Kaufempfehlung Regenjacke/Hose zum Überziehen

20 views
Skip to first unread message

Peter Heitzer

unread,
Sep 14, 2022, 10:07:03 AMSep 14
to
Da meine bisherigen Regenklamotten (AFAIR von Aldi)
nach weit über 10 Jahren deutliche Abnutzungserscheinungen zeigen
und die Dichtigkeit nachgelassen hat, suche ich passenden Ersatz.
Da ich die Jacke/Hose stets in meinem Arbeitsrucksack mitnehme, müssen
Hose und Jacke kompakt zusammenfaltbar sein. Die Regensachen sollten
bei einer ca. halbstündigen Fahrt in starkem Regen (aber kein Wolkenbruch)
noch kein Wasser an die darunterliegende Kleidung durchlassen.
Wichtig ist mir auch, daß Jacke und Hose mind. je 2 Taschen (für Schlüssel
u. dergleichen) haben.
Taugen dafür die Sachen, die regelmässig bei Discountern angeboten werden?
Welche Marken sind empfehlenswert?
Mehr als 50 EUR wollte ich für Hose+Jacke nicht ausgeben.

--
Dipl.-Inform(FH) Peter Heitzer, peter....@rz.uni-regensburg.de

Olaf Schultz

unread,
Sep 14, 2022, 10:43:02 AMSep 14
to
Am 14.09.22 um 16:07 schrieb Peter Heitzer:
Hatte ich bisher keine gute Erfahrungen mit.

Bei mir ist eine Löffler Kolibri als Regenabwehr dabei. Ist wohl das,
was Du als Jacke suchst.

Als Hose ist eine alte Jeantex 2000? vorhanden, ist aber voluminös. Eher
bin ich mit richtigen Radhosen unterwegs und ohne Überziehware zufriedener.

Olaf


Ulli Horlacher

unread,
Sep 14, 2022, 2:23:49 PMSep 14
to
Olaf Schultz <o.sc...@enhydralutris.de> wrote:

>> Mehr als 50 EUR wollte ich für Hose+Jacke nicht ausgeben.
>
> Bei mir ist eine Löffler Kolibri als Regenabwehr dabei. Ist wohl das,
> was Du als Jacke suchst.

Die hab ich auch und bin damit sehr zufrieden.
Allerdings hatte ich dafuer so um die 200 Euro bezahlt.
Meiner Meinung nach ist sie es wert.


--
+ Ulli Horlacher + fram...@tandem-fahren.de + http://tandem-fahren.de/ +

Olaf Schultz

unread,
Sep 14, 2022, 3:10:39 PMSep 14
to
Am 14.09.22 um 20:18 schrieb Ulli Horlacher:
> Olaf Schultz <o.sc...@enhydralutris.de> wrote:
>
>>> Mehr als 50 EUR wollte ich für Hose+Jacke nicht ausgeben.
>>
>> Bei mir ist eine Löffler Kolibri als Regenabwehr dabei. Ist wohl das,
>> was Du als Jacke suchst.
>
> Die hab ich auch und bin damit sehr zufrieden.
> Allerdings hatte ich dafuer so um die 200 Euro bezahlt.
> Meiner Meinung nach ist sie es wert.
>

Wie, gib's die auch vergoldet? So teuer war meine 2005? eindeutig nicht.

Olaf



Gerald Eіscher

unread,
Sep 15, 2022, 7:10:21 AMSep 15
to
Am 14.09.22 um 21:10 schrieb Olaf Schultz:
Löffler werden im Gegensatz zu anderen Marken nicht von kleinen
Chinesinennen sondern von großen Oberösterreicherinnen genäht und seit
deiner Kolibri sind 17 Jahre Inflation hinzugekommen.

Kolibri gibt's nicht mehr, heiß nun "Pocket":
https://www.loeffler.at/shop/de/23479-m-bike-jacket-wpm-pocket.html


--
Gerald

| FAQ zu de.rec.fahrrad: http://0x1a.de/rec/fahrrad/ |
| Wiki von de.rec.fahrrad: http://de-rec-fahrrad.de |

Reinhard Zwirner

unread,
Sep 15, 2022, 7:23:41 AMSep 15
to
Gerald Eіscher schrieb:

[...]
> Kolibri gibt's nicht mehr, heiß nun "Pocket":
> https://www.loeffler.at/shop/de/23479-m-bike-jacket-wpm-pocket.html

Leider quasi nur noch in Papageienfarben lieferbar. Von dem Modell in
"gedeckter" Farbe ist nur noch 1 Stück in Größe 46 lagernd ...

Ciao

Reinhard

Bodo G. Meier

unread,
Sep 15, 2022, 7:54:57 AMSep 15
to
Am 15. Sept.. 2022 um 13:10 schrieb Gerald Eіscher:
> Am 14.09.22 um 21:10 schrieb Olaf Schultz:
>> Am 14.09.22 um 20:18 schrieb Ulli Horlacher:
>>> Olaf Schultz <o.sc...@enhydralutris.de> wrote:
>>>
>>>>> Mehr als 50 EUR wollte ich für Hose+Jacke nicht ausgeben.
>>>>
>>>> Bei mir ist eine Löffler Kolibri als Regenabwehr dabei. Ist wohl das,
>>>> was Du als Jacke suchst.
>>>
>>> Die hab ich auch und bin damit sehr zufrieden.
>>> Allerdings hatte ich dafuer so um die 200 Euro bezahlt.
>>> Meiner Meinung nach ist sie es wert.
>>>
>> Wie, gib's die auch vergoldet? So teuer war meine 2005? eindeutig nicht.
>
> Löffler werden im Gegensatz zu anderen Marken nicht von kleinen
> Chinesinennen sondern von großen Oberösterreicherinnen genäht und seit
> deiner Kolibri sind 17 Jahre Inflation hinzugekommen.
>
> Kolibri gibt's nicht mehr, heiß nun "Pocket":
> https://www.loeffler.at/shop/de/23479-m-bike-jacket-wpm-pocket.html

Wenn's auch preiswerter sein darf:
ich hatte einige Jahre die Vaude Men's Escape (Bike Light).
Mit der Ausstattung an Taschen, der einrollbaren Kapuze,
Wasserdichtigkeit und dem sehr kleinen Packmaß in einer integrierten
Tasche (wird beim aktuellen Modell nicht mehr erwähnt) war ich sehr
zufrieden.

ALLERDINGS hat sich die Jacke damals durch ihre Klettverschlüsse selber
zerstört.
Ich erinnere mich nicht mehr, ob es die Velcros an der Abdeckleiste über
dem Reißverschluss oder die Velcros zur Verstellung der Ärmelbündchen
waren. Aber irgendeiner hat sich da regelmäßig mit dem Außenstoff der
Jacke (damals Ripstop) verhakt, wenn die Klettverschlüsse nicht alle
geschlossen waren. Mag sein, dass meine Wampe dabei eine unglückliche
Rolle gespielt hat. Das hat am Ende zu einem Loch geführt. :´-(
Man müsste also schauen, wie sich das bei dem aktuellen Modell bei einem
anderen Träger verhält.

Gruß,
Bodo

--
Keine Ausgaben für Verkehrsinfrastruktur im Heidekreis bis 2052!


Bodo G. Meier

unread,
Sep 15, 2022, 8:34:07 AMSep 15
to
Am 15. Sept.. 2022 um 13:54 schrieb Bodo G. Meier:
> Am 15. Sept.. 2022 um 13:10 schrieb Gerald Eіscher:
>> Am 14.09.22 um 21:10 schrieb Olaf Schultz:
>>> Am 14.09.22 um 20:18 schrieb Ulli Horlacher:
>>>> Olaf Schultz <o.sc...@enhydralutris.de> wrote:
>>>>
>>>>>> Mehr als 50 EUR wollte ich für Hose+Jacke nicht ausgeben.

Immer noch zu teuer, aber...
Seit einigen Jahren bin ich mit einer BRIGG - Unisex Funktionsjacke,
Modell 1001 2001 zufrieden. Sehr kleines Packmaß!
Unterarmreißverschlüsse würden die Jacke in meinen Augen perfekt machen.
Ich habe sie in augenkrebsverursachendem Neongelbgrün. :-D

z.B.
https://www.kimmich-modeversand.de/Herren-Jacken-Blousons/Brigg-Leichte-Outdoor-Jacke-Farbe-neon-gelb

Achtung: von der Jacke gibt es auch ein gleichaussehendes
Herbst/Winter-Modell mit leichtem Fleece-Futter!

Von der Marke BRIGG gibt es auch Regenhosen.

Peter Heitzer

unread,
Sep 15, 2022, 9:15:52 AMSep 15
to
Bodo G. Meier <bgm...@kabelmail.de> wrote:
>Am 15. Sept.. 2022 um 13:54 schrieb Bodo G. Meier:
>> Am 15. Sept.. 2022 um 13:10 schrieb Gerald Eіscher:
>>> Am 14.09.22 um 21:10 schrieb Olaf Schultz:
>>>> Am 14.09.22 um 20:18 schrieb Ulli Horlacher:
>>>>> Olaf Schultz <o.sc...@enhydralutris.de> wrote:
>>>>>
>>>>>>> Mehr als 50 EUR wollte ich für Hose+Jacke nicht ausgeben.

>Immer noch zu teuer, aber...
>Seit einigen Jahren bin ich mit einer BRIGG - Unisex Funktionsjacke,
>Modell 1001 2001 zufrieden. Sehr kleines Packmaß!
Die schauen aber nicht aus wie eine Jacke zum Drüberziehen über die
reguläre Jacke; sowas suche ich.

Gerald Eіscher

unread,
Sep 15, 2022, 1:42:06 PMSep 15
to
Am 15.09.22 um 13:23 schrieb Reinhard Zwirner:
> Gerald Eіscher schrieb:
>
> [...]
>> Kolibri gibt's nicht mehr, heiß nun "Pocket":
>> https://www.loeffler.at/shop/de/23479-m-bike-jacket-wpm-pocket.html
>
> Leider quasi nur noch in Papageienfarben lieferbar.

Ich sehe nur Kanarienfarben und Gimpelfarben.
Papageien sehen so aus:
<https://www.alamy.de/stockfoto-tour-de-france-radrennen-greg-lemond-usa-z-etappe-17-gan-dorf-106522613.html>

> Von dem Modell in
> "gedeckter" Farbe ist nur noch 1 Stück in Größe 46 lagernd ...

Möchtest du bei Sauwetter in Tarnfarben unterwegs sein?

Gerald Eіscher

unread,
Sep 15, 2022, 1:55:19 PMSep 15
to
Am 15.09.22 um 13:54 schrieb Bodo G. Meier:
> Am 15. Sept.. 2022 um 13:10 schrieb Gerald Eіscher:
>>
>> Löffler werden im Gegensatz zu anderen Marken nicht von kleinen
>> Chinesinennen sondern von großen Oberösterreicherinnen genäht und seit
>> deiner Kolibri sind 17 Jahre Inflation hinzugekommen.
>>
>> Kolibri gibt's nicht mehr, heiß nun "Pocket":
>> https://www.loeffler.at/shop/de/23479-m-bike-jacket-wpm-pocket.html
>
> Wenn's auch preiswerter sein darf:
> ich hatte einige Jahre die Vaude Men's Escape (Bike Light).

Vaude hat ebenfalls hervorragende Fahrradkleidung, lässt WIRME von
kleinen Vietnamesiern nähen.

> Mit der Ausstattung an Taschen, der einrollbaren Kapuze,
> Wasserdichtigkeit und dem sehr kleinen Packmaß in einer integrierten
> Tasche (wird beim aktuellen Modell nicht mehr erwähnt) war ich sehr
> zufrieden.
>
> ALLERDINGS hat sich die Jacke damals durch ihre Klettverschlüsse selber
> zerstört.

Ich wollte gerade schreiben, dass Vaude im Gegensatz zu Löffler nicht
repariert, aber in der Hinsicht haben sie sich gebessert.
https://help.vaude.com/wie-kann-ich-ein-produkt-zur-reparatur-einsenden/
Ob sie mittlerweile Ersatzteile wie verlorene Aufbewahrungsbeutel und
verlorene Kapuzen anbieten, habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.

> Ich erinnere mich nicht mehr, ob es die Velcros an der Abdeckleiste über
> dem Reißverschluss oder die Velcros zur Verstellung der Ärmelbündchen
> waren. Aber irgendeiner hat sich da regelmäßig mit dem Außenstoff der
> Jacke (damals Ripstop) verhakt, wenn die Klettverschlüsse nicht alle
> geschlossen waren. Mag sein, dass meine Wampe dabei eine unglückliche
> Rolle gespielt hat. Das hat am Ende zu einem Loch geführt. :´-(

Du erinnerst mich gerade, dass ich eine Regenjacke von Löffler zur
Reparatur einsenden wollte, denn die mit Gummi verstärkten Klettbänder
an den Armbündchen haben sich in Gummi und Klett aufgespalten und
möchten getauscht werden.

Gerald Eіscher

unread,
Sep 15, 2022, 1:59:12 PMSep 15
to
Am 15.09.22 um 15:15 schrieb Peter Heitzer:
>
> Die schauen aber nicht aus wie eine Jacke zum Drüberziehen über die
> reguläre Jacke; sowas suche ich.

Fahrradregenjacken zum Drüberziehen über Jacken habe ich überhaupt noch
nirgends gesehen und sind auch nicht sinnvoll, weil darunter verschwitzt
man doch völlig.
Von Vaude gibt es wasserdichte, alltags- und fahrradtaugliche Jacken,
verwende ich seit Jahren.
Regenjacken zum Drüberziehen kriegst du im Motorradbedarf.

Ulli Horlacher

unread,
Sep 15, 2022, 5:03:11 PMSep 15
to
Schrille Rahmenfarbe! :-)
Sehe ich das richtig: sind die damals mit nur Einfach-Kettenblatt gefahren?

Ulli Horlacher

unread,
Sep 15, 2022, 5:07:02 PMSep 15
to
Gerald E?scher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:

> Vaude hat ebenfalls hervorragende Fahrradkleidung, lässt WIRME von
> kleinen Vietnamesiern nähen.

Die aber ordentlich bezahlt werden.
VAUDE achtet sehr auf Oekologie und soziale Gerechtigkeit.
Und die Chefin sieht toll aus :-)

Hans Crauel

unread,
Sep 15, 2022, 7:30:09 PMSep 15
to
Gerald E¡scher schrieb

> Am 15.09.22 um 13:23 schrieb Reinhard Zwirner:
>> Von dem Modell in "gedeckter" Farbe ist nur noch
>> 1 Stück in Größe 46 lagernd ...
>
> Möchtest du bei Sauwetter in Tarnfarben unterwegs sein?

Bei Sauwetter kommt man doch ohnehin in Tarnfarben
an, ganz egal in welchen Farben man losgefahren ist.

Also: Ja.

Reflektoren rulez.

Hans

Ulli Horlacher

unread,
Sep 16, 2022, 2:08:12 AMSep 16
to
Hans Crauel <crauel...@freenet.de> wrote:

>> Möchtest du bei Sauwetter in Tarnfarben unterwegs sein?
>
> Bei Sauwetter kommt man doch ohnehin in Tarnfarben
> an, ganz egal in welchen Farben man losgefahren ist.

Wenn man ohne Schutzbleche querfeldein faehrt, ja.


> Reflektoren rulez.

Tagsueber?

Markus Merkl

unread,
Sep 16, 2022, 7:18:21 AMSep 16
to
On 15.09.22 22:58, Ulli Horlacher wrote:
> Gerald E?scher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:
>
>> Papageien sehen so aus:
>> <https://www.alamy.de/stockfoto-tour-de-france-radrennen-greg-lemond-usa-z-etappe-17-gan-dorf-106522613.html>
>
> Sehe ich das richtig: sind die damals mit nur Einfach-Kettenblatt gefahren?

Nein. Schon damals gabs Schaltungen/Umwerfer && waren zulässig.

--
Markus

“Perl is the only language that looks the same before and after RSA
encryption.”
(Keith Bostic)


Ralph Angenendt

unread,
Sep 16, 2022, 10:26:09 AMSep 16
to
Well, Gerald Eіscher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:
> Ich wollte gerade schreiben, dass Vaude im Gegensatz zu Löffler nicht
> repariert, aber in der Hinsicht haben sie sich gebessert.
> https://help.vaude.com/wie-kann-ich-ein-produkt-zur-reparatur-einsenden/
> Ob sie mittlerweile Ersatzteile wie verlorene Aufbewahrungsbeutel und
> verlorene Kapuzen anbieten, habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.

Nur über den "Fachhandel". Zumindest musste ich für Knöpfe und einen Verschluss
am Rucksack nebenan bei "McTrek" vorbei, die bekommen das dann von Vaude
kostenlos zugesandt, freuen sich aber über ein paar Münzen für die Kaffeekasse.

Oder kann Vaude mittlerweile Knöpfe annähen? Die Jacke die ich habe ist toll,
nur habe ich da bisher *jeden* Knopf einmal ersetzen/neu annähen müssen. Ist
aber bei einer Regenjacke wahrscheinlich eh egal.

Ralph
--
Is your mother worried?
Would you like us to assign someone to worry your mother?

Gerald Eіscher

unread,
Sep 16, 2022, 10:45:41 AMSep 16
to
Am 16.09.22 um 01:30 schrieb Hans Crauel:
> Gerald E¡scher schrieb
>
>> Am 15.09.22 um 13:23 schrieb Reinhard Zwirner:
>>> Von dem Modell in "gedeckter" Farbe ist nur noch
>>> 1 Stück in Größe 46 lagernd ...
>>
>> Möchtest du bei Sauwetter in Tarnfarben unterwegs sein?
>
> Bei Sauwetter kommt man doch ohnehin in Tarnfarben
> an, ganz egal in welchen Farben man losgefahren ist.

Du meinst, so wie diese Typen, die gerade durch die schöne Landschaft im
Norden Frankreichs fahren?
<https://images.bild.de/615977e00fbce70177b59686/e305484874fa3ddc3cf243e8e62a8873/10/2?w=992>
Der Herr im Vordergrund war einmal weiß gekleidet.

> Also: Ja.

Eher nein.

> Reflektoren rulez.

Zu Weihnachten. Am Christbaum.

Gerald Eіscher

unread,
Sep 16, 2022, 10:49:33 AMSep 16
to
Am 15.09.22 um 22:58 schrieb Ulli Horlacher:
> Gerald E?scher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:
>
>> Papageien sehen so aus:
>> <https://www.alamy.de/stockfoto-tour-de-france-radrennen-greg-lemond-usa-z-etappe-17-gan-dorf-106522613.html>
>
> Schrille Rahmenfarbe! :-)

Waren in Alu-Muffen verklebte Plastikrohre :-B

> Sehe ich das richtig: sind die damals mit nur Einfach-Kettenblatt gefahren?

Das sieht nur so aus, man sieht aus den Cola-Flaschen Umwerfer heraus
wachsen. Die hatten aber kleine Kettenblätter in einer Größe, die
Mauntenbeiker für ein großes Kettenblatt halten =:-)

Gerald Eіscher

unread,
Sep 16, 2022, 2:17:42 PMSep 16
to
Am 15.09.22 um 23:02 schrieb Ulli Horlacher:
> Gerald E?scher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:
>
>> Vaude hat ebenfalls hervorragende Fahrradkleidung, lässt WIRME von
>> kleinen Vietnamesiern nähen.
>
> Die aber ordentlich bezahlt werden.

Vermutlich verdienen die Vietnamesierinnen bezogen auf die
Lebenshaltungskosten sogar mehr als die Oberösterreicherinnen.

> VAUDE achtet sehr auf Oekologie und soziale Gerechtigkeit.
> Und die Chefin sieht toll aus :-)

Da kann ich dir leider nicht weiter helfen, ich kenne nur den
Außendienstler für Österreich :-)

Gerald Eіscher

unread,
Sep 16, 2022, 3:31:58 PMSep 16
to
Am 16.09.22 um 16:26 schrieb Ralph Angenendt:
> Well, Gerald Eіscher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:
>> Ich wollte gerade schreiben, dass Vaude im Gegensatz zu Löffler nicht
>> repariert, aber in der Hinsicht haben sie sich gebessert.
>> https://help.vaude.com/wie-kann-ich-ein-produkt-zur-reparatur-einsenden/
>> Ob sie mittlerweile Ersatzteile wie verlorene Aufbewahrungsbeutel und
>> verlorene Kapuzen anbieten, habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.
>
> Nur über den "Fachhandel". Zumindest musste ich für Knöpfe und einen Verschluss
> am Rucksack nebenan bei "McTrek" vorbei, die bekommen das dann von Vaude
> kostenlos zugesandt, freuen sich aber über ein paar Münzen für die Kaffeekasse.
>
> Oder kann Vaude mittlerweile Knöpfe annähen?

Weiß ich nicht, ich habe erst gestern gesehen, dass die überhaupt
reparieren. Meine Jacken von Vaude haben alle keine Knöpfe.

> Die Jacke die ich habe ist toll,
> nur habe ich da bisher *jeden* Knopf einmal ersetzen/neu annähen müssen. Ist
> aber bei einer Regenjacke wahrscheinlich eh egal.

Bei meinen beiden Jacken etwa in dieser Art
<https://www.vaude.com/de-AT/Herren/Bekleidung/Jacken/Redmont-Jacke-II-Herren?number=426571795200>
ist eine Regenjacke darüber völlig überflüssig. Meine Jacken haben noch
eine auszippbare Fleece-Jacke ("3 in 1"), aber das scheint es nicht mehr
zu geben.

Löffler kann sogar kaputte Ärmel ersetzen solange sie den Stoff noch
vorrätig haben.
Ich habe einmal über die Firma meine Jacke aus Windstoppermaterial zur
Reparatur eingeschickt, weil die Klett an den Bündchen sich vom
tragenden Gummi gelöst haben und am Reißverschluss war der Griff
abgebrochen, den hatte ich provisorisch durch einen Griff von Prym ersetzt.
https://www.amazon.de/gp/product/B00277LCL0/
Ein paar Tage später ruft eine Dame aus der Reparaturabteilung von
Löffler an, rät vom von mir gewünschten Austausch des Reißverschlusses
ab, denn dann würden neue Löcher in den Stoff gestochen und voher ich
den Griff habe, den hält sie für eine tolle Lösung. Man hörte ihr an,
dass sie gut 30 Jahren Erfahrung im Nähen und Reparieren hat :-)
So einen Service kriegt man halt nur, wenn ein hiesiger Hersteller noch
selber fertigt und nicht nach Osteuropa oder gar Ostasien auslagert.

Ulli Horlacher

unread,
Sep 16, 2022, 3:44:13 PMSep 16
to
Markus Merkl <markus...@gmx.net> wrote:
> On 15.09.22 22:58, Ulli Horlacher wrote:
>> Gerald E?scher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:
>>
>>> Papageien sehen so aus:
>>> <https://www.alamy.de/stockfoto-tour-de-france-radrennen-greg-lemond-usa-z-etappe-17-gan-dorf-106522613.html>
>>
>> Sehe ich das richtig: sind die damals mit nur Einfach-Kettenblatt gefahren?
>
> Nein. Schon damals gabs Schaltungen/Umwerfer && waren zulässig.

Ich seh halt auf dem Bild nur Einfach-Kettenblaetter.

Ulli Horlacher

unread,
Sep 16, 2022, 3:48:37 PMSep 16
to
Gerald E?scher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:
> Am 15.09.22 um 22:58 schrieb Ulli Horlacher:
>> Gerald E?scher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:
>>
>>> Papageien sehen so aus:
>>> <https://www.alamy.de/stockfoto-tour-de-france-radrennen-greg-lemond-usa-z-etappe-17-gan-dorf-106522613.html>
>>
>> Schrille Rahmenfarbe! :-)
>
> Waren in Alu-Muffen verklebte Plastikrohre :-B

Die kenn ich nur von Alan
Diese Rahmen waren doch butterweich?!
Haben die (vollgedopten) Profifahrer die nicht voellig verwunden?

Hans Crauel

unread,
Sep 16, 2022, 7:10:47 PMSep 16
to
Ulli Horlacher schrieb

> Hans Crauel wrote
>> Bei Sauwetter kommt man doch ohnehin in Tarnfarben
>> an, ganz egal in welchen Farben man losgefahren ist.
>
> Wenn man ohne Schutzbleche querfeldein faehrt, ja.

Dann geht es noch was schneller, ja.

>> Reflektoren rulez.
>
> Tagsueber?

Tagsueber ist es hell. Jedenfalls hier.

Hans

Hans Crauel

unread,
Sep 16, 2022, 7:27:04 PMSep 16
to
Gerald E¡scher schrieb

> Am 16.09.22 um 01:30 schrieb Hans Crauel:
>> Bei Sauwetter kommt man doch ohnehin in Tarnfarben
>> an, ganz egal in welchen Farben man losgefahren ist.
>
>> Reflektoren rulez.
>
> Zu Weihnachten. Am Christbaum.

Gemeint sind schon Reflexstreifen in der dezentfarbigen
Bekleidung.
Die kann man dann natürlich auch an den Christbaum hängen.

Ansonsten habe ich die Erfahrung gemacht, dass Kleidung
in gedeckteren Farbtönen wesentlich länger sauber bleibt.

Hans

Ulli Horlacher

unread,
Sep 16, 2022, 7:35:34 PMSep 16
to
Hans Crauel <crauel...@freenet.de> wrote:

>>> Reflektoren rulez.
>>
>> Tagsueber?
>
> Tagsueber ist es hell. Jedenfalls hier.

Was willst du dann mit Reflektoren?

Hans Crauel

unread,
Sep 16, 2022, 7:50:42 PMSep 16
to
Ulli Horlacher schrieb

> Hans Crauel wrote:
>>>> Reflektoren rulez.
>>>
>>> Tagsueber?
>>
>> Tagsueber ist es hell. Jedenfalls hier.
>
> Was willst du dann mit Reflektoren?

Nachts ist es hier gelegentlich auch schon mal dunkel.

Und ganz ernsthaft mal: Reflektoren auf Handschuhen
finde ich beim Abbiegen nachts durchaus sinnvoll.

Hans

Ulli Horlacher

unread,
Sep 17, 2022, 7:37:46 AMSep 17
to
Hans Crauel <crauel...@freenet.de> wrote:
> Ulli Horlacher schrieb
>
>> Hans Crauel wrote:
>>>>> Reflektoren rulez.
>>>>
>>>> Tagsueber?
>>>
>>> Tagsueber ist es hell. Jedenfalls hier.
>>
>> Was willst du dann mit Reflektoren?
>
> Nachts ist es hier gelegentlich auch schon mal dunkel.

Achso. Tagsueber faehrst du nicht?

Bernhard Kraft

unread,
Sep 17, 2022, 7:19:54 PMSep 17
to
Am 14.09.2022 um 16:07 schrieb Peter Heitzer:
> Da meine bisherigen Regenklamotten (AFAIR von Aldi)
> nach weit über 10 Jahren deutliche Abnutzungserscheinungen zeigen
> und die Dichtigkeit nachgelassen hat, suche ich passenden Ersatz.
...
> Taugen dafür die Sachen, die regelmässig bei Discountern angeboten werden?
> Welche Marken sind empfehlenswert?
> Mehr als 50 EUR wollte ich für Hose+Jacke nicht ausgeben.
> Es gibt ein neues Prospekt von Aldi Süd: Jacke und Hose für 28 Euro.

Bernhard Kraft

unread,
Sep 17, 2022, 7:21:56 PMSep 17
to
(jetzt hoffentlich schöner. Ich hasse Thunderbird!)

Christian Barthel

unread,
Sep 18, 2022, 6:35:07 AMSep 18
to
On Wednesday, September 14, 2022, Ulli Horlacher wrote:

> Olaf Schultz <o.sc...@enhydralutris.de> wrote:
>
>>> Mehr als 50 EUR wollte ich für Hose+Jacke nicht ausgeben.
>>
>> Bei mir ist eine Löffler Kolibri als Regenabwehr dabei. Ist wohl das,
>> was Du als Jacke suchst.
>
> Die hab ich auch und bin damit sehr zufrieden. Allerdings hatte ich
> dafuer so um die 200 Euro bezahlt. Meiner Meinung nach ist sie es
> wert.

Ich habe die “Gore Wear Endure” Jacke[1] die preislich in einem
ähnlichen Bereich ist (im Moment zumindest) - und somit die Kriterien
vom OP nicht erfüllt.

Sie ist sehr wasserdicht und absolut winddicht und ich mag den hohen
Kragen und die Kapuze, die man auch sehr eng stellen kann. Die Taschen
nutze ich nicht, haben aber einen Reißverschluss für Wertgegenstände.
Man kriegt sie sowohl in grellen als auch dezenten Farben.

Wie das mit der “Pack Pocket” Tasche (Bild 5, [1]) funktioniert habe ich
noch nicht ganz herausgefunden. Weiß das jemand / gibts da eine
Beschreibung für? Meistens lege ich die Jacke so zusammen und stecke
sie in die Kapuze hinein.

Meine Erfahrungen mit dieser Jacke sind bislang besser als mit
günstigeren Varianten die ich probierte, obwohl man (ich) bei
intensiveren Fahrten auch in dieser Jacke schwitze.

[1] <https://www.gorewear.com/de/de-de/endure-jacke-herren-100816.html>
--
Christian Barthel

Peter Heitzer

unread,
Sep 19, 2022, 4:17:55 AMSep 19
to
Du meinst die Regenjacken/Hosen. Leider ist das Packmaß nicht angegeben.
Es muss auf jeden Fall in meinen Rucksack passen, damit ich es immer
dabei habe. Ein Regenschauer kann jederzeit auftreten.

Gerald Eіscher

unread,
Sep 19, 2022, 2:42:59 PMSep 19
to
Am 16.09.22 um 21:43 schrieb Ulli Horlacher:
> Gerald E?scher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:
>> Am 15.09.22 um 22:58 schrieb Ulli Horlacher:
>>> Gerald E?scher <Dein-H...@liebt-dich.info> wrote:
>>>
>>>> Papageien sehen so aus:
>>>> <https://www.alamy.de/stockfoto-tour-de-france-radrennen-greg-lemond-usa-z-etappe-17-gan-dorf-106522613.html>
>>>
>>> Schrille Rahmenfarbe! :-)
>>
>> Waren in Alu-Muffen verklebte Plastikrohre :-B
>
> Die kenn ich nur von Alan

Und Look und TVT, wobei bei letzteren häufig ein anderer Markenname am
Rahmen stand.

> Diese Rahmen waren doch butterweich?!

Die Alu von Alan, aber nicht die Carbon.

> Haben die (vollgedopten) Profifahrer die nicht voellig verwunden?

Du basht die flacshen. Obiges Foto stammt von 1990 noch vor der
Verbreitung von EPO im Peloton. Der Herr im Weltmeistertrikot hat
übrigens ein paar Jahre später seine Karriere beendet, weil er da nicht
mitmachen wollte.

Gerald Eіscher

unread,
Sep 19, 2022, 2:45:56 PMSep 19
to
Am 17.09.22 um 01:27 schrieb Hans Crauel:
>
> Ansonsten habe ich die Erfahrung gemacht, dass Kleidung
> in gedeckteren Farbtönen wesentlich länger sauber bleibt.

Ein graues anstatt eines weißen Trikots sieht doch auch hypsch aus?

<https://images.bild.de/615977e00fbce70177b59686/e305484874fa3ddc3cf243e8e62a8873/10/2?w=992>

Christian Steins

unread,
Sep 20, 2022, 2:36:17 PMSep 20
to
Am 15.09.2022 um 19:55 schrieb Gerald Eіscher:
> Am 15.09.22 um 13:54 schrieb Bodo G. Meier:
>> Am 15. Sept.. 2022 um 13:10 schrieb Gerald Eіscher:
>> Wenn's auch preiswerter sein darf:
>> ich hatte einige Jahre die Vaude Men's Escape (Bike Light).
>
> Vaude hat ebenfalls hervorragende Fahrradkleidung, lässt WIRME von
> kleinen Vietnamesiern nähen.

Die Men Escape habe ich auch, müsste mal so langsam ersetzt
werden (ca. 10 Jahre alt).

Das Modell gibt's also noch?

Christian



Gerald Eіscher

unread,
Sep 20, 2022, 6:13:56 PMSep 20
to
Am 20.09.22 um 20:36 schrieb Christian Steins:
Bodo ist derjenige mit der Escape. Aber ja:
<https://www.vaude.com/de-AT/Herren/Bekleidung/Jacken/Escape-Light-Regenjacke-Herren>
Ist laut Vaude vor allem zum Wandern gedacht. Regenjacken zum Radfahren
sind hinten länger geschnitten und die Arme sind passend zur Haltung am
Fahrrad angesetzt.
<https://www.vaude.com/de-AT/Herren/Bekleidung/Jacken/Luminum-Performance-II-Regenjacke-Herren>

Bodo G. Meier

unread,
Sep 21, 2022, 12:00:06 AMSep 21
to
Am 21. Sept.. 2022 um 00:13 schrieb Gerald Eіscher:
> Am 20.09.22 um 20:36 schrieb Christian Steins:
>> Am 15.09.2022 um 19:55 schrieb Gerald Eіscher:
>>> Am 15.09.22 um 13:54 schrieb Bodo G. Meier:
>>>> Am 15. Sept.. 2022 um 13:10 schrieb Gerald Eіscher:
>>>> Wenn's auch preiswerter sein darf:
>>>> ich hatte einige Jahre die Vaude Men's Escape (Bike Light).
>>>
>>> Vaude hat ebenfalls hervorragende Fahrradkleidung, lässt WIRME von
>>> kleinen Vietnamesiern nähen.
>>
>> Die Men Escape habe ich auch, müsste mal so langsam ersetzt
>> werden (ca. 10 Jahre alt).
>>
>> Das Modell gibt's also noch?
>
> Bodo ist derjenige mit der Escape. Aber ja:
> <https://www.vaude.com/de-AT/Herren/Bekleidung/Jacken/Escape-Light-Regenjacke-Herren>
> Ist laut Vaude vor allem zum Wandern gedacht. Regenjacken zum Radfahren
> sind hinten länger geschnitten und die Arme sind passend zur Haltung am
> Fahrrad angesetzt.

Um die Verwirrung perfekt zu machen:
es gibt aktuell von der Escape auch eine "Bike-Version".
Erst dachte ich, das läge daran, dass ich in Piefkistan wohne. Aber es
gibt diese "Escape Bike Light" auch auf der AT-Webseite.
https://www.vaude.com/de-AT/Herren/Bekleidung/Jacken/Escape-Bike-Light-Regenjacke-Herren?number=050181955500

Die Abbildungen der Bike-Version zeigen (suggerieren?) einen
verlängerten Rücken (lt. Beschreibung 2 cm länger) und zeigen zwei dünne
Reflexstreifen am Rücken.

Als ich die Jacke kurz nach ihrer Einführung vor ca. 30 Jahren gekauft
hatte, hieß sie einfach "Escape", ohne weitere Zusätze im Namen. Die war
in ihrer Funktionalität an's Radfahren angepasst, z.B. Reflexstreifen,
durchgehendes Netzfutter und die Möglichkeit, die Jacke in ihrer
integrierten Rückentasche zu verstauen, die elastische Bänder zum
Umschnallen hatte.

Gruß,
Bodo

--
Keine Ausgaben für Verkehrsinfrastruktur im Heidekreis bis 2052!


Christian Steins

unread,
Sep 21, 2022, 9:50:19 AMSep 21
to
Am 21.09.2022 um 06:00 schrieb Bodo G. Meier:
>>>> Vaude hat ebenfalls hervorragende Fahrradkleidung, lässt WIRME von
>>>> kleinen Vietnamesiern nähen.
>>>
>>> Die Men Escape habe ich auch, müsste mal so langsam ersetzt
>>> werden (ca. 10 Jahre alt).
>>>
>>> Das Modell gibt's also noch?
>>
>> Bodo ist derjenige mit der Escape. Aber ja:
>> <https://www.vaude.com/de-AT/Herren/Bekleidung/Jacken/Escape-Light-Regenjacke-Herren>
>> Ist laut Vaude vor allem zum Wandern gedacht. Regenjacken zum Radfahren
>> sind hinten länger geschnitten und die Arme sind passend zur Haltung am
>> Fahrrad angesetzt.
>
> Um die Verwirrung perfekt zu machen:
> es gibt aktuell von der Escape auch eine "Bike-Version".
> Erst dachte ich, das läge daran, dass ich in Piefkistan wohne. Aber es
> gibt diese "Escape Bike Light" auch auf der AT-Webseite.
> https://www.vaude.com/de-AT/Herren/Bekleidung/Jacken/Escape-Bike-Light-Regenjacke-Herren?number=050181955500
>
> Die Abbildungen der Bike-Version zeigen (suggerieren?) einen
> verlängerten Rücken (lt. Beschreibung 2 cm länger) und zeigen zwei dünne
> Reflexstreifen am Rücken.

Auf dem Innenlabel steht: Me Escape Bike III, somit habe ich die
Bike-Variante, wäre auch komisch, wenn mir der Fahrradhändler die
Wandervariante verkauft hätte.

Die Farbe des aktuellen Modells gefällt mir gar nicht, kommt also
nicht in Frage.

Christian



Gerald Eіscher

unread,
Sep 21, 2022, 12:04:39 PMSep 21
to
Am 21.09.22 um 15:50 schrieb Christian Steins:
> Am 21.09.2022 um 06:00 schrieb Bodo G. Meier:
>>
>> Um die Verwirrung perfekt zu machen:
>> es gibt aktuell von der Escape auch eine "Bike-Version".
>> Erst dachte ich, das läge daran, dass ich in Piefkistan wohne. Aber es
>> gibt diese "Escape Bike Light" auch auf der AT-Webseite.
>> https://www.vaude.com/de-AT/Herren/Bekleidung/Jacken/Escape-Bike-Light-Regenjacke-Herren?number=050181955500

Die erstbeste "Escape"-Jacke, die mir angezeigt wurde, war die zum
Wandern, und ich habe nicht angenommen, dass Vaude unterschiedliche
Modelle unter gleichem Namen anbietet und nicht weiter gesucht.

>> Die Abbildungen der Bike-Version zeigen (suggerieren?) einen
>> verlängerten Rücken (lt. Beschreibung 2 cm länger) und zeigen zwei dünne
>> Reflexstreifen am Rücken.
>
> Auf dem Innenlabel steht: Me Escape Bike III, somit habe ich die
> Bike-Variante, wäre auch komisch, wenn mir der Fahrradhändler die
> Wandervariante verkauft hätte.
>
> Die Farbe des aktuellen Modells gefällt mir gar nicht,

Die "Escape Bike Light" gibt es in fünf Farben.

Bodo G. Meier

unread,
Sep 21, 2022, 2:00:48 PMSep 21
to
Am 21. Sept.. 2022 um 18:04 schrieb Gerald Eіscher:
> Am 21.09.22 um 15:50 schrieb Christian Steins:
>> Am 21.09.2022 um 06:00 schrieb Bodo G. Meier:
>>>
>>> Um die Verwirrung perfekt zu machen:
>>> es gibt aktuell von der Escape auch eine "Bike-Version".
>>> Erst dachte ich, das läge daran, dass ich in Piefkistan wohne. Aber es
>>> gibt diese "Escape Bike Light" auch auf der AT-Webseite.
>>> https://www.vaude.com/de-AT/Herren/Bekleidung/Jacken/Escape-Bike-Light-Regenjacke-Herren?number=050181955500
>
> Die erstbeste "Escape"-Jacke, die mir angezeigt wurde, war die zum
> Wandern, und ich habe nicht angenommen, dass Vaude unterschiedliche
> Modelle unter gleichem Namen anbietet und nicht weiter gesucht.

Mir ist das auch erst heute durch Dein Posting klar geworden.
Allerdings ist zwischen den Bezeichnungen "Escape Light" und "Escape
Bike Light" doch schon ein kleiner, aber feiner Unterschied. ;-)

Jetzt warten wir mit Spannung(!) auf das Modell "Escape E-Bike Heavy
Duty"... ;->

<duck&weg>

Tomas Graser

unread,
Sep 22, 2022, 3:38:49 PMSep 22
to
Am 19.09.22 um 10:17 schrieb Peter Heitzer:
> Du meinst die Regenjacken/Hosen. Leider ist das Packmaß nicht angegeben.
> Es muss auf jeden Fall in meinen Rucksack passen, damit ich es immer
> dabei habe. Ein Regenschauer kann jederzeit auftreten.


In den letzten Jahren hab ich auf solche Vorsorge einfach verzichtet und
riskiert, gelegentlich feucht oder auch mal satt nass zu werden.
Das ist weit weniger schlimm, und passiert viel seltener als befürchtet.
Wirksamster Trick: die Fahrtzeit passend zum Wetter verschieben.

Peter Heitzer

unread,
Sep 23, 2022, 3:13:48 AMSep 23
to
Das klappt leider nicht immer. Wenn ich morgens pünktlich zu einem
Termin in der Arbeit sein möchte, kann ich nicht warten, bis es zu regnen
aufhört.
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages