Mailserver

1 view
Skip to first unread message

Frédéric Wenzel

unread,
Mar 7, 1999, 3:00:00 AM3/7/99
to
Hallo,

ich habe ein Token-Ring Network, der Server mit Linux, die Workstations mit
Win98. Ich verwende Samba zur Freigabe des Servers.

Jetzt möchte ich aus dem Linux-Server (neben der Benutzung als File-Server)
einen Mailserver herstellen, mit dem ich von den Win98-Workstations mit
einem Mailprogramm verschiedene Mails an die anderen Workstations verfassen
kann, aber vom Server aus über das Internet versenden kann.

Ich habe zwar schon ein paar Mailserver im Web gefunden, aber sie schienen
mir nur für den Betrieb an einer Standleitung gedacht.

Danke im voraus,
Frédéric

Christian Rabanus

unread,
Mar 9, 1999, 3:00:00 AM3/9/99
to
Hi!

> Jetzt möchte ich aus dem Linux-Server (neben der Benutzung als File-Server)
> einen Mailserver herstellen, mit dem ich von den Win98-Workstations mit
> einem Mailprogramm verschiedene Mails an die anderen Workstations verfassen
> kann, aber vom Server aus über das Internet versenden kann.

Hast Du Dir schon einmal sendmail angeschaut? Irre komplex und
leistungsfaehig, leider nicht ganz leicht zu konfigurieren. Einfach
interne ip-Nummern verteilen (192.168.x.x), den Linux-Server als
Masquering-Server mit dial-on-demand konfigurieren, fetchmail fuer die
Mail vom Internet an die einzelnen Workstations einrichten - und fertig
isses!

Viel Spass bei der Konfigurationsorgie,

Christian
--

*******************************************
Christian Rabanus Bodenstedtstr. 12
65189 Wiesbaden 0611 - 9012749
Homepage: http://www.uni-mainz.de/~rabac000
*******************************************

Daniel Baezol

unread,
Mar 9, 1999, 3:00:00 AM3/9/99
to
"Frédéric Wenzel" <fwe...@gmx.net> wrote:

> Jetzt möchte ich aus dem Linux-Server (neben der Benutzung als File-Server)
> einen Mailserver herstellen, mit dem ich von den Win98-Workstations mit
> einem Mailprogramm verschiedene Mails an die anderen Workstations verfassen
> kann, aber vom Server aus über das Internet versenden kann.

Hier läuft sendmail,procmail,fetchmail,qpopper2.53
Guck Dir mal diese Programme an, wenn Du fragen hast stelle sie ruhig (in
der richtigen Gruppe)

> Ich habe zwar schon ein paar Mailserver im Web gefunden, aber sie schienen
> mir nur für den Betrieb an einer Standleitung gedacht.

Nein, ich habe noch nicht mal ISDN :)

X-Post + F'up2: de.comm.software.mailserver


mfg Daniel
--
Ratten, Aqua- und Terraristik, Gerbils,
Linux und anderes = http://www.lipsia.de/~dbaezol

Sascha Wostmann

unread,
Mar 9, 1999, 3:00:00 AM3/9/99
to
Frédéric Wenzel wrote on Sun, 7 Mar 1999 07:23:00 +0100 :

> ich habe ein Token-Ring Network, der Server mit Linux, die Workstations mit
> Win98. Ich verwende Samba zur Freigabe des Servers.
>

> Jetzt möchte ich aus dem Linux-Server (neben der Benutzung als File-Server)
> einen Mailserver herstellen, mit dem ich von den Win98-Workstations mit
> einem Mailprogramm verschiedene Mails an die anderen Workstations verfassen
> kann, aber vom Server aus über das Internet versenden kann.
>

> Ich habe zwar schon ein paar Mailserver im Web gefunden, aber sie schienen
> mir nur für den Betrieb an einer Standleitung gedacht.

Du brauchst zb. popper (um auf den Clients Mail vom Server abrufen zu
können), fetchmail (um Mails aus dem Internet auf den Server zu
holen), sendmail (um von den Clients Mails zu senden und um Mails ins
Internet zu verschicken) und eine Menge Zeit zur korrekten
Installation. Falls es eine Komplettlösung gibt, die sich einfach
konfigurieren läßt, würde ich sie gerne kennenlernen.

Alle diese Pakete sollten bei Linux dabei sein, zumindest in den
gängigen Distributionen. Wenn nicht, einfach von (zB) ftp.suse.de
herunterladen und installieren.


Sascha

--
s...@gmx.de
Quote of Today :
Gehoert das Dir ? Dein Hund hat es auf meinem Rasen verloren...

Daniel Baezol

unread,
Mar 9, 1999, 3:00:00 AM3/9/99
to
"Frédéric Wenzel" <fwe...@gmx.net> wrote:

> Jetzt möchte ich aus dem Linux-Server (neben der Benutzung als File-Server)
> einen Mailserver herstellen, mit dem ich von den Win98-Workstations mit
> einem Mailprogramm verschiedene Mails an die anderen Workstations verfassen
> kann, aber vom Server aus über das Internet versenden kann.

Hier läuft sendmail,procmail,fetchmail,qpopper2.53


Guck Dir mal diese Programme an, wenn Du fragen hast stelle sie ruhig (in
der richtigen Gruppe)

> Ich habe zwar schon ein paar Mailserver im Web gefunden, aber sie schienen


> mir nur für den Betrieb an einer Standleitung gedacht.

Nein, ich habe noch nicht mal ISDN :)

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages