Ermäßigte Preise für Studenten @ 19C3

2 views
Skip to first unread message

Martin Wesemann

unread,
Dec 10, 2002, 11:19:43 AM12/10/02
to
Hallo,
ich hoffe es gibt hier jemanden, der sich mit der Preispolitik auf dem
diesjährigen Chaos Com. Congress in Berlin auskennt.
Gibt es also ermäßigte Preise für Studenten oder gehen die vielleicht
noch als Schüler mit durch?
Falls ich was zu dem Thema auf der sonst eigentlich vollständig
Infopage übersehen habe, dann bitte mal einen treffenden Link posten.

THX,
Martin

Stefan `Sec` Zehl

unread,
Dec 10, 2002, 11:37:48 AM12/10/02
to
Martin Wesemann <martin....@astrium-space.com> wrote:
> ich hoffe es gibt hier jemanden, der sich mit der Preispolitik auf dem
> diesjährigen Chaos Com. Congress in Berlin auskennt.
> Gibt es also ermäßigte Preise für Studenten oder gehen die vielleicht
> noch als Schüler mit durch?

Nein. Studenten zahlen den normalen Preis.

> Falls ich was zu dem Thema auf der sonst eigentlich vollständig
> Infopage übersehen habe, dann bitte mal einen treffenden Link posten.

Die Seite ist doch vollstaendig. Oder sollte dort auch noch aufgezaehlt
werden, das blonde, oder einbeinige, oder blauaeugige Leute auch keinen
Rabatt bekommen? :-)

CU,
Sec
--
Das Usenet ist so ein wunderbares, aber zerbrechliches Medium und so viele
treten es so in den Dreck und machen es unbenutzbar - sei es durch Absicht
oder Gedankenlosigkeit, was vom Ergebnis das gleiche ist. -- Bettina Fink

Wolfgang Kaufmann

unread,
Dec 10, 2002, 12:50:48 PM12/10/02
to
* Thus spoke Martin Wesemann <martin....@astrium-space.com>:

Hallo,

> Gibt es also ermäßigte Preise für Studenten oder gehen die vielleicht
> noch als Schüler mit durch?
> Falls ich was zu dem Thema auf der sonst eigentlich vollständig
> Infopage übersehen habe, dann bitte mal einen treffenden Link posten.

* <http://www.ccc.de/congress/2002/tickets.en.html>


Tschüss,
Wolfgang.
--
"We left all that stuff out. If there's an error, we have this routine
called panic, and when it is called, the machine crashes, and you
holler down the hall, 'Hey, reboot it.'"
-- Dennis Ritchie about error code handling in UNIX.

Benjamin Otto

unread,
Dec 10, 2002, 2:06:23 PM12/10/02
to
Martin Wesemann wrote:

> ich hoffe es gibt hier jemanden, der sich mit der Preispolitik auf dem
> diesjährigen Chaos Com. Congress in Berlin auskennt.
> Gibt es also ermäßigte Preise für Studenten oder gehen die vielleicht
> noch als Schüler mit durch?

Ich kann mich noch an folgende Szene beim letzten Congress erinnern:
$HACKER: "...was? Ihr habt keine Ermäßigung für Studenten?"
$SCHUTZENGEL: "Wenn wir für Studenten Ermäßigungen einführen, dann kommen
hier alle ermäßigt rein."
;)

-Ben
--
No. Security through obscurity is when you run your relaying smtp server on
port 27 instead of port 25. Real security is when you only relay when the
user has authenticated cryptographically using SMTPAUTH.
-Russ Nelson

Martin Wesemann

unread,
Dec 11, 2002, 2:27:47 AM12/11/02
to
Benjamin Otto <benjamino...@gmx.de> wrote in message news:<at5e07$q7s$04$1...@news.t-online.com>...

>
> Ich kann mich noch an folgende Szene beim letzten Congress erinnern:
> $HACKER: "...was? Ihr habt keine Ermäßigung für Studenten?"
> $SCHUTZENGEL: "Wenn wir für Studenten Ermäßigungen einführen, dann kommen
> hier alle ermäßigt rein."
> ;)
>
Ja ich glaube da hat $SCHUTZENGEL nicht ganz unrecht. $HACKER aber auch.
Ich werde wohl nach dem Studium weiterhin aus Gewohnheit überall
nach Studentenermäßigung fragen. Halt nur problematisch, wenn sie den
Ausweis sehen wollen.
Achja, richtiger heisst das ja jetzt bestimmt Studierendenermäßigung.

Gruß,
Martin

Philipp Schulte

unread,
Dec 11, 2002, 3:24:50 AM12/11/02
to
Martin Wesemann wrote:

> Gibt es also ermäßigte Preise für Studenten oder gehen die vielleicht
> noch als Schüler mit durch?

Nein, gibt keinen und muß auch nicht. Studenten sind es so gewohnt,
daß ihnen alles in den <buessowed> geblasen wird, daß es sie vor
unüberwindbare Abgründe stellt, sollte dem einmal nicht so sein. Ich
kann das beurteilen, ich bin ein Student.
Der Congress ist _billig_, da bekommt man für drei Tage teils
hochqualitatives Programm, eine Menge Spaß, Wiedersehen mit alten
Bekannten etc. Ich habe die Investition noch niemals bereut.
Phil

A. Wenger

unread,
Dec 12, 2002, 12:23:59 PM12/12/02
to
Michael Holzt wrote:

> Martin Wesemann wrote:
>> Ich werde wohl nach dem Studium weiterhin aus
>> Gewohnheit überall nach Studentenermäßigung fragen. Halt
>> nur problematisch, wenn sie den Ausweis sehen wollen.
>
> Ich stelle Dir gerne einen Studierendenausweis der
> Universität Kierspe aus. Hat jemand behauptet, daß es
> sich um eine staatlich anerkannte Hochschule handeln muß?

Weiss jemand was es für Anforderungen gibt um eine
Universität zu eröffnen?


Sascha Grammes

unread,
Dec 12, 2002, 12:43:56 PM12/12/02
to
Hiho,

* A. Wenger <a.we...@gmx.de>:


> Michael Holzt wrote:
> > Ich stelle Dir gerne einen Studierendenausweis der
> > Universität Kierspe aus. Hat jemand behauptet, daß es
> > sich um eine staatlich anerkannte Hochschule handeln muß?
> Weiss jemand was es für Anforderungen gibt um eine
> Universität zu eröffnen?

wie wärs mal mit nem kompletten Realnamen? Dürfte sicherlich nicht
schaden.


CU
grambo

--
Sascha Grammes
Wacholderstr. 26
47055 Duisburg
gra...@chaosdorf.de

Michael Mendelsohn

unread,
Dec 12, 2002, 5:54:13 PM12/12/02
to
"A. Wenger" schrieb:

> Weiss jemand was es für Anforderungen gibt um eine
> Universität zu eröffnen?

Das hängt davon ab, was die Absolventen mit ihren Abschlüssen anfangen
können sollen. ;-)

Michael
--
"I have known war as few men now living know it.
Its very destructiveness on both friend and foe
has rendered it useless as a means of settling
international disputes." (General Douglas MacArthur)

stefan lebelt

unread,
Dec 16, 2002, 5:38:21 PM12/16/02
to
In <at558s$n34$1...@matrix.42.org> Stefan `Sec` Zehl wrote:
> Martin Wesemann <martin....@astrium-space.com> wrote:
>> ich hoffe es gibt hier jemanden, der sich mit der Preispolitik auf
>> dem diesj?hrigen Chaos Com. Congress in Berlin auskennt. Gibt es
>> also erm??igte Preise f?r Studenten oder gehen die vielleicht noch
>> als Sch?ler mit durch?

>
> Nein. Studenten zahlen den normalen Preis.
>
>> Falls ich was zu dem Thema auf der sonst eigentlich vollst?ndig
>> Infopage ?bersehen habe, dann bitte mal einen treffenden Link posten.

>
> Die Seite ist doch vollstaendig. Oder sollte dort auch noch
> aufgezaehlt werden, das blonde, oder einbeinige, oder blauaeugige
> Leute auch keinen Rabatt bekommen? :-)

naja, aber studenten werden sehr oft auch als schüler bezeichnet, von
daher ist die frage wirklich gerechtfertigt!

cu stef

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages