Re: Whistleblower der WHO: "Die Menschen leben in einer Diktatur und merken es nicht einmal"

42 views
Skip to first unread message

Das liebe Braunkäppchen und der böse Hosenanzug

unread,
Jun 14, 2021, 4:58:17 PMJun 14
to
Dieter Intas wrote:

> https://uncutnews.ch/whistleblower-der-who-die-menschen-leben-in-einer-diktatur-und-merken-es-nicht-einmal/
>
>
> Whistleblower der WHO: "Die Menschen leben in einer
> Diktatur und merken es nicht einmal"
>
>
> uncut-news.ch
>
> Juni 14, 2021
>
>
> Noch nie in der Geschichte der WHO hat die Organisation
> Propaganda über Impfstoffe verbreitet. Niemals. Es ist eine
> sehr seltsame politische Entscheidung, Propaganda für etwas
> zu machen, das nicht getestet und nicht untersucht wurde,
> sagt WHO-Whistleblowerin Astrid Stuckelberger in der
> Dokumentation Planet Lockdown.
>
> https://www.ageingfit-event.fr/wp-content/uploads/2016/05/Photo-780x600-Astrid-Stuckelberger.jpg
>
> Nach dem Ausbruch von SARS-CoV-1 hat man versucht, einen
> Impfstoff herzustellen, und 20 Jahre später ist es immer
> noch nicht gelungen. Jetzt sollen Wissenschaftler in nur
> drei Monaten einen Impfstoff gegen Sars-CoV-2 hergestellt
> haben. Es wird an schwangere Frauen, Kinder und ältere
> Menschen verabreicht. „Das ist gefährlich, tödlich und
> kriminell", sagte die Gesundheitsexpertin, die zwischen 2009
> und 2012 als WHO-Experte für Pandemien tätig war.
>
> Die Injektion verursacht Autoimmunreaktionen, macht
> unfruchtbar und ist tödlich, warnt Stuckelberger. Sie
> sammelt Daten über die Zahl der Todesfälle als Folge der
> Covid-Impfungen und kommt zu dem Schluss: „Es ist wirklich s
> chrecklich. Die Medien schweigen darüber. Dies ist ein
> Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Es ist eine Biowaffe."
>
> Die Menschen leben in einer Diktatur und merken es nicht
> einmal, betont der Whistleblower. Sie weist darauf hin,
> dass Impfstoffanleihen ausgegeben wurden, die eine Menge
> Geld einbringen. „Sie spielen Roulette mit den Impfstoffen
> und mit dem Leben der Menschen. Es ist ein Betrug. Wir sind
> Marionetten. Der Impfstoff wird als Vorwand benutzt, um Geld
> zu verdienen und Kontrolle auszuüben. Es ist ihnen egal
> [was mit uns passiert]."
>
> „Die WHO agiert als Impfstoff-Verkäufer und Propagandist.
> Es ist die Weltimpfungsorganisation."
>
> Video:
>
> https://odysee.com/@PlanetLockdown:6/Astrid-Stuckelberger-Problematic-Narrative-Planet-Lockdown:b
>

Du merkst hoffentlich nicht erst mit dem Corona-Pandemie-Fake, daß Du
von Satanisten regiert wirst? 2001, 2015, 2020 sollten doch den Dümmsten
aufgeweckt haben.

SSW
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages