1.RfD: Neuorganisation von de.comp.os.linux.ALL

0 views
Skip to first unread message

Florian Kuehnert

unread,
Feb 9, 1998, 3:00:00 AM2/9/98
to

1. Aufruf zur Diskussion (RfD)
==============================

Einrichtung der Newsgruppen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

de.comp.os.linux.diskussion Linux-Smalltalk, Glaubenskriege und andere Nichtigkeiten.
de.comp.os.linux.setup Installation von Linux und gaengigen Programmen.

Änderung der Chartas
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

von de.comp.os.linux.hardware
von de.comp.os.linux.misc
von de.comp.os.linux.networking
von de.comp.os.linux.x

Status
~~~~~~

Alle Gruppen sind unmoderiert.

Chartas
~~~~~~~

de.comp.os.linux.setup (neu)

de.comp.os.linux.setup soll insbesondere Linux-Neueinsteigern die
Möglichkeit bieten, generelle Fragen und Probleme, die bei der
Installation eines Linuxsystems und insbesondere beim Setup oder Upgrade
der verschiedenen Distributionen auftreten können, zu klären.
Komplexere Fragen zur Installation bestimmter Programme bzw.
Softwarepackete sollten in einer spezialisierten Gruppe gestellt
werden.

de.comp.os.linux.diskussion (neu)

In de.comp.os.linux.diskussion sollen diverse Endlos-Diskussionen und
Glaubenskriege, die Linux betreffen, ausdiskutiert werden. Mögliche
Themen sind:

* Diskussionen über Vor- und Nachteile von Linux, Vergleiche mit
anderen Betriebssystemen

* Kontroversen über Linux-Software, welches Programm ist sinnvoll
und unterstützenswert, Glaubensstreit (warum ein Programm
nicht benutzt werden sollte)

* Diskussionen über die "beste" Distribution

* Threads über Falschbedienung von Linux und anderen Betriebssystemen

* Alle nicht-technischen Themen rund um Linux, inklusive
Diskussionen über Linux in den Massenmedien und deren Bewertung

de.comp.os.linux.hardware

de.comp.os.linux.hardware dient der Diskussion von Fragen zur
Kompatibilität und Einbindung von Hardwarekomponenten in eine
Linux-Installation auf den verschiedenen Rechnerplattformen, für die
Linux verfügbar ist. Hardwarefragen ohne speziellen Linux-Bezug
sollten in einer allgemeineren Hierarchie abgehandelt werden.

Alte Charta:

de.comp.os.linux.hardware dient der Diskussion von Fragen zur
Kompatibilität und Einbindung gewisser Hardwarekomponenten in
eine Linux-Installation auf den verschiedenen
Rechnerplattformen, für die Linux verfügbar ist, wobei
Hardwarefragen ohne speziellen Linux-Bezug weiterhin unter
de.comp.sys.* abgehandelt werden sollten.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen Gruppen
der de.comp.os.linux-Hierarchie.


de.comp.os.linux.networking

de.comp.os.linux.networking behandelt vorrangig softwaretechnische
Aspekte der Vernetzung und Kommunikation unter Linux. Dies schließt
Probleme bei der Compilierung, Konfiguration und Handhabung von
Programmen, die in Netzwerken jedweder Art und Weise Verwendung finden
oder zur Computer-zu-Computer-Kommunikation erforderlich sind, ein.

Alte Charta:

de.comp.os.linux.networking behandelt vorrangig
softwaretechnische Aspekte der Vernetzung und Kommunikation
unter Linux. Dies schließt Probleme bei der Compilierung,
Konfiguration und Handhabung von Programmen, die in Netzwerken
jedweder Art und Weise Verwendung finden oder zur
Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind, ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen Gruppen
der de.comp.os.linux-Hierarchie.

de.comp.os.linux.misc

de.comp.os.linux.misc dient der Erörterung von Themen, die von keiner
der anderen linux-spezifischen Gruppen abgedeckt werden.

Alte Charta:

de.comp.os.linux.misc dient der Erörterung von Themen, die
von keiner der anderen Gruppen abgedeckt werden, und zur
Diskussion von nicht-technischen Themen mit einer gewissen
Relevanz für den Linux-Nutzer, wie zum Beispiel der
Entwicklungspolitik von Firma xyz gegenüber dem
Betriebssystem Linux oder Publikationen in verschiedenen
Medien zu Linux und deren Bewertung.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.linux-Hierarchie.

de.comp.os.linux.x

de.comp.os.linux.x dient der Diskussion von allgemeinen Fragen zum
Linux X Window System, Fragen zur Programmierung unter X und Fragen zu
Applikationen, die das X Window System benötigen. Dies schließt auch
Fragen zum Timing von Graphikkarten und zur Konfiguration sonstiger
Hardware für das X Window System ein.

Alte Charta:

de.comp.os.linux.x dient der Diskussion von allgemeinen
Fragen zum Linux X Window System, Fragen zur Programmierung
unter X und Fragen zu Applikationen, die das X Window System
benötigen. Dies schließt auch Fragen zum Timing von
Graphikkarten und zur Konfiguration sonstiger Hardware für
das X Window System ein. Ausdrücklich unerwünscht sind
Crosspostings zu anderen Gruppen der de.comp.os.linux-Hierarchie.


Hintergründe
~~~~~~~~~~~~

1.) Gründe für die Einrichtung von dcol.diskussion und dcol.setup

Der Traffic in den Gruppen der Hierarchie de.comp.os.linux.* hat in
letzter Zeit stark zugenommen. Davon ist besonders die Gruppe
de.comp.os.linux.misc betroffen. Darum sind die Proponenten der
Meinung, dass eine Aufteilung dringend notwendig wird. Die Themen der
vorgeschlagenen Gruppen stellen einen Großteil der Diskussionen in
de.comp.os.linux.misc dar, d.h. mit deren Einrichtung würde diese Gruppe
stark entlastet werden.

2.) Gründe für die Änderungen der Chartas

Der Absatz "Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.linux-Hierarchie." wird generell gestrichen. Das
Problem des Crossposten besteht in de.comp.os.linux.ALL kaum, daher ist
dieser Hinweis überflüssig, zumal es so ja auch in der Netiquette steht.

Die Charta von de.comp.os.linux.misc wurde gekürzt, da Themen, die nach
.diskussion gehören (sofern die Gruppe eingerichtet wird), nicht mehr in
die Gruppe sollen. Des weiteren wurde das Wort linux-spezifisch
hinzugefügt, da die Gruppe laut Charta ein Ersatz für de.etc.misc
darstellt.


Proponenten:
~~~~~~~~~~~~

Alexander Koch <efr...@deadend.argh.org>
Andreas Bauer <a...@voltage.saar.de>
Andreas Faerber <a...@lamb.ping.de>
Carsten Pfeiffer <carp...@cetus.zrz.TU-Berlin.DE>
Christian Kurz <knudde...@gmx.de>
Florian Kühnert <su...@gmx.de>
Karlo Gross <k...@orion.ddorf.rhein-ruhr.de>
Sebastian Rittau <sri...@jroger.in-berlin.de>
Stefan Luetkebrune <s.luet...@ndh.net>
Stefanie Teufel <s.te...@ndh.neti>
--
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige
Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche
Einsendung) oder <pub...@dana.de> (geht zur Kontrolle auch an eine
öffentliche Mailingliste) schicken.

Florian Kuehnert

unread,
Feb 22, 1998, 3:00:00 AM2/22/98
to

STRAWPOLL: Das Schicksal der Unix-Gruppen
=========================================

In der Diskussion zum 1. RfD für die Neuorganisation der Linux-Gruppen
kamen zwei Haupt-Lösungsmöglichkeiten zu Tage, die hier kurz erläutert
werden sollen. Da sie beide *sehr* weit auseinandergehen haben sich die
Proponenten geeinigt, einen kleinen STRAWPOLL durchzuführen, um die Lage
besser einzuschätzen; Eine zweigleisige Diskussion führt zu nichts.

Ausführliche Begründungen und Erläuterungen sind dann im auf den
Strawpoll basierenden 2. RfD zu lesen.

1.) Errichtung von neuen Linux-Gruppen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wie es im 1. RfD beschrieben wurde, die Errichtung von einigen neuen
Linux-Gruppen und eventuell die Löschung von de.comp.x11:

de.comp.os.linux.[advocacy|diskussion|talk]

Die Geschmäcker und Argumentationen für eine Diskussions- und
Advocacy-Gruppe unter dcol.ALL gingen auseinander, allgemeiner Konsens
war und ist aber die Errichtung solch einer Newsgroup. Der Name wird
wahrscheinlich im CfV mit zur Abstimmung stehen, da die Meinungen zu
weit auseinandergehen.

de.comp.os.linux.setup
UND/ODER
de.comp.os.linux.[apps|anwendungen] bei Wegfall von de.comp.os.linux.x

In dieser Gruppe soll, wie im 1. RfD und seiner Diskussion entweder
(bei dcol.setup) Installationshilfen vor allem für Neu-User gegeben
oder über Linux-Anwendungen diskutiert werden.

Der Vorteil dieser Gruppe ist, dass de.comp.os.linux.misc entlastet
werden würde, der Nachteil ist, dass es zu Überschneidungen mit den
Inhalt von de.comp.os.unix kommt.

de.comp.os.linux.x sollte in diesem Fall gelöscht werden, da der
Traffic sich dann auf de.comp.x11 und de.comp.os.linux.setup oder
de.comp.os.linux.[anwendungen|apps] aufteilen sollte.

2.) Die "große" Reorganisation
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wesentlich "sauberer" ist in diesem Fall die Errichtung einer "großen"
Unix-Hierarchie, in die mehrere in ganz de.ALL verstreute Gruppen
zusammengefasst werden, wie von Jochem Huhmann in
<6c4kph$h...@zen.revier.com> vorgeschlagen würde:

a) Umbenennung von de.comp.os.unix nach de.comp.os.unix.misc
b) Umbenennung von de.comp.os.[bsd|sinix] nach
de.comp.os.unix.[bsd|sinix]
c) Umbenennung von de.comp.os.x11 nach de.comp.os.unix.x11 [1]
d) Auflösung von de.comp.os.linux.ALL
e) Einrichtung von de.comp.os.unix.linux
f) Einrichtung von
de.comp.os.unix.[hardware|networking|apps|development|set]
g) Einrichtung von de.comp.os.unix.[talk|diskussion|advocacy]

Damit dürfte die Hierarchie dann wie folgt aussehen:

de.comp.os.unix.[talk|diskussion|advocacy]
de.comp.os.unix.apps
de.comp.os.unix.bsd
de.comp.os.unix.development
de.comp.os.unix.hardware
de.comp.os.unix.linux
de.comp.os.unix.misc
de.comp.os.unix.networking
de.comp.os.unix.setup
de.comp.os.unix.sinix
de.comp.os.unix.x11

Im CfV würde, um den Sinn des Vorschlages zu erhalten, festgelegt
werden, dass mindestens 7 Gruppen davon angenommen werden müssen, sonst
macht die Umbenennung keinen Sinn.

[1] Ja, X11 ist nicht nur Unix-spezifisch, aber eben fast tot. In der
Unix-Hierarchie macht sie mehr Sinn, zumal X11 meist eh' nur in
Verbindung mit Unix genutzt wird. Für nicht-Unix-X11er steht dann
de.comp.misc offen.


Modalitäten
~~~~~~~~~~~

Da dies keine offizielle Wahl ist, gelten hier auch nicht die Regeln,
entsprechend unbürokratisch geht es hier zu:

Einsendeschluss ist Freitag, der 27.2.98, 21:00. Nachher eingehende
Stimmen werden nicht berücksichtig (maßgeblich ist die Zeit des
Eintreffens!)

One man, one vote: Jeder hat nur eine Stimme pro Realname, die zuletzt
eingetroffene Mail wird gezählt.

Da der Strawpoll nur das allgemeine Stimmungsbild in den Gruppen
auffangen soll, ist das Ergebnis nicht bindend.

Stimmen bitte an su...@in-brb.de senden, Reply-To und Followup-To sind
entsprechend gesetzt.

Es reicht, einfach ein Kreuzchen ("[x]") an der entsprechenden Stelle zu
setzen, es ist nur möglich, ein oder kein Kreuz zu setzen. Ist kein
Kreuz gesetzt, so wird die Stimme als zurückgezogen (also als
"Enthaltung") gewertet, bei zwei Kreuzen ist die Stimme ungültig.


Nur den Fragenteil zurückschicken!
Bitte bei Antwort alles oberhalb dieser "Sternchen-Linie" löschen.
********************************************************************

Ich halte

[ ] die Einrichtung von Gruppen unter de.comp.os.linux.ALL nach 1.)
[ ] die "große" Umorganisation der Unix-Gruppen nach 2.)

für sinnvoller.
********************************************************************

Ende des Fragebogens

Proponenten:

Alexander Koch <efr...@deadend.argh.org>
Andreas Bauer <a...@voltage.saar.de>
Andreas Faerber <a...@lamb.ping.de>
Carsten Pfeiffer <carp...@cetus.zrz.TU-Berlin.DE>
Christian Kurz <knudde...@gmx.de>
Florian Kühnert <su...@gmx.de>
Karlo Gross <k...@orion.ddorf.rhein-ruhr.de>
Sebastian Rittau <sri...@jroger.in-berlin.de>
Stefan Luetkebrune <s.luet...@ndh.net>
Stefanie Teufel <s.te...@ndh.net>

Florian Kuehnert

unread,
Feb 28, 1998, 3:00:00 AM2/28/98
to

Auswertung des STRAWPOLLS: Umorganisation der Unix- und/oder Linux-Gruppen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Im Strawpoll zur Neuorganisation der Unix- und/oder Linux-Gruppen gingen
bei su...@in-brb.de 214 Stimmen ein. 146 Teilnehmer sind für die "große"
Reorganisation der Unix-Gruppen nach Punkt 2, 68 sind nur für die
Aufteilung der Gruppen in der de.comp.os.linux-Hierarchie.

Damit werden wir, die Proponenten, den bisherigen 1. RfD auf sich
beruhen lassen und einen neuen RfD diesbezüglich anbieten. Er dürfte in
etwa zeitgleich mit dieser Auswertung in de.admin.news.announce
erscheinen.

Stimmen
~~~~~~~

Mangels eines passenden Hilsprogrammes habe ich Stimmen einfach nur aus
dem "From"-Header kopiert. Daher sind z.T. keine Realnamen vorhanden und
das Format wechselt von Stimme zu Stimme. Ich bitte dies zu entschuldigen.

Florian

Für die "kleine" Variante nach 1.) stimmten:
--------------------------------------------

a930...@unet.univie.ac.at
Andreas Bauer <a...@voltage.saar.de>
Andreas Muck <and...@bigfoot.com>
lan...@gmx.net (Alexander Langer)
Andrey Behrens <abeh...@datarupt.sax.de>
Bernd Nottelmann <not...@PTP283.UNI-MUENSTER.DE>
Bernhard Oemer <oe...@tph.tuwien.ac.at>
Garry Glendown <ga...@insider.regio.net>
hoel...@gmx.de (Hans Hoelscher)
Hauke Klein <kl...@math.uni-kiel.de>
"Heike C. Zimmerer" <h...@gmx.de>
he...@cis.fu-berlin.de (Heiko Schlichting)
ro...@heimer.waiblingen.netsurf.de (Heinz Rosenheimer)
Helmut Zollner <e912...@student.tuwien.ac.at>
Henry Voigt <vo...@medizin.uni-leipzig.de>
kre...@flinux.tu-graz.ac.at (Herbert Kremser)
Jens-Birger Schlie <je...@egalize.han.de>
j...@gmx.net (Jochen Mueller)
Joerg Czeranski <j...@joerch.org>
Joerg Fruehbrodt <frueh...@snafu.de>
joerg...@cww.de
j_deiss...@writeme.com (Juergen Deissenberger)
du...@koma.han.de (Kai Dupke)
k...@orion.ddorf.rhein-ruhr.de (Karlo Gross)
k...@rrr.net (Kay Marquardt)
k...@sesom.de (Klaus Kettner)
lgru...@gmx.net (Leonhard Gruener)
Marco Walther <wal...@siemens-pyramid.com>
Marcus Meissner <msme...@cip.informatik.uni-erlangen.de>
Marko Meyer <marko...@informatik.tu-chemnitz.de>
Markus Eggers <gan...@memyam.dinoco.de>
Markus Hetzmannseder <hetz...@ping.at>
wer...@wwho.augusta.de (Martin Freiberg)
m...@denise.westfalen.de (Martin Neumann)
Michael Hafner <ha...@rz.fh-augsburg.de>
Moritz Barsnick <bars...@gmx.net>
Moritz Maaß <mor...@informatik.uni-rostock.de>
UMuehl...@t-online.de (Moritz Muehlenhoff)
"Norbert J. Girardi" <gir...@giovanni.rhein-neckar.de>
Oliver Rebach <Oliver...@UniBw-Hamburg.DE>
Oliver Wellnitz <oli...@angel.escape.de>
Rafael Gorka <r...@derix.ping.de>
rai...@ds9.saar.de (Rainer Martin)
Ralph Ferfers <Ralph....@post.rwth-aachen.de>
rohw...@martin.ms.sub.org
Cele...@gmx.de (Rolf Künne)
Roman Czyborra <czyb...@dds.nl>
sas...@bespin.escape.de
"Soenke J. Peters" <pet...@on-line.de>
Stefan Luetkebrune <s.luet...@ndh.net>
Sven Geggus <sv...@ka.linux.de>
Sven Paulus <sv...@oops.sub.de>
Thomas Diekhoff <TDie...@gmx.net>
Thomas Grewe <Thomas...@strz.uni-giessen.de>
tk...@inf.tu-dresden.de (Thomas Klix)
Thomas Servene <T.Se...@fz-rossendorf.de>
Thomas Uebermeier <Thomas.U...@stud.uni-erlangen.de>
tho...@mypoint.franken.de
Tobias...@gOe.maus.de (Tobias Conrad)
Ulrich Denneler <denn...@trick.informatik.uni-stuttgart.de>
peg...@ddorf.rhein-ruhr.de (Ulrich Pegelow)
Uwe Thissen <u...@sprite.ddorf.rhein-ruhr.de>
uzs...@ibm.rhrz.uni-bonn.de
v_t...@fantec.com (Volker Tacke)
Volker Wedemeier <we...@x4u2.desy.de>
wei...@ifi.unizh.ch
Werner.O...@gmd.de (Werner Olschewski)
wo...@hhi314.stud.uni-karlsruhe.de (Wolfgang Reichling)

Für die "große" Variante nach 2.) stimmten:
-------------------------------------------

Aldo Valente <al...@dagobar.rhein.de>
Alexander Koch <efr...@desire.argh.org>
a...@bree.sauerland.de (Alfred Schmidt)
Andre Deparade <depa...@i3.informatik.rwth-aachen.de>
A.B...@INFOBOX.rhein-ruhr.de (Andreas Barth)
Andreas Dietrich <qu...@mathematik.uni-marburg.de>
Andreas Faerber <a...@lamb.ping.de>
scr...@soemtron.sb.sub.de (Andreas Winkler)
Anton....@curie.primus.baynet.de (Anton Betzler)
a...@vis.de (Armin Wolfermann)
kapr...@dx1.HRZ.Uni-Dortmund.DE (Axel Kaprolat)
Bernd Gehrmann <geh...@uni-muenster.de>
"Björn Heide" <bjo...@mini.gt.owl.de>
"Boris 'pi' Piwinger" <3....@Math.MIT.edu>
Carsten Gerlach <ge...@iceland.in-berlin.de>
carp...@cetus.zrz.TU-Berlin.DE (Carsten Pfeiffer)
Carsten Schabacker <c...@spock.rhein-neckar.de>
Christian Hammers <c...@lathspell.westend.com>
Christian Lang <cl...@stargate.swin.baynet.de>
Christian Mende <me...@toongoon.hh.eunet.de>
Christian Schäfer <scha...@calle2.ruhr.de>
lu...@ifi.unizh.ch (Christopher Lueg)
kra...@wpxx02.toxi.uni-wuerzburg.de (Cornelius Krasel)
dba...@sem.lipsia.de (Daniel Baezol)
Daniel Schneider <dan...@terrania.westfalen.de>
Detlef Froehlich <det...@topwave.de>
neub...@usa.net (Detlef Neubauer)
r...@wombat.han.de (Dr. Christian Boettger)
f...@wal.sub.org (Felix Pfefferkorn)
para...@gmx.net (Florian Cramer)
Florian Vogel <fvo...@camail.sax.de>
"Frank Cichos" <z...@rz.uni-jena.de>
fp...@t-online.de (Frank Pohl)
Frank Roscher <f...@acm.org>
Friedrich Vedder <f...@myrtle.lahn.de>
Gottfried Schwieters <Gottfried....@gmx.de>
"Gunnar Anzinger" <a...@gksoft.com>
Hannes....@uibk.ac.at (Hannes Löffler)
Hans Ulrich Niedermann <u...@niedermann.bb.bawue.de>
spamstati...@quijote.Huellhorst.Zierke.com (Hans-Joachim Zierke)
Hartmut Schmidt <hsch...@ON-Luebeck.DE>
hsc...@bre.WinNET.de (Heiko Schlenker)
fe...@chaos.nwnet.de (Heinrich Grimminger)
h...@sep.hamburg.com (Helge Oldach)
Hendrik Seffler <hen...@xion.owl.de>
HJe...@t-online.de (Henning Jebsen)
Henning Meier-Geinitz <st00...@hrzpub.tu-darmstadt.de>
Henrik Wist <wi...@ex.MuFFiN.Org>
"Herbert W. Roebke" <uka...@verwaltung.uni-karlsruhe.de>
h...@caty.ol.sub.de (Holger Lubitz)
Holger Rusch <hol...@troy.inka.de>
Holger Schauer <Holger....@gmd.de>
Hubert Feyrer <fey...@rfhs8012.fh-regensburg.de>
IMat...@online-club.de
Ingvar Gilbert <ing...@chaos.rhein-neckar.de>
j...@ida.interface-business.de (J Wunsch)
"Jan Haar" <j...@gmx.net>
Joachim Schaaf <joa...@pu.noc.fh-koeln.de>
"Joachim Wieland <jwie...@bigfoot.de>" <jwie...@bigfoot.de>
j...@gmx.net (Jochem Huhmann)
jochen_...@z.zgs.de (Jochen Fritz)
Jochen Hein <joche...@delphi.central.de>
j.sc...@pop-frankfurt.com (Jochen Schmitt)
Joerg Bruehe <jo...@sql.de>
Joerg.Wi...@ruhr-uni-bochum.de
Josef Moellers <molle...@sni.de>
Josef Siemes <j...@animal.tierzucht.uni-kiel.de>
j...@startrek.franken.de
k...@cargo.inpw.net (Kai Fett)
Tau...@gmx.net (Kajetan Hundhammer)
kbr...@brand.mannheim-netz.de (Klaus Brand)
Klaus Peukert <kl...@linux.zuhause.de>
koe...@acidze.triple-x.de
kry...@arbas.netzservice.de
Lars.Ei...@unix-ag.org (Lars Eilebrecht)
Lutz Donnerhacke <lu...@iks-jena.de>
Mario_...@t-online.de (Mario Hoerich)
ma...@neologic.dritter.stock (Mark Riekenberg)
Marko Schulz <4msc...@informatik.uni-hamburg.de>
Martin Jangowski <ma...@birdland.rhein-neckar.de>
Kra...@punctum.de (Martin Krause)
list-...@dream.hb.north.de (Martin Schr"oder)
Martin Schwartz <schw...@cs.tu-berlin.de>
Martin Spott <mar...@quickstep.dirnet.com>
Matthias Baake <m...@sbk-ks.de>
to...@dingens.muc.de (Matthias Becker)
her...@bessie.franken.de (Matthias Herold)
mtr...@r-w.de (Matthias Trute)
Max Vozeler <m...@unknown.robin.de>
m...@mab.wupper.de (Michael A. Bode)
bem1...@rx1007.cip.uni-regensburg.de (Michael Bergbauer)
mic...@grisu.weh.rwth-aachen.de (Michael Bramer)
go...@sphere.mayn.de (Michael Goldbach)
kar...@dpk.berlin.fido.de (Michael Karcher)
lore...@uni-bremen.cat.de (Michael Lorenzen)
M.O....@netcologne.de (Mike Heuser)
Mirko Dziadzka <dzia...@ai-lab.fh-furtwangen.de>
Norbert Narten <nc-na...@netcologne.de>
Olaf Schneider <o...@blaubeere.rhein-neckar.de>
o...@kalbach.rhoen.de (Oliver Auth)
Oliver Bedford <O.Be...@uni-koeln.de>
fis...@desert.de (Oliver Fischer)
pan...@aix520.informatik.uni-leipzig.de
Paul Seelig <pse...@goofy.zdv.Uni-Mainz.de>
"Peter `g' Bouillon" <boui...@cs.uni-sb.de>
Peter Berlich <ber...@ruhpb.physik.uni-freiburg.de>
Ralf Doeblitz <doeb...@gmx.de>
Ralf Günther <ra...@pc40.on-luebeck.de>
Ralf Mueller <Ralf.M...@FernUni-Hagen.de>
Renee Rober <re...@hobo.toppoint.de>
"Robin S. Socha" <ro...@franck.pc.uni-koeln.de>
Roland Rosenfeld <rol...@spinnaker.rhein.de>
ro...@Informatik.Uni-Bremen.DE (Rolf Krahl)
root <ro...@msgsrv.bb.consol.de>
Sebastian Rittau <sri...@jroger.in-berlin.de>
Simons Michael <msi...@laola.de>
stefan.dr...@uni-essen.de (Stefan Dringenberg)
Stefan Esser <s...@dialup124.zpr.uni-koeln.de>
sfis...@wtal.de (Stefan Fischer)
Stefan Herrmann <s...@seicom.net>
sto...@osibisa.ms.sub.org (Stefan Hille)
Stefan Moeding <s.mo...@ndh.net>
Stefan...@FH-Wolfenbuettel.DE (Stefan Quast)
Stephan Eisenhardt <eise...@mail.desy.de>
Thomas Bliesener <b...@glueck.cymes-bs.de>
Thomas Ehrenreich <Ehren...@gmx.de>
Thomas Muders <Thomas...@Uni-Mainz.DE>
Thomas Roessler <roes...@guug.de>
Thomas Zenker <t...@tuebingen.netsurf.de>
"Thorsten Behrens" <thorsten...@dorunth.hb.north.de>
Thorsten Fenk <fe...@ino.de>
Thorsten Kuehnemann <thor...@actis.de>
tob...@t-online.de (Tobias Becker)
tobia...@gmx.net (Tobias Erle)
Tomas Duewiger <t...@music-satellite.de>
u...@tesla.franken.de (Udo Dawid)
Ulrich Wiarda <ul...@outerspace.de>
Urs Janssen <u...@akk.org>
uwe.sc...@stud.uni-hannover.de (Uwe Schuster)
Uwe Stange <uwe.s...@urz.uni-heidelberg.de>
Volker Moell <vmo...@student.uni-kl.de>
Volker Mueller <vol...@rashaan.ndh.com>
gre...@book7.ms.sub.org (Wolfgang Grenzer)
wolfgan...@t-online.de (Wolfgang Janssen)
"Wolfgang von Hansen" <w...@geodesy.inka.de>
Zippo Zimmermann <zi...@phil.uni-sb.de>

Proponenten:
~~~~~~~~~~~~

Alexander Koch <efr...@deadend.argh.org>
Andreas Bauer <a...@voltage.saar.de>
Andreas Faerber <a...@lamb.ping.de>
Carsten Pfeiffer <carp...@cetus.zrz.TU-Berlin.DE>
Christian Kurz <knudde...@gmx.de>

Florian K<FC>hnert <su...@gmx.de>

Sebastian Rittau

unread,
Mar 27, 1998, 3:00:00 AM3/27/98
to

2.RfD: Umstrukturierung der Hierarchie de.comp.os.ALL
=====================================================

Allgemeines
-----------

Dieser RfD ist in fünf Teile unterteilt:

1. Reorganisation von de.comp.os.linux
2. Verschiebung der Gruppen de.comp.os.bsd und de.comp.os.sinix
3. Einrichtung weiterer Gruppen unterhalb von de.comp.os.unix
4. Chartaänderung de.comp.os.unix[.misc]
5. Einrichtung weiterer Gruppen unterhalb von de.comp.os[.unix].linux

Sollte einer der ersten drei Teilbereiche angenommen werden, würde
de.comp.os.unix auf jeden Fall aufgeteilt werden. Dies würde eine
Umbenennung von de.comp.os.unix in de.comp.os.unix.misc bedeuten.

Der Wahlschein sollte ungefähr so aussehen:

[J N E] zur Reorganisation von de.comp.os.linux
[J N E] zur Verschiebung der Gruppen de.comp.os.bsd und de.comp.os.sinix
nach de.comp.os.unix.ALL
[J N E] zur Einrichtung de.comp.os.unix.apps
[J N E] zur Einrichtung de.comp.os.unix.diskussion
[J N E] zur Einrichtung de.comp.os.unix.programming
[J N E] zur Einrichtung de.comp.os[.unix].linux.setup
[J N E] zur Einrichtung de.comp.os[.unix].linux.distribution
[J N E] zur Chartaänderung de.comp.os.unix[.misc]

Dadurch, daß der erste Abstimmungspunkt nur im Ganzen abstimmbar ist, wird
sichergestellt, daß keine de.comp.os.linux-Leiche überbleibt.

1. Reorganisation von de.comp.os.linux
--------------------------------------

Die Reorganisation von de.comp.os.linux.ALL soll folgendermaßen aussehen:

de.comp.os.linux.x
de.comp.os.linux.x dient der Diskussion von allgemeinen Fragen
zum Linux X Window System, Fragen zur Programmierung unter X
und Fragen zu Applikationen, die das X Window System benötigen.
Dies schließt auch Fragen zum Timing von Graphikkarten und zur
Konfiguration sonstiger Hardware für das X Window System ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen Gruppen
der de.comp.os.linux-Hierarchie.

Diese Gruppe wird gelöscht. Als Ersatz steht de.comp.x11 zur Verfügung.

Die Gruppe de.comp.os.linux.networking wird nach de.comp.os.unix.networking
verschoben. Damit wäre auch eine Chartaanpassung verbunden.

Aktuelle Charta:

de.comp.os.linux.networking
de.comp.os.linux.networking behandelt vorrangig
softwaretechnische Aspekte der Vernetzung und Kommunikation
unter Linux. Dies schließt Probleme bei der Compilierung,
Konfiguration und Handhabung von Programmen, die in Netzwerken
jedweder Art und Weise Verwendung finden oder zur

Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind, ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen Gruppen
der de.comp.os.linux-Hierarchie.

Neue Charta:

de.comp.os.unix.networking
Diese Gruppe behandelt vorrangig softwaretechnische Aspekte der
Vernetzung und Kommunikation unter Unix-Derivaten. Dies schließt


Probleme bei der Compilierung, Konfiguration und Handhabung von
Programmen, die in Netzwerken jedweder Art und Weise Verwendung
finden oder zur Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind,
ein.


Die verbleibenden beiden Gruppen dcol.hardware und dcol.misc
werden zusammen mit de.comp.linux nach de.comp.unix.linux verschoben,
d.h. es würden die Gruppen de.comp.os.unix.linux.misc und
de.comp.os.unix.linux.hardware entstehen.

Damit muß in den Chartas nur der Name durch "Diese Gruppe" ersetzt werden.


2. de.comp.os.bsd/de.comp.os.sinix
----------------------------------

Mit Hilfe dieses RfDs soll auch geklärt werden, ob die Gruppen de.comp.os.bsd
und de.comp.os.sinix noch benötigt werden und gegebenenfalls unterhalb von
de.comp.os.unix eingegliedert werden sollen.

Die Charta von de.comp.os.bsd könnte in jedem Fall unverändert übernommen
werden, in der Charta von de.comp.os.sinix müßte bei einer Verschiebung die
erste Zeile von "de.comp.os.sinix dient zur Diskussion über das" in
"Diese Gruppe dient zur Diskussion über das" geändert werden. Tagline-
Änderungen sind nicht nötig.

Aktuelle Chartas:

de.comp.os.bsd
Hier sollen Diskussionen über BSD-Betriebsysteme (u.a., aber
nicht limitiert auf {Net,Free,Open}BSD, BSD/OS) stattfinden.
Dies beinhaltet Fragen über das API, verfügbare und nötige
Soft- und Hardware. Nicht erwünscht sind
"Advocacy"-Diskussionen.

de.comp.os.sinix
de.comp.os.sinix dient zur Diskussion über das
SINIX-Betriebssystem, Portierung von Software auf SINIX, Tuning
von SINIX-Rechnern und dem allgemeinen Informationsaustausch
über SINIX-spezifische Probleme.

Die Gruppe ist nicht für Diskussionen über allgemeine
UNIX-Probleme gedacht.

Abgedeckt werden sollen auch Vorläufer von SINIX und andere
SINIX-nahe Betriebssysteme wie Pyramid DC/OSx oder etwa das
Targon Operating System (TOS).

3. Einrichtung weitere Gruppen unterhalb von de.comp.os.unix
------------------------------------------------------------

In de.comp.os.linux.ALL herrscht großer Traffic zu einer Reihe Themen,
zu denen noch keine speziellen Gruppen existieren, weder unter dcol,
noch unter dcou. Deshalb schlagen wir hiermit die Einrichtung weiterer
Gruppen unterhalb von de.comp.os.unix vor:

de.comp.os.unix.apps Anwendungs-Programme unter Unix.
de.comp.os.unix.diskussion Unix-Smalltalk, Glaubenskriege und andere Nichtigkeiten.
de.comp.os.unix.programming Programmierung unter Unix.

Neue Chartas:

de.comp.os.unix.apps (neu)

Diese Gruppe ist für Diskussionen über Programmpakete gedacht, die
nicht in vorhandene Gruppen passen wie z.B. Newsserver,
Office-pakete. Wobei Programm*pakete* wörtlich zu nehmen ist. Hier
soll es nicht um Fragen wie "mein cu findet kein Modem" gehen.

de.comp.os.unix.programming (neu)

In dieser Gruppe soll über die Programmierung von Unix-Systemen
diskutiert werden, sofern das Thema nicht von de.comp.lang.*
abgedeckt ist. Mögliche Diskussionsthemen sind z.B. IO-Routinen,
Sockets und Multitasking.

Probleme, die das Aufsetzen von Compilern, Libraries etc.
betreffen, sollten entweder in betriebssystemspezifische Gruppen
oder de.comp.os.unix.setup gestellt werden.

4. Chartaänderung de.comp.os.unix[.misc]
----------------------------------------

Bisherige Charta:

de.comp.os.unix
UNIX Fragen und Antworten

Neue Charta:

de.comp.os.unix[.misc]

Diese Gruppe bschäftigt sich mit den verschiedenen Unix-Derivaten.
Alle Themen, diese betreffend, können hier diskutiert werden,
solange keine speziellere Gruppe existiert.

Unerwünscht sind Diskussionen, welches Unix besser oder "das beste"
sei. Hierfür stehen geeignete Gruppen zur Verfügung.

5. Einrichtung weiterer Gruppen unter de.comp[.unix].linux
----------------------------------------------------------

Wenn eine oder beide der folgenden Gruppen im CfV angenommen werden und
zusätzlich Punkt 1 angenommen wird, werden die Gruppen unter dcoul.ALL
eingerichtet, sonst unter dcol.ALL.

de.comp.os[.unix].linux.setup Installation von Linux und gaengigen Programmen.
de.comp.os[.unix].linux.distribution Spezielle Setup-Unterschiede de Distributionen.

Neue Chartas:

de.comp.os[.unix].linux.setup

de.comp.os.unix.linux.setup soll insbesondere Linux-Neueinsteigern die


Möglichkeit bieten, generelle Fragen und Probleme, die bei der

Installation von Linux und insbesondere beim Setup oder Upgrade
der verschiedenen Distributionen auftreten koennen, zu klären.
Konfigurationsprobleme von fortgeschrittenen Programmen wie Mail-
und Newsservern, die über das Maß des für den Anfänger Nötigsten
hinausgehen, sind in dieser Gruppe off-topic.


de.comp.os[.unix].linux.distribution

de.comp.os.unix.linux.distribution soll für solche Fragen gedacht sein,
die wegen Unterschieden in den Distributionen nicht in allgemeineren
Gruppen sinnvoll behandelt werden können.


Zusammenfasssung
----------------

Status quo der relevanten Gruppen:

de.comp.os.bsd Gottes eigenes Betriebssystem.
de.comp.os.linux.hardware Hardwarefragen zu Linux.
de.comp.os.linux.misc Alles, was sich nicht anders einordnen laesst.
de.comp.os.linux.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.
de.comp.os.linux.x Alles zum X Window System unter Linux.
de.comp.os.sinix SINIX-spezifische Probleme und Informationen.
de.comp.os.unix Unix-Systeme ohne eigene Gruppe.

Angestrebter Zustand:

de.comp.os.unix.apps Die Anwendungen von Unix.
de.comp.os.unix.bsd Gottes eigenes Betriebssystem.
de.comp.os.unix.hardware Hardwarefragen zu Unix-Betriebssystemen.
de.comp.os.unix.linux Das Betriebssystem Linux.
de.comp.os.unix.misc Unix-Systeme ohne eigene Gruppe.
de.comp.os.unix.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.
de.comp.os.unix.programming Programmierung unter Unix.
de.comp.os.unix.setup Installation von Linux und gaengigen Programmen.
de.comp.os.unix.sinix SINIX-spezifische Probleme und Informationen.
de.comp.os.unix.diskussion Unix-Smalltalk, Glaubenskriege und andere Nichtigkeiten.
de.comp.os.unix.linux.misc Alles, was sich nicht anders einordnen laesst.
de.comp.os.unix.linux.hardware Hardwarefragen zu Linux.
de.comp.os.unix.linux.setup Installation von Linux und gaengigen Programmen.
de.comp.os.unix.linux.distribution Spezielle Setup-Unterschiede de Distributionen.


Motivation
----------

Auf unseren RfD zur Neustrukturierung der Hierarchie de.comp.os.linux.ALL
kamen einige Vorschläge, die Linux-Gruppen doch lieber in der Hierarchie
de.comp.os.unix.ALL einzugliedern, da der ein Großteil der Artikel in
dcol.ALL eher in dcou on-topic sei. Bei einem daraufhin durchgeführten
Strawpoll sprach sich ein Großteil der Teilnehmenden für eine solche
Eingliederung aus. Deshalb haben wir diesen Vorschlag aufgenommen und
einen neuen RfD erstellt und noch etwas erweitert, um eine größere
Konsistenz in der Hierarchie de.comp.os.unix.ALL zu erreichen.

Die Gruppen unterhalb von de.comp.os.linux haben einen sehr hohen Traffic,
der eine Aufteilung der einzelnen Gruppen rechtfertigen würden. Da wir
aber, wie oben dargelegt, die Gruppen neu eingliedern wollen, wäre auch
die Einrichtung neuer Gruppen durchaus gerechtfertigt.


Änderungen zum ersten RfD in Kurzform
-------------------------------------

Neu: de.comp.os.linux.hardware wird mit verschoben
Neu: de.comp.os.linux.misc wird mit verschoben
Neu: de.comp.os.unix.linux.distribution
Neu: de.comp.os.unix.setup wird durch de.comp.os.unix.linux.setup ersetzt.

Obwohl wir alle mit der .distribution nicht glücklich sind, aber noch viel
weniger mit den teilweise geforderten .suse .debian .redhat, bieten
wir dies Gruppe mit an. Sie hat den Vorteil, auch dann noch gültig zu sein,
wenn eine Distribution umbenannt oder eingestellt wird.

Die Verschiebung von de.comp.x11, die von einigen nach dem 1.RfD gefordert
wurde, haben wir nicht in den 2.RfD aufgenommen, um den ohnehin schon
komplizierten Wahlzettel nicht noch weiter zu verkomplizieren. Über eine
solche Verschiebung sollte gegebenenfalls ein separater RfD gestartet
werden.


Proponenten
-----------

Alexander Koch <efr...@deadend.argh.org>
Andreas Bauer <a...@voltage.saar.de>
Andreas Faerber <a...@lamb.ping.de>
Carsten Pfeiffer <carp...@cetus.zrz.TU-Berlin.DE>

Christian Kurz <chk...@jupiter.rhein-neckar.de>


Florian Kühnert <su...@gmx.de>
Karlo Gross <k...@orion.ddorf.rhein-ruhr.de>
Sebastian Rittau <sri...@jroger.in-berlin.de>
Stefan Luetkebrune <s.luet...@ndh.net>
Stefanie Teufel <s.te...@ndh.net>

Sebastian Rittau

unread,
Mar 27, 1998, 3:00:00 AM3/27/98
to

Allgemeines
-----------

de.comp.os.linux.x


de.comp.os.linux.x dient der Diskussion von allgemeinen Fragen
zum Linux X Window System, Fragen zur Programmierung unter X
und Fragen zu Applikationen, die das X Window System benötigen.
Dies schließt auch Fragen zum Timing von Graphikkarten und zur
Konfiguration sonstiger Hardware für das X Window System ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen Gruppen
der de.comp.os.linux-Hierarchie.

Diese Gruppe wird gelöscht. Als Ersatz steht de.comp.x11 zur Verfügung.

Die Gruppe de.comp.os.linux.networking wird nach de.comp.os.unix.networking
verschoben. Damit wäre auch eine Chartaanpassung verbunden.

Aktuelle Charta:

de.comp.os.linux.networking


de.comp.os.linux.networking behandelt vorrangig
softwaretechnische Aspekte der Vernetzung und Kommunikation
unter Linux. Dies schließt Probleme bei der Compilierung,
Konfiguration und Handhabung von Programmen, die in Netzwerken
jedweder Art und Weise Verwendung finden oder zur

Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind, ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen Gruppen
der de.comp.os.linux-Hierarchie.

Neue Charta:

de.comp.os.unix.networking
Diese Gruppe behandelt vorrangig softwaretechnische Aspekte der
Vernetzung und Kommunikation unter Unix-Derivaten. Dies schließt


Probleme bei der Compilierung, Konfiguration und Handhabung von
Programmen, die in Netzwerken jedweder Art und Weise Verwendung
finden oder zur Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind,
ein.


2. de.comp.os.bsd/de.comp.os.sinix
----------------------------------

Aktuelle Chartas:

Neue Chartas:

de.comp.os.unix.apps (neu)

de.comp.os.unix.programming (neu)

Bisherige Charta:

Neue Charta:

de.comp.os.unix[.misc]

Neue Chartas:

de.comp.os[.unix].linux.setup

de.comp.os.unix.linux.setup soll insbesondere Linux-Neueinsteigern die


Möglichkeit bieten, generelle Fragen und Probleme, die bei der


de.comp.os[.unix].linux.distribution


Zusammenfasssung
----------------

Angestrebter Zustand:


Motivation
----------


Proponenten
-----------

Alexander Koch <efr...@deadend.argh.org>


Andreas Bauer <a...@voltage.saar.de>
Andreas Faerber <a...@lamb.ping.de>
Carsten Pfeiffer <carp...@cetus.zrz.TU-Berlin.DE>

Christian Kurz <chk...@jupiter.rhein-neckar.de>


Florian Kühnert <su...@gmx.de>
Karlo Gross <k...@orion.ddorf.rhein-ruhr.de>
Sebastian Rittau <sri...@jroger.in-berlin.de>
Stefan Luetkebrune <s.luet...@ndh.net>
Stefanie Teufel <s.te...@ndh.net>

Martin Recke

unread,
May 19, 1998, 3:00:00 AM5/19/98
to

1. Aufruf zur Wahl (1.CfV)
---------------------------------------------------------------------------

zur Umstrukturierung der Hierarchie de.comp.os.ALL.

Allgemeines
-----------

In diesem CfV stehen fünf Punkte zur Abstimmung:

1. Reorganisation von de.comp.os.linux
2. Verschiebung der Gruppen de.comp.os.bsd und de.comp.os.sinix
3. Einrichtung weiterer Gruppen unterhalb von de.comp.os.unix
4. Chartaänderung de.comp.os.unix[.misc]
5. Einrichtung weiterer Gruppen unterhalb von de.comp.os[.unix].linux

1. Reorganisation von de.comp.os.linux
--------------------------------------

Die Reorganisation von de.comp.os.linux.ALL soll folgendermaßen
aussehen:

de.comp.os.linux.x
de.comp.os.linux.x dient der Diskussion von allgemeinen
Fragen zum Linux X Window System, Fragen zur Programmierung
unter X und Fragen zu Applikationen, die das X Window System

benätigen. Dies schließt auch Fragen zum Timing von


Graphikkarten und zur Konfiguration sonstiger Hardware für
das X Window System ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.linux-Hierarchie.

Diese Gruppe wird nach de.comp.unix.x11 verschoben. Damit wäre eine
Chartaänderung und eine Tagline-Anpassung verbunden.

de.comp.os.unix.x11 Alles zum X Window System unter Unix.
Diese Gruppe dient der Diskussion von allgemeinen Fragen zum
X Window System unter Unix und seinen Derivaten. Dies


schließt auch Fragen zum Timing von Graphikkarten und zur
Konfiguration sonstiger Hardware für das X Window System

ein. Fragen zu Applikationen, die das X Window System
benötigen, sind ebenfalls erwünscht.


Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen

Gruppen der de.comp.os.unix-Hierarchie.

Die Gruppe de.comp.os.linux.networking wird nach
de.comp.os.unix.networking verschoben. Damit wäre auch eine
Chartaanpassung verbunden.

Aktuelle Charta:

de.comp.os.linux.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.


de.comp.os.linux.networking behandelt vorrangig
softwaretechnische Aspekte der Vernetzung und Kommunikation

unter Linux. Dies schließ Probleme bei der Compilierung,


Konfiguration und Handhabung von Programmen, die in
Netzwerken jedweder Art und Weise Verwendung finden oder zur
Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind, ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.linux-Hierarchie.

Neue Charta:

de.comp.os.unix.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.


Diese Gruppe behandelt vorrangig softwaretechnische Aspekte
der Vernetzung und Kommunikation unter Unix-Derivaten. Dies
schließt Probleme bei der Compilierung, Konfiguration und
Handhabung von Programmen, die in Netzwerken jedweder Art
und Weise Verwendung finden oder zur
Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind, ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen

Gruppen der de.comp.os.unix-Hierarchie.


Die verbleibenden beiden Gruppen dcol.hardware und dcol.misc werden

zusammen mit de.comp.os.linux nach de.comp.os.unix.linux verschoben,


d.h. es würden die Gruppen de.comp.os.unix.linux.misc und
de.comp.os.unix.linux.hardware entstehen.

Damit muß in den Chartas nur der Name durch "Diese Gruppe" ersetzt
werden.

Der Zustand, wenn Punkt 1. angenommen wird, sieht folgendermassen aus:

de.comp.os.linux.x wird zu de.comp.os.unix.x11
de.comp.os.linux.networking wird zu de.comp.os.unix.networking
de.comp.os.linux.misc wird zu de.comp.os.unix.linux.misc
de.comp.os.linux.hardware wird zu de.comp.os.unix.linux.hardware

2. de.comp.os.bsd/de.comp.os.sinix
SINIX-spezifische Probleme und Informationen.
----------------------------------

Die Gruppen de.comp.os.bsd und de.comp.os.sinix sollen ebenfalls
unterhalb von de.comp.os.unix eingegliedert werden.

Die Charta von de.comp.os.bsd könnte in jedem Fall unverändert

übernommen werden, in der Charta von de.comp.os.sinix müüte bei ein
er


Verschiebung die erste Zeile von "de.comp.os.sinix dient zur
Diskussion über das" in "Diese Gruppe dient zur Diskussion über das"

geändert werden. Tagline- änderungen sind nicht nötig.

Aktuelle Chartas:

de.comp.os.bsd
Hier sollen Diskussionen über BSD-Betriebsysteme (u.a., aber
nicht limitiert auf {Net,Free,Open}BSD, BSD/OS) stattfinden.
Dies beinhaltet Fragen über das API, verfügbare und nötige
Soft- und Hardware. Nicht erwünscht sind
"Advocacy"-Diskussionen.

de.comp.os.sinix
de.comp.os.sinix dient zur Diskussion über das
SINIX-Betriebssystem, Portierung von Software auf SINIX,
Tuning von SINIX-Rechnern und dem allgemeinen
Informationsaustausch über SINIX-spezifische Probleme.

Die Gruppe ist nicht für Diskussionen über allgemeine
UNIX-Probleme gedacht.

Abgedeckt werden sollen auch Vorläufer von SINIX und andere
SINIX-nahe Betriebssysteme wie Pyramid DC/OSx oder etwa das
Targon Operating System (TOS).


3. Einrichtung weitere Gruppen unterhalb von de.comp.os.unix
------------------------------------------------------------

In de.comp.os.linux.ALL herrscht großer Traffic zu einer Reihe Themen,
zu denen noch keine speziellen Gruppen existieren, weder unter dcol,
noch unter dcou. Deshalb schlagen wir hiermit die Einrichtung weiterer
Gruppen unterhalb von de.comp.os.unix vor:

de.comp.os.unix.apps Anwendungs-Programme unter Unix.
de.comp.os.unix.discussion Nichtigkeiten, Smalltalk und Glaubenskriege.
de.comp.os.unix.programming Programmierung unter Unix.

Neue Chartas:

de.comp.os.unix.apps (neu)

Diese Gruppe ist für Diskussionen über einzelne Programme
oder Programmpakete gedacht, die nicht in anderen Gruppen
diskutiert werden können. Programme, die in anderen Gruppen
-auch anderer Hierarchien - passender sind (wie z.B.
Office-Pakete oder Newsserver) sollten dort diskutiert
werden.

de.comp.os.unix.discussion (neu)

Diese Gruppe dient der Diskussion nicht-technischer und/oder
politischer Themen rund um Unix und seine Derivate.

de.comp.os.unix.programming (neu)

In dieser Gruppe soll über die Programmierung in
Unix-Umgebungen diskutiert werden. Mögliche
Diskussionsthemen sind z.B. IO-Routinen, Sockets,
Multitasking oder Libraries.

Compiler- und sprachspezifische Probleme sollten in
geeigneten Gruppen diskutiert werden. Installationsprobleme
sind hier off-topic.


4. Chartaänderung de.comp.os.unix[.misc]
----------------------------------------

Bisherige Charta:

de.comp.os.unix
UNIX Fragen und Antworten

Neue Charta:

de.comp.os.unix[.misc]

Diese Gruppe beschäftigt sich mit Unix und seinen
verschiedenen Derivaten. Alle Themen, die dies betreffen,


können hier diskutiert werden, solange keine speziellere
Gruppe existiert.

Unerwünscht sind Diskussionen, welches Unix besser oder "das
beste" sei. Hierfür stehen geeignete Gruppen zur Verfügung.


5. Einrichtung weiterer Gruppen unter de.comp.os[.unix].linux
-------------------------------------------------------------

Wenn die folgende Gruppe im CfV und zusätzlich Punkt 1 angenommen
werden, wird die Gruppe unter dcoul.ALL eingerichtet, sonst unter
dcol.ALL.

de.comp.os[.unix].linux.newusers Fragen von Linux-Anfaengern.

Neue Chartas:

de.comp.os[.unix].linux.newusers

Diese Gruppe soll die Anlaufstelle für Linux-Anfänger sein.
Hier können diese ihre Fragen stellen und Antworten von
anderen Anfängern und von Profis erhalten. Bei Fragen, die
besser in eine andere Gruppe passen würden, sollte bei der
Antwort ein entsprechender Hinweis gegeben und ein
Followup-To gesetzt werden.


Zusammenfasssung
----------------

Status quo der relevanten Gruppen:

de.comp.os.bsd Gottes eigenes Betriebssystem.
de.comp.os.linux.hardware Hardwarefragen zu Linux.
de.comp.os.linux.misc Alles, was sich nicht anders einordnen laesst.
de.comp.os.linux.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.
de.comp.os.linux.x Alles zum X Window System unter Linux.
de.comp.os.sinix SINIX-spezifische Probleme und Informationen.
de.comp.os.unix Unix-Systeme ohne eigene Gruppe.

Angestrebter Zustand:

de.comp.os.unix.apps Die Anwendungen von Unix.
de.comp.os.unix.bsd Gottes eigenes Betriebssystem.

de.comp.os.unix.misc Unix-Systeme ohne eigene Gruppe.
de.comp.os.unix.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.
de.comp.os.unix.programming Programmierung unter Unix.

de.comp.os.unix.sinix SINIX-spezifische Probleme und Informationen.

de.comp.os.unix.discussion Nichtigkeiten, Smalltalk und Glaubenskriege.
de.comp.os.unix.x11 Alles zum X Window System unter Unix.


de.comp.os.unix.linux.misc Alles, was sich nicht anders einordnen laesst.
de.comp.os.unix.linux.hardware Hardwarefragen zu Linux.

de.comp.os.unix.linux.newusers Fragen von Linux-Anfaengern.


Proponenten
-----------

Alexander Koch <efr...@deadend.argh.org>
Andreas Bauer <a...@voltage.saar.de>
Andreas Faerber <a...@lamb.ping.de>
Carsten Pfeiffer <carp...@cetus.zrz.TU-Berlin.DE>
Christian Kurz <chk...@jupiter.rhein-neckar.de>
Florian Kühnert <su...@gmx.de>
Karlo Gross <k...@orion.ddorf.rhein-ruhr.de>
Sebastian Rittau <sri...@jroger.in-berlin.de>
Stefan Luetkebrune <s.luet...@ndh.net>
Stefanie Teufel <s.te...@ndh.net>

Die Proponenten sind unter dc...@lamb.ping.de erreichbar.

Modalitäten
-----------

Die Stimmen müssen bis zum 1998-06-19 23:59:59 +0200 eingehen.
Ausschlaggebend ist hierbei das Eintreffen der Stimme, nicht das
Absendedatum! Bitte benutze den Wahlschein, der am Ende dieses CfV
angebracht ist. Wahlberechtigt ist jede natürliche Person, welche in
der Lage ist, E-Mail an die Abstimmungsadresse zu schicken.

Es gelten die derzeitigen Wahlregeln, die in de.newusers.infos,
de.admin.news.announce, de.newusers.questions, de.admin.news.groups
und de.alt.admin veröffentlicht sind.


Wie gewählt wird
----------------

Trage in die Felder des Wahlscheins unten Deine Stimme (JA, NEIN oder
ENTHALTUNG) ein und schicke den Wahlschein dann an den Vote-Account
<vot...@prenzlnet.snafu.de> (Reply-To:-Header ist gesetzt).

Es werden nur Stimmen berücksichtigt, die per E-Mail an diesen Account
gerichtet sind und eindeutig als Stimmen im Rahmen dieser Abstimmung
zu erkennen sind. öffentliche Stimmabgaben (Postings) sind ungültige
Stimmen und werden nicht berücksichtigt.

Deine Entscheidung bedeutet dabei:

JA - Ich bin für die beschrieben Änderung.
NEIN - Ich bin gegen die beschriebene Änderung.
ENTHALTUNG - Ich enthalte mich oder ich ziehe meine Stimme zurück.

Enthaltungen gelten nicht im Sinne einer gültig
abgegebenen Stimme; sie dienen vornehmlich dazu,
eine zuvor abgegebene Stimme zurückzuziehen.

Der Wahlleiter wird auf Deine Stimme mit einer persönlichen
Bestätigung via E-Mail reagieren. Wenn Du innerhalb von ein paar Tagen
nichts hörst, versuche es noch einmal.

Solltest Du Deine Meinung ändern, so wähle einfach neu. Willst Du
dabei Deine Stimme annulieren, so nutze ENTHALTUNG. Gehen mehrere
Stimmen ein, gilt die jeweils zuletzt abgeschickte (Date:-Eintrag der
Mail).

Bitte beachte, daß die Stimme Deinen echten Namen enthalten muß, kein
Pseudonym. Sollte Dein Newsreader den Namen nicht automatisch im
From:-Header eintragen, trage ihn bitte nochmal im Wahlzettel ein.
Andernfalls ist Deine Stimme ungültig.

Etwa in der Mitte der Wahlperiode wird ein zweiter CfV gepostet, der
eine Auflistung aller Personen enthält, von denen bis zu diesem
Zeitpunkt eine gültige Stimme eingegangen ist.

Die Ergebnisse der Wahl werden nach Ablauf der Wahlfrist öffentlich
gepostet, wobei jede einzelne Stimme zur Kontrolle für alle
aufgelistet wird. Solltest Du begründete Bedenken gegen die
Veröffentlichung Deines Namens haben, melde Dich bitte beim Wahlleiter
(Martin Recke <mr...@prenzlnet.in-berlin.de>).

Sonderregeln
------------

Bei dieser Abstimmung wird über den ersten Punkt (Reorganisation von
de.comp.os.linux) im Ganzen abgestimmt, obwohl mehrere Gruppen
betroffen sind. Dies weicht zwar von Wahlregeln ab, es ist jedoch nur
so sicher möglich, inkonsistente Ergebnisse zu vermeiden.


-------------- Zwischen diesen Zeilen bitte nichts loeschen----------

Wahlschein fuer Umstrukturierung der Hierarchie de.comp.os.ALL


Dein Realname, falls nicht im FROM-Header:
Wenn Du keinen Real-Namen angibst, kann Deine Stimme fuer
ungueltig erklaert werden.

[Deine Stimme] Gruppe/Abstimmungsgegenstand
----------------------------------------------------------------------
[ ] Reorganisation von de.comp.os.linux
[ ] de.comp.os.unix.bsd (Verschiebung der Gruppe de.comp.os.bsd)
[ ] de.comp.os.unix.sinix (Verschiebung der Gruppe de.comp.os.sinix)
[ ] de.comp.os.unix.apps
[ ] de.comp.os.unix.discussion
[ ] de.comp.os.unix.programming
[ ] de.comp.os[.unix].linux.newusers
[ ] Chartaänderung de.comp.os.unix[.misc]

-------------- Zwischen diesen Zeilen bitte nichts loeschen----------


--
Fertige Artikel für de.admin.news.announce, Einsprüche und sonstige

Mail an die Moderation bitte an <mode...@dana.de> (vertrauliche Ein-
sendung) oder <pub...@dana.de> (zur Kontrolle öffentlich; beides keine
Diskussionslisten!). Weitere Informationen: <URL:http://www.dana.de/>

Martin Recke

unread,
Jun 6, 1998, 3:00:00 AM6/6/98
to

2. Aufruf zur Wahl (2.CfV)
---------------------------------------------------------------------------

zur Umstrukturierung der Hierarchie de.comp.os.ALL.

Allgemeines
-----------

In diesem CfV stehen fünf Punkte zur Abstimmung:

1. Reorganisation von de.comp.os.linux
2. Verschiebung der Gruppen de.comp.os.bsd und de.comp.os.sinix
3. Einrichtung weiterer Gruppen unterhalb von de.comp.os.unix
4. Chartaänderung de.comp.os.unix[.misc]
5. Einrichtung weiterer Gruppen unterhalb von de.comp.os[.unix].linux


1. Reorganisation von de.comp.os.linux
--------------------------------------

Die Reorganisation von de.comp.os.linux.ALL soll folgendermaßen
aussehen:

de.comp.os.linux.x
de.comp.os.linux.x dient der Diskussion von allgemeinen
Fragen zum Linux X Window System, Fragen zur Programmierung
unter X und Fragen zu Applikationen, die das X Window System

benötigen. Dies schließt auch Fragen zum Timing von


Graphikkarten und zur Konfiguration sonstiger Hardware für
das X Window System ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.linux-Hierarchie.

Diese Gruppe wird nach de.comp.unix.x11 verschoben. Damit wäre eine
Chartaänderung und eine Tagline-Anpassung verbunden.

de.comp.os.unix.x11 Alles zum X Window System unter Unix.
Diese Gruppe dient der Diskussion von allgemeinen Fragen zum
X Window System unter Unix und seinen Derivaten. Dies
schließt auch Fragen zum Timing von Graphikkarten und zur
Konfiguration sonstiger Hardware für das X Window System
ein. Fragen zu Applikationen, die das X Window System
benötigen, sind ebenfalls erwünscht.
Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.unix-Hierarchie.

Die Gruppe de.comp.os.linux.networking wird nach
de.comp.os.unix.networking verschoben. Damit wäre auch eine
Chartaanpassung verbunden.

Aktuelle Charta:

de.comp.os.linux.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.
de.comp.os.linux.networking behandelt vorrangig
softwaretechnische Aspekte der Vernetzung und Kommunikation

unter Linux. Dies schließt Probleme bei der Compilierung,


Konfiguration und Handhabung von Programmen, die in
Netzwerken jedweder Art und Weise Verwendung finden oder zur
Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind, ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.linux-Hierarchie.

Neue Charta:

de.comp.os.unix.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.
Diese Gruppe behandelt vorrangig softwaretechnische Aspekte
der Vernetzung und Kommunikation unter Unix-Derivaten. Dies
schließt Probleme bei der Compilierung, Konfiguration und
Handhabung von Programmen, die in Netzwerken jedweder Art
und Weise Verwendung finden oder zur
Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind, ein.
Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.unix-Hierarchie.


Die verbleibenden beiden Gruppen dcol.hardware und dcol.misc werden
zusammen mit de.comp.os.linux nach de.comp.os.unix.linux verschoben,
d.h. es würden die Gruppen de.comp.os.unix.linux.misc und
de.comp.os.unix.linux.hardware entstehen.

Damit muß in den Chartas nur der Name durch "Diese Gruppe" ersetzt
werden.

Der Zustand, wenn Punkt 1. angenommen wird, sieht folgendermaßen aus:

de.comp.os.linux.x wird zu de.comp.os.unix.x11
de.comp.os.linux.networking wird zu de.comp.os.unix.networking
de.comp.os.linux.misc wird zu de.comp.os.unix.linux.misc
de.comp.os.linux.hardware wird zu de.comp.os.unix.linux.hardware

2. de.comp.os.bsd/de.comp.os.sinix
SINIX-spezifische Probleme und Informationen.
----------------------------------

Die Gruppen de.comp.os.bsd und de.comp.os.sinix sollen ebenfalls
unterhalb von de.comp.os.unix eingegliedert werden.

Die Charta von de.comp.os.bsd könnte in jedem Fall unverändert

übernommen werden, in der Charta von de.comp.os.sinix müßte bei einer


Verschiebung die erste Zeile von "de.comp.os.sinix dient zur
Diskussion über das" in "Diese Gruppe dient zur Diskussion über das"

geändert werden. Tagline-Änderungen sind nicht nötig.

Aktuelle Chartas:

Neue Chartas:

de.comp.os.unix.apps (neu)

- auch anderer Hierarchien - passender sind (wie z.B.

de.comp.os.unix.discussion (neu)

de.comp.os.unix.programming (neu)

Bisherige Charta:

Neue Charta:

de.comp.os.unix[.misc]

Neue Chartas:

de.comp.os[.unix].linux.newusers


Zusammenfasssung
----------------

Angestrebter Zustand:


Proponenten
-----------

Modalitäten
-----------


Wie gewählt wird
----------------

zu erkennen sind. Öffentliche Stimmabgaben (Postings) sind ungültige

Deine Entscheidung bedeutet dabei:

Sonderregeln
------------


Folgende Personen haben sich bisher an der Abstimmung beteiligt
(Stand: 02.06.98):
------------------------------------------------------------------------------
4msc...@informatik.uni-hamburg.de Marko Schulz
a.ra...@TBX.berlinet.de Attila Radnai
a930...@unet.univie.ac.at Johannes Zankl
a940...@unet.univie.ac.at Markus Heidlmair
a...@voltage.saar.de Andreas Bauer
a...@muenchen.pro-bahn.org Andreas Barth
a...@ps-sangross.de Anette Brinck
Achim...@consol.de Achim Jung
adrian...@schweiz.org Adrian Suter
a...@supersonic.ruhr.de Andreas Wohlfeld
al...@dagobar.rhein.de Aldo Valente
Andrea...@bk.sel.de Andreas Pulz
ange...@gmx.de Ralph Angenendt
aop...@theorie3.physik.uni-erlangen.de Achim Oppelt
ASk...@DigitalProjects.com Alexander Skwar
a...@anhrefn.saar.de Arne Wichmann
b...@fenun.icemark.ch Benedikt Eric Heinen
bjo...@mini.gt.owl.de Björn Heide
b...@elch.swb.de Karl Brodowsky
bsma...@detec.de Boris Majowski
buc...@wmad95.mathematik.uni-wuerzburg.de Bernhard H. Buckel
bu...@informatik.tu-muenchen.de Adrian Bunk
c.b...@gmx.de Carsten Bobek
c...@informatik.uni-kiel.de Carsten Ehlers
carp...@sp.zrz.tu-berlin.de Carsten Pfeiffer
Carsten...@stud.uni-karlsruhe.de Carsten Schumm
cgr...@mail.kabel.de Christian Gruen
chak...@voyager.prima.de Bernd Renzing
ChLo...@csi.com Christoph Lorenz
Christian...@t-online.de Dr. Christian Boettger
chri...@paefken.westfalen.de Christof Awater
co...@worf.wunder-nett.org Cord Beermann
cornell...@TU-Cottbus.De Cornell Binder
cr...@cryogen.com Albert Koellner (crajk)
da...@tethys.iridium.ch Daniel Rueegg
dan...@terrania.westfalen.de Daniel Schneider
Dirk....@dillingen.baynet.de Dirk Schmid
dit...@sonne.tachemie.uni-leipzig.de Jens Dittmar
drac...@gmx.net Frank Stoermer
Dre...@top.east.de Michael Dreher
dsei...@amigos.line.org Daniel Seifert
du...@koma.han.de Kai Dupke
efr...@desire.argh.org Alexander Koch
e...@rabbit.rv.sub.org Volker Englisch
ehi...@netcologne.de Egbert Hinzen
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke
e...@inss1.etec.uni-karlsruhe.de Olaf Erb
fdeu...@gus.de Felix Deutsch
fja...@emm-ell.net Fabian Jakobs
fl...@hanfnet.de Florian Amrhein
f...@prima.ruhr.de Frank Mederske
frab...@gmx.de Frank Boehm
fr...@kapahnke.prima.de Frank Kapahnke
fra...@ida.ing.tu-bs.de Frank Cieslok
freis...@sni.de Martin W. Freiss
fro...@gmx.de Edgar Toernig
fvo...@camail.sax.de Florian Vogel
f...@cygnus.stuttgart.netsurf.de Florian Weimer
gan...@lilly.ping.de Andre Grosse Bley
ga...@insider.regio.net Garry Glendown
Gerhard...@mni.fh-giessen.de Gerhard Franke
gerh...@tech-edv.co.at Gerhard Reithofer
ger...@gmx.net Gerhard Kronsteiner
ge...@iceland.in-berlin.de Carsten Gerlach
gir...@giovanni.rhein-neckar.de Norbert J. Girardi
Gottfried....@gmx.de Gottfried Schwieters
gre...@book7.ms.sub.org Wolfgang Grenzer
Guido.G...@t-online.de Guido Goldstein
gu...@thias.muc.de Matthias Apitz
h964...@edv1.boku.ac.at Reiter Christian
ha...@novix.oih.RWTH-Aachen.DE Hajo Noerenberg
Hannes....@uibk.ac.at Hannes Löffler
hans.s...@e-technik.tu-chemnitz.de Hans Steffani
Haral...@t-online.de Harald Damm
hart...@informatik.uni-freiburg.de Niclas Hartmann
hau...@grisu.ruhr.de Ulrike Hauschildt
he...@cis.fu-berlin.de Heiko Schlichting
Helmu...@t-online.de Helmut Bohr
Helmut...@gmx.net Helmut Mayer
hen...@xion.owl.de Hendrik Seffler
herman...@vol.at Hermann Zingl
her...@sbs.de Hermann Heimhardt
her...@uni-duesseldorf.de Stephan Hermens
hgwe...@wiesbaden.netsurf.de Hans Guenter Weigand
hi...@gmx.de Gernot Zander
h...@gmx.net Henning Meier-Geinitz
Holger....@gmx.de Holger Schauer
hol...@troy.inka.de Holger Rusch
hsc...@bre.WinNET.de Heiko Schlenker
hsch...@ON-Luebeck.DE Hartmut Schmidt
hum...@gmx.net Lars Humbeck
igna...@theory.cs.uni-bonn.de Ignatios Souvatzis
ing...@imise.uni-leipzig.de Ingolf Hagen
ing...@chaos.rhein-neckar.de Ingvar Gilbert
j...@haar.ddns.org Jan Haar
j...@janhh.shnet.org Jan Willamowius
je...@gmx.net Jens Wahnes
joc...@scram.de Jochen Friedrich
joerg....@cww.de Joerg Schulz
Joerg.Schw...@gmx.de Joerg Schwarzwaelder
jo...@infoserver.org Joerg Berg
jo...@sql.de Joerg Bruehe
j...@gmx.net Jochem Huhmann
Johannes...@Informatik.Uni-Oldenburg.DE Johannes Weinert
jo...@animal.tierzucht.uni-kiel.de Josef Siemes
jo...@gateway.dbtec.de Josef Snayberk
jrat...@mi.uni-koeln.de Jonas Rathert
juer...@ITAP.Physik.Uni-Stuttgart.De Juergen Bachteler
kar...@excalibur.cologne.de Karsten Merker
k...@rrr.net Kay Marquardt
kbr...@brand.mannheim-netz.de Klaus Brand
k...@cargo.inpw.net Kai Fett
k...@orion.ddorf.rhein-ruhr.de Karlo Gross
k...@sesom.de Klaus Kettner
k...@shonline.de Kristian Koehntopp
kl...@math.uni-kiel.de Hauke Klein
kl...@icicle.swb.de Alexander Klink
kr...@runge.math.fu-berlin.de Matthias Kranz
kra...@wpxx02.toxi.uni-wuerzburg.de Cornelius Krasel
KRIS...@acid-box.east.de Christian Kalkhoff
kry...@arbas.netzservice.de Ulrich Teichert
ksch...@dinx.de Kai Schmidt
ku...@moskito.ruhr.de Joerg Weber
kunt...@informatik.hu-berlin.de Andreas Kuntzagk
lang...@ls3.informatik.uni-dortmund.de Meik Langwald
lar...@informatik.uni-leipzig.de Dirk Larisch
Lars.Ei...@unix-ag.org Lars Eilebrecht
la...@skynet.e.ruhr.de Lars Bensmann
ld1b...@unibw-muenchen.de Stephan Grashey
lin...@tm.informatik.uni-frankfurt.de Anselm Lingnau
list-...@dream.hb.north.de Martin Schr"oder
lu...@iks-jena.de Lutz Donnerhacke
l...@gmx.de Lutz Weinhold
m.bu...@tu-bs.de Moritz Bunkus
M.GU...@DACG-BOX.gun.de Michael Gunske
M.O....@netcologne.de Mike Heuser
M.Wal...@itbnet.de Matthias Walliczek
mai9...@studserv.uni-leipzig.de Klaus Peukert
Marc.Hab...@gmx.de Marc Haber
Marco...@hqsys.antar.com Marco Budde
mar...@nero.rhein-main.de Marcus Stoegbauer
mar...@allgaeu.org Andreas Kerber
Markus...@stud.uni-hannover.de Markus Fabian
markus.n...@urz.uni-heidelberg.de Markus Nullmeier
mar...@dresden.nacamar.de Martin Dickopp
Matthia...@gmx.de Matthias Baake
Matt...@OLN.ComLink.APC.org Matthias Watermann
men...@informatik.fh-hamburg.de Christian Mende
mi...@mich.isdn.cs.tu-berlin.de Michael Rudolf
mic...@grisu.weh.rwth-aachen.de Michael Bramer
Michaela_...@genua.de Michaela Harlander
mi...@olymp.baynet.org Michael Brunn
mko...@systline.de Markus Korth
na...@xphys.tuwien.ac.at Larissa Naber
na...@mips.rhein-neckar.de Christian Weisgerber
na...@rz.uni-duesseldorf.de Rainer Nagel
Nico.Scha...@e-technik.tu-chemnitz.de Nico Schaarschmidt
Nikolau...@emsnet.de Nikolaus Filus
ni...@milliways.shnet.org Nils Ketelsen
oe...@tph.tuwien.ac.at Bernhard Oemer
o...@badboy.ruhr.de Oliver Jung
ol...@dorifer.heim3.tu-clausthal.de Oliver Fromme
p.st...@t-online.de Peter Steiner
P.Vol...@alcatel.de Peter Vollmann
patrick...@cityweb.de Patrick von der Hagen
pau...@berlin.snafu.de Holger Paulsen
peter.h...@alcatel.ch Peter Honegger
ph...@happyross.de Philipp Ross
p...@juergnnn.ruhr.de Juergen Niermann
pse...@goofy.zdv.Uni-Mainz.de Paul Seelig
qu...@mathematik.uni-marburg.de Andreas Dietrich
Qu...@t-online.de Stefan Quast
r.hemm...@hit.handshake.de Raymund Hemmerling
Rab...@t-online.de Ralph Bechstedt
ra...@gundel.han.de Stefan Hornburg
ra...@pc40.on-luebeck.de Ralf Günther
rast...@eikon.e-technik.tu-muenchen.de Holger Schif
rba...@babylon.pfm-mainz.de Ralph Babel
r...@users.idf.de Ralf Au
rha...@ON-Luebeck.DE Ralf Hansen
richar...@ana.med.uni-muenchen.de Richard Spitz
r...@kissels.de Ralf Mueller
roadr...@provi.de Christian Drenkard
rob...@plato.uni-paderborn.de Robert Jerusalem
roes...@guug.de Thomas Roessler
ro...@larry.westfalen.de Roger Schwentker
rol...@spinnaker.rhein.de Roland Rosenfeld
ro...@Informatik.Uni-Bremen.DE Rolf Krahl
ro...@schunta.etc.tu-bs.de Ronny Heidenreich
rot...@mi.uni-erlangen.de Klaus Rotter
s.b...@ndh.net Simon Baatz
s.luet...@ndh.net Stefan Luetkebrune
s.schw...@gmx.de Stefan Schwingeler
sa...@centralnet.ch Walter Saner
Sascha...@Mobilis.de Sascha Lucas
scha...@calle2.ruhr.de Christian Schäfer
schn...@mabi.de Torsten Schneider
sch...@altoetting-online.de Dr. Guido Scholz
sch...@imst.de Lars Schrix
schr...@axub03.UB.Uni-Marburg.DE Juergen Schroeder
sem...@circular.de Johannes Sempert
ses...@hotmail.com Sebastian Schmidt
sho...@jupiter.rhein-neckar.de Christian Kurz
Som...@T-Online.de Sommai Phaduangdee
so...@toppoint.de Florian Siegesmund
sri...@jroger.in-berlin.de Sebastian Rittau
stam...@inf.fu-berlin.de Jörn Stampehl
ste...@dl6dx.westfalen.de Stefan Wagner
ste...@ds9.digital-marketing.de Stefan Märkle
ste...@sks.inka.de Stefan Scholl
sto...@yogi.ping.de Joachim Stöck
su...@babelon.in-brb.de Florian Kuehnert
sv...@sven.dawa.de Sven Christian Berger
tbe...@hrz.uni-bielefeld.de Thomas Bekel
t...@ihf.rwth-aachen.de Thomas Gellekum
t...@hansa.rhein.de Thomas Hungenberg
THoch...@gmx.net Thomas Hochstein
Thomas...@mni.fh-giessen.de Thomas Dickel
Thomas...@strz.uni-giessen.de Thomas Grewe
thomas_rau...@t-online.de Dr. Thomas Rautenstrauch
thomas_...@cyberjunkie.com Thomas Trueten
thor...@actis.de Thorsten Kuehnemann
t...@zedat.fu-berlin.de Thorsten L Nicolai
tob...@t-online.de Tobias Becker
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten Jerzembeck
to...@dingens.muc.de Matthias Becker
tors...@onizuka.tb.9715.org Torsten Blum
tr...@lyssa.owl.de Matthias Scheler
t...@sema.de Tilman Schmidt
twal...@gmx.net Thomas Walbert
UMuehl...@t-online.de Moritz Muehlenhoff
u...@sprite.ddorf.rhein-ruhr.de Uwe Thissen
Uwe.Kn...@informatik.tu-chemnitz.de Uwe Knietzsch
uwe.sc...@stud.uni-hannover.de Uwe Schuster
uzs...@uni-bonn.de Johannes Niess
uzs...@ibm.rhrz.uni-bonn.de Jörg Dietrich
Volker...@gmx.de Volker Hejny
vol...@Illuminatus.MZ.Rhein-Main.DE Volker Schmidt
vol...@rashaan.ndh.com Volker Mueller
vo...@erle.ORG Tobias Erle
wag...@wagner.hb.north.de Joachim Wagner
we...@phil.uni-sb.de Rolf Weber
wei...@ifi.unizh.ch Harald Weidner
Werner....@t-online.de Werner Kaletsch
wey...@sugra.desy.de Peter Weyers
wi...@kalwien.regio.rhein-ruhr.de Wilhelm Wienemann
win...@snafu.owl.de tilo winkler
wi...@ex.MuFFiN.Org Henrik Wist
wo...@gmx.de Wolfgang Bornath
wolf...@lyxys.ka.sub.org Wolfgang Zenker
wo...@cs.tu-berlin.de Wolfram Schneider
w...@korsar.jch.de Wolfgang Voelker
zap...@rz.fh-augsburg.de Christian Elsner
z...@rupert.franken.de Juergen Zeller
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff


Ungueltige Stimmen:
------------------------------------------------------------------------------
guer...@informatik.uni-bonn.de
! Name fehlt

Martin Recke

unread,
Jun 21, 1998, 3:00:00 AM6/21/98
to

Ergebnisse Umstrukturierung der Hierarchie de.comp.os.ALL
---------------------------------------------------------
(351 gültige Stimmen)

Ja Nein : 2/3? >=30? : ang.? : Gruppe
---- ---- : ---- ----- : ----- : -------------------------------------------
250 89 : Ja Ja : Ja : Reorganisation von de.comp.os.linux
244 52 : Ja Ja : Ja : de.comp.os.unix.bsd (Verschiebung der
Gruppe de.comp.os.bsd)
242 50 : Ja Ja : Ja : de.comp.os.unix.sinix (Verschiebung der
Gruppe de.comp.os.sinix)
245 68 : Ja Ja : Ja : de.comp.os.unix.apps
231 81 : Ja Ja : Ja : de.comp.os.unix.discussion
260 52 : Ja Ja : Ja : de.comp.os.unix.programming
268 53 : Ja Ja : Ja : de.comp.os[.unix].linux.newusers
249 44 : Ja Ja : Ja : Chartaänderung de.comp.os.unix[.misc]
4 ungültige Stimmen

1. Reorganisation von de.comp.os.linux
--------------------------------------

Die Reorganisation von de.comp.os.linux.ALL wird folgendermaßen
aussehen:

de.comp.os.linux.x
de.comp.os.linux.x dient der Diskussion von allgemeinen
Fragen zum Linux X Window System, Fragen zur Programmierung
unter X und Fragen zu Applikationen, die das X Window System

benätigen. Dies schließt auch Fragen zum Timing von


Graphikkarten und zur Konfiguration sonstiger Hardware für
das X Window System ein.

Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.linux-Hierarchie.

Diese Gruppe wird nach de.comp.unix.x11 verschoben. Damit ist eine


Chartaänderung und eine Tagline-Anpassung verbunden.

de.comp.os.unix.x11 Alles zum X Window System unter Unix.
Diese Gruppe dient der Diskussion von allgemeinen Fragen zum
X Window System unter Unix und seinen Derivaten. Dies
schließt auch Fragen zum Timing von Graphikkarten und zur
Konfiguration sonstiger Hardware für das X Window System
ein. Fragen zu Applikationen, die das X Window System
benötigen, sind ebenfalls erwünscht.
Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.unix-Hierarchie.

Die Gruppe de.comp.os.linux.networking wird nach

de.comp.os.unix.networking verschoben. Damit ist auch eine
Chartaanpassung verbunden.

Neue Charta:

de.comp.os.unix.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.
Diese Gruppe behandelt vorrangig softwaretechnische Aspekte
der Vernetzung und Kommunikation unter Unix-Derivaten. Dies
schließt Probleme bei der Compilierung, Konfiguration und
Handhabung von Programmen, die in Netzwerken jedweder Art
und Weise Verwendung finden oder zur
Computer-Computer-Kommunikation erforderlich sind, ein.
Ausdrücklich unerwünscht sind Crosspostings zu anderen
Gruppen der de.comp.os.unix-Hierarchie.

Die verbleibenden beiden Gruppen dcol.hardware und dcol.misc werden
zusammen mit de.comp.os.linux nach de.comp.os.unix.linux verschoben,

d.h. es entstehen die Gruppen de.comp.os.unix.linux.misc und
de.comp.os.unix.linux.hardware.

Damit muß in den Chartas nur der Name durch "Diese Gruppe" ersetzt
werden.

de.comp.os.linux.x wird zu de.comp.os.unix.x11

de.comp.os.linux.networking wird zu de.comp.os.unix.networking
de.comp.os.linux.misc wird zu de.comp.os.unix.linux.misc
de.comp.os.linux.hardware wird zu de.comp.os.unix.linux.hardware

2. de.comp.os.bsd/de.comp.os.sinix
SINIX-spezifische Probleme und Informationen.
----------------------------------

Die Gruppen de.comp.os.bsd und de.comp.os.sinix werden ebenfalls
unterhalb von de.comp.os.unix eingegliedert.

de.comp.os.unix.bsd


Hier sollen Diskussionen über BSD-Betriebsysteme (u.a., aber
nicht limitiert auf {Net,Free,Open}BSD, BSD/OS) stattfinden.
Dies beinhaltet Fragen über das API, verfügbare und nötige
Soft- und Hardware. Nicht erwünscht sind
"Advocacy"-Diskussionen.

de.comp.os.unix.sinix


Diese Gruppe dient zur Diskussion über das

SINIX-Betriebssystem, Portierung von Software auf SINIX,
Tuning von SINIX-Rechnern und dem allgemeinen
Informationsaustausch über SINIX-spezifische Probleme.

Die Gruppe ist nicht für Diskussionen über allgemeine
UNIX-Probleme gedacht.

Abgedeckt werden sollen auch Vorläufer von SINIX und andere
SINIX-nahe Betriebssysteme wie Pyramid DC/OSx oder etwa das
Targon Operating System (TOS).

3. Einrichtung weitere Gruppen unterhalb von de.comp.os.unix
------------------------------------------------------------

de.comp.os.unix.apps Anwendungs-Programme unter Unix.


de.comp.os.unix.discussion Nichtigkeiten, Smalltalk und Glaubenskriege.
de.comp.os.unix.programming Programmierung unter Unix.

de.comp.os.unix.apps (neu)

Diese Gruppe ist für Diskussionen über einzelne Programme
oder Programmpakete gedacht, die nicht in anderen Gruppen
diskutiert werden können. Programme, die in anderen Gruppen

-auch anderer Hierarchien - passender sind (wie z.B.


Office-Pakete oder Newsserver) sollten dort diskutiert
werden.

de.comp.os.unix.discussion (neu)

Diese Gruppe dient der Diskussion nicht-technischer und/oder
politischer Themen rund um Unix und seine Derivate.

de.comp.os.unix.programming (neu)

In dieser Gruppe soll über die Programmierung in
Unix-Umgebungen diskutiert werden. Mögliche
Diskussionsthemen sind z.B. IO-Routinen, Sockets,
Multitasking oder Libraries.

Compiler- und sprachspezifische Probleme sollten in
geeigneten Gruppen diskutiert werden. Installationsprobleme
sind hier off-topic.

4. Chartaänderung de.comp.os.unix.misc
--------------------------------------

Bisherige Charta:

de.comp.os.unix
UNIX Fragen und Antworten

Neue Charta:

de.comp.os.unix.misc

Diese Gruppe beschäftigt sich mit Unix und seinen
verschiedenen Derivaten. Alle Themen, die dies betreffen,
können hier diskutiert werden, solange keine speziellere
Gruppe existiert.

Unerwünscht sind Diskussionen, welches Unix besser oder "das
beste" sei. Hierfür stehen geeignete Gruppen zur Verfügung.

5. Einrichtung weiterer Gruppen unter de.comp.os.unix.linux
-----------------------------------------------------------

de.comp.os.unix.linux.newusers Fragen von Linux-Anfaengern.

Neue Chartas:

de.comp.os.unix.linux.newusers

Diese Gruppe soll die Anlaufstelle für Linux-Anfänger sein.
Hier können diese ihre Fragen stellen und Antworten von
anderen Anfängern und von Profis erhalten. Bei Fragen, die
besser in eine andere Gruppe passen würden, sollte bei der
Antwort ein entsprechender Hinweis gegeben und ein
Followup-To gesetzt werden.

Zusammenfasssung
----------------

Bisheriger Zustand der relevanten Gruppen:

de.comp.os.bsd Gottes eigenes Betriebssystem.
de.comp.os.linux.hardware Hardwarefragen zu Linux.
de.comp.os.linux.misc Alles, was sich nicht anders einordnen laesst.
de.comp.os.linux.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.
de.comp.os.linux.x Alles zum X Window System unter Linux.
de.comp.os.sinix SINIX-spezifische Probleme und Informationen.
de.comp.os.unix Unix-Systeme ohne eigene Gruppe.

Künftiger Zustand:

de.comp.os.unix.apps Die Anwendungen von Unix.
de.comp.os.unix.bsd Gottes eigenes Betriebssystem.
de.comp.os.unix.misc Unix-Systeme ohne eigene Gruppe.
de.comp.os.unix.networking Rund um Netzwerke und Kommunikation.
de.comp.os.unix.programming Programmierung unter Unix.
de.comp.os.unix.sinix SINIX-spezifische Probleme und Informationen.
de.comp.os.unix.discussion Nichtigkeiten, Smalltalk und Glaubenskriege.
de.comp.os.unix.x11 Alles zum X Window System unter Unix.
de.comp.os.unix.linux.misc Alles, was sich nicht anders einordnen laesst.
de.comp.os.unix.linux.hardware Hardwarefragen zu Linux.
de.comp.os.unix.linux.newusers Fragen von Linux-Anfaengern.

Proponenten
-----------

Alexander Koch <efr...@deadend.argh.org>
Andreas Bauer <a...@voltage.saar.de>
Andreas Faerber <a...@lamb.ping.de>
Carsten Pfeiffer <carp...@cetus.zrz.TU-Berlin.DE>
Christian Kurz <chk...@jupiter.rhein-neckar.de>
Florian Kühnert <su...@gmx.de>
Karlo Gross <k...@orion.ddorf.rhein-ruhr.de>
Sebastian Rittau <sri...@jroger.in-berlin.de>
Stefan Luetkebrune <s.luet...@ndh.net>
Stefanie Teufel <s.te...@ndh.net>

Die Proponenten sind unter dc...@lamb.ping.de erreichbar.

Liste der gezählten Stimmen
---------------------------

Chartaänderung de.comp.os.unix[.misc] ----------+
de.comp.os[.unix].linux.newusers ---------+|
de.comp.os.unix.programming --------+||
de.comp.os.unix.discussion -------+|||
de.comp.os.unix.apps ------+||||
de.comp.os.unix.sinix (Verschiebung der Gruppe de.comp.os.sinix) -----+|||||
de.comp.os.unix.bsd (Verschiebung der Gruppe de.comp.os.bsd) ----+||||||
Reorganisation von de.comp.os.linux ---+|||||||
||||||||
4msc...@informatik.uni-hamburg.de Marko Schulz JJJEJEJJ
a.ra...@TBX.berlinet.de Attila Radnai JEJJJJJJ
a930...@unet.univie.ac.at Johannes Zankl NNNNNNJN
a940...@unet.univie.ac.at Markus Heidlmair NNNNNNJE
a...@gksoft.com Gunnar Anzinger JJJEEEEJ
a...@voltage.saar.de Andreas Bauer JJJJJJEJ
a...@muenchen.pro-bahn.org Andreas Barth JJJJJJJE
a...@ps-sangross.de Anette Brinck JJJJJJJJ
Achim...@consol.de Achim Jung JJJJJJJJ
ac...@thc.mayn.de Achim Herwig JJJJJJJJ
adrian...@schweiz.org Adrian Suter JJJJJJJJ
a...@lamb.ping.de Andreas Faerber JJJJJJJJ
a...@supersonic.ruhr.de Andreas Wohlfeld JJJJJJJJ
a...@arthur.rhein-neckar.de Andreas Jaeger NEEJJJJJ
a...@dungeon.inka.de Andreas Jellinghaus JNNJNJNJ
al...@dagobar.rhein.de Aldo Valente JJJNJJNJ
a...@ei.sub.de Andreas Müller JJJJEJEJ
Andrea...@bk.sel.de Andreas Pulz NEENNNJJ
ange...@gmx.de Ralph Angenendt JJJJJJJJ
an...@ironduke.ruhr.de Andreas Walter JEEJJJJJ
aop...@theorie3.physik.uni-erlangen.de Achim Oppelt JJJJJJJJ
ar...@meta.sub.org Armin Arh ENNEEEEE
ASk...@DigitalProjects.com Alexander Skwar JJJJJJJJ
a...@anhrefn.saar.de Arne Wichmann EEEEEENJ
b...@fenun.icemark.ch Benedikt Eric Heinen JJJJJJJJ
benj...@dante.saar.de Benjamin Gerfelder JJEJJJJJ
be...@student.uni-siegen.de Andreas Berg JJJJJJJJ
Bjoer...@kiel.netsurf.de Bjoern.Kahl NEEJJJJJ
bjo...@mini.gt.owl.de Björn Heide JJJNJEJJ
b...@elch.swb.de Karl Brodowsky JJJJJJJJ
bobp...@linux.lu Bob Pepin NJJNJJJJ
Brink-...@t-online.de Stefan Schwingeler JJJJJJJJ
bsma...@detec.de Boris Majowski JJJJNJNJ
buc...@wmad95.mathematik.uni-wuerzburg.de Bernhard H. Buckel NNNNJNJJ
bu...@informatik.tu-muenchen.de Adrian Bunk JJJNEEJJ
c.b...@gmx.de Carsten Bobek NEEEEEJE
c...@informatik.uni-kiel.de Carsten Ehlers JJJNNJEJ
carp...@sp.zrz.tu-berlin.de Carsten Pfeiffer JJJJJJJJ
Carsten...@stud.uni-karlsruhe.de Carsten Schumm JJJJJJJJ
Carsten...@RZ.TU-Ilmenau.DE Carsten Stiller JJJJJJJE
cgr...@mail.kabel.de Christian Gruen JJJJJJJJ
chak...@voyager.prima.de Bernd Renzing JJJJJJJJ
ChLo...@csi.com Christoph Lorenz JEEJNJJJ
chri...@t-online.de Christian Piontek JJJNNJJJ
ch...@bimn22.kfunigraz.ac.at Christoph A. Hauzenberger NNNNNNJE
Christian...@t-online.de Dr. Christian Boettger JJJJJJJJ
chri...@paefken.westfalen.de Christof Awater JJJJEJNJ
Christoph....@t-online.de Christoph Werkhausen JEEJJJJJ
co...@worf.wunder-nett.org Cord Beermann JJJJJJJJ
cornell...@TU-Cottbus.De Cornell Binder JJJEEEJJ
cr...@cryogen.com Albert Koellner (crajk) JJJJJJJJ
cri...@banane.ruhr.de Tore Stelzner JJJJJJJJ
da...@tethys.iridium.ch Daniel Rueegg NJJNNNNJ
dan...@terrania.westfalen.de Daniel Schneider NJJNNNJJ
df...@flux.hh.provi.de Thomas Krull NEEEEEEE
dipls...@bot.uni-kiel.de Stefan Franke JJJJJJJJ
Dirk....@dillingen.baynet.de Dirk Schmid JJJJJJJJ
dit...@sonne.tachemie.uni-leipzig.de Jens Dittmar JJJJJJJJ
doeb...@gmx.de Ralf Döblitz JJJEJJEJ
drac...@gmx.net Frank Stoermer JEEJJJJJ
Dre...@top.east.de Michael Dreher JJJJJJJE
dsei...@amigos.line.org Daniel Seifert NJJJJJJE
du...@koma.han.de Kai Dupke NJJNJJJE
efr...@desire.argh.org Alexander Koch JJJJEENJ
e...@rabbit.rv.sub.org Volker Englisch EEEEEEJE
ehi...@netcologne.de Egbert Hinzen NNNNNNNN
Ekkehar...@gmx.de Ekkehard Uthke JJJJNJJJ
el...@sunny.camelot.de Andreas Eltrich JJJJJJJJ
e...@inss1.etec.uni-karlsruhe.de Olaf Erb NNNNNNNN
F-W_...@expert-ce.DE F-Wilhelm BOESE (EXPERT) JJJJJJJJ
fdeu...@gus.de Felix Deutsch JJJJJJJJ
fe...@ripley.westfalen.de Thorsten Fenk JEEJJJJE
fl...@ph-cip.uni-koeln.de Oliver Flimm JJJJJJJJ
fl...@hanfnet.de Florian Amrhein JJJJJJJJ
f...@prima.ruhr.de Frank Mederske NEENNNNN
fnb...@Cip.Physik.Uni-Wuerzburg.DE Florian Brand NNNNNNNN
fp...@t-online.de Frank Pohl JJJJJJJJ
frab...@gmx.de Frank Boehm JJJJJJJJ
Frank....@rz.uni-jena.de Frank Cichos JEJNNENJ
Frank....@nk.anzeiger.net Frank Zehner NNNNNNNN
fr...@kapahnke.prima.de Frank Kapahnke NNNNNNNN
fra...@ida.ing.tu-bs.de Frank Cieslok JJJJJJNJ
freis...@sni.de Martin W. Freiss NJJJJJJJ
fro...@gmx.de Edgar Toernig NNNEEEEN
fvo...@camail.sax.de Florian Vogel JJJJJJJJ
f...@cygnus.stuttgart.netsurf.de Florian Weimer JJJJJJJJ
gall...@cryogen.com Ingo Buescher JJJJJJJE
gan...@lilly.ping.de Andre Grosse Bley ENNNNNNE
ga...@insider.regio.net Garry Glendown NEEJJJJJ
g...@iitb.fhg.de Sven Geggus JJJJJJNJ
Gerhard...@mni.fh-giessen.de Gerhard Franke JJENJJJJ
gerh...@tech-edv.co.at Gerhard Reithofer JJJJJJJJ
ger...@gmx.net Gerhard Kronsteiner NNNNNNNN
ge...@iceland.in-berlin.de Carsten Gerlach EJJJJJJJ
gir...@giovanni.rhein-neckar.de Norbert J. Girardi NNNJJJJE
Gottfried....@gmx.de Gottfried Schwieters JEEJEJJJ
gre...@book7.ms.sub.org Wolfgang Grenzer JJJJJJJJ
gru...@gmx.de Ingo Ruhnke JJJJJJJJ
gue...@gst0hb.hb.provi.de Günter Stück JJJJJJJJ
guer...@informatik.uni-bonn.de Michael Guertler NNNNNNJE
Guido.G...@t-online.de Guido Goldstein JEEJJJJJ
gu...@thias.muc.de Matthias Apitz JJJJJJJJ
h964...@edv1.boku.ac.at Reiter Christian NNNNNNJN
ha...@novix.oih.RWTH-Aachen.DE Hajo Noerenberg JJJJJJJJ
h...@caty.ol.sub.de Holger Lubitz JJJJJJJJ
Hannes....@uibk.ac.at Hannes Löffler JJJJJJJJ
hannos...@uni-essen.de Eric Hannoschoeck NJJJJJJJ
hans.s...@e-technik.tu-chemnitz.de Hans Steffani JJJEEJEE
Haral...@t-online.de Harald Damm JJJJJJJJ
hart...@informatik.uni-freiburg.de Niclas Hartmann JJJJJJJJ
hau...@grisu.ruhr.de Ulrike Hauschildt NJJJJJJE
he...@cis.fu-berlin.de Heiko Schlichting JJJJNJNN
Helmu...@t-online.de Helmut Bohr JJJJJJJJ
Helmut...@gmx.net Helmut Mayer NEEEEEJE
hen...@xion.owl.de Hendrik Seffler JJJJJJEJ
herman...@vol.at Hermann Zingl JEEJJJJJ
her...@sbs.de Hermann Heimhardt JJJJJJJJ
her...@uni-duesseldorf.de Stephan Hermens JJJJJJJJ
her...@bessie.franken.de Matthias Herold JEEJJJJJ
hetz...@ping.at Markus Hetzmannseder NNNNNNJE
h...@glaess.ndh.com Holger Glaess JJEJJEJJ
hgwe...@wiesbaden.netsurf.de Hans Guenter Weigand NJJJJJNJ
hi...@gmx.de Gernot Zander JJJJJJJJ
hkno...@gmx.de Horst Knobloch JJJJJJJJ
h...@gmx.net Henning Meier-Geinitz JJJJEJEJ
Holger....@gmx.de Holger Schauer JJJNNJJJ
hol...@troy.inka.de Holger Rusch JJJJJJJJ
hsc...@bre.WinNET.de Heiko Schlenker JJJJJJJJ
hsch...@ON-Luebeck.DE Hartmut Schmidt JJJJNJNJ
hum...@gmx.net Lars Humbeck JJJJJJJJ
igna...@theory.cs.uni-bonn.de Ignatios Souvatzis NNNNNNNN
ing...@imise.uni-leipzig.de Ingolf Hagen NEEJJJJJ
ing...@chaos.rhein-neckar.de Ingvar Gilbert JJJJJJJJ
j...@haar.ddns.org Jan Haar JJJNEJJE
j...@janhh.shnet.org Jan Willamowius NNNNNNNN
je...@gmx.net Jens Wahnes JJJJJJJJ
joche...@delphi.central.de Jochen Hein JJJJJJNJ
joc...@scram.de Jochen Friedrich JJJJJJJJ
joerg....@cww.de Joerg Schulz JJJJJJJJ
Joerg.Schw...@gmx.de Joerg Schwarzwaelder JJJJJJJJ
jo...@eichhorn.hh.uunet.de Joerg Eichhorn JJJJJJJE
jo...@infoserver.org Joerg Berg NEEEEEJN
jo...@sql.de Joerg Bruehe JJJJJJJJ
j...@gmx.net Jochem Huhmann JJJJJJJE
Johannes...@Informatik.Uni-Oldenburg.DE Johannes Weinert EEEJJJJJ
jo...@animal.tierzucht.uni-kiel.de Josef Siemes JJJJJJJJ
jo...@gateway.dbtec.de Josef Snayberk JJJEJJJJ
Jost.K...@ruhr-uni-bochum.de Jost Krieger JJJJJJJJ
jrat...@mi.uni-koeln.de Jonas Rathert JJJJJJJJ
jue...@magrathea.stud-verwaltung.uni-ulm.de Juergen Dollinger JJJJJJJJ
juer...@ITAP.Physik.Uni-Stuttgart.De Juergen Bachteler JJJEEEEJ
kar...@excalibur.cologne.de Karsten Merker JJJJJJNJ
k...@rrr.net Kay Marquardt JJJJJJJJ
kbr...@brand.mannheim-netz.de Klaus Brand NNNNNNNN
k...@cargo.inpw.net Kai Fett JJJJJNJJ
k...@orion.ddorf.rhein-ruhr.de Karlo Gross JJJJJJJJ
k...@sesom.de Klaus Kettner NJJNNNJN
k...@shonline.de Kristian Koehntopp JJJJJJJJ
kl...@math.uni-kiel.de Hauke Klein NEEJJJJE
kl...@icicle.swb.de Alexander Klink JJJJJJJJ
ko...@gmx.net Thomas Kohut JJJJJJJJ
kr...@runge.math.fu-berlin.de Matthias Kranz JJJJJJJJ
kra...@wpxx02.toxi.uni-wuerzburg.de Cornelius Krasel JJJJJJJJ
kr...@hal.saar.de Michael Kress NEEJJJJE
KRIS...@acid-box.east.de Christian Kalkhoff JJJJJJJJ
kry...@arbas.netzservice.de Ulrich Teichert JJJJJJJJ
ksch...@dinx.de Kai Schmidt JJJJJJJE
ku...@moskito.ruhr.de Joerg Weber JJJJJJJJ
kunt...@informatik.hu-berlin.de Andreas Kuntzagk JJJJJJJJ
la...@informatik.uni-rostock.de Lars Alm JJJJNNJJ
lang...@ls3.informatik.uni-dortmund.de Meik Langwald JJJJJJJJ
lar...@informatik.uni-leipzig.de Dirk Larisch NEEEEEJE
Lars.Ei...@unix-ag.org Lars Eilebrecht JJJJJJEJ
la...@skynet.e.ruhr.de Lars Bensmann NJJNNJJJ
la...@vendetta.han.de Lars Dannenberg JJJJJJJJ
ld1b...@unibw-muenchen.de Stephan Grashey NJJJJJEE
lin...@tm.informatik.uni-frankfurt.de Anselm Lingnau NJJJNJJJ
list-...@dream.hb.north.de Martin Schr"oder JJJJJJJJ
lud...@bonbit.org Ludwig Boeckel JJJJJJJJ
lu...@iks-jena.de Lutz Donnerhacke JJJJNJJJ
lu...@zbs-ilmenau.de Lutz Jacob NEENNNJE
l...@gmx.de Lutz Weinhold NNNNNNJN
m.bu...@tu-bs.de Moritz Bunkus JJJJJJJJ
M.GU...@DACG-BOX.gun.de Michael Gunske JJJJJJJJ
M.O....@netcologne.de Mike Heuser NEEEEEJE
M.Wal...@itbnet.de Matthias Walliczek JJJJNJJJ
mai9...@studserv.uni-leipzig.de Klaus Peukert JJJEJJEJ
Ma...@gmx.de Manfred Becker NJJJJJJJ
Marc.Hab...@gmx.de Marc Haber JJJJJJEJ
Marco...@hqsys.antar.com Marco Budde NNNNNJNE
mar...@nero.rhein-main.de Marcus Stoegbauer JJJJJJJE
mar...@allgaeu.org Andreas Kerber JJJJJJJJ
Markus...@stud.uni-hannover.de Markus Fabian JEEJJJJJ
markus.n...@urz.uni-heidelberg.de Markus Nullmeier NNNNNNNN
mar...@heidi.central.de Markus Mueller JJJJNJJJ
ma...@maroki.netzservice.de Martin Rost JJJJJJJJ
mar...@dresden.nacamar.de Martin Dickopp JJJJJJJJ
mar...@internet-treff.uni-koeln.de Martin Bialasinski JJJJJJJJ
mar...@quickstep.dirnet.com Martin Spott JJJJJJJJ
Matthia...@gmx.de Matthias Baake JJJJJJJE
Matt...@OLN.ComLink.APC.org Matthias Watermann JJJJJJJJ
matt...@peick.com Matthias Peick JJJJJJNJ
m...@didi.westend.com Markus Schmidinger NNNNNNNN
m...@ichabod.han.de Michail Brzitwa NNNNNNNN
men...@informatik.fh-hamburg.de Christian Mende JJJJJJJJ
men...@altmuehlnet.baynet.de Bernhard Strathewerd JJJJJJJJ
mi...@mich.isdn.cs.tu-berlin.de Michael Rudolf NJJNNNNJ
michael...@muenchen.roses.de Michael Singer JJJJJJJJ
mic...@grisu.weh.rwth-aachen.de Michael Bramer EJJJJJJE
Michaela_...@genua.de Michaela Harlander JJJJJJJJ
mi...@olymp.baynet.org Michael Brunn JJJJJJJJ
mko...@systline.de Markus Korth NEEEEEEN
moeh...@cs.uni-bonn.de Daniel Moehwald NNNNNNNN
na...@xphys.tuwien.ac.at Larissa Naber NNNNNNJN
nacht...@usa.net Alexander Graefe JJJJJJJJ
na...@mips.rhein-neckar.de Christian Weisgerber JJJJJJJJ
na...@rz.uni-duesseldorf.de Rainer Nagel JJJJJJJJ
nau...@unileoben.ac.at Nils Naumann JJJJJJNJ
Nico.Scha...@e-technik.tu-chemnitz.de Nico Schaarschmidt JJJJNJJJ
Nikolau...@emsnet.de Nikolaus Filus JJJJJJJJ
ni...@milliways.shnet.org Nils Ketelsen NEEJJJJE
not...@PTP283.UNI-MUENSTER.DE Bernd Nottelmann NEEJEJJN
n...@minet.uni-jena.de Torsten Wolf JEEJJJJJ
O.Be...@uni-koeln.de Oliver Bedford JEEJJJJJ
oe...@tph.tuwien.ac.at Bernhard Oemer NNNNNNJN
o...@badboy.ruhr.de Oliver Jung JJJJJJJJ
olaf.d...@urz.uni-heidelberg.de Olaf Dietrich JJJJEJJJ
o...@flinx.sub.org Oliver Schwank NNNNNNNN
ol...@dorifer.heim3.tu-clausthal.de Oliver Fromme NNNNNNNN
osch...@mathe.tu-freiberg.de Olaf Schneider JJJNJJJJ
p.st...@t-online.de Peter Steiner JEEJJJJJ
P.Vol...@alcatel.de Peter Vollmann JJJJJJJJ
patrick...@cityweb.de Patrick von der Hagen JJJJJJJE
pau...@berlin.snafu.de Holger Paulsen JEEJNEJJ
pe...@math.uni-hamburg.de Andreas Peters NEEJJJJE
peter.h...@alcatel.ch Peter Honegger JJJJJJJE
ph...@happyross.de Philipp Ross JJJJJJJE
p...@juergnnn.ruhr.de Juergen Niermann JEEJJJJJ
pkobe...@stulpi.stuttgart.netsurf.de Peter Kobel JJJJJJJJ
pse...@goofy.zdv.Uni-Mainz.de Paul Seelig JJJJJJJJ
qu...@softing.com Jürgen Quade NNNNNJJN
qu...@mathematik.uni-marburg.de Andreas Dietrich JJJJJJEE
Qu...@t-online.de Stefan Quast JJJJJJJJ
r.hemm...@hit.handshake.de Raymund Hemmerling JJJJJJJJ
Rab...@t-online.de Ralph Bechstedt JJJJJJJJ
ra...@gundel.han.de Stefan Hornburg JJJJJJJJ
ra...@pc40.on-luebeck.de Ralf Günther JJJJJJJJ
rast...@eikon.e-technik.tu-muenchen.de Holger Schif JJJEJJEE
rba...@babylon.pfm-mainz.de Ralph Babel NNNNNNNN
r...@users.idf.de Ralf Au JJJJJJJJ
rha...@ON-Luebeck.DE Ralf Hansen JJJJNEJJ
richar...@ana.med.uni-muenchen.de Richard Spitz NNNNNNNN
r...@kissels.de Ralf Mueller JJJJJJJJ
roadr...@provi.de Christian Drenkard JEEJJJJJ
rob...@plato.uni-paderborn.de Robert Jerusalem NEEEEEJE
roes...@guug.de Thomas Roessler JJJNNNNE
ro...@larry.westfalen.de Roger Schwentker NJJJJJJJ
rol...@spinnaker.rhein.de Roland Rosenfeld JJJEEEEJ
rolf.si...@t-online.de Rolf Siebrecht JJJJJJJJ
ro...@Informatik.Uni-Bremen.DE Rolf Krahl JJJEJJEJ
ro...@schunta.etc.tu-bs.de Ronny Heidenreich JJJJEEJJ
rot...@mi.uni-erlangen.de Klaus Rotter NNNNNNNN
s.b...@ndh.net Simon Baatz JEEJJJNJ
s.luet...@ndh.net Stefan Luetkebrune JJJJJJJJ
sa...@centralnet.ch Walter Saner JEEJJJJJ
Sascha...@Mobilis.de Sascha Lucas JJJNNNNJ
scha...@calle2.ruhr.de Christian Schäfer JJJJJJJJ
schn...@mabi.de Torsten Schneider JJJJJJJJ
sch...@altoetting-online.de Dr. Guido Scholz JJJJJJJJ
sch...@imst.de Lars Schrix NNNNNNNN
schr...@axub03.UB.Uni-Marburg.DE Juergen Schroeder JJJJJJJJ
sem...@circular.de Johannes Sempert NNNNNNNN
ses...@hotmail.com Sebastian Schmidt EEEEEEJE
sho...@jupiter.rhein-neckar.de Christian Kurz EEENNJJE
si...@citykom.de Paulo da Silva JEEJJJJJ
s...@nwn.de Oliver Nee JJJJJJJJ
Som...@T-Online.de Sommai Phaduangdee JJJJJJJJ
so...@toppoint.de Florian Siegesmund NEENJEJJ
spi...@t-online.de Stefan Borth JEEEJJJJ
sri...@jroger.in-berlin.de Sebastian Rittau JJJEJEJJ
stam...@inf.fu-berlin.de Jörn Stampehl JJJJJJJJ
stefan.dr...@uni-essen.de Stefan Dringenberg JJJJJJNJ
ste...@dl6dx.westfalen.de Stefan Wagner JJJJJJJJ
ste...@ds9.digital-marketing.de Stefan Märkle NNNEEEEE
ste...@marvin.on-luebeck.de Stefan Hussfeldt JJJJJJJJ
Ste...@gmx.de Benjamin Schweizer JJJJJJJJ
ste...@sks.inka.de Stefan Scholl JJJNNEEJ
sto...@in.tum.de Daniel Stodden JEEJJJJJ
sto...@yogi.ping.de Joachim Stöck JJJJJJJJ
sto...@osibisa.ms.sub.org Stefan Hille JJJJJJJE
su...@babelon.in-brb.de Florian Kuehnert JJJJJJJJ
sv...@sven.dawa.de Sven Christian Berger JJJJNJJJ
t.r...@muenster.de T. Regenbrecht JJJJJJJJ
tad...@pobox.com Thomas Adams JJJJJJJJ
tbe...@hrz.uni-bielefeld.de Thomas Bekel JJJJJJJJ
t...@ihf.rwth-aachen.de Thomas Gellekum ENENNNEN
t...@hansa.rhein.de Thomas Hungenberg JJJJEJJJ
THoch...@gmx.net Thomas Hochstein JJJJEJJJ
Thomas...@mni.fh-giessen.de Thomas Dickel JJJJJJJJ
Thomas...@strz.uni-giessen.de Thomas Grewe JJJJJJJJ
thomas....@t-online.de T. Münkel JEEJJJJJ
thomas_rau...@t-online.de Dr. Thomas Rautenstrauch NNNNNNNE
thomas_...@cyberjunkie.com Thomas Trueten NNNNNNJN
thor...@actis.de Thorsten Kuehnemann JJJJEJEJ
t...@zedat.fu-berlin.de Thorsten L Nicolai JJJJNJJJ
tob...@t-online.de Tobias Becker JJJJJJJJ
to...@nightingale.ms.sub.org Torsten Jerzembeck EJJJJJJJ
t...@Inter-I.Uni-Mainz.DE Thomas Muders JJJJJJJJ
to...@dingens.muc.de Matthias Becker JJJJNEEJ
Torsten....@gmx.net Torsten Hilbrich JJJJJJJJ
tors...@onizuka.tb.9715.org Torsten Blum NNNNNNNN
tr...@lyssa.owl.de Matthias Scheler JNEJJJJJ
t...@sema.de Tilman Schmidt JJEEEEJJ
twal...@gmx.net Thomas Walbert JEEEEEJE
uka...@verwaltung.uni-karlsruhe.de Herbert W. Roebke JJJJJJJJ
Ulli.Ho...@RUS.Uni-Stuttgart.DE Ulli Horlacher NJJJNJNJ
ul...@outerspace.de Ulrich Wiarda JJJJJJJJ
UMuehl...@t-online.de Moritz Muehlenhoff JJJJNEJJ
u...@sprite.ddorf.rhein-ruhr.de Uwe Thissen JJJJJJJJ
Uwe.Kn...@informatik.tu-chemnitz.de Uwe Knietzsch JJJJJJJJ
uwe.p...@tu-clausthal.de Uwe Pierau NNNNNNNN
uwe.sc...@stud.uni-hannover.de Uwe Schuster JJJJJJJJ
u...@knus.lake.de Uwe Storbeck NNNJNJEN
uzs...@uni-bonn.de Johannes Niess JJJJJJNE
uzs...@ibm.rhrz.uni-bonn.de Oliver Much JJJJJJJE
uzs...@ibm.rhrz.uni-bonn.de Jörg Dietrich NJJJJJJJ
vmo...@student.uni-kl.de Volker Moell JJJJJJJJ
Volker...@gmx.de Volker Hejny JJJJJJJJ
vol...@Illuminatus.MZ.Rhein-Main.DE Volker Schmidt JJJJJJJJ
vol...@rashaan.ndh.com Volker Mueller JJJEEEJE
vol...@vbg.in-berlin.de Volker Gerold JJJJJJJJ
vo...@erle.ORG Tobias Erle JJJJJJJJ
we...@phil.uni-sb.de Rolf Weber JJJJJJJJ
we...@rhrk.uni-kl.de Christoph Weber-Fahr NNNEEEEN
wei...@ifi.unizh.ch Harald Weidner ENNEJJJE
well...@ibr.cs.tu-bs.de Oliver Wellnitz JEEJNJJN
Werner....@t-online.de Werner Kaletsch JJJEJJJJ
wey...@sugra.desy.de Peter Weyers NEEJJJJE
wi...@kalwien.regio.rhein-ruhr.de Wilhelm Wienemann NEEEEEEE
win...@snafu.owl.de tilo winkler NNNNNNNN
wi...@ex.MuFFiN.Org Henrik Wist JJJEEEJJ
wo...@gmx.de Wolfgang Bornath NNNNNNJN
wo...@chi.franken.de Wolfgang Hübscher NEEEEEJE
wolf...@lyxys.ka.sub.org Wolfgang Zenker JJJENJEE
wo...@cs.tu-berlin.de Wolfram Schneider NNNNNNNN
w...@korsar.jch.de Wolfgang Voelker JJJJNJJJ
zala...@nef.wh.uni-dortmund.de Arne Hueggenberg JJJJJJJJ
zap...@rz.fh-augsburg.de Christian Elsner NJJEJJJJ
z...@rupert.franken.de Juergen Zeller NNNNNNNE
z...@via.at Mag. Klaus Zinoecker NNNNNNJN
zwi...@bigfoot.com Uwe Tetzlaff JJJJJJJJ

Ungültige Stimmen
-----------------
fja...@emm-ell.net D
! Kein Realname
kun@kun@jena.thur.de kun Linuxnutzer
! Kein Realname
mirko...@munich.ixos.de Mirko
! Kein Realname
wag...@wagner.hb.north.de Red Hat Linux User
! Kein Realname

Liste der unzustellbaren Bestätigungen
--------------------------------------
b...@fenun.icemark.ch Benedikt Eric Heinen
f...@prima.ruhr.de Frank Mederske
igna...@theory.cs.uni-bonn.de Ignatios Souvatzis
kr...@runge.math.fu-berlin.de Matthias Kranz
kry...@arbas.netzservice.de Ulrich Teichert
kun@kun@jena.thur.de kun Linuxnutzer
ol...@dorifer.heim3.tu-clausthal.de Oliver Fromme

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages