Re: Elefanten-Jagd

0 views
Skip to first unread message

Andreas Kohlbach

unread,
Jan 8, 2021, 8:08:59 PM1/8/21
to
On Fri, 08 Jan 2021 20:14:57 +0100, Raimund Huemmer wrote:
>
> Andreas Kohlbach <a...@spamfence.net> writes:
>
>> Vielleicht aber auch nur, nachdem ihr Ruhm schwindet. Ich hatte über
>> Facebook jüngst auch nette Konversationen mit Trip Hawkins, Paul
>> Hardcastle und anderen "Persönlichkeiten". Vor +20 Jahren hätten sie sich
>> vermutlich nicht dazu hingegeben, mit Normalsterblichen zu reden.
>
> Paul Hardcastle, dem Musiker und Produzenten? Wow! Lange nichts mehr von
> ihm gehört, aber die Musik damals fand ich klasse. Ich bin ja so 80er
> Jahre musikgeprägt ...

Der Musiker. Laut FB bringt er hin und wieder Neues raus, was es in
Nischen-Charts hin und wieder in die Top 10 schafft.

Mir gefallen aber mehr seine Sachen aus den 80ern. Und nicht mal "19" ist
mehr mein Lieblings-Song, nachdem ich andere hörte. Don't Waste My Time"
<https://www.youtube.com/watch?v=Euw4fxJCMC0> dürfte noch in den normalen
Charts gewesen sein. Mein Lieblings-Song aber ist "Foolin' Yourself". Die
12" (mir vorliegend) hat gleich zwei verschiedene 80s-Style Saxofon-Soli
drin. Mehr 80er geht nicht. :-)

X'Post + F'up2 de.rec.musik.rock+pop
--
Andreas

https://news-commentaries.blogspot.com/

Andreas Kohlbach

unread,
Jan 9, 2021, 1:20:50 PM1/9/21
to
On Sat, 9 Jan 2021 09:32:57 -0000 (UTC), wolfgang sch wrote:
>
> Andreas Kohlbach <a...@spamfence.net> wrote
> in news:878s923...@usenet.ankman.de:
>
>> On Fri, 08 Jan 2021 20:14:57 +0100, Raimund Huemmer wrote:
>
>>> Paul Hardcastle, dem Musiker und Produzenten? Wow! Lange nichts mehr
>>> von ihm gehört, aber die Musik damals fand ich klasse. Ich bin ja so
>>> 80er Jahre musikgeprägt ...
>>
>> Der Musiker. Laut FB bringt er hin und wieder Neues raus, was es in
>> Nischen-Charts hin und wieder in die Top 10 schafft.
>>
>> Mir gefallen aber mehr seine Sachen aus den 80ern. Und nicht mal "19"
>> ist mehr mein Lieblings-Song, nachdem ich andere hörte.
>
> "Nischen-Charts" ist gut :) Mitte der 1990er mit einem Kumpel an einer
> Strandbar in Griechenland, tönt plötzlich relaxte Musik aus den
> Lautsprechern, die uns beiden spontan gefällt. Wir fragen den Barmann
> was da spielt. Da zeigt er uns eine CD die als Gratis-Beilage mit einer
> Zeitschrift kam (war damals in Griechenland Mode): Paul Hardcastle. Der
> Typ von "19"? Sachbloß.
>
> Er hat seit den 80ern seinen Stil nämlich völlig geändert. Jetzt macht
> er überwiegend Smooth Jazz, und ist in dem Genre einer der besten und
> beliebtesten.
>
> https://www.youtube.com/watch?v=FiGxYyuQCI0

Er hat schon in den 80ern Smooth-Jazz gemacht. Bei Interesse mal nach
Jazzmasters. Okay, das ist aus den 1990ern. 1990 ist aber nicht "jetzt".

Hättest gerne auch mein F'up befolgen können... Ich setze es erneut.
--
Andreas

PGP fingerprint 952B0A9F12C2FD6C9F7E68DAA9C2EA89D1A370E0

Rink

unread,
Feb 18, 2021, 10:46:57 AM2/18/21
to
Op 9-1-2021 om 2:08 schreef Andreas Kohlbach:
Diese?

<https://www.youtube.com/watch?v=MCLaopQaNac>

Sax solo auf 3:14 und 4:44.

Rink

Andreas Kohlbach

unread,
Feb 18, 2021, 1:59:16 PM2/18/21
to
On Thu, 18 Feb 2021 16:46:50 +0100, Rink wrote:
>
> Op 9-1-2021 om 2:08 schreef Andreas Kohlbach:
>> Der Musiker. Laut FB bringt er hin und wieder Neues raus, was es in
>> Nischen-Charts hin und wieder in die Top 10 schafft.
>> Mir gefallen aber mehr seine Sachen aus den 80ern. Und nicht mal
>> "19" ist
>> mehr mein Lieblings-Song, nachdem ich andere hörte. Don't Waste My Time"
>> <https://www.youtube.com/watch?v=Euw4fxJCMC0> dürfte noch in den normalen
>> Charts gewesen sein. Mein Lieblings-Song aber ist "Foolin' Yourself". Die
>> 12" (mir vorliegend) hat gleich zwei verschiedene 80s-Style Saxofon-Soli
>> drin. Mehr 80er geht nicht. :-)
>
> Diese?
>
> <https://www.youtube.com/watch?v=MCLaopQaNac>

Yessir!

Irgendwo las ich, dass die weibliche Stimme im Hintergrund seine
Schwester ist. Kann ich eben aber nicht mehr nachprüfen.

> Sax solo auf 3:14 und 4:44.

Wäre auch interessant gewesen zu wissen, wer die beiden Soli spielte. So
weit ich weiter gelesen habe, ist Hardcastles Sohn Saxofon-Spieler. War
damals aber noch nicht geboren.

Paul Hardcastle ist einer noch wenigen Promis, mit denen ich mich auf
Facebook direkt unterhielt. Also nicht nur ein "Like" oder so.
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages