Vodafone DVB-C-Radio: ARD künftig in AAC

49 views
Skip to first unread message

Christian Weisgerber

unread,
Oct 26, 2021, 5:30:07 PM10/26/21
to
Vor wenigen Monaten ließ Vodafone noch verlauten, dass die ARD-
Radioprogramme auch zukünftig im MP2-Format ins Kabelnetz eingespeist
würden. Jetzt die Kehrtwende:

| Neuer Audiostandard beim Hörfunk
|
| Seit Juli 2021 verbreitet die ARD ihre Radioprogramme auf neuen
| Satelliten-Frequenzen. Gleichzeitig hat sie den Audiostandard
| geändert und setzt auf AAC-LC (Advanced Audio Codec-Low Complexity),
| um die Verbreitung der Hörfunkprogramme zukunftsfähig aufzustellen.
| Dieser Standard benötigt bei gleicher Klangqualität weniger
| Datenrate und erlaubt so eine effizientere und kostengünstigere
| Verbreitung. Im Zuge der Neuerungen wird das bestehende
| Satelliten-Hörfunkangebot zum 14. Dezember 2021 beendet. Da
| Vodafone das Satellitensignal der ARD-Radioprogramme als Quelle
| für die Einspeisung der Hörfunksender im Kabelnetz nutzt, werden
| die ARD-Radioprogramme im Kabel-Glasfasernetz Vodafone ab 16.
| November 2021 Dezember auch via AAC-LC verbreitet. Moderne
| Kabel-Receiver wie beispielsweise die GigaTV- oder Horizon-Set-Top-Boxen
| unterstützen den neuen Audiostandard. Für Bemondis-Receiver, die
| Kunden von Vodafone erhalten haben, stellt Vodafone in den kommenden
| Wochen ein Software-Update bereit.

https://www.vodafone.de/newsroom/digitales-leben/giga-tv-update-fuer-horizon-set-top-boxen-kommt-2022/

Passend dazu bewirbt Technisat inzwischen...

| ! Neue Version !
| Der CABLESTAR 100 mit der Art.-Nr. 0010/3915 unterstützt das
| Audio-Codierformat AAC-LC, welches von den ARD-Hörfunkprogrammen
| verwendet wird.

... was nahelegt, dass alte Geräte das nicht mehr unterstützen
werden. Die neue Modellrevision ist allerdings auch noch nicht
lieferbar.

--
Christian "naddy" Weisgerber na...@mips.inka.de

Marcel Mueller

unread,
Oct 27, 2021, 2:42:24 AM10/27/21
to
Am 26.10.21 um 23:19 schrieb Christian Weisgerber:
> ... was nahelegt, dass alte Geräte das nicht mehr unterstützen
> werden. Die neue Modellrevision ist allerdings auch noch nicht
> lieferbar.

Das sind die Gründe, warum ich mir mutmaßlich niemals ein Digtalradio
(aktiv) kaufen werde. Die Dinger kann man alle paar Jahre in die Tonne
kippen, wenn mal wieder der Codec, die Modulation oder beides umgestellt
wird.
Internetstreams sind dabei am häufigsten verändert. Im Kabel ändert es
sich etwas seltener, bei Terrestrik noch ein wenig seltener. Einzig
DVB-S hat sich bisher als relativ kontinuierlich erwiesen - mal sehen
wie lange noch.


Marcel

Christian Weisgerber

unread,
Nov 14, 2021, 8:30:06 AM11/14/21
to
On 2021-11-14, wolfgang sch <s...@sig.nature> wrote:

>> Vor wenigen Monaten ließ Vodafone noch verlauten, dass die ARD-
>> Radioprogramme auch zukünftig im MP2-Format ins Kabelnetz eingespeist
>> würden. Jetzt die Kehrtwende:
>
> Werden die denn bei euch schon eingespeist?

Nein. Die meisten ARD-Programme haben den Vorsatz „alt_“ bekommen,
es wird also offenbar vom alten Transponder eingespeist. Die
Umstellung soll am 16. November erfolgen. Ich bin gespannt.

Hier die aktuelle Liste, Vodafone-Kabelnetz Ludwigshafen, Sortierung
und Namen wie vom Cablestar 100 angezeigt. Alle Sender 192 kbit/s
und 48 kHz, außer JAM-FM (44 kHz) und sunshine live (256 kbit/s).

001 80s80s
002 AFN - Kaiserslau
003 Ahrtalradio
004 Antenne Pfalz
005 Beats Radio
006 Bremen Next
007 DRadio DokDeb
008 Dlf
009 Dlf Kultur
010 Dlf Nova
011 ERF Plus
012 HIT RADIO FFH -
013 JAM FM
014 Klassik Radio
015 MEGA Radio
016 ROCK ANTENNE
017 ROCKLAND RADIO
018 RPR1. - Ludwigsh
019 RTL Radio
020 Radio BOB (natio
021 Radio Horeb
022 Radio Paloma
023 Radio Regenbogen
024 Radio Teddy (RP)
025 SWR4 - Kurpfalz
026 SWR4 - Vorderpfa
027 Schlager Radio
028 UnserDing
029 WDR 2 Ostwestfal
030 alt_1LIVE
031 alt_1LIVE diGGi
032 alt_Antenne Bran
033 alt_BAYERN 3
034 alt_BR Heimat
035 alt_BR Schlager
036 alt_BR-KLASSIK
037 alt_BR24
038 alt_BR24live
039 alt_Bayern 1
040 alt_Bayern 2
041 alt_Bremen Eins
042 alt_Bremen Vier
043 alt_Bremen Zwei
044 alt_COSMO
045 alt_DASDING
046 alt_Die Maus
047 alt_Fritz
048 alt_Inforadio
049 alt_MDR AKTUELL
050 alt_MDR JUMP
051 alt_MDR KLASSIK
052 alt_MDR KULTUR
053 alt_MDR S-ANHALT
054 alt_MDR SACHSEN
055 alt_MDR SPUTNIK
056 alt_MDR THÜR Mit
057 alt_N-JOY
058 alt_NDR 1 Nieder
059 alt_NDR 1 Radio
060 alt_NDR 2 NDS
061 alt_NDR 90,3
062 alt_NDR Blue
063 alt_NDR Info Spe
064 alt_NDR Info NDS
065 alt_NDR Kultur
066 alt_NDR Plus
067 alt_NDR1 Welle N
068 alt_PULS
069 alt_SR 1 Europaw
070 alt_SR 2 KulturR
071 alt_SR 3 Saarlan
072 alt_SWR Aktuell
073 alt_SWR1 BW
074 alt_SWR1 RP
075 alt_SWR2
076 alt_SWR3
077 alt_SWR4 BW
078 alt_SWR4 RP
079 alt_WDR 2 Rheinl
080 alt_WDR 3
081 alt_WDR 4
082 alt_WDR 5
083 alt_WDR Event
084 alt_YOU FM
085 alt_hr-iNFO
086 alt_hr1
087 alt_hr2
088 alt_hr3
089 alt_hr4
090 alt_radioeins
091 alt_rbb 88.8
092 alt_rbbKultur
093 antenne Saar
094 bigFM Hot Music
095 sunshine live

Jörg Eisenträger

unread,
Nov 14, 2021, 1:16:02 PM11/14/21
to
On Sun, 14 Nov 2021 15:23:06 -0000 (UTC), wolfgang sch <s...@sig.nature>
wrote:

>> 002 AFN - Kaiserslau
>
>Interessant. AFN wird wohl kaum für die Kabelverbreitung zahlen, also
>ist das wohl rein aus Service für die Kunden drin. Dass es das noch
>gibt.

Das wird wohl ein Service für die Amis in Ramstein und Umgebung sein.
Viele wohnen in Kaiserslautern. Es würde mich nicht wundern, wenn das
der deutsche Steuerzahler zahlt.

Gruß
J.


--
E-Mail-Adresse existiert, wird aber nicht gelesen.

--
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus

Christian Weisgerber

unread,
Nov 18, 2021, 1:30:06 PM11/18/21
to
On 2021-11-14, Christian Weisgerber <na...@mips.inka.de> wrote:

> Nein. Die meisten ARD-Programme haben den Vorsatz „alt_“ bekommen,
> es wird also offenbar vom alten Transponder eingespeist. Die
> Umstellung soll am 16. November erfolgen. Ich bin gespannt.

Die Umstellung im Vodafone-Kabelnetz ist inzwischen vollzogen.

Der Technisat Cablestar 100 zeigt nach einem Suchlauf nur noch 31
Programme an. Alle mit Vorsatz „alt_“, also die ARD-Programme vom
Transponder, und „Bremen Next“ sind verschwunden. Alles andere
funktioniert noch.

Ich habe auch kurz mit einem Fernseher hier im Haus angetestet:
Die ARD-Programme sind da, mit AAC LC kodiert. Die anderen Programme
liegen noch in MP2 vor.

Christian Weisgerber

unread,
Nov 22, 2021, 8:30:07 AM11/22/21
to
On 2021-11-18, Christian Weisgerber <na...@mips.inka.de> wrote:

> Der Technisat Cablestar 100 zeigt nach einem Suchlauf nur noch 31
> Programme an. Alle mit Vorsatz „alt_“, also die ARD-Programme vom
> Transponder, und „Bremen Next“ sind verschwunden. Alles andere
> funktioniert noch.

Laut Auskunft des TechniSat-Kundendienst ist eine Nachrüstung des
alten Cablestar 100 (0000/3915) nicht möglich. Es bleibt nur der
Austausch gegen die neue Modellrevision (0010/3915), die AAC-LC
dekodieren kann. Der Kundendienst hat mir einen 20-Euro-Gutschein
für einen entsprechenden Kauf ausgestellt.

Für das Tischradio Cablestar 400 gibt es laut TechniSat-Website ein
Firmware-Update, das AAC nachrüstet.

Christian Weisgerber

unread,
Nov 24, 2021, 5:30:07 PM11/24/21
to
On 2021-11-22, Christian Weisgerber <na...@mips.inka.de> wrote:

> Laut Auskunft des TechniSat-Kundendienst ist eine Nachrüstung des
> alten Cablestar 100 (0000/3915) nicht möglich. Es bleibt nur der
> Austausch gegen die neue Modellrevision (0010/3915), die AAC-LC
> dekodieren kann. Der Kundendienst hat mir einen 20-Euro-Gutschein
> für einen entsprechenden Kauf ausgestellt.

Ich habe dieses Angebot angenommen und heute ist schon der neue
„Cablestar 100 mit AAC“ eingetroffen. Äußerlich ist er nur mit der
Lupe durch die Artikelnummer auf dem Typenschild vom alten zu
unterscheiden. Anleitung, Fernbedienung, Netzteil und das restliche
Zubehör sind auch gleich.

Das neue Modell meldet Firmware 00.25. Während dem Programmsuchlauf
gibt es jetzt ein blinkendes Lebenszeichen und es werden wieder
alle Programme gefunden, hier derzeit 95. Bei den AAC-Programmen
zeigt die Info-Anzeige „0kBit“ als Bitrate.

Mehr gibts nicht zu sagen. *schulterzuck*
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages