Zeichen für indirektes Linksabbiegen

8 views
Skip to first unread message

Stephan Zitzmann

unread,
Sep 22, 2022, 1:09:12 AMSep 22
to
Gibt es ein offizielles Zeichen für die weiß-grünen Radwegweiser. Gemeint sind solche Wegweiser: <https://www.radfahren-ffm.de//media/radwegweiser_bahnhofsviertel_flach_w488.jpg>

Sepp Ruf

unread,
Sep 22, 2022, 8:36:22 AMSep 22
to
Am 22.09.22 um 07:09 schrieb Stephan Zitzmann:
> Gibt es ein offizielles Zeichen für die weiß-grünen Radwegweiser. Gemeint sind solche Wegweiser: <https://www.radfahren-ffm.de//media/radwegweiser_bahnhofsviertel_flach_w488.jpg>

Da Du offenbar nicht das passende Kothaufensymbol-Zeichen fuer bei
Dunkelheit mit Abblendlicht unbrauchbare Beschilderungssysteme meinst:
Nein, wie ein Blick in die Suchmaschine zeigt, basieren die
Wegweiser-Schilder auf Mustern der bekannt fahrradfreundlichen
Strassenmalergruppe FGSV 1998, sie sind jedoch keine Verkehrszeichen,
weil kein Wegweisungssystem der StVO.

(Offenbach obenan absichtlich:)
<https://www.op-online.de/offenbach/wegweiser-radler-offenbach-montiert-8046183.html>
<http://www.bahntrassenradeln.de/rad_systematik.htm>
<http://www.bahntrassenradeln.de/pdf/Radverkehrsnetz_meets_Business_Intelligence.pdf>
<https://www.fahrrad.saarland/wp-content/uploads/2020/04/Radwege_-_Beschilderung_im_Saarland.pdf>


Chr. Maercker

unread,
Sep 23, 2022, 2:23:58 PMSep 23
to
Stephan Zitzmann wrote:
> Gibt es ein offizielles Zeichen für die weiß-grünen Radwegweiser. Gemeint sind solche Wegweiser: <https://www.radfahren-ffm.de//media/radwegweiser_bahnhofsviertel_flach_w488.jpg>

Meines Wissens gibt es im VZ-Kat mindestens ein Hinweiszeichen für
Radverkehr in Schwarz-Gelb. Ansonsten gelten gleichfarbige Wegweisungen
für *alle* Fahrzeuge. ;-)

--


CU Chr. Maercker.

RADWEGE sind TOD-SICHER! Schlaue Füchse fahren Fahrbahn.

HC Ahlmann

unread,
Sep 23, 2022, 3:24:48 PMSep 23
to
Chr. Maercker <Zwei...@gmx-topmail.de> wrote:

> Stephan Zitzmann wrote:
> > Gibt es ein offizielles Zeichen für die weiß-grünen Radwegweiser.
> > Gemeint sind solche Wegweiser:
<https://www.radfahren-ffm.de//media/radwegweiser_bahnhofsviertel_flach_
w488.jpg>
>
> Meines Wissens gibt es im VZ-Kat mindestens ein Hinweiszeichen für
> Radverkehr in Schwarz-Gelb. Ansonsten gelten gleichfarbige Wegweisungen
> für *alle* Fahrzeuge. ;-)

Meinst Zeichen 442-13 und -23? Das sind Umleitungsbeschilderungen, sie
taugen nicht, eine von mehreren Fahrtrichtungen oder eine Art des
Abbiegens vorzuschreiben.
--
Munterbleiben
HC

Sebastian Neumann

unread,
Sep 23, 2022, 6:09:21 PMSep 23
to
HC Ahlmann schrieb:

>> > Gibt es ein offizielles Zeichen für die weiß-grünen Radwegweiser.
>> > Gemeint sind solche Wegweiser:
><https://www.radfahren-ffm.de//media/radwegweiser_bahnhofsviertel_flach_
>w488.jpg>
>>
>> Meines Wissens gibt es im VZ-Kat mindestens ein Hinweiszeichen für
>> Radverkehr in Schwarz-Gelb. Ansonsten gelten gleichfarbige Wegweisungen
>> für *alle* Fahrzeuge. ;-)
>
>Meinst Zeichen 442-13 und -23? Das sind Umleitungsbeschilderungen, sie
>taugen nicht, eine von mehreren Fahrtrichtungen oder eine Art des
>Abbiegens vorzuschreiben.

Diese komischen grün-weißen Schilder sind meines Erachtens keine
Verkehrsschilder. Ähnlich wie Hinweisschilder für Touristen auf
Sehenswürdigkeiten.
Man findet sie überall im Lande und ihre Aufstellung wird in der Regel
im örtlichen Käseblatt mit dem Hinweis proklamiert, etwas für den
Radverkehr zu tun. Woher die Gelder dafür stammen, weiß ich nicht,
vermute aber EU-Fördertöpfe. Unterhalten werden sie nicht: bei
Beschädigungen hängen sie jahrelang herum, auch wenn sie lediglich von
einem Scherzbold verdreht worden sind.

Gruß
Sebastian
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages