Google Groups no longer supports new Usenet posts or subscriptions. Historical content remains viewable.
Dismiss

PETA: 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten

8 views
Skip to first unread message

Fred

unread,
Jan 27, 2023, 3:45:18 PM1/27/23
to
7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
(...)
https://www.peta.de/themen/insekten-essen/

"Warum Insekten im Bier?"
Supermarktketten zur neuen EU-Ekel-Ess-Verordnung
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/supermarktketten-reaktionen-insekten-nahrungsmittel-eu/


Zitiere:
"Es ist eine gemeinsame Verordnung von EU-Parlament
und EU-Rat – ohne Teilhabe der Öffentlichkeit. Die
wurde mit der „Novel-Food-Verordnung“ überrollt;
ehe sich Widerspruch regen konnte."

_Meine Meinung_:

Ich verstehe nicht, wie sowas in einer _DEMOKRATIE_ be-
schlossen werden kann, OHNE dass es je eine öffentliche
Debatte gegeben hat!?

Ist das in den Hinterzimmern von Davos, dem Club of
Rome oder irgendwelchen anderen Oligarchenclubs
beschlossen worden?

(Verordnung von EU-Parlament und EU-Rat)

Und wer profitiert davon?
Wer hat hier Lobbying betrieben?

Der Habakuk.

unread,
Jan 28, 2023, 1:22:08 AM1/28/23
to
Wenn, dann wohl diese vietnamesische Grillenpulverherstellerfirma, die
jetzt die Genehmigung zur Einfuhr erhalten hat. Als einzige und für 5
Jahre, wenn ich mich richtig erinnere.
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*

Klaus H.

unread,
Jan 28, 2023, 4:41:57 AM1/28/23
to
Am 28.01.2023 um 07:22 schrieb Der Habakuk.:
>
>> wer profitiert davon?
>> Wer hat hier Lobbying betrieben?
>
> Wenn, dann wohl diese vietnamesische Grillenpulverherstellerfirma, die
> jetzt die Genehmigung zur Einfuhr erhalten hat. Als einzige und für 5
> Jahre, wenn ich mich richtig erinnere.
>
Wurde denn auch geprüft, ob der Verzehr von Insektenpulver nicht die
Anfälligkeit gegen Corona steigert? Auf diesem Weg könnten die von Karl
Lauterbach entdeckten Killerviren ins gesunde Europa eindringen.

Noch schlimmer wäre es, sollte das Pulver unsere Kampffähigkeit gegen
Putin mindern. Stecken die Vietnamesen denn nicht traditionell mit
Rußland unter einer Decke?

Erika Ciesla

unread,
Jan 28, 2023, 9:40:09 AM1/28/23
to
Am 27.01.23 um 21:45 Uhr Fred schrieb:

> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
Ich habe nur einen Grund: ich möchte das nicht essen!


 👋️😀️  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪

 🇺🇦 Слава Україні

DER GELAeUTERTE

unread,
Jan 28, 2023, 6:12:43 PM1/28/23
to
a...@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Cbu3ok...@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

>> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
> Ich habe nur einen Grund: ich möchte das nicht essen!

Wollen wir nur hoffen, dass uns die Tagesschau das nicht empfiehlt!
Ich hatte ja bis zu meiner Laeuterung zum Gutdenker arge Vorbehalte:

<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=tagesschau%20author%3Apoint%40tipota.de>

Aber jetzt vertraue ich denen.

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich aber trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CFL6t6YDznYB%40tipota.de%3E>

--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
[Schnatterliese Erika Ciesla beweist ihre Menschenkenntnis mit Vorahnungen:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Caupu6...@mid.individual.net%3E>]
> Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
> Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
> Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: <https://www.youtube.com/watch?v=W2l2kNQhtlQ>

Manfred

unread,
Jan 29, 2023, 3:18:46 AM1/29/23
to
Ich halte schon Ausschau nach Webseiten, wo eine umfassende
Liste mit Herstellern/Produkten geführt wird, welche
Ungeziefer enthalten.

Bis jetzt habe ich noch nichts gefunden, wird aber bestimmt
nicht mehr lange dauern. Diese Liste wird dann Basis
beim Lebsmitteleinkauf.

Der Habakuk.

unread,
Jan 29, 2023, 3:34:57 AM1/29/23
to
Ach, Heimchen würde ich jetzt nicht als Ungeziefer bezeichnen wollen. In
China wurden sie sogar als haustiere gehalten. Vielleicht manchmal heute
noch? Sie liebten ihr Zirpen.

Hergen Schrempp

unread,
Jan 29, 2023, 3:50:50 AM1/29/23
to
Am 28.01.2023 um 15:40 schrieb Erika Ciesla:
> Am 27.01.23 um 21:45 Uhr Fred schrieb:
>
>> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
> Ich habe nur einen Grund: ich möchte das nicht essen!

Jetzt noch nicht aber warte mal ab bis es dir von der Tagesschau
empfohlen wird: Dann wirst du Vollblöde es als Delikatesse preisen und
bei Amazon mit fünf Sternen plus Zusatzzahl bejubeln.
>
>
>  👋️😀️  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
>
>  🇺🇦 Слава Україні

Manfred

unread,
Jan 29, 2023, 3:53:27 AM1/29/23
to
1. wir halten uns daran, was PETA zum Thema sagt

2. so lange es kein Reinheitsgebot gibt (wie beim bayrischen
Bier), kommt uns kein Ungeziefer auf den Tisch.

Vorbild:
https://de.wikipedia.org/wiki/Reinheitsgebot

stefan

unread,
Jan 29, 2023, 3:57:41 AM1/29/23
to
Am 27.01.2023 um 21:45 schrieb Fred:
> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
> (...)
> https://www.peta.de/themen/insekten-essen/
>
> "Warum Insekten im Bier?"
> Supermarktketten zur neuen EU-Ekel-Ess-Verordnung
> https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/supermarktketten-reaktionen-insekten-nahrungsmittel-eu/
>
> Zitiere:
> "Es ist eine gemeinsame Verordnung von EU-Parlament
>  und EU-Rat – ohne Teilhabe der Öffentlichkeit. Die
>  wurde mit der „Novel-Food-Verordnung“ überrollt;
>  ehe sich Widerspruch regen konnte."
>
> _Meine Meinung_:
>
> Ich verstehe nicht, wie sowas in einer _DEMOKRATIE_ be-
> schlossen werden kann, OHNE dass es je eine öffentliche
> Debatte gegeben hat!?

Ich versteh die Diskussion nicht. Seid ihr alle so verblödet, dass ihr
es nicht mehr merkt.

Es geht hier darum, ein sinnloses Verbot zu beseitigen.

Ich lege keinen Wert darauf, Insekten oder Teile in Insekten in meinem
Essen zu haben, aber vielleicht gibt es ja sinnvolle Einsatzzwecke. Wenn
es so ist, ist es Sache der Industrie, diese zu finden und zu vermarkten.

Da die Züchtung von Insekten ziemlich aufwändig und teuer ist, ist aber
kaum anzunehmen, dass man Insektenpulver als billigen Ersatz für
Getreide oder Fleisch einsetzen würde.

Momentan würde ich eher davon ausgehen, dass die Beseitigung des Verbots
dazu führt, dass in Restaurants oder Spezialitätengeschäften hochpreise
asiatische Spezialitäten anbieten können, die bisher illegal waren.

> Ist das in den Hinterzimmern von Davos, dem Club of
> Rome oder irgendwelchen anderen Oligarchenclubs
> beschlossen worden?
>
> (Verordnung von EU-Parlament und EU-Rat)

Wenn die Obrigkeit über Glühlampen, Diesel-PKW oder die Krümmung von
Gurken entscheidet, schränkt sie die Freiheit der Menschen ein.

Wenn sie Verbote abschafft gibt sie dem Menschen die Freiheit zurück,
selbst zu entscheiden.

> Und wer profitiert davon?

Jeder, dem es gefällt.

Erika Ciesla

unread,
Jan 29, 2023, 4:07:39 AM1/29/23
to
Am 29.01.23 um 09:50 Uhr Hergen Schrempp schrieb:

> ()

Das bestimmst Du doch nicht, Du I!

ottitale

unread,
Jan 29, 2023, 4:33:16 AM1/29/23
to
das Schwachköpfchen Erika Ciesla <a...@xyz.invalid>, also die debile
Verleumderin aus AMnnheim mit dem Schnatterlieschensyndrom , brachte am
29.1.2023, 10:07:36 zum Thema "Re: PETA: 7 Gründe, warum wir keine
Insekten essen sollten" folgenden Unsinn:

> Am 29.01.23 um 09:50 Uhr Hergen Schrempp schrieb:
>
>> ()

Na, Schnattchen, wieder am fälschen... denn das schrieb er nicht.

> Das bestimmst Du doch nicht, Du I!

Das I soll sicher "Intelligenzmeister" oder so heißen, nicht wahr? Denn
aus Deiner Warte sind ja praktisch selbst Pflanzen intelligenter als Du
dumme Schnepfe.


--
Politikprinzip 1:
Erstunken und erlogen
wird es zurechtgebogen.
Und ist es auch nicht wahr,
so klingts doch wunderbar.

Klaus H.

unread,
Jan 29, 2023, 5:20:27 AM1/29/23
to
Am 28.01.2023 um 15:40 schrieb Erika Ciesla:
> Am 27.01.23 um 21:45 Uhr Fred schrieb:
>
>> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
> Ich habe nur einen Grund: ich möchte das nicht essen!
>
Damit sich solche unsoliodarischen Ansichten nicht durchsetzen, wird das
Insektenessen für Gesundheit und Klima dann bald verordnet (so wie die
Impfung/en gegen den/die Corona-Nachfolger)

Klaus H.

unread,
Jan 29, 2023, 5:24:02 AM1/29/23
to
In der Tat. Die Insekteneßpflicht (genauer:
Insektengenuß-Nachweispflicht) wird vom Klimaminister verordnet werden.
Unterstützt vom Gesundheitsminstser, weil bei Tests des Insektenpulvers
Spuren von Lauterbachs Killerviren gefunden wurden.

Hergen Schrempp

unread,
Jan 29, 2023, 5:53:38 AM1/29/23
to
Am 29.01.2023 um 10:07 schrieb Erika Ciesla:
Wo habe ich denn etwas bestimmt, Du infantile Vollidiotin?

Erika Ciesla

unread,
Jan 29, 2023, 6:17:40 AM1/29/23
to
Am 29.01.23 um 11:20 Uhr Klaus H. schrieb:

>>> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten

>> Ich habe nur einen Grund: ich möchte das nicht essen!
>
> Damit sich solche unsoliodarischen Ansichten nicht durchsetzen, wird das
> Insektenessen für Gesundheit und Klima dann bald verordnet (…)

DAS ist ein Verschwörungsmythos, dem ich mich nicht anschließen werde.

Daß dieses Gedöns /unbedenklich/ sei, ist möglich, dennoch muß ich das
Recht haben, es NICHT zu essen. Notwendig ist also, daß das Zeug in den
Ingredienzien deklariert wird, damit der Kunde die Wahl hat.


 👋️😀️  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪

 🇺🇦 Слава Україні

Erika Ciesla

unread,
Jan 29, 2023, 6:18:56 AM1/29/23
to
Am 29.01.23 um 11:24 Uhr Klaus H. schrieb:
> Am 29.01.2023 um 10:07 schrieb Erika Ciesla:
>> Am 29.01.23 um 09:50 Uhr Hergen Schrempp schrieb:


>>> ()
>>
>> Das bestimmst Du doch nicht, Du I!
>
> In der Tat.

Gut!

> Die Insekteneßpflicht (…)

Die was?




 👋️😀️  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪

 🇺🇦 Слава Україні

Werner Sondermann

unread,
Jan 29, 2023, 7:04:48 AM1/29/23
to
Der einzige, der hier was bestimmen darf, ist die Erika.
Und wer nicht ihre Anschauung teilt, ist eben ein Idi.

So einfach ist das.

w.

Klaus H.

unread,
Jan 29, 2023, 9:56:20 AM1/29/23
to
Am 29.01.2023 um 12:17 schrieb Erika Ciesla:
> Am 29.01.23 um 11:20 Uhr Klaus H. schrieb:
>
>>>> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
>
>>> Ich habe nur einen Grund: ich möchte das nicht essen!
>>
>> Damit sich solche unsoliodarischen Ansichten nicht durchsetzen, wird das
>> Insektenessen für Gesundheit und Klima dann bald verordnet (…)
>
> DAS ist ein Verschwörungsmythos, dem ich mich nicht anschließen werde.
>
Derselbe Verschwörungsmythos, der von Impfpflichten schwurbelte, obwohl
alle maßgeblichen Politiker solche öffentlich ablehnten?

Klaus H.

unread,
Jan 29, 2023, 9:58:03 AM1/29/23
to
Am 29.01.2023 um 12:17 schrieb Erika Ciesla:
> Am 29.01.23 um 11:20 Uhr Klaus H. schrieb:
>
>>>> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
>
> Daß dieses Gedöns /unbedenklich/ sei, ist möglich, dennoch muß ich das
> Recht haben, es NICHT zu essen. Notwendig ist also, daß das Zeug in den
> Ingredienzien deklariert wird
>
Solange es möglich ist, daß das Zeug bedenklich ist, gehört seine
Verwendung untersagt.

stefan

unread,
Jan 29, 2023, 10:15:18 AM1/29/23
to
Das ist Unfug.

Wer etwas verbietet muss nachweisen, dass das Verbot gerechtfertigt ist,
nicht umgekehrt.

Würde man heute Erdnüsse auf den Markt bringen wollen, würden diese
vermutlich verboten weil es einige Menschen gibt, die allergisch darauf
reagieren.

ottitale

unread,
Jan 29, 2023, 10:33:04 AM1/29/23
to
stefan <adr...@ist.invalid> brachte am 29.1.2023, 16:15:18 zum Thema
"Re: PETA: 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten" folgenden
Unsinn:

> Am 29.01.2023 um 15:58 schrieb Klaus H.:
>> Am 29.01.2023 um 12:17 schrieb Erika Ciesla:
>>> Am 29.01.23 um 11:20 Uhr Klaus H. schrieb:
>>>
>>>>>> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
>>>
>>> Daß dieses Gedöns /unbedenklich/ sei, ist möglich, dennoch muß ich das
>>> Recht haben, es NICHT zu essen. Notwendig ist also, daß das Zeug in den
>>> Ingredienzien deklariert wird
>>>
>> Solange es möglich ist, daß das Zeug bedenklich ist, gehört seine
>> Verwendung untersagt.
>
> Das ist Unfug.

Nein, das nennt sich vorbeugender Verbraucherschutz und ist AUfagbe des
Bundesamt für VErbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

> Wer etwas verbietet muss nachweisen, dass das Verbot gerechtfertigt ist,
> nicht umgekehrt.

Schon wieder falsch... bei Lebensmitteln muss die Unbedenklichkeit vorab
geprüft werden. Wenn Risiken bestehen gibt es mehrere Möglichkeiten (je
nach Risiko):
1. Verbot des Inverkehrbringens
2. besondere Kennzeichnungspflicht
3. Risikohinweis
4. Pflichtangabe bei Zutaten, auch wenn nur geringe Mengen enthalten
sein könnten
5. Warnhinweis ("Kann Spuren von ... enthalten.")

> Würde man heute Erdnüsse auf den Markt bringen wollen, würden diese
> vermutlich verboten weil es einige Menschen gibt, die allergisch darauf
> reagieren.

Und wieder falsch...

Für Erdnüsse würde das gelten, was auch aktuell gilt.

"Erdnüsse können allergische Reaktionen auslösen und müssen daher auf
der Verpackung von Lebensmitteln als Zutat angegeben werden."
Q: BfR u.a. im Journal of Food Composition and Analysis, Volume 44,
December 2015


--
Es gibt Leute, die sind absolut gegen Gentechnik in Nahrungsmitteln.
Die gleichen Leute haben aber kein Problem mit einem Gentherapeutikum
das ihnen injiziert wird.

Der Habakuk.

unread,
Jan 29, 2023, 10:45:28 AM1/29/23
to
Am 29.01.2023 um 15:58 schrieb Klaus H.:
Gesundheitlich bedenklich, oder psychologisch bedenklich?

Erika Ciesla

unread,
Jan 29, 2023, 11:00:52 AM1/29/23
to
Am 29.01.23 um 15:56 Uhr Klaus H. schrieb:
> Am 29.01.2023 um 12:17 schrieb Erika Ciesla:
>> Am 29.01.23 um 11:20 Uhr Klaus H. schrieb:


>>> Damit sich solche unsoliodarischen Ansichten nicht durchsetzen, wird das
>>> Insektenessen für Gesundheit und Klima dann bald verordnet (…)
>>
>> DAS ist ein Verschwörungsmythos, dem ich mich nicht anschließen werde.
>>
> Derselbe Verschwörungsmythos, der von Impfpflichten schwurbelte, obwohl
> alle maßgeblichen Politiker solche öffentlich ablehnten?

Auch diese Aussage ist falsch.

Aif welchem Planeten lebst Du?



 👋️😀️  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪

 🇺🇦 Слава Україні

Erika Ciesla

unread,
Jan 29, 2023, 11:06:46 AM1/29/23
to
Am 29.01.23 um 15:58 Uhr Klaus H. schrieb:


>>>>> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
>>
>> Daß dieses Gedöns /unbedenklich/ sei, ist möglich, dennoch muß ich das
>> Recht haben, es NICHT zu essen. Notwendig ist also, daß das Zeug in den
>> Ingredienzien deklariert wird
>>
> Solange es möglich ist, daß das Zeug bedenklich ist, gehört seine
> Verwendung untersagt.

Das allerdings ja!

Ich schrieb ja auch „ist möglich“, und nicht „ist“! Und „ist möglich“
reicht nach meinem Empfinden für eine Zulassung nicht.

D’accord!!!



 👋️😀️  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪

 🇺🇦 Слава Україні

stefan

unread,
Jan 29, 2023, 11:25:13 AM1/29/23
to
Am 29.01.2023 um 16:33 schrieb ottitale:
>  stefan <adr...@ist.invalid> brachte am 29.1.2023, 16:15:18 zum Thema
> "Re: PETA: 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten" folgenden
> Unsinn:
>
>> Am 29.01.2023 um 15:58 schrieb Klaus H.:
>>> Am 29.01.2023 um 12:17 schrieb Erika Ciesla:
>>>> Am 29.01.23 um 11:20 Uhr Klaus H. schrieb:
>>>>
>>>>>>> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
>>>>
>>>> Daß dieses Gedöns /unbedenklich/ sei, ist möglich, dennoch muß ich das
>>>> Recht haben, es NICHT zu essen. Notwendig ist also, daß das Zeug in den
>>>> Ingredienzien deklariert wird
>>>>
>>> Solange es möglich ist, daß das Zeug bedenklich ist, gehört seine
>>> Verwendung untersagt.
>>
>> Das ist Unfug.
>
> Nein, das nennt sich vorbeugender Verbraucherschutz und ist AUfagbe des
> Bundesamt für VErbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.
>
>> Wer etwas verbietet muss nachweisen, dass das Verbot gerechtfertigt
>> ist, nicht umgekehrt.
>
> Schon wieder falsch... bei Lebensmitteln muss die Unbedenklichkeit vorab
> geprüft werden. Wenn Risiken bestehen gibt es mehrere Möglichkeiten (je
> nach Risiko):

Es gibt kein generelles Risiko. Es mag giftige Insekten geben, so wie es
giftige Fische oder auch giftige Pflanzen gibt. Das gilt aber nicht für
alle Insekten. Desalb gibt es auch keinen Grund, Insekten grundsätzlich
zu verbieten.

Klaus H.

unread,
Jan 29, 2023, 11:33:55 AM1/29/23
to
Am 29.01.2023 um 16:15 schrieb stefan:
> Am 29.01.2023 um 15:58 schrieb Klaus H.:
>> Am 29.01.2023 um 12:17 schrieb Erika Ciesla:
>>> Am 29.01.23 um 11:20 Uhr Klaus H. schrieb:
>>>
>>>>>> 7 Gründe, warum wir keine Insekten essen sollten
>>>
>>> Daß dieses Gedöns /unbedenklich/ sei, ist möglich, dennoch muß ich das
>>> Recht haben, es NICHT zu essen. Notwendig ist also, daß das Zeug in den
>>> Ingredienzien deklariert wird
>>>
>> Solange es möglich ist, daß das Zeug bedenklich ist, gehört seine
>> Verwendung untersagt.
>
> Das ist Unfug.
> Wer etwas verbietet muss nachweisen, dass das Verbot gerechtfertigt ist,
> nicht umgekehrt.
>
Sehr gut. Ich brauche demnächst also nicht mehr zum TÜV, um mir dort für
die nächsten zwei Jahre das Verwenden meines Autos im Straßenverkehr
genehmigen zu lassen. Ich kann drauflos fahren, bis die Polizei (oder
sonstwer) bei einer Kontrolle einen genügend schweren Mangel feststellt.

Und die Autohersteller dürfen selbstverständlich beliebige Vehikel in
Umlauf bringen, bis irgendwer...

stefan

unread,
Jan 29, 2023, 11:36:27 AM1/29/23
to
Es könnte sein, dass es schon mal jemanden gegeben hat, der ernstafte
Hinweise darauf gefunden hat, dass Kraftfahrzeuge unter Umständen, wenn
auch sehr selten, jemandem Schaden zufügen können...

Klaus H.

unread,
Jan 29, 2023, 11:36:29 AM1/29/23
to
Am 29.01.2023 um 17:25 schrieb stefan:
>
> Es gibt kein generelles Risiko. Es mag giftige Insekten geben, so wie es
> giftige Fische oder auch giftige Pflanzen gibt. Das gilt aber nicht für
> alle Insekten. Desalb gibt es auch keinen Grund, Insekten grundsätzlich
> zu verbieten.
>
Es gibt sicherlich auch verkehrsunsichere und dadurch gefährliche Autos.
Aber das sind nicht alle Autos. Deshalb gibt es auch keinen Grund, für
jedes Vehikel regelmäßig eine TÜV-Prüfung zu verlangen.

Klaus H.

unread,
Jan 29, 2023, 11:37:26 AM1/29/23
to
Am 29.01.2023 um 17:00 schrieb Erika Ciesla:
> Am 29.01.23 um 15:56 Uhr Klaus H. schrieb:
>>
>> Derselbe Verschwörungsmythos, der von Impfpflichten schwurbelte, obwohl
>> alle maßgeblichen Politiker solche öffentlich ablehnten?
>
> Auch diese Aussage ist falsch.
>
Ach, es gab nie Schwurbler?

Werner Sondermann

unread,
Jan 29, 2023, 11:45:28 AM1/29/23
to
Am 29.01.2023 um 16:15 schrieb stefan:
Ach ...?

Und was ist dann erst mit dem ganzen Krebsgetier? Ein Arbeitskollege
von mir ist mal in einem Restaurant plötzlich kollabiert, nachdem er
Scampi gegessen hatte.

Genau dieser Personenkreis sollte dann besser auch keine Insekten essen!

w.




BTW: Manch einer reagiert sogar allergisch auf Fisch, Hühnereiweiß oder
Sellerie.

Hergen Schrempp

unread,
Jan 29, 2023, 11:46:52 AM1/29/23
to
Sag ich doch: Sie ist nichts weiter als eine infantile Vollidiotin. So
einfach ist das.
>

DER GELAeUTERTE

unread,
Jan 29, 2023, 11:53:10 AM1/29/23
to
a...@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Cbu3ok...@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

>> Damit sich solche unsoliodarischen Ansichten nicht durchsetzen, wird
>> das Insektenessen für Gesundheit und Klima dann bald verordnet (?)
>
> DAS ist ein Verschwörungsmythos, dem ich mich nicht anschließen
> werde.

Denk lieber nochmal drueber nach, liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>,
Miniplenty kommt!

<https://en.wikipedia.org/wiki/Ministries_in_Nineteen_Eighty-Four>

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CFL6t6YDznYB%40tipota.de%3E>

--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
[Schnatterliese Erika Ciesla beweist ihre Menschenkenntnis mit Vorahnungen:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Caupu6...@mid.individual.net%3E>]
> Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
> Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
> Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: <https://www.youtube.com/watch?v=W2l2kNQhtlQ>

DER GELAeUTERTE

unread,
Jan 29, 2023, 11:53:11 AM1/29/23
to
a...@xyz.invalid (Erika Ciesla) schrieb:(die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Cbu3ok...@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

> Das bestimmst Du doch nicht, Du I!

Schoen sprechen, liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, tu ich seit meiner
Laeuterung zum Gutdenker ja auch.

DER GELAeUTERTE

unread,
Jan 29, 2023, 11:53:17 AM1/29/23
to
a...@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Cbu3ok...@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

>> Die Insekteneßpflicht (?)
>
> Die was?

Was das Miniplenty bald anordnen wird, liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>:

<https://en.wikipedia.org/wiki/Ministries_in_Nineteen_Eighty-Four>

DER GELAeUTERTE

unread,
Jan 29, 2023, 11:53:19 AM1/29/23
to
hab...@linuxmail.org (Der Habakuk.) schrieb:

> Ach, Heimchen würde ich jetzt nicht als Ungeziefer bezeichnen wollen.
> In China wurden sie sogar als haustiere gehalten.

Meine Huehner lieben die, wenn ich denen in der insektenlosen
Zeit welche kredenze.

--
> Ich denke, dass meine Ueberlegung schon fundiert ist, und ich wuerde
> nichts empfehlen, was ich nicht selbst tun wuerde.
[suggeriert Ohlemacher in <43sn9u8tatelsvlf0...@4ax.com>]

DER GELAeUTERTE

unread,
Jan 29, 2023, 11:53:20 AM1/29/23
to
a...@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Cbu3ok...@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

> Aif welchem Planeten lebst Du?

Alf?

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CFL6t6YDznYB%40tipota.de%3E>

--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
[Schnatterliese Erika Ciesla beweist ihre Menschenkenntnis mit Vorahnungen:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Caupu6...@mid.individual.net%3E>]
> Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
> Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
> Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<https://eulenspiegelblog.files.wordpress.com/2018/06/meinungsbildung_modern.jpg>

DER GELAeUTERTE

unread,
Jan 29, 2023, 11:53:21 AM1/29/23
to
a...@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Cbu3ok...@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

> D?accord!!!

Dur oder Moll?

stefan

unread,
Jan 29, 2023, 11:55:08 AM1/29/23
to
Ja, deshalb will ich mir aber kein Snickers verbieten lassen, egal ob
nun Snickers mit Erdnüssen oder als neue Variante mit Heuschrecken.





Der Habakuk.

unread,
Jan 29, 2023, 11:59:55 AM1/29/23
to
Am 29.01.2023 um 17:45 schrieb Werner Sondermann:
Äh, warum nicht? Krebse sind keine Insekten. Möglich, daß jemand auf
beides allergisch reagiert, aber das ist ungefähr so, wie wenn du sagst,
wenn einer auf Erdbeeren allergisch ist, soll er auch kein Gemüse essen.
>
>  w.
>
>
>
>
> BTW: Manch einer reagiert sogar allergisch auf Fisch, Hühnereiweiß oder
> Sellerie.

Man kann auf fast alles allergisch reagieren. Sogar auf sich selbst. :-D
(Siehe etwa Autoimmunerkrankungen)

Erika Ciesla

unread,
Jan 29, 2023, 12:03:13 PM1/29/23
to
Am 29.01.23 um 16:15 Uhr stefan schrieb:
> Am 29.01.2023 um 15:58 schrieb Klaus H.:


>> Solange es möglich ist, daß das Zeug bedenklich ist, gehört seine
>> Verwendung untersagt.
>
> Das ist Unfug.

Nö, ist es nicht.

> Wer etwas verbietet muss nachweisen, dass das Verbot gerechtfertigt ist,
> nicht umgekehrt.

In der Ernährung und in der Medizin gilt das nicht, da ist das genau
umgekehrt.

> Würde man heute Erdnüsse auf den Markt bringen wollen, ()
Falsch! Erdnüsse sind grundsätzlich unbedenklich – für die Allergiker
unter uns genügt ein Warnhinweis.


 👋️😀️  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪

 🇺🇦 Слава Україні

Der Habakuk.

unread,
Jan 29, 2023, 12:06:37 PM1/29/23
to
Knusprig gegrillte Grillen würd ich sogar probieren. Vielleicht
gesalzen, mit Chili oder Knoblauch gewürzt.

Erika Ciesla

unread,
Jan 29, 2023, 12:10:11 PM1/29/23
to
Am 29.01.23 um 17:37 Uhr Klaus H. schrieb:
Doch!

Du bist einer!




 👋️😀️  𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪

 🇺🇦 Слава Україні

DER GELAeUTERTE

unread,
Jan 29, 2023, 12:31:20 PM1/29/23
to
a...@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Cbu3ok...@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

>>> Solange es möglich ist, daß das Zeug bedenklich ist, gehört seine
>>> Verwendung untersagt.
>>
>> Das ist Unfug.
>
> Nö, ist es nicht.

Ich bin auch ueberzeugt, dass uns die Tagesschau da
auf dem Laufenden halten wuerde, wenn da was dran waer!

DER GELAeUTERTE

unread,
Jan 29, 2023, 12:31:25 PM1/29/23
to
a...@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<http://al.howardknight.net/?&MSGI=%3Cbu3ok...@mid.individual.net%3E>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>

>> Ach, es gab nie Schwurbler?
>
> Doch!
>
> Du bist einer!

Er muss halt noch gelaeutert werden, wie ich auch mal.

Werner Sondermann

unread,
Jan 29, 2023, 12:40:15 PM1/29/23