Suche Variable f. IP-Addr. meines Routers (Slackware9)

0 views
Skip to first unread message

Reiko Ullmann

unread,
Nov 25, 2003, 4:36:58 PM11/25/03
to
Hallo alle zusammen.

Ich brauche fuer eine iptables-chain die variable, welche die
IP-Adresse enthaelt, die mir vom Provider (T-Online) zugewiesen wird.
Ich benutze eine Slackware 9.0 und fahre hier einen DSL-Anschluss.
Zum Starten der DSL-Connection benutze ich das 'adsl-start'-script.
In der /var/log/messages wird mir bei erfolgreicher Verbindung ja die
lokale sowie die remote IP-Adresse angezeigt.

Welche Variable wird da von wo ausgegeben ???


Wenn jemand eine Idee hat ....

VIELEN DANK

bis denne

Michael Oberg

unread,
Nov 26, 2003, 5:37:53 PM11/26/03
to
k1_...@hotmail.com (Reiko Ullmann) wrote in message news:<13bd193a.0311...@posting.google.com>...

Hallo - ich bezweifele, daß es eine Environment-Variable gibt, die Du
in einem Shellscript abfragen kannst. Die Anzeige in der
/var/log/messages kommt direkt vom Kernel. Ich würde einen Befehl wie
den folgenden einsetzen:
IPADDRESS=\
`ifconfig eth0 | grep 'inet addr:' | sed 's/.*inet addr:\([0-9.]*\).*/\1/'`

Dies müßte auch für ppp0 oder andere Interfaces möglich sein - ich
habe gerade keins für einen Test verfügbar.

Aus reiner Neugierde: warum brauchst Du die IP-Adresse? Für iptables
habe ich immer nur die Interface-Namen verwendet.

Grüße

Michael Oberg
http://www.mylinuxproject.de

Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages