1. RfD: de.org.politik.* (Loeschung)

1 view
Skip to first unread message

Thomas Hochstein

unread,
May 16, 2022, 1:52:36 PMMay 16
to
1. RfD (Diskussionsaufruf)
==========================
zur Löschung von de.org.politik.[spd|misc]
==========================================

Die unmoderierten Gruppen

| de.org.politik.spd Politik und Organisation der SPD.

In dieser Gruppe soll alles diskutiert werden, was im
Zusammenhang mit der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands
(SPD) steht. Dies sind insbesondere die Politik der SPD und die
Organisation und Struktur der Partei.

und

| de.org.politik.misc Politische Organisationen ohne eigene Gruppe.

In dieser Gruppe soll alles diskutiert werden, was im
Zusammenhang mit politisch tätigen Organisationen steht, für
die (noch) keine eigene Gruppe vorhanden ist.

mögen mangels Bedarfs gelöscht werden.


Begründung:
===========

Die Gruppen wurde am 26.09.1995 eingerichtet, wobei es zunächst primär
um die Einrichtung von de.org.politik.spd im Zusammenhang mit dem
"Virtuellen Ortsverein" (VOV) der SPD ging; die breiter gefasste
Charta und die Einrichtung der .misc-Gruppen ergaben sich in der
Diskussion.

Mit der verschwindenden Bedeutung des VOV schwand auch die Nutzung der
Gruppen. Sie werden heute nicht mehr benötigt.

Die Zahlen vom 01.01.2012 bis 30.04.2022 (aus der Statistik):
-------------------------------------------------------------

:2012:2013:2014:2015:2016:2017:2018:2019:2020:2021:2022:
----------------:----:----:---------:----:----:----:----:----:----:----:
d.o.politik.spd : 90: 64: 11: 3: 34: 3: 2: -: 3: -: 181:
----------------:----:----:---------:----:----:----:----:----:----:----:
d.o.politik.misc: 123: 28: 40: 13: 19: 28: 231: 5: 4: -: 2:
----------------:----:----:---------:----:----:----:----:----:----:----:

Bis 2021 hat die .spd-Gruppe seit 2014 weniger als ein Posting pro
Woche, mit Ausnahme von 2016 auch weniger als ein Posting pro Monat.
2022 gab es im April jedoch eine wahre Posting-Explosion mit 179
Beiträgen. Leider ist das kein Zeichen für eine Wiederbelebung der
Gruppe; es handelt sich nämlich nahezu ausschließlich um Crossposts
ausn de.soc.politik.misc und de.talk.tagesgeschehen, die nach
stichprobenartiger Sichtung jedenfalls in de.org.politik.spd off-topic
sind. Crossposts (von zweifelhaftem inhaltlichen Wert) allein erfordern
aber keine (weitere) Newsgroup. Ansonsten gab es in den letzten fünf
Jahren (2017-2022) insgesamt nur 10 Postings, die nach flüchtiger
Sichtung ebenfalls komplett off-topic und nicht selten Crosspostings
waren.

In der .misc-Gruppe sieht das ähnlich aus, mit Ausnahme einer
Postingspitze von über 200 Beiträgen im Jahr 2018, also immerhin rund
20 Postings pro Monat. Auch diese Beiträge waren allerdings praktisch
alle off-topic: Anfang des Jahres schwappte eine in den letzten Jahren
primär in de.soc.arbeitlos ausgetragene Fehde einiger langjähriger
Nutzer nach dort, Mitte des Jahre befasste sich ein Thread mit
allgemeinpolitischen Themen (bspw. Transrapid), die mangels Bezug zu
einer bestimmten politisch tätigen Organisation wohl eher in
de.soc.politik.misc on-topic gewesen wären, und zum Jahresende
beschäftigte sich ein Poster unter dem Betreff "crazy Soze" weitgehend
in Selbstgesprächen mit verschiedenen politischen Themen. Die beiden
Postings in 2022 waren Spam.

Die wenigen Postings, die sich in den Gruppen noch finden, wären -
wenn es sich nicht ohnehin um Spam oder Trolling handelt - zumeist
in de.soc.politik.misc richtig aufgehoben, weil es nicht um politische
Organisationen, sondern um Politik (oder die Unzufriedenheit mit der
Politik) geht.

Es macht sicherlich Sinn, sich selbst einen Überblick über die Beiträge
in den Gruppen zu verschaffen.

Formal bleibt das - im Usenet faktisch nicht mehr präsente - Thema von
de.org.politik.* in de.org.misc on-topic.


Proponent:
==========

Thomas Hochstein <t...@thh.name>
--
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de>. Bitte keine
Diskussionsbeiträge an diese Adresse. Weitere Informationen zum
Verfahren in <news:de.admin.infos> und unter <http://www.dana.de/>.

Thomas Hochstein

unread,
May 31, 2022, 1:31:48 PMMay 31
to
1. CfV (Abstimmungsaufruf)
==========================
zur Löschung von de.org.politik.[spd|misc]
==========================================

Die unmoderierten Gruppen

| de.org.politik.spd Politik und Organisation der SPD.

In dieser Gruppe soll alles diskutiert werden, was im
Zusammenhang mit der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands
(SPD) steht. Dies sind insbesondere die Politik der SPD und die
Organisation und Struktur der Partei.

und

| de.org.politik.misc Politische Organisationen ohne eigene Gruppe.

In dieser Gruppe soll alles diskutiert werden, was im
Zusammenhang mit politisch tätigen Organisationen steht, für
die (noch) keine eigene Gruppe vorhanden ist.

sollen mangels Bedarfs gelöscht werden.


Begründung:
===========

Die Gruppen wurde am 26.09.1995 eingerichtet, wobei es zunächst primär
um die Einrichtung von de.org.politik.spd im Zusammenhang mit dem
"Virtuellen Ortsverein" (VOV) der SPD ging; die breiter gefasste
Charta und die Einrichtung der .misc-Gruppen ergaben sich in der
Diskussion. Mit der verschwindenden Bedeutung des VOV schwand auch die
Nutzung der Gruppen. Sie werden heute nicht mehr benötigt.

Soweit in den Gruppen in den letzten 8 Jahren mehr als eine Handvoll
Postings aufgetaucht ist, handelt es sich regelmäßig um Crossposts
aus anderen Gruppen, die vorwiegend zudem offensichtlich off-topic
waren.

Formal bleibt das - im Usenet faktisch nicht mehr präsente - Thema von
de.org.politik.* in de.org.misc on-topic. Politische Diskussionen an
sich sind in de.soc.politik.* on-topic und bleiben das auch.

Für eine ausführlichere Darstellung verweise ich auf den 1. RfD, der
als <RfD-1-de.org.politik....@dana.de> gepostet
wurde, und die nachfoltende Diskussion in de.admin.news.groups.


Proponent:
==========

Thomas Hochstein <t...@thh.name>


Abstimmungsmodalitäten:
=======================

Votetaker : Thomas Hochstein <t...@votetaker.de>
Abstimmadresse : dop-...@thh.votetaker.de
Abstimmungsende: Mit Ablauf des 28. Juni 2022 (UTC +0200)
Wahlschein : Untenstehendes Formular ist zu verwenden. Möglich sind
bei jedem Abstimmungspunkt JA, NEIN und ENTHALTUNG.

Es gelten die "Regeln für die Einrichtung, Änderung und Entfernung von
Usenet-Gruppen in de.*" in der bei Beginn der Abstimmung gültigen
Fassung, veröffentlicht in de.admin.infos und auch im WWW unter
<https://www.kirchwitz.de/~amk/dai/einrichtung>. Sie erläutern das
Abstimmungsverfahren detailliert und sollten vor der ersten Teilnahme
an einer Abstimmung gelesen werden.

Auf die weiteren Hinweise auf <https://votetakers.de/hinweise.php> sei
verwiesen.

Hinweise zur Abstimmung und
Informationen zur Datenverarbeitung (Art. 13 DSGVO)
---------------------------------------------------

Gezählt werden nur per E-Mail bei der Abstimmadresse eingegangene
Stimmen. Diese werden einzeln per E-Mail bestätigt; die komplette
Abstimmungs-E-Mail und die Stimmdaten - Name, E-Mail-Adresse und Inhalt
der Stimmabgabe - werden bis vier Wochen nach endgültigem Abschluss des
Verfahrens (Umsetzung nach Ablauf der Einspruchsfrist) beim Votetaker
gespeichert und zur Erstellung des Ergebnisses verarbeitet.

Üblicherweise erfolgt eine Sammelbestätigung der bis dahin abgegebenen
Stimmen durch Veröffentlichung von Namen und E-Mail-Adressen aller
Abstimmungsteilnehmer in einem 2. CfV. Auch im nach Ende der Abstimmung
veröffentlichten Ergebnis werden Namen, E-Mail-Adresse und Inhalt der
Stimmabgabe für alle Abstimmenden genannt.

Auf Anfrage können die gespeicherten Daten an die Moderation von
de.admin.news.announce übermittelt werden.

Speicherung, Verarbeitung und Veröffentlichung sowie ggf. Übermittlung
erfolgen aufgrund Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO), die für
eine Wertung und Veröffentlichung der Stimmabgabe entsprechend des
Hinweises im Wahlschein notwendig ist. Die Einwilligung kann jederzeit
durch Mitteilung per E-Mail an den Votetaker mit Wirkung für die Zukunft
widerrufen werden. Die Wertung und Veröffentlichung der Stimmdaten
kann auch durch die erneute Einreichung eines Wahlscheins mit
"ANNULLIERUNG" (statt "JA" oder "NEIN") als Stimmabgabe beim ersten
Abstimmungspunkt verhindert werden. Ohne Erteilung der Einwilligung oder
nach deren Widerruf kann die Stimmabgabe nicht gewertet werden.

Auch ohne Erteilung einer Einwilligung oder nach derem Widerruf erfolgt
die Speicherung der E-Mail(s) beim Votetaker im einleitend genannten
Umfang, um ggf. die ordnungsgemäße Auswertung der Abstimmung nachweisen
zu können (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO).

Jeder Abstimmungsteilnehmer hat das Recht auf
- Auskunft über die Datenverarbeitung nach Art. 15 DSGVO
- Berichtigung unrichtiger Daten nach Art. 16 DSGVO
- Löschung von Daten unter den Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO
- Einschränkung der Datenverarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
- Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO
- Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO

Diese Rechte können durch E-Mail an den Votetaker geltend gemacht werden.

Zuständige Aufsichtsbehörde ist vorliegend der Landesbeauftragte für den
Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz.

=-=-=-=-=-=-=-=- Alles vor dieser Zeile bitte loeschen =-=-=-=-=-=-=-=-

WAHLSCHEIN fuer Loeschung von de.org.politik.*


Dein Realname, falls nicht im FROM-Header:

Wenn du keinen Real-Namen angibst, wird deine Stimme fuer
ungueltig erklaert werden.


Nr [Deine Stimme] Gruppe/Abstimmungsgegenstand
========================================================================
#1 [ ] Loeschung de.org.politik.spd

#2 [ ] Loeschung de.org.politik.misc

Zur Verarbeitung des Wahlscheines und insbesondere der
Veroeffentlichung des Ergebnisses ist Deine Einwilligung zur
Speicherung, Auswertung und Veroeffentlichung deiner Stimmdaten (Name
und E-Mail-Adresse in Verbindung mit dem Stimmverhalten) im Rahmen
dieses Verfahrens erforderlich. Wenn du im Feld unterhalb dieses
Absatzes "JA" eintraegst, erklaerst du dich damit einverstanden. In
allen anderen Faellen wird der Wahlschein mit Ruecksicht auf die DSGVO
verworfen und nicht gewertet. Die Einwilligung kann jederzeit mit
Wirkung fuer die Zukunft widerrufen werden. Dafuer genuegt eine E-Mail
an den Votetaker. Die Wertung und Veroeffentlichung der Stimmdaten kann
auch durch die erneute Einreichung eines Wahlscheins mit "ANNULLIERUNG"
(statt "JA" oder "NEIN") als Stimmabgabe beim ersten Abstimmungspunkt
verhindert werden.

#a [ ] Datenschutzklausel - Zustimmung: Ich bin mit der
Verarbeitung meiner Daten wie oben beschrieben
einverstanden

=-=-=-=-=-=-=-=- Alles nach dieser Zeile bitte loeschen =-=-=-=-=-=-=-=-

Thomas Hochstein

unread,
Jun 14, 2022, 2:32:26 PMJun 14
to
Stand der Teilnehmerliste: 2022-06-11 07:45 | 36 Teilnehmer

Folgende Personen haben sich bislang an der Abstimmung beteiligt:
========================================================================
-_tn...@web.de Thomas Noll
33320000...@ybtra.de Marcel Logen
a...@spamfence.net Andreas M. Kirchwitz
ch...@gmx.net Christian Pree
default...@talypso.de Tobias Becker
diedrich....@t-online.de Diedrich Ehlerding
Enrik....@inka.de Enrik Berkhan
exp-3...@news.muster.net Paul Muster
gregor+us...@comodo.priv.at Gregor Herrmann
inval...@vodafonemail.de Beate Göbel
jogi...@gmx.net Jörg Tewes
johannes...@gmx.de Johannes Alberts
lesmeister.v...@nurfuerspam.de Achim Lesmeister
ma...@gmx.de Manfred Polak
mac...@tuta.io Marcus Latour
manfr...@t-online.de Manfred Gil
martin...@gmx.de Martin Gerdes
mein-re...@gmx.de Rupert Haselbeck
mh+usene...@zugschl.us Marc Haber
michael....@gmx.net Michael Bäuerle
michael....@posteo.de Michael Kallweitt
michael....@uplawski.eu Michael Uplawski
mithr...@news-2022-06.dvd-welt.de Michael 'Mithi' Cordes
na...@mips.inka.de Christian Weisgerber
nn.th...@xoxy.net Helmut Waitzmann
seppi....@gmx.at David Seppi
sp...@howalgonium.ch Markus Ammann
Spa...@fahr-zur-Hoelle.org Gerald Eischer
spon...@netcologne.de Henning Sponbiel
ste...@bullock.kruemel.org Stephan Hellwig
t...@thh.name Thomas Hochstein
thomas....@gmail.com Thomas Homilius
u...@akk.org Urs Janßen
usenetf2...@spamgourmet.com Friedhelm Waitzmann
uwe.st...@vodafone.de Uwe Steinfeld
wot...@web.de Thomas Klix

Als ungueltig erkannte Stimmen:
========================================================================
Mr.Heiss...@unterderbruecke.de Mr. Heißgetränk
! Ungueltiger Realname

Thomas Hochstein

unread,
Jul 5, 2022, 2:49:06 AMJul 5
to
Ergebnisse Loeschung von de.org.politik.*
=========================================

Es wurden 43 gueltige Stimmen abgegeben.

Ja Nein : 2/3? >=15? : ang.? : Gruppe
---- ---- : ---- ----- : ----- : ---------------------------------------
41 2 : Ja Ja : Ja : Loeschung de.org.politik.spd
38 3 : Ja Ja : Ja : Loeschung de.org.politik.misc

1 ungueltige Stimme

Gegen dieses Ergebnis kann innerhalb einer Woche nach seiner
Veroeffentlichung Einspruch erhoben werden. Der Einspruch ist per
E-Mail bei der Moderation von de.admin.news.announce (Adressen
siehe Signatur) einzulegen.

Wenn es keine ernsthaften Einsprueche gibt oder diese abgelehnt
werden, wird die Moderation von de.admin.news.announce das
Ergebnis danach umsetzen und die beiden Gruppen loeschen.

========================================================================

Wichtiger Hinweis:

Die unten aufgefuehrten Personen haben der Speicherung, Verarbeitung
und Veroeffentlichung ihrer Adressen und Stimmdaten nur im Rahmen dieses
Verfahrens zugestimmt. Eine Verwendung darueber hinaus wurde nicht
erlaubt. Damit ist insbesondere die Nutzung oder Uebermittlung der Daten
fuer Werbezwecke oder fuer die Markt- oder Meinungsforschung verboten.

========================================================================

Liste der gezaehlten Stimmen:

Loeschung de.org.politik.misc ----+
Loeschung de.org.politik.spd ---+|
||
-_tn...@web.de Thomas Noll JJ
33320000...@ybtra.de Marcel Logen JJ
a...@spamfence.net Andreas M. Kirchwitz JJ
ch...@gmx.net Christian Pree JJ
d_...@d--p.de Dennis Preiser JJ
default...@talypso.de Tobias Becker JJ
diedrich....@t-online.de Diedrich Ehlerding JJ
Enrik....@inka.de Enrik Berkhan JJ
exp-3...@news.muster.net Paul Muster NN
gregor+us...@comodo.priv.at Gregor Herrmann JJ
he...@cis.fu-berlin.de Heiko Schlichting JJ
inval...@vodafonemail.de Beate Göbel JJ
jogi...@gmx.net Jörg Tewes JJ
johannes...@gmx.de Johannes Alberts JJ
lesmeister.v...@nurfuerspam.de Achim Lesmeister JE
ma...@gmx.de Manfred Polak JJ
mac...@tuta.io Marcus Latour JJ
manfr...@t-online.de Manfred Gil JJ
martin...@gmx.de Martin Gerdes JJ
mein-re...@gmx.de Rupert Haselbeck JJ
mh+usene...@zugschl.us Marc Haber JN
michael....@gmx.net Michael Bäuerle JJ
michael....@posteo.de Michael Kallweitt JJ
michael....@uplawski.eu Michael Uplawski JE
miteinere-mail-adresseinderein...@geekmail.de
Alfred Peters JJ
mithr...@news-2022-06.dvd-welt.de Michael 'Mithi' Cordes JJ
na...@mips.inka.de Christian Weisgerber JJ
nn.th...@xoxy.net Helmut Waitzmann JJ
seppi....@gmx.at David Seppi JJ
sh-...@svenhartge.de Sven Hartge JJ
sp...@howalgonium.ch Markus Ammann JJ
sp...@robgri.de Robert Grimm JJ
Spa...@fahr-zur-Hoelle.org Gerald Eischer JJ
spon...@netcologne.de Henning Sponbiel JJ
ste...@bullock.kruemel.org Stephan Hellwig JJ
t...@thh.name Thomas Hochstein JJ
thomas....@gmail.com Thomas Homilius NN
tho...@heuving.de Thomas Heuving JJ
u...@akk.org Urs Janßen JJ
use...@daniel-weber.eu Daniel Weber JJ
usenetf2...@spamgourmet.com Friedhelm Waitzmann JJ
uwe.st...@vodafone.de Uwe Steinfeld JJ
wot...@web.de Thomas Klix JJ

Ungueltige Stimmen:
------------------------------------------------------------------------
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages