oliver Graf
olaf.d...@urz.uni-heidelberg.de Olaf Dietrich
olaf.s...@zki.fh-magdeburg.de Olaf Salchow
olav.m...@gmx.de Olav Müller
o...@informatik.uni-frankfurt.de Olaf Kaus
oliver....@colorado.edu Oliver Jennrich
Oliver....@gmx.net Oliver Kirchner
p.br...@ndh.net Peter Brixius
pant...@web.de Michael Panteleit
peb...@nikocity.de Peter Baumann
pe...@informatik.uni-kl.de Holger Peine
Peter.B...@gmx.de Peter Böckmann
q543...@bonsai.fernuni-hagen.de Martin Gruber
qui...@gmx.de Johannes Sempert
R.Ho...@online.de Ronald Hollweg
rainer....@home.ins.de Rainer Behrendt
Rainer.Bl...@gmx.de Rainer Georg Blankenagel
ralf.s...@gmx.de Ralf Schürer
Ralf_Wo...@gmx.de Ralf Wombacher
Rasm...@gmx.de Klaus Rasmussen
rata...@yahoo.com Henning Jacobsen
rei...@slac.stanford.edu Ina Reichel
reinhar...@gmx.net Reinhard Pamer
riv...@prz.tu-berlin.de Stefan Fischer Rivera
robert...@gmx.de Robert Tornow
rob...@easynet.de Robert Kiessling
ro...@mac.com Roerd Hinrichsen
rolf...@topmail.de Rolf Zweifel
s.ma...@vision.in-berlin.de Stephan Manske
s.sc...@ndh.net Stefan Schulz
Sander-...@gmx.de Tom Sander-Fischer
Schleicher-...@t-online.de Astrid Schleicher
sch...@phc.uni-kiel.de Knud Schlotfeld
schl...@fh-brandenburg.de Frank Schlueter
sch...@tac.dk Jens Schmalzing
sch...@noc.dfn.de Thomas Schmid
schn...@mabi.de Torsten Schneider
schne...@t-online.de Frank Schneider
scho...@schorsch.com Georg Mischler
sch...@zebrasr01.tlc.db.de Christian Schulz
schu...@rupert.informatik.uni-stuttgart.de Michael Schumacher
Sepp_...@web.de Sepp Neuper
sev...@gmx.net Severin Georg Radajewski
seyf...@newswire.de Oliver Seyffert
Sigrid.Wo...@gmx.net Sigrid Wörsdörfer
simon.s...@gmx.de Simon Paquet
SkyG...@uni-muenster.de Ingo Kemper
Spiel...@aol.com Brigitte Ditt
spi...@erde-und-feuer.de Arne Hagenah
sta...@gmx.net Franz -STAR- Starhan
stefa...@rz-online.de Stefan Dehren
ste...@online.life.de Stefan Wagner
stefan_...@bbn.hp.com Stefan Blobner
steffen...@t-online.de Steffen Schmitt
stephan...@mchp.siemens.de Stephan Grashey
stepha...@gmx.de Stephan Lange
ste...@parsec.rhein-neckar.de Stefan Scholl
ste...@bullock.bonbit.org Stephan Hellwig
stra...@statistik.uni-dortmund.de Marcus J. Stratmann
sven.l...@gmx.net Sven Leipold
sve...@gmx.net Sven Gottwald
t...@cyrius.com Martin Michlmayr
TGi...@t-online.de Thomas A. Gietl
t...@demonium.de Thomas Hungenberg
thie...@mathematik.tu-darmstadt.de Dirk Thierbach
thoma...@okay.net Thomas Dehn
Thomas....@kwenet.de Thomas Friemelt
Thomas...@alcatel.de Thomas George
Thomas....@prodv.de Thomas Schütz
Thomas....@gmx.net Thomas Schuster
TIL...@3landbox.comlink.apc.org Till Westermayer
tj...@uni-oldenburg.de Tjark Weber
tkli...@debis.com Thomas Klinkhammer
tla...@inetmail.de Timo Lauer
toe...@physik.rwth-aachen.de Michael Toepler
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten Jerzembeck
toni....@cruise.de toni gross
t...@odn.de Thomas Preymesser
tr...@or.uni-bonn.de Tobias Trapp
twi...@ngi.de Sebastian Mottschall
u...@udoheld.de Udo Held
ugo...@mi.uni-koeln.de Ulrich Goertz
u...@cacique.inka.de Ulrich Kuckert
ul...@gmx.de Jan Pluntke
ul...@gmx.de Bernd Sokolowsky
umi...@gmx.de Uwe Milde
usene...@marc-haber.de Marc Haber
usenet...@gmx.at Elmar Brauchart
usenet...@gmx.net Thomas Nagel
u...@pflock.de Utz Pflock
u...@mpi-sb.mpg.de Uwe Waldmann
Viol...@gmx.de Birgit Sakowski
Volker....@t-online.de Volker Weidmann
vol...@rashaan.ndh.com Volker Mueller
vote...@roxel.ms.sub.org Dirk Nimmich
vote-dan...@talypso.de Tobias Becker
vo...@rk.qad.org Rainer Kopka
W.E...@gmx.net Wolfgang Ewert
wac...@physik.uni-dortmund.de Klaus Wacker
war-...@gmx.de Andi Auburger
war...@chello.at Wolfgang Artner
web...@gmx.net Heiko Paschka
werner.o...@gmx.de Werner Olschewski
Wernfried....@bln.sesa.de Wernfried Schwenkner
wja...@bigfoot.de Wolfgang Jaeth
wolf...@snoopy.flensburg.de Wolfgang Behrens
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff


Als ungueltig erkannte Stimmen:
- ------------------------------------------------------------------------
bleiche...@mol.biol.ethz.ch Michael Bleichenbacher
! Adresse nicht registriert
dar...@gmx.de Darkon (V. Riehl)
! Realname unvollstaendig
doeb...@gmx.de Ralf Döblitz
! Adresse nicht registriert
Franz-Jos...@ruhr-uni-bochum.de
! Name fehlt
KNA...@alpha.ntp.springer.de Jörg Knappen
! Adresse nicht registriert
peter.s...@systor.com
! Name fehlt
spin...@unix-ag.uni-kl.de Torsten Spindler
! Adresse nicht registriert
stefan...@ixos.de Stefan (Stevie) Wende
! Adresse nicht registriert
TaraT...@aol.com
! Name fehlt
tho...@nrw.net Thomas Mechtersheimer
! Adresse nicht registriert
u.r...@bluewin.ch BR><BR>Wenn =
! falsche Scheinkennung
vot...@kholdan.snafu.de Tobias Erle
! Adresse nicht registriert
wen...@datacomm.ch Wences
! Scheinkennung fehlt

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche Ein-
sendung) oder <pub...@dana.de> (zur Kontrolle öffentlich; beides keine
Diskussionslisten!). Weitere Informationen: <URL:http://www.dana.de/mod>

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBOO0G135AJQl0b9IxAQEX7gf+IfsU3mVB0PFyngaBAdsF9cv/QY6JtYWC
KdDQ73AfntqSY9cEElP8olzx+PtKTqycJ9WrACseg4psIMN7MbF5dFWWtFNPj4uW
iGycbkkNuGA+g8MgwxM+H6kdblpY7rt/otLs5AVlLEGfbMU/j4taDYhSf+352JRl
TpswIX5UwceYvOqmpcuTL4p0k2kapx6tQe+8kByCmn87CyW7ro3VQv7Mi1bLfs4I
H3uruaHcZzK/iiTzb8lTjCe0uT78kstmcZn+nZcbclkUWRveRzY97bvRx6X+SH30
R50sKUaV8wwx/PQ20AHCaQmr2TzyZ6k7twq/cpw/qRtzcsoYY0SYgw==
=O3DF
-----END PGP SIGNATURE-----


Christian Schulz (GVV)

unread,
May 2, 2000, 3:00:00 AM5/2/00
to
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----

Ergebnisse de.rec.spiele.go (333 gueltige Stimmen)

Ja Nein : 2/3? >=60? : ang.? : Gruppe
- ---- ---- : ---- ----- : ----- :
-------------------------------------------
190 143 : Nein Ja : Nein : de.rec.spiele.go
3 Enthaltungen und 10 ungueltige Stimmen

Gegen dieses Ergebnis kann innerhalb einer Woche nach seiner
Veröffentlichung Einspruch erhoben werden. Der Einspruch ist per
E-Mail bei der Moderation von de.admin.news.announce (Adressen
siehe Signatur) einzulegen.

Ueber folgenden Vorschlag wurde abgestimmt:


de.rec.spiele.go Das asiatische Brettspiel Go (Weiqi, Baduk).

Status
~~~~~~

Die Gruppe ist unmoderiert.

Charta
~~~~~~

Diese Gruppe befasst sich mit dem asiatischen Brettspiel Go (Weiqi,
Baduk) und seinen Varianten.

Mögliche Themen sind etwa die Spielregeln, Aufgaben und interessante
Brettstellungen, Turniere, Nachrichten von Profi- und
Amateurwettkämpfen, einschlägige Bücher und Software sowie
Spielmöglichkeiten im Internet. Fragen von Anfängern sind immer
hochwillkommen. Mathematische, geschichtliche und philosophische (oder
gar esoterische) Betrachtungen zum Gospiel haben auch hier ihren
Platz.

Andere Spiele werden nicht allein dadurch, dass sie dasselbe
Spielzubehör verwenden, zum Gegenstand dieser Gruppe; insbesondere
sollte man Gobang, Gomoku, Vier in einer Reihe usw. besser anderswo
diskutieren.


Liste der gezaehlten Stimmen:

JA gestimmt
- ------------------------------------------------------------------------


1001...@online.de Werner Boness
121...@onlinehome.de Christian Bauer

A.Bo...@gmx.de Arndt Boland
a3...@stud.uni-bayreuth.de Ulrich Glaser
ahei...@gmx.de Arne Heizmann
Alfred....@informatik.tu-chemnitz.de Alfred Pfeiffer
an...@koala.rhein-neckar.de Andreas Muck
ankes...@uni-bonn.de Anke Schmidt


a...@schindler-edv.com Andreas Schindler
ate...@t-online.de Alexander Gebauer

b.be...@gmx.net Bianca Belzner
begg...@gaertner.de Joachim Beggerow
be...@hera.rbi.informatik.uni-frankfurt.de Benni Baermann
ber...@iaf.fhg.de Michael Berking
bernd...@informatik.tu-chemnitz.de Bernd Kunze
bernhar...@sap.com Bernhard Runge
bev...@debitel.net Juergen Bevier


bla...@hotmail.com Burkhard Landskron
bode...@fm.bs.dlr.de Matthias Bodenstein
boll...@gmx.de Marcel Bollmann
c.w...@fairspielt.de Carsten Wesel
ca...@squirrel.han.de Carmen Bartels

cal...@online.de Manfred Russ
cbi...@gmx.de Christoph Biedl
ch...@christopher-wolf.de Christopher Wolf
christi...@sap.com Christian Riedl
cornel...@helvetiapatria.ch Cornel Fuerer
dar...@gmx.de Volker Riehl
dem...@gmx.de Thomas Demmig
dieter.s...@peithner.at Dieter Simoncsics
dkosch...@gmx.de Dirk Koschützki
dr-...@t-online.de Dieter Rohlfing
dru...@gallien.in-chemnitz.de Thorsten Alteholz


e972...@student.tuwien.ac.at Roland Ringhofer
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke

els...@mathematik.tu-chemnitz.de Ulrich Elsner


ene...@webshuttle.ch Michael Enezian
er...@merlin.in-berlin.de Olaf Foellinger

fboden...@gmx.de Frank Bodenschatz
florian...@gmx.de Florian Schulz

Frank....@post.rwth-aachen.de Frank Theinen
Franz-Jos...@ruhr-uni-bochum.de Franz-Josef Dickhut
Freimut...@idg.de Freimut Hennies
g.dr...@joice.net Gesine Dräger
gg...@rz.uni-osnabrueck.de Gisela Graurock
gram...@tmt.de Bernd Gramlich

hau...@t-online.de Guenter Haug
havl...@eunet.at Thomas Havlovec

Helge...@fortech.de Helge Kruse
henning...@gmx.de Henning Marwede


herbert....@magnet.at Herbert Pressler
her...@uni-freiburg.de Bernhard Herwig

h...@home.ivm.de Hans F. Zschintzsch
h...@festus.de Hans Hoelscher

h...@ct0132.rhein-neckar.de Hans-Juergen Lattrell
Holger.F...@gmx.de Holger Fassbender
Horst.Hi...@gmx.de Horst Hildebrecht
htw...@htw-dresden.de Uwe Hadlich
i00...@urmel.mfh-iserlohn.de Stefan Pielhau

j...@n-online.de Juergen Fischer

jens.u...@grinsen.de Jens Ullmann
je...@roka.net Jens Rosenboom


je...@vdheide.de Jens Vonderheide
je...@gmx.net Jens Wahnes

JoachimP...@swp-net.de Joachim Pimiskern
johann.b...@carinthia.com Johann Blaschitz
jo...@pagat.demon.co.uk John McLeod

jue...@magrathea.stuve.uni-ulm.de Juergen Dollinger
junke...@gmx.de Joerg Junkersfeld

kemp...@gmx.net Norbert Kempinski
k...@darmstadt.netsurf.de Klaus Fittges
KlBlu...@aol.com Klaus Blumberg
Koch...@t-online.de Andreas Koch
kri...@erbium.informatik.uni-bonn.de Matthias Krings
kubi...@yahoo.com Jens Kubieziel
ku...@vaeverie.com Katrin Kurjo

Lisa...@t-online.de Elisabeth Ente
ltri...@swissonline.ch Lorenz Trippel


lud...@gludum.bonbit.org Ludwig E. Boeckel
m.bu...@tu-bs.de Moritz Bunkus

magerkor...@gmx.de Klaus Magerkorth
ma...@sebastian-klein.de Sebastian Klein

marcus...@stud.uni-regensburg.de Marcus Berger
marion...@odn.de Marion Zankl
marten...@tu-harburg.de Marten Meyer

mfd...@rzmail.uni-erlangen.de Martin Bergmann
m...@beetzsee.de Michael Wirtz
Michael.S...@kst.siemens.de Schuessler Michael
mic...@compressconsult.com Michael Schindler
Michael...@swol.de Michael Grützki
mi...@gmx.ch mirja rusterholz
mk...@leuze.de Martin Kaul


monke...@gmx.net Daniel Paschka
mos...@bluewin.ch Martin Moser

muf...@asbach.noris.de Juergen Ernst Guenther
NFi...@gmx.net Nikolaus Filus
n...@informatik.uni-jena.de Wolfgang Koch
o.lu...@telda.net Olaf Ludwig
og...@rhein-zeitung.de Oliver Graf

oli...@hankeln-online.de Oliver Hankeln
p.br...@ndh.net Peter Brixius
pack...@tiuval.de Hauke Lampe


pe...@informatik.uni-kl.de Holger Peine
Peter.B...@gmx.de Peter Böckmann

pse...@htw.uni-sb.de Patrick Selzer


q543...@bonsai.fernuni-hagen.de Martin Gruber
qui...@gmx.de Johannes Sempert
R.Ho...@online.de Ronald Hollweg

Ralf_Wo...@gmx.de Ralf Wombacher
Rasm...@gmx.de Klaus Rasmussen
rata...@yahoo.com Henning Jacobsen
rei...@slac.stanford.edu Ina Reichel

riv...@prz.tu-berlin.de Stefan Fischer Rivera
RKa...@shd-online.de Rene Kadner


robert...@gmx.de Robert Tornow
rob...@easynet.de Robert Kiessling

rue...@dfki.de Volker Rückel
Sabine...@t-online.de Sabine Brandl


schl...@fh-brandenburg.de Frank Schlueter
sch...@tac.dk Jens Schmalzing
sch...@noc.dfn.de Thomas Schmid

schn...@t-online.de Dirk Moeller


schn...@mabi.de Torsten Schneider
schne...@t-online.de Frank Schneider
scho...@schorsch.com Georg Mischler

Sepp_...@web.de Sepp Neuper


seyf...@newswire.de Oliver Seyffert
Sigrid.Wo...@gmx.net Sigrid Wörsdörfer

Spiel...@aol.com Brigitte Ditt
spi...@erde-und-feuer.de Arne Hagenah

spon...@gmx.net Henning Sponbiel
stefan....@student.uni-ulm.de Stefan Schlott
stef...@hotmail.com Stefan Erb
stefan_...@bbn.hp.com Stefan Blobner
stephan...@mchp.siemens.de Stephan Grashey
stra...@statistik.uni-dortmund.de Marcus J. Stratmann
TaraT...@aol.com Tara Tobias Moritzen


t...@cyrius.com Martin Michlmayr
TGi...@t-online.de Thomas A. Gietl
t...@demonium.de Thomas Hungenberg
thie...@mathematik.tu-darmstadt.de Dirk Thierbach
thoma...@okay.net Thomas Dehn

Thomas...@alcatel.de Thomas George
thomas.s...@gmx.de Thomas Schuettler


Thomas....@gmx.net Thomas Schuster
TIL...@3landbox.comlink.apc.org Till Westermayer
tj...@uni-oldenburg.de Tjark Weber
tkli...@debis.com Thomas Klinkhammer
tla...@inetmail.de Timo Lauer
toe...@physik.rwth-aachen.de Michael Toepler
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten Jerzembeck
toni....@cruise.de toni gross
t...@odn.de Thomas Preymesser
tr...@or.uni-bonn.de Tobias Trapp

tuh...@mailsrv.llg.gwdg.de Thomas Schmidt-Uhlig
tze...@yahoo.com Theodor Zezza
u.r...@bluewin.ch Ulrich Rusterholz

ul...@gmx.de Jan Pluntke
usenet...@gmx.net Thomas Nagel
v...@apple2.com Volkmar Friauf
Volker....@t-online.de Volker Weidmann
W.E...@ifw-kiel.de Werner Ente

war...@chello.at Wolfgang Artner
web...@gmx.net Heiko Paschka

werne...@ascor.de Werner Baer
Wernfried....@bln.sesa.de Wernfried Schwenkner

NEIN gestimmt


- ------------------------------------------------------------------------
09441294...@t-online.de Egon Vellusig

adrian...@schweiz.org Adrian Suter

ar...@gmx.de Aran Kuntze
aus...@wiesbaden.netsurf.de Volker Auster
ba...@hildesheim.sgh-net.de Hans Kotter
Balto...@gmx.net Frank Schmidt
b...@joice.net Benjamin Hanzelmann

blues...@gmx.de Frank Ledwon


cele...@gmx.de Rolf Kuenne
chri...@t-online.de Christian Piontek

ckas...@gmx.de Chris Kaschig
clemens...@att.net Clemens Huebner

cor...@bambusspiele.de Günter Cornett
D-M...@gmx.net David Dahlberg
d.sc...@gmx.ch Dieter Scherer
dana...@akallabeth.de Thomas Hochstein
Daniel_...@gmx.de Daniel Deckers
de...@gmx.de Detlev Kaesmann

de...@fsinfo.cs.uni-sb.de Holger Dewes


dsch...@mailsrv.llg.gwdg.de Dagmar Schuhmacher
DVor...@physcip.uni-duisburg.de Dirk Vormann
dw...@gmx.de Angelika Nowser

eS...@t-online.de Stefan Krause
ex...@gmx.net Jan Exner

ffr...@rz.uni-potsdam.de Frank Fürst


fra...@gmx.de Oliver Gassner
Frank....@rz.uni-jena.de Frank Cichos

frie...@uni-freiburg.de Hans Friedlaender
fschu...@netcologne.de Felix Schueller

gni...@gmx.de Dirk Kleemann
go...@lbw.bwue.de Axel Golob


h.je...@ndh.net Helmut Jendyk
h.schl...@gmx.net Henning Schlottmann
hanh...@student.umu.se Hagen Hausbrandt

hanno...@gmx.de Marc Reichenbach
he...@gmx.de Heiko Hermann
hen...@gienah.cygnus.argh.org Hendrik Weimer
hesch-...@gmx.net Heiko Schmidhaeussler
Hilko...@gmx.de Hilko Meyer
hr99...@mail.uni-greifswald.de Hermann M.P. Roth
htw...@htw-dresden.de Thomas Kaemer
ingo...@ej-kitzingen.de Ingo Hahn
j.wa...@studbox.uni-stuttgart.de Joachim Wagner


jh...@gmx.de Juergen Hauschild
j...@gmx.net Jan Haar
jnpe...@vandusen.franken.de Jan Peters

jo...@dietrich.net Joerg Dietrich
JoJ...@t-online.de Johanna Ostermann
jras...@uni-bielefeld.de Juergen Raschke
k.stes...@loben.life.de Karen Steschulat
kai.g...@gmx.net Kai Garlipp
klaus.h...@bigfoot.de Klaus Hoeppner
kl...@k-town.de Ulrich P. Klein
kl...@dialup.nacamar.de Thomas Klix

ku...@kaelteweber.de Joerg Weber
Kupfer...@gmx.net Andreas Kupfer

leh...@jupiter.cs.uni-dortmund.de Stephan Lehmke
Lichtb...@crosswinds.net Kevin Egle
list-...@dream.kn-bremen.de Martin Schr"oder


m.e...@ndh.net Matthias Esken
M.Otte...@sailor.ping.de Michael Ottenbruch
ma...@gmx.de Manfred Polak

ma...@scnr.de Marc Riese
marco....@emden.net Marco Mensen

mar...@hrz1.uni-oldenburg.de Mark Obrembalski
Markus...@gmx.de Markus Fabian

matthias....@sap.com Rosenkranz, Matthias
matt...@astrum.ch Matthias Leisi

m...@gmx.de Marc F. Zimmermann


Michael....@bigfoot.de Michael Kallweitt
michael....@uni-essen.de Michael Kirchner

Michael...@gmx.de Michael Adelmann

mkl...@josefine.ben.tuwien.ac.at Matthias Klaban
mri...@gmx.de Matthias Riedl


mu...@home.ivm.de Joerg 'Joe' Mutke
mw...@htwm.de Michael Wirz
nath...@iskp.uni-bonn.de Christoph von Nathusius

ne...@kiezkicker.de Stefan Rosskopf


nho...@in-kiel.de Norbert Hoffmann
Niko...@rath.org Nikolaus Rath

olaf.d...@urz.uni-heidelberg.de Olaf Dietrich


oliver....@colorado.edu Oliver Jennrich
Oliver....@gmx.net Oliver Kirchner

pant...@web.de Michael Panteleit
peb...@nikocity.de Peter Baumann

rainer....@home.ins.de Rainer Behrendt
Rainer.Bl...@gmx.de Rainer Georg Blankenagel
ralf.s...@gmx.de Ralf Schürer

reinhar...@gmx.net Reinhard Pamer


ro...@mac.com Roerd Hinrichsen
rolf...@topmail.de Rolf Zweifel

rp1...@online-club.de Marcus Malden


s.ma...@vision.in-berlin.de Stephan Manske
s.sc...@ndh.net Stefan Schulz
Sander-...@gmx.de Tom Sander-Fischer
Schleicher-...@t-online.de Astrid Schleicher
sch...@phc.uni-kiel.de Knud Schlotfeld

schu...@rupert.informatik.uni-stuttgart.de Michael Schumacher
sev...@gmx.net Severin Georg Radajewski

sta...@gmx.net Franz -STAR- Starhan
stefa...@rz-online.de Stefan Dehren

stefan...@ixos.de Stefan (Stevie) Wende
ste...@hussfeldt.de Stefan Hußfeldt
steffen...@t-online.de Steffen Schmitt

sven.l...@gmx.net Sven Leipold
Thi...@amt.comlink.de Stephan Thiemicke
Thomas....@kwenet.de Thomas Friemelt
Thomas....@prodv.de Thomas Schütz
twi...@ngi.de Sebastian Mottschall
u...@cacique.inka.de Ulrich Kuckert
u...@meier.camelot.de Uli Meier


ul...@gmx.de Bernd Sokolowsky
umi...@gmx.de Uwe Milde

usene...@ds9.argh.org Sven Hartge


usene...@marc-haber.de Marc Haber
usenet...@gmx.at Elmar Brauchart

u...@pflock.de Utz Pflock
u...@mpi-sb.mpg.de Uwe Waldmann
Viol...@gmx.de Birgit Sakowski

war-...@gmx.de Andi Auburger
werner.o...@gmx.de Werner Olschewski


wja...@bigfoot.de Wolfgang Jaeth
wolf...@snoopy.flensburg.de Wolfgang Behrens
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff

ENTHALTUNG
- ------------------------------------------------------------------------
sch...@zebrasr01.tlc.db.de Christian Schulz
ste...@online.life.de Stefan Wagner
sve...@gmx.net Sven Gottwald


Als ungueltig erkannte Stimmen:
- ------------------------------------------------------------------------
bleiche...@mol.biol.ethz.ch Michael Bleichenbacher
! Adresse nicht registriert

doeb...@gmx.de Ralf Döblitz
! Adresse nicht registriert

KNA...@alpha.ntp.springer.de Jörg Knappen
! Adresse nicht registriert

Niko...@innocent.com Alexander N. Benner


! Adresse nicht registriert
peter.s...@systor.com
! Name fehlt
spin...@unix-ag.uni-kl.de Torsten Spindler
! Adresse nicht registriert

tho...@nrw.net Thomas Mechtersheimer
! Adresse nicht registriert

vot...@kholdan.snafu.de Tobias Erle
! Adresse nicht registriert
wen...@datacomm.ch Wences
! Scheinkennung fehlt

werne...@wiwi.uni-karlsruhe.de Werner Bär
! Adresse nicht registriert

- --
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche Ein-
sendung) oder <pub...@dana.de> (zur Kontrolle öffentlich; beides keine
Diskussionslisten!). Weitere Informationen: <URL:http://www.dana.de/mod>

-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: 2.6.3ia
Charset: noconv
Comment: Requires PGP version 2.6 or later.

iQEVAwUBOQ8B635AJQl0b9IxAQGSeQf+NjhF4Oj4weAmHmN8obr/X6fCD5naqdNa
fRtZoiPWlmTrxWSu4GqaIJJyJGUZRyAvsaEIrHW1rZWyhrPFl9u9yDQlFFDCLgoE
AOIhroirYC3eHFRA7f3xAJWRZ8JxcP5CjHYBssHZKCJo/WDZ2QVW2iYiDH9Zv8Wi
0FZE0JfLWOQbJL3m9zmUqumJqwMM0fCRSHmNV5nqz8JqvTg7SVxkvoJH2T/qgO5y
O/TUO7LMshglQ9xyVFB0G3GPg11pfuwbcvQmYFbIv7bISVp70ogg6aIHupBqNl8Q
N1UkKei56MtzLdXTDUBeGqcMy1Y+HfMl9j+XIUVOZhGD+EvzxoqM4Q==
=I9LG
-----END PGP SIGNATURE-----


Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages