Re: Das Urheberrecht

1 view
Skip to first unread message

Oliver Jennrich

unread,
Jun 29, 2021, 5:05:24 PM6/29/21
to
r...@zedat.fu-berlin.de (Stefan Ram) writes:

> Das Urheberrecht an Texten schützt nicht /Informationen/,
> sondern /deren konkrete sprachliche Formulierung/. Information
> darf man aus urheberrechtlicher Sicht /immer/ übernehmen,
> wenn man sie /in seinen eigenen Worten/ formuliert.

Man muss sie nicht mal in seinen eigenen Worten formulieren. Wer aus
einem Artikel z.B. die Information "Temperatur am 21.06.2021: 24.2 C"
übernimmt, muss das selbstverständlich *nicht* umformulieren.

Schon deswegen nicht, weil da keinerlei Schöpfungshöhe erreicht wird.

--
Space - The final frontier
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages