der staatstrojaner sollte konsequenzen haben

15 views
Skip to first unread message

Tellievision

unread,
Jun 3, 2021, 8:06:21 PMJun 3
to

Jute Tach.

ich hatte grade versucht diese nachricht via dem verteiler zu versenden... leider kann ich grade keine reine text email versenden, mal sehen was hier rauskommt.

ich denke schon lang über die möglichkeit nach Politiker direkt für ihre handlungen verantwortlich zu machen.
Wenn die den trojaner so durchsetzen, sollte wir fordern das es keine imunität für politiker mehr geben sollte.
Wir haben so viel verloren, den Öffentlichen rundfunk(ich kenne leute die vor der cdu nicht abschaltbare sendungen produziert haben)
Die anonymität unserer internetdaten(jeder von euch weis, das ich mit ein bisschen geld, rausfinden kann wann ihr wie lang welchen porno geschaut habt),
die sicherheit unserer handy und smartgeräte mikrophone(bei google kann man nur noch sagen, das man keine werbung aufbauend auf den gesammelten aufnahmen haben will).
firmen werden immer mächtiger und internet provider liefern sich einen wettkampf bei den beschwerden, weil kein politker was dageben macht oder einfach mal der bevölkerung helfen will.
es gibt sogar eine folge der anstalt die genau erklärt warum Politiker seit den 70zigern aufgehört haben dem volk gefallen zu wollen und wir heute nur noch Neoliberal politik haben.
selbst die AFD fügt ihrem neoliberalen programm einfach ausländer sind scheise hinzu. obwohl wir europäer massive gelder investerieren um in afrika fluchtursachen zu erzeugen.
im manchen länder afrikas gibt es nur noch Deutsche milch... wir liefern lebende schweine nach weisrussland um auch dort dir wirtschaft zu schwächen.
druch kleiderspenden haben wir die komplett Textielwirtschaft afrikas zerstört...


meine idee wäre es nicht nur den weg fall der imunität zu fordern, sonder auch wenn sie nicht mitspielen einen überwachung kit aus Smartphone und smartwatch vorzustellen.
der einfach alles aufzeichnet und online stellt, so das jeder deutsch nachvollziehen kann was die den tag über so gemacht haben. ein neuronals netzwerk das verhindert das sie bescheissen
wäre nicht schwer zu trainieren.
Im grossen und ganz sollte man total öffentlich komunizeren wie man unsere vertreter mit ein paar "tools" ganz freiwillig dazu bringt wieder fürs volk zu arbeiten.

MFG
Carsten Salzberg
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages