2.RfD: Umformulierung der Realnamen"pflicht"

1 view
Skip to first unread message

Thorsten Guenther

unread,
May 4, 1996, 3:00:00 AM5/4/96
to

2. RfD: Umformulierung der Realnamen"pflicht" in de.newusers
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

zur Umformulierung der Realnamen"pflicht" bei gleichzeitiger Anpassung an
die Realitaet im Usenet.

Begruendung:
~~~~~~~~~~~~
Die in de.newusers mehrfach erwaehnte und wiederholt auf das gesamte Use-
net bezogene Realnamen"pflicht" entspricht weder heutiger Netzrealitaet
noch ist sie konform zu news.announce.newusers. Eine Anpassung an beste-
hende Verhaeltnisse ist daher erforderlich.

Umzuformulierende Passagen:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Archive-name: de-newusers/faq:

<F: Wie kommt es, dass in der Newsgroup de.comm.gateways Pseudonyme auf-
< tauchen, obwohl in der Netiquette eindeutig auch Realnames gefordert
< werden?
<
<A: Diese spezielle Newsgroup de.comm.gateways ist mit anderen Netzen ver-
< bunden, in denen Realnames nicht ueblich sind (z. B. Z-Netz). Laut
< Voting wurde ausdruecklich festgelegt, dass in de.comm.gateways Leute
< aus diesen anderen Netzen auch ohne Realname auftreten duerfen.

Wird zu:

>F: Wie kommt es, dass in manchen de.-Newsgroups Pseudonyme auftauchen,
> obwohl in der de.-Netiquette Realnamen eindeutig erwuenscht sind?
>
>A: Nicht zu jedem Thema moechte sich Jeder unter seinem Realnamen aeus-
> sern. Pseudonyme sind der einfachste Weg, ein Suchkommando auf den
> Realnamen bei diesen Artikeln ins Leere gehen zu lassen. Sie bieten als
> schwerwiegenden Nachteil jedoch auch nur einen geringen Schutz. Aus
> demselben Grund werden Anon-Server benutzt, die ebenfalls z.T.
> Pseudonyme unterstuetzen.
> Eine andere Quelle von Pseudonymen sind Benutzer von Online-Diensten
> und Mailboxen, die zum Grossteil die de.-Netiquette gar nicht kennen.

Archive-name: de-newusers/netiquette:

<14. Benutze Deinen wirklichen Namen, kein Pseudonym!
<
<In der Mailboxszene ist es ab und zu ueblich, seine wahre Identitaet
<hinter einem Pseudonym zu verbergen. Pseudonyme ermoeglichen es auch,
<Dinge zu sagen und zu tun, die man sich sonst nicht erlauben wuerde.
<Aufgrund der negativen Erfahrungen, die sehr viele Leute auf dem Netz
<mit den Traegern solcher Pseudonyme gemacht haben, und auch aus presse-
<rechtlichen Gruenden sollten Sie Ihre Artikel mit Ihrem wirklichen Namen
<versehen. Wenn Sie nicht vorhaben, Ihren Namen preiszugeben, vergessen
<Sie das Usenet (oder zumindest das Schreiben von Artikeln und Mails)
<bitte schnell wieder.
<
<Die Betreiber von Systemen, die schreibenden Zugriff auf das Netz an-
<bieten, sind angehalten, entsprechende Massnahmen zu ergreifen (z. B.
<Eintragung des "Fullnames" ins GECOS-Feld der Passwortdatei o. ae.).

Wird zu:

>14. Benutze Deinen wirklichen Namen, kein Pseudonym!
>
>Innerhalb der Gruppen der de.-Hierarchie gehoert es zum guten Ton, seinen
>Realnamen zu verwenden. Jedoch gibt es heikle Themen, insb. Sexualitaet
>und Drogen, bei denen dies vielen Leuten schwerfaellt. In den entsprechen-
>den Newsgroups ist daher die Verwendung von Pseudonymen oder Anon-Servern
>absolut ueblich und wird toleriert. Ausserhalb von de. ist die Verwendung
>von Realnamen entweder verpflichtend (MausNet, Fidonet) oder Realnamen
>werden gar nicht gefordert (Usenet Big 8 + alt.all, Z-Netz).
>
>Bedenke bitte, dass ein Artikel mit Realnamen vielen Lesern "serioeser"
>erscheint als einer unter Pseudonym, auch weil Pseudonyme haeufig mit
>sinnlosen Artikeln ("me too!", "send me pics") assoziiert werden.

Archive-name: de-newsgroups/part1:

<- de.comm.gateways
< Diese Gruppe beschaeftigt sich mit News-/Mail-Gateways zu
< anderen Netzen und wird auch in diesen anderen Netzen verteilt.
< Bitte beruecksichtigt, dass die Konventionen ueber Inhalt und
< Form eines Artikels in den Netzen unterschiedlich sind.
< Insbesondere gibt es nicht in allen Netzen eine Verpflichtung
< zur Angabe des eigenen Namens, daher tauchen in dieser Gruppe
< auch Artikel unter Pseudonym auf. Das ist in dieser Gruppe
< (und NUR dort) explizit erlaubt.

Wird zu:

>- de.comm.gateways
> Diese Gruppe beschaeftigt sich mit News-/Mail-Gateways zu
> anderen Netzen und wird auch in diesen anderen Netzen verteilt.
> Bitte beruecksichtigt, dass die Konventionen ueber Inhalt und
> Form eines Artikels in den Netzen unterschiedlich sind.
> Insbesondere gibt es nicht in allen Netzen eine Verpflichtung
> zur Angabe des eigenen Namens, daher tauchen in dieser Gruppe
> auch Artikel unter Pseudonym auf. Das ist in dieser de.-Gruppe
> (und innerhalb von de. NUR dort) explizit erlaubt.

Proponent:
~~~~~~~~~~
Thorsten Guenther (guen...@cabal.shnet.org)

--
Artikel fuer de.admin.news.announce bitte an mode...@dana.de senden.
Bitte vollstaendige und fertig veroeffentlichbare Artikel einsenden.

Patricia Jung

unread,
Jun 17, 1996, 3:00:00 AM6/17/96
to

Thorsten Guenther tippte am Mon, 17 Jun 1996 07:57:12 +0200 (MET DST):
[...]
> WIE MAN WAEHLT
> --------------
[...]
> Deine Entscheidung bedeutet dabei:
> JA - Ich will die neue Gruppe.
> NEIN - Ich will die neue Gruppe nicht.
> ENTHALTUNG - Ich moechte mich meiner Stimme enthalten oder diese
> zurueckziehen.

Nicht, dass das bei einigen Leuten zur Verwirrung fuehrt: In diesem CfV
(CfV == Call for Votes)
geht es _nicht_ um die Einrichtung einer neuen Newsgruppe! Thorsten hat
lediglich die staendig wiederkehrenden Wahlregeln gequotet, die
meisten CfVs beschaeftigen sich halt mit neuanzulegenden Newsgruppen.

:-)

Patricia

--
______________________________________________________________________________
Patricia Jung merrykju@IRC
e-mail: pj...@ruf.uni-freiburg.de http://rummelplatz.uni-mannheim.de/~pjung/
______________Anwenderberatung RZ: Tel. 0761/203-4620_________________________


Thorsten Guenther

unread,
Jun 18, 1996, 3:00:00 AM6/18/96
to

1. CfV: Umformulierung der Realnamen"pflicht" in de.newusers
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

zur Umformulierung der Realnamen"pflicht" bei gleichzeitiger Anpassung an
die Realitaet im Usenet.

Begruendung:
~~~~~~~~~~~~
Die in de.newusers mehrfach erwaehnte und wiederholt auf das gesamte

Usenet bezogene Realnamen"pflicht" entspricht weder heutiger


Netzrealitaet noch ist sie konform zu news.announce.newusers. Eine

Anpassung an bestehende Verhaeltnisse ist daher erforderlich.

Umzuformulierende Passagen:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Archive-name: de-newusers/faq:

<F: Wie kommt es, dass in der Newsgroup de.comm.gateways Pseudonyme auf-
< tauchen, obwohl in der Netiquette eindeutig auch Realnames gefordert
< werden?
<
<A: Diese spezielle Newsgroup de.comm.gateways ist mit anderen Netzen ver-
< bunden, in denen Realnames nicht ueblich sind (z. B. Z-Netz). Laut
< Voting wurde ausdruecklich festgelegt, dass in de.comm.gateways Leute
< aus diesen anderen Netzen auch ohne Realname auftreten duerfen.

Wird zu:

>F: Wie kommt es, dass in manchen de.-Newsgroups Pseudonyme auftauchen,
> obwohl in der de.-Netiquette Realnamen eindeutig erwuenscht sind?
>
>A: Nicht zu jedem Thema moechte sich Jeder unter seinem Realnamen aeus-

> sern. Deshalb werden in bestimmten Gruppen Pseudonyme und die Verwen-
> dung von Anon-Servern toleriert.

Archive-name: de-newusers/netiquette:

<14. Benutze Deinen wirklichen Namen, kein Pseudonym!
<
<In der Mailboxszene ist es ab und zu ueblich, seine wahre Identitaet
<hinter einem Pseudonym zu verbergen. Pseudonyme ermoeglichen es auch,
<Dinge zu sagen und zu tun, die man sich sonst nicht erlauben wuerde.
<Aufgrund der negativen Erfahrungen, die sehr viele Leute auf dem Netz
<mit den Traegern solcher Pseudonyme gemacht haben, und auch aus presse-
<rechtlichen Gruenden sollten Sie Ihre Artikel mit Ihrem wirklichen Namen
<versehen. Wenn Sie nicht vorhaben, Ihren Namen preiszugeben, vergessen
<Sie das Usenet (oder zumindest das Schreiben von Artikeln und Mails)
<bitte schnell wieder.
<
<Die Betreiber von Systemen, die schreibenden Zugriff auf das Netz an-
<bieten, sind angehalten, entsprechende Massnahmen zu ergreifen (z. B.
<Eintragung des "Fullnames" ins GECOS-Feld der Passwortdatei o. ae.).

Wird zu:

>14. Benutze Deinen wirklichen Namen, kein Pseudonym!
>

>Innerhalb der Gruppen der de.-Hierarchie gehoert es zum hoeflichen Umgang
>miteinander, seinen Realnamen in der From:-Zeile zu verwenden. Ein Artikel,
>der unter Realnamen gepostet wird, wird auch eher ernstgenommen als ein
>unter einem "coolen" Pseudonym veroeffentlichter.

>Jedoch gibt es heikle Themen, insb. Sexualitaet und Drogen, bei denen

>dies vielen Leuten schwerfaellt. In den entsprechenden Newsgroups wird
>daher die Verwendung von Pseudonymen oder - aus Sicherheitsgruenden
>empfehlenswert - Remailern und Anon-Servern toleriert.
>Faustregel: Konstruktive Artikel oder Informationen ohne Namen sind
>immer noch besser als Unnuetzes mit Namen.
>
>In jedem Fall fuer jeden Artikel obligatorisch ist eine gueltige
>Mailadresse in der From:-Zeile. Benutze bitte keine Remailer, die dies
>nicht gewaehrleisten!

Archive-name: de-newsgroups/part1:

<- de.comm.gateways
< Diese Gruppe beschaeftigt sich mit News-/Mail-Gateways zu
< anderen Netzen und wird auch in diesen anderen Netzen verteilt.
< Bitte beruecksichtigt, dass die Konventionen ueber Inhalt und
< Form eines Artikels in den Netzen unterschiedlich sind.
< Insbesondere gibt es nicht in allen Netzen eine Verpflichtung
< zur Angabe des eigenen Namens, daher tauchen in dieser Gruppe
< auch Artikel unter Pseudonym auf. Das ist in dieser Gruppe
< (und NUR dort) explizit erlaubt.

Wird zu:

>- de.comm.gateways
> Diese Gruppe beschaeftigt sich mit News-/Mail-Gateways zu
> anderen Netzen und wird auch in diesen anderen Netzen verteilt.
> Bitte beruecksichtigt, dass die Konventionen ueber Inhalt und
> Form eines Artikels in den Netzen unterschiedlich sind.
> Insbesondere gibt es nicht in allen Netzen eine Verpflichtung
> zur Angabe des eigenen Namens, daher tauchen in dieser Gruppe
> auch Artikel unter Pseudonym auf. Das ist in dieser de.-Gruppe
> (und innerhalb von de. NUR dort) explizit erlaubt.

MODALITAETEN
------------
Die Stimmen muessen bis zum 17.07.1996, 23:59:59 MET DST eingehen.
Fuer weitere Fragen wende Dich bitte an den Absender des CfV.
Bitte benutze den Wahlschein, der am Ende dieses CfV angebracht ist.

Die Stimmen werden von unabhaengigen German Volunteer Votetakers (GVV)
gesammelt. Es gelten die momentanen Wahlregeln.

WIE MAN WAEHLT
--------------
Trage in die Felder des Wahlscheins unten Deine Stimme (JA, NEIN oder
ENTHALTUNG) ein und schicke den Wahlschein dann an den Vote-acount
vote...@inka.de. (Reply-To-Header ist gesetzt.)

Deine Entscheidung bedeutet dabei:
JA - Ich will die neue Formulierung.
NEIN - Ich will die bisherige Formulierung beibehalten.


ENTHALTUNG - Ich moechte mich meiner Stimme enthalten oder diese
zurueckziehen.

Alles andere koennte vom automatischen Stimmenzaehlprogramm zurueck-
gewiesen werden. Der Wahlleiter wird auf Deine Stimme mit einer per-
soenlichen Bestaetigung via eMail reagieren. Wenn Du innerhalb von
ein paar Tagen nichts hoerst, versuche es noch einmal.

Solltest Du Deine Meinung aendern, so waehle einfach neu, willst Du
dabei Deine Stimme annulieren, so entscheide ENTHALTUNG.

-=-=-=-=-=-= Alles vor dieser Zeile loeschen =-=-=-=-=-=-

Wahlschein fuer die Aenderung der Realnamepflicht

Dein Realname, falls nicht im FROM-Header:

Wenn Du keinen Real-Namen veroeffentlicht haben willst, wende dich mit einer
Begruendung an g...@dana.de.

[ Deine Stimme ] Abstimmungsgegenstand
----------------------------------------------------------------------
[ ] Aenderung der Realnamepflicht

-=-=-=-=-=-= Alles nach dieser Zeile loeschen =-=-=-=-=-=-

Thorsten Guenther

unread,
Jul 6, 1996, 3:00:00 AM7/6/96
to

2. CfV: Umformulierung der Realnamen"pflicht" in de.newusers
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wird zu:

Wird zu:

Archive-name: de-newsgroups/part1:

Wird zu:

Deine Entscheidung bedeutet dabei:
JA - Ich will die Aenderung
NEIN - Ich will die Aenderung nicht.


ENTHALTUNG - Ich moechte mich meiner Stimme enthalten oder diese
zurueckziehen.

Alles andere koennte vom automatischen Stimmenzaehlprogramm zurueck-
gewiesen werden. Der Wahlleiter wird auf Deine Stimme mit einer per-
soenlichen Bestaetigung via eMail reagieren. Wenn Du innerhalb von
ein paar Tagen nichts hoerst, versuche es noch einmal.

Solltest Du Deine Meinung aendern, so waehle einfach neu, willst Du
dabei Deine Stimme annulieren, so entscheide ENTHALTUNG.

-=-=-=-=-=-= Alles vor dieser Zeile loeschen =-=-=-=-=-=-

Wahlschein fuer die Aenderung der Realnamepflicht

Dein Realname, falls nicht im FROM-Header:

Wenn Du keinen Real-Namen veroeffentlicht haben willst, wende dich mit einer
Begruendung an g...@dana.de.

[ Deine Stimme ] Abstimmungsgegenstand
----------------------------------------------------------------------
[ ] Realnamepflicht-aenderung

-=-=-=-=-=-= Alles nach dieser Zeile loeschen =-=-=-=-=-=-

Folgende Personen haben sich bisher an der Abstimmung beteiligt:
------------------------------------------------------------------------------
3....@Uni-Bonn.DE Boris 'pi' Piwinger
3b...@informatik.uni-hamburg.de Alexander Bugl
A.Sch...@herder.gi.he.schule.de Arne Schroeter
a0...@freenet.uni-bayreuth.de Carsten Scholvien
a...@zikzak.snafu.de Andreas M. Kirchwitz
AND...@SCHINDLER.co.at Andreas Schindler
anzi...@guug.de Gunnar Anzinger
art...@liana.franken.de Bernd Raschke
a...@math.uni-sb.de Arne Wichmann
Bac...@rrz.Uni-Koeln.DE Jens Chr. Bachem
bar...@forge.franken.de Henning Schmiedehausen
be...@sledge.phiger.com Bernd Sluka
bjo...@baer.franken.de Bjoern 'Baerli' Schotte
b...@elch.swb.de Karl Brodowsky
bo...@misa.extern.fh-hannover.de Andreas Boose
boris....@sap-ag.de Boris Wagner
boui...@cs.uni-sb.de Peter G. Bouillon
br...@dbag.muc.DaimlerBenz.com Ulrich Breit
buc...@pu.informatik.th-darmstadt.de Juergen Buchner
bus...@isys.net Andreas Burmester
c...@informatik.uni-kiel.de Carsten Ehlers
c...@cazis.com Carsten Zimmermann
c...@grasky.rhein.de Christian Hennevogl
c...@senga.ka.sub.org Christian Riede
ch...@phil.uni-sb.de Chris Blum
Corina...@recht.uni-giessen.de Corina
cpe...@pascal.fmi.uni-passau.de Christoph Pesch
czyb...@cs.tu-berlin.de Roman Czyborra
D.R...@lamers.domino.de Dirk Rehm
de...@RUS.Uni-Stuttgart.DE Helmut Springer
died...@hns701.hvr.sni.de Diedrich Ehlerding
dr...@rup.de Robert R. Richter
du...@koma.han.de Kai Dupke
efr...@desire.deceiver.org Alexander Koch
ei...@cs.tu-berlin.de Eike Sauer
eut...@siam.muc.de Ekkehard Uthke
fin...@zx2.HRZ.Uni-Dortmund.DE Thomas Adams
Frank.K...@sap-ag.de Frank Klausner
fro...@ira.uka.de Lutz Frommberger
f...@frs.in-berlin.de Frank Schlueter
gen...@tindrum.oche.de Thomas Vits
Gerd....@physik.uni-regensburg.de Gerd Boehm
gol...@boffin.owl.de Guido Schaefer
guen...@cabal.shnet.org Thorsten Guenther
hama...@zpr.uni-koeln.de Anja Hamacher
har...@kaiserslautern.netsurf.de Claus Hardelt
ha...@math.uni-hamburg.de Florian Hars
HEGN...@ame.osn.de manfred hegnauer
Helmut.W...@studbox.uni-stuttgart.de Helmut Waitzmann
he...@godwin.hb.north.de Heyo Rust
h...@hhome.farside.net Henning Holtschneider
hi...@scorpio.in-berlin.de Gernot Zander
h...@idril.shnet.org Hauke Moeller
h...@sep.hamburg.com Helge Oldach
hmuell...@sni.de Heinz mit tz
hnie...@rz.uni-hildesheim.de Heiko Niemeier
hro...@ievos.ruhr.de Heinz Roeder
h...@pilhuhn.de Heiko W.Rupp
h_h...@hucke.wob.tpl.de Henning Hucke
Inf...@infostar.de Juergen Helbing
Je...@trashcan.han.de Jens Schipper
jo...@pond.franken.de Joerg Kinzebach
jo...@tscm.ms.sub.org Joerg Schmengler
jo...@cafe.space.infra.de Armin Herbert
j_ma...@informatik.uni-kl.de Jens Maurer
kai_...@kender.wupper.de Kai Rode
k...@zhv.basf-ag.de Kay Marquardt
kna...@vkpmzd.kph.Uni-Mainz.DE J%org Knappen
ko...@naranek.camelot.de Wolfgang Kopp
kopp...@koppenas.dialup.informatik.uni-stuttgart.de Andreas Koppenhoefer
kra...@bakunin.north.de Michael Koehne
la...@vendetta.han.de Lars Dannenberg
latt...@hw1371.wdf.sap-ag.de Hans-Juergen Lattrell
lbar...@anjou.hb.provi.de Lothar Bartsch
lin...@tm.informatik.uni-frankfurt.de Anselm Lingnau
list-...@dream.hb.north.de Martin Schr"oder
lud...@bonbit.org Ludwig Boeckel
Lutz....@darmstadt.netsurf.de Lutz Oberst
lu...@as-node.jena.thur.de Lutz Donnerhacke
markus....@mach.uni-karlsruhe.de Markus Greiling
mar...@marcom.in-brb.de Martin Haller
mar...@onyx.dirnet.com Martin Spott
ma...@cscip.uni-sb.de Martin Sojka
mathias@enterprise Mathias Klotz
matt...@halut.ruhr.com Matthias Peick
mc....@trashcan.mcnet.de ELmar Lecher
m...@adson.westfalen.de Markus Hoevekamp
Michael...@frankfurt.netsurf.de Michael Sander
m...@carpus.m.isar.de Michael Schulte
mua...@dune.owl.de Josef Sauerland
m...@gsf.de Bernhard Muenzer
na...@mips.pfalz.de Christian Weisgerber
ni...@caissa.owl.de Martin Koch
nolt...@ira.uka.de Sven Noltemeier
nuc...@grangor.muc.de Maximilian Vogt
ol...@bigred.inka.de Olaf Titz
oliver...@heim3.tu-clausthal.de Oliver Fromme
per...@uni-muenster.de Rainer Perske
pe...@cs.uni-sb.de Peter Schwarz
pe...@heirich.in-berlin.de Peter Heirich
pj...@ruf.uni-freiburg.de Patricia Jung
pol...@uran.informatik.uni-bonn.de Andreas Polzer
qu...@Freiburg.NetSurf.de Holger Herbert
r.eis...@LINK-M.DE Ralph Eisermann
ra...@ark.franken.de Ralf W. Stephan
ram...@fmi.uni-passau.de Martin Ramsch
R...@medi-co.domino.de Raymond Hulha
rba...@babylon.pfm-mainz.de Ralph Babel
re...@ruf.uni-freiburg.de Berthold BENNY Reif
re...@flatta.in-berlin.de Rene Kacza
ric...@rico.franken.de Andreas Rieger
roland....@mainz.netsurf.de Roland Wurstner
rol...@spinnaker.rhein.de Roland Rosenfeld
ro...@stud.uni-frankfurt.de Stefan Rompf
ro...@nephilim.ON-Luebeck.DE Ralf Over
r_...@kahvi.desaster.heide.de Rainer May
scha...@calle2.ruhr.de Christian Schaefer
schn...@mailserv.tu-freiberg.de Olaf Schneider
sch...@ips.cs.tu-bs.de Joerg Schumacher
seg...@semyam.dinoco.de Stefan Eggers
se...@nexus.in-berlin.de Sebastian Matschke
seno...@informatik.uni-hamburg.de Karim 'Kasi Mir' Senoucci
s...@unix-ag.uni-siegen.de Lars Eilebrecht
s...@os.inf.tu-dresden.de Sven Rudolph
stei...@stud.uni-frankfurt.de Martin Steigerwald
step...@comnets.rwth-aachen.de Martin Steppler
s...@wits.ruhr.de Stefan T Schwingeler
SUPER...@wiso.wiso.uni-dortmund.de Olaf Erkens
sver...@informatik.hu-berlin.de Dmitrij Sverdlov
s_ol...@ira.uka.de Michael Olbricht
t.e...@darkness.gun.de Thomas Esser
t...@regie.franken.de Manuel Thierschmidt
the...@edoras.westfalen.de Michael Rueve
Thilo....@kiel.netsurf.de Thilo Pfennig
thilo...@FernUni-Hagen.de Thilo Pohl
tho...@mechti.wupper.de Thomas Mechtersheimer
thorsten...@dorunth.hb.north.de Thorsten Behrens
thor...@actis.de Thorsten Kuehnemann
th...@stud.uni-sb.de Zippo Zimmermann
Tilo.S...@vat-vai.valmet.com Tilo Stritzky
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten =ToJe= Jerzembeck
Tor...@gamer.owl.de Torsten Bentrup
tor...@imke.infodrom.north.de Torsten Neumann
t...@sema.de Tilman Schmidt
uc...@ibm.net Ulf Caspers
u...@c2.org Ulf Moeller
un...@westbox.domino.de Kai-U. Jarius
unt...@uni-muenster.de Ingo Untiedt
vol...@informatik.uni-rostock.de Volker Hartwig
vol...@oops.franken.de Volker Goetz
w...@chemie.fu-berlin.de Wulf-Burkhard Goehmann
wolf...@lyxys.ka.sub.org Wolfgang Zenker
w...@amt.comlink.de Werner Fauster
w...@korsar.han.de Wolfgang Voelker
zam...@bartali.wupper.de Christian Schulz
z...@rz.uni-jena.de Frank Cichos


Ungueltige Stimmen:
------------------------------------------------------------------------------
SBa...@aol.com
! Name fehlt

Liste der unzustellbaren Bestaetigungen
(Dies ist *keine* Aufforderung zu erneuter Stimmabgabe!)
------------------------------------------------------------------------------
mathias@enterprise Mathias Klotz
Tilo.S...@vat-vai.valmet.com Tilo Stritzky

Chris Blum

unread,
Jul 23, 1996, 3:00:00 AM7/23/96
to

Peter Koellner <i...@rll.psycho.de> wrote:
> Wahlschein fuer die Aenderung der Realnamepflicht

Damit bist Du in de.newusers.questions natürlich goldrichtig. Bitte
lies die Abstimmungsregeln, die Du zusammen mit dem Wahlschein
erhalten hast; da steht explizit drin, wie eine gültige Stimme
abzugeben ist. Hinweis: eine Mail ist etwas, was einen oder wenige
von vorneherein bestimmte Empfänger hat.


Chris

--
Chris Blum http://www.phil.uni-sb.de/~chris/ PGP encrypted mails welcome

Thorsten Guenther

unread,
Jul 24, 1996, 3:00:00 AM7/24/96
to

Realnamepflicht-aenderung abgelehnt 129:67

Es gab 129 JA-Stimmen und 67 NEIN-Stimmen, insgesamt 196 gewertete Stimmen.
Es gab 4 Enthaltungen.

Damit eine Gruppe passiert, muessen die Ja-Stimmen mindestens 2/3 aller
gueltigen (JA- und NEIN-) Stimmen ausmachen. Ausserdem muessen mindestens 30
JA-Stimmen eingehen.

Nach der Bekanntgabe dieser Ergebnisse kann fuenf Tage diskutiert werden.
Wenn es keine ernsthaften Einsprueche gibt, soll ueber die Gruppe in den
naechsten sechs Monaten nicht noch einmal abgestimmt werden.

NICHT Umzuformulierende Passagen:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Archive-name: de-newusers/faq:

<F: Wie kommt es, dass in der Newsgroup de.comm.gateways Pseudonyme auf-
< tauchen, obwohl in der Netiquette eindeutig auch Realnames gefordert
< werden?
<
<A: Diese spezielle Newsgroup de.comm.gateways ist mit anderen Netzen ver-
< bunden, in denen Realnames nicht ueblich sind (z. B. Z-Netz). Laut
< Voting wurde ausdruecklich festgelegt, dass in de.comm.gateways Leute
< aus diesen anderen Netzen auch ohne Realname auftreten duerfen.

Wird nicht zu:

>F: Wie kommt es, dass in manchen de.-Newsgroups Pseudonyme auftauchen,
> obwohl in der de.-Netiquette Realnamen eindeutig erwuenscht sind?
>
>A: Nicht zu jedem Thema moechte sich Jeder unter seinem Realnamen aeus-
> sern. Deshalb werden in bestimmten Gruppen Pseudonyme und die Verwen-
> dung von Anon-Servern toleriert.

Archive-name: de-newusers/netiquette:

<14. Benutze Deinen wirklichen Namen, kein Pseudonym!
<
<In der Mailboxszene ist es ab und zu ueblich, seine wahre Identitaet
<hinter einem Pseudonym zu verbergen. Pseudonyme ermoeglichen es auch,
<Dinge zu sagen und zu tun, die man sich sonst nicht erlauben wuerde.
<Aufgrund der negativen Erfahrungen, die sehr viele Leute auf dem Netz
<mit den Traegern solcher Pseudonyme gemacht haben, und auch aus presse-
<rechtlichen Gruenden sollten Sie Ihre Artikel mit Ihrem wirklichen Namen
<versehen. Wenn Sie nicht vorhaben, Ihren Namen preiszugeben, vergessen
<Sie das Usenet (oder zumindest das Schreiben von Artikeln und Mails)
<bitte schnell wieder.
<
<Die Betreiber von Systemen, die schreibenden Zugriff auf das Netz an-
<bieten, sind angehalten, entsprechende Massnahmen zu ergreifen (z. B.
<Eintragung des "Fullnames" ins GECOS-Feld der Passwortdatei o. ae.).

Wird nicht zu:

>14. Benutze Deinen wirklichen Namen, kein Pseudonym!
>
>Innerhalb der Gruppen der de.-Hierarchie gehoert es zum hoeflichen Umgang
>miteinander, seinen Realnamen in der From:-Zeile zu verwenden. Ein Artikel,
>der unter Realnamen gepostet wird, wird auch eher ernstgenommen als ein
>unter einem "coolen" Pseudonym veroeffentlichter.
>Jedoch gibt es heikle Themen, insb. Sexualitaet und Drogen, bei denen
>dies vielen Leuten schwerfaellt. In den entsprechenden Newsgroups wird
>daher die Verwendung von Pseudonymen oder - aus Sicherheitsgruenden
>empfehlenswert - Remailern und Anon-Servern toleriert.
>Faustregel: Konstruktive Artikel oder Informationen ohne Namen sind
>immer noch besser als Unnuetzes mit Namen.
>
>In jedem Fall fuer jeden Artikel obligatorisch ist eine gueltige
>Mailadresse in der From:-Zeile. Benutze bitte keine Remailer, die dies
>nicht gewaehrleisten!

Archive-name: de-newsgroups/part1:

<- de.comm.gateways
< Diese Gruppe beschaeftigt sich mit News-/Mail-Gateways zu
< anderen Netzen und wird auch in diesen anderen Netzen verteilt.
< Bitte beruecksichtigt, dass die Konventionen ueber Inhalt und
< Form eines Artikels in den Netzen unterschiedlich sind.
< Insbesondere gibt es nicht in allen Netzen eine Verpflichtung
< zur Angabe des eigenen Namens, daher tauchen in dieser Gruppe
< auch Artikel unter Pseudonym auf. Das ist in dieser Gruppe
< (und NUR dort) explizit erlaubt.

Wird nicht zu:

>- de.comm.gateways
> Diese Gruppe beschaeftigt sich mit News-/Mail-Gateways zu
> anderen Netzen und wird auch in diesen anderen Netzen verteilt.
> Bitte beruecksichtigt, dass die Konventionen ueber Inhalt und
> Form eines Artikels in den Netzen unterschiedlich sind.
> Insbesondere gibt es nicht in allen Netzen eine Verpflichtung
> zur Angabe des eigenen Namens, daher tauchen in dieser Gruppe
> auch Artikel unter Pseudonym auf. Das ist in dieser de.-Gruppe
> (und innerhalb von de. NUR dort) explizit erlaubt.

Aenderung der Realnamepflicht
Liste der gezaehlten Stimmen:

JA gestimmt


------------------------------------------------------------------------------
3....@Uni-Bonn.DE Boris 'pi' Piwinger

a0...@freenet.uni-bayreuth.de Carsten Scholvien
adr...@snoopy.ka.sub.org Adrian Doll
AND...@SCHINDLER.co.at Andreas Schindler
Andreas_S...@t-online.de Andreas Sonnenberg


art...@liana.franken.de Bernd Raschke
a...@math.uni-sb.de Arne Wichmann
Bac...@rrz.Uni-Koeln.DE Jens Chr. Bachem

be...@sledge.phiger.com Bernd Sluka
bjo...@baer.franken.de Bjoern 'Baerli' Schotte

boris....@sap-ag.de Boris Wagner
buc...@pu.informatik.th-darmstadt.de Juergen Buchner
c...@informatik.uni-kiel.de Carsten Ehlers
c...@grasky.rhein.de Christian Hennevogl
ch...@via.at Christian Pree

czyb...@cs.tu-berlin.de Roman Czyborra
de...@RUS.Uni-Stuttgart.DE Helmut Springer
dr...@rup.de Robert R. Richter
dre...@top.east.de Michael Dreher
ec...@tapac.inka.de Bernd Eckenfels


efr...@desire.deceiver.org Alexander Koch
ei...@cs.tu-berlin.de Eike Sauer
eut...@siam.muc.de Ekkehard Uthke
fin...@zx2.HRZ.Uni-Dortmund.DE Thomas Adams
Frank.K...@sap-ag.de Frank Klausner
fro...@ira.uka.de Lutz Frommberger
f...@frs.in-berlin.de Frank Schlueter

f...@cygnus.stuttgart.netsurf.de Florian Weimer
fwie...@top.east.de Frank Wiegleb
gol...@boffin.owl.de Guido Schaefer
gue...@gst0hb.hb.provi.de Günter Stück

he...@world.gun.de Thorsten Hermes


he...@godwin.hb.north.de Heyo Rust
h...@hhome.farside.net Henning Holtschneider

h...@idril.shnet.org Hauke Moeller
hmuell...@sni.de Heinz Mueller
hnie...@rz.uni-hildesheim.de Heiko Niemeier
h...@pilhuhn.de Heiko W.Rupp
Inf...@infostar.de Juergen Helbing
J.NEU...@FISHTWN2.han.de Johannes Neukirch
j.per...@cl-hh.comlink.de jan perlwitz


Je...@trashcan.han.de Jens Schipper
jo...@pond.franken.de Joerg Kinzebach

jo...@cafe.space.infra.de Armin Herbert
Juergen...@t-online.de Juergen Haible
j_ma...@informatik.uni-kl.de Jens Maurer
k...@fantaghiro.deceiver.org Kai Voelcker
KaiSk...@t-online.de Kai Skalweit

Kra...@t-online.de Karl-Heinz Krause
kr...@schulung.netuse.de Kristian Koehntopp
latt...@hw1371.wdf.sap-ag.de Hans-Juergen Lattrell
lin...@tm.informatik.uni-frankfurt.de Anselm Lingnau
list-...@dream.hb.north.de Martin Schroeder
lud...@bonbit.org Ludwig Boeckel

Markus...@munich.netsurf.de Markus Lohse


mar...@marcom.in-brb.de Martin Haller
mar...@onyx.dirnet.com Martin Spott
ma...@cscip.uni-sb.de Martin Sojka
mathias@enterprise Mathias Klotz

mi...@htc01.hightec.saarlink.de Michael Schumacher
mos...@admiral.berlinet.de Bernhard Mosolf


m...@carpus.m.isar.de Michael Schulte
mua...@dune.owl.de Josef Sauerland
m...@gsf.de Bernhard Muenzer
na...@mips.pfalz.de Christian Weisgerber
ni...@caissa.owl.de Martin Koch
nolt...@ira.uka.de Sven Noltemeier
nuc...@grangor.muc.de Maximilian Vogt

o...@amarok.ping.de Oliver B. Warzecha
ol...@bigred.inka.de Olaf Titz

r.eis...@LINK-M.DE Ralph Eisermann
ra...@ark.franken.de Ralf W. Stephan

R...@medi-co.domino.de Raymond Hulha

rho...@rhohost.franken.de Marcus Herbert
ric...@rico.franken.de Andreas Rieger
Ro...@runner.swb.de Lutz Oberst
Robert.W...@mch.sni.de Robert Wachinger
rol...@spinnaker.rhein.de Roland Rosenfeld
ro...@nephilim.ON-Luebeck.DE Ralf Over
SBa...@aol.com Sven Bartel


scha...@calle2.ruhr.de Christian Schaefer
schn...@mailserv.tu-freiberg.de Olaf Schneider
sch...@ips.cs.tu-bs.de Joerg Schumacher
seg...@semyam.dinoco.de Stefan Eggers
se...@nexus.in-berlin.de Sebastian Matschke

s...@wits.ruhr.de Stefan T Schwingeler
s_ol...@ira.uka.de Michael Olbricht
t...@regie.franken.de Manuel Thierschmidt
TEMP...@bigben.dssd.sub.org Robert Figura

th...@stud.uni-sb.de Zippo Zimmermann
Tilo.S...@vat-vai.valmet.com Tilo Stritzky
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten =ToJe= Jerzembeck
Tor...@gamer.owl.de Torsten Bentrup

t...@sema.de Tilman Schmidt
uc...@ibm.net Ulf Caspers
u...@c2.org Ulf Moeller
un...@westbox.domino.de Kai-U. Jarius
unt...@uni-muenster.de Ingo Untiedt

vol...@oops.franken.de Volker Goetz
vol...@vbg.in-berlin.de Volker Gerold


wolf...@lyxys.ka.sub.org Wolfgang Zenker
w...@amt.comlink.de Werner Fauster

zam...@bartali.wupper.de Christian Schulz
z...@rz.uni-jena.de Frank Cichos

NEIN gestimmt
------------------------------------------------------------------------------
A.Sch...@herder.gi.he.schule.de Arne Schroeter
abo...@ur.pils.de Arthur Borens
abra...@braeger.on-luebeck.de Andreas Braeger
a...@zikzak.snafu.de Andreas M. Kirchwitz
anzi...@guug.de Gunnar Anzinger
bar...@forge.franken.de Henning Schmiedehausen

bus...@isys.net Andreas Burmester
c...@cazis.com Carsten Zimmermann
Corina...@recht.uni-giessen.de Corina Thomae
cpe...@pascal.fmi.uni-passau.de Christoph Pesch
D.R...@lamers.domino.de Dirk Rehm
died...@hns701.hvr.sni.de Diedrich Ehlerding
Dirk.M...@bln.sel.alcatel.de Dirk Moebius
du...@koma.han.de Kai Dupke
fr...@atlantis.ms.sub.org Frank Winkler

goe...@marvin.allcon.com Goetz Babin-Ebell
h.st...@magnet.at Harald Streit
Hans....@FernUni-Hagen.de Hans Kotter
ha...@math.uni-hamburg.de Florian Hars
hi...@scorpio.in-berlin.de Gernot Zander
h...@sep.hamburg.com Helge Oldach
hol...@hsauer.mayn.de Holger Sauer
hro...@ievos.ruhr.de Heinz Roeder
h_h...@hucke.wob.tpl.de Henning Hucke
jo...@tscm.ms.sub.org Joerg Schmengler
la...@vendetta.han.de Lars Dannenberg
lbar...@anjou.hb.provi.de Lothar Bartsch
matt...@halut.ruhr.com Matthias Peick
m...@adson.westfalen.de Markus Hoevekamp
Mike....@t-online.de Mike Hecker

pe...@mockturtle.fmi.uni-passau.de Michael Pesch
qu...@Freiburg.NetSurf.de Holger Herbert
ram...@fmi.uni-passau.de Martin Ramsch
rba...@babylon.pfm-mainz.de Ralph Babel
Richar...@koeln.netsurf.de Richard Beth
rob...@agharta.rt.schwaben.de Robert Ebe
roland....@mainz.netsurf.de Roland Wurstner
ro...@stud.uni-frankfurt.de Stefan Rompf
r_...@kahvi.desaster.heide.de Rainer May


seno...@informatik.uni-hamburg.de Karim 'Kasi Mir' Senoucci
s...@unix-ag.uni-siegen.de Lars Eilebrecht

soe...@princess.ms.sub.org Soeren M Soerries
step...@comnets.rwth-aachen.de Martin Steppler
ste...@parsec.inka.de Stefan Scholl
st...@Mailer.Uni-Marburg.DE Richard Stoll

t.e...@darkness.gun.de Thomas Esser


thilo...@FernUni-Hagen.de Thilo Pohl
tho...@mechti.wupper.de Thomas Mechtersheimer
thorsten...@dorunth.hb.north.de Thorsten Behrens
thor...@actis.de Thorsten Kuehnemann

tor...@imke.infodrom.north.de Torsten Neumann
u...@vsnhd1.cern.ch Ulrich Mueller
uzs...@ibm.rhrz.uni-bonn.de Urs Martin Lambertz
vol...@informatik.uni-rostock.de Volker Hartwig
w...@chemie.fu-berlin.de Wulf-Burkhard Goehmann
Wer...@RUS.Uni-Stuttgart.DE Andreas Werner
w...@korsar.han.de Wolfgang Voelker

ENTHALTUNG
------------------------------------------------------------------------------
3b...@informatik.uni-hamburg.de Alexander Bugl
J.PE...@LINK-N.cl.sub.de Jan Peters
mc....@trashcan.mcnet.de ELmar Lecher
Michael...@frankfurt.netsurf.de Michael Sander
Aenderung der Realnamepflicht

Liste der unzustellbaren Bestaetigungen
------------------------------------------------------------------------------
mathias@enterprise Mathias Klotz
m...@adson.westfalen.de Markus Hoevekamp

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages