preg_match ; mehrzeilig

1 view
Skip to first unread message

Detlef Paschke

unread,
Oct 28, 2020, 8:40:37 AM10/28/20
to
Hallo an alle,

als alter "Script-Sammler" muss ich mal wieder hier nachfragen, da ich
für mein Problem auch nach mehreren Tagen der Suche keine Lösung finde
und nicht weiter komme.
Ich habe ein kleines php-Suchmaschinen-Skript gefunden, was mir sehr gut
gefällt und welches ich wohl als Ersatz für das bisherige einsetzen werde.

Als Überschrift der jeweiligen Ergebnisse ist eine definierter Absatz
angegeben, das funktioniert auch (fast) ganz gut.
Ursprünglich wäre es der Titel der jeweiligen Seite gewesen.

preg_match('/<p id="p02">(.*?)<\/p>/i', $text, $treffer);

Das Problem an der Sache ist, dass mein html-Editor (und das soll er
auch) den Quelltext der Dateien entsprechend Einrückt und automatisch
Umbrüche erstellt.
Damit scheint preg_match aber Probleme zu haben.

Wie kann ich es hinbekommen, dass alles was in der html-Datei zwischen
<p id="p02"> und </p> steht als eine Zeile ausgegeben wird?

Viele Grüße
Detlef Paschke

--
Das "Zitat des Augenblicks" gibt es nur auf
http://www.schabau.goip.de
Meine "Merkzettel"
http://www.helpdesk.goip.de

Detlef Paschke

unread,
Oct 28, 2020, 8:51:33 AM10/28/20
to
Am 28.10.2020 um 13:40 schrieb Detlef Paschke:

>
> preg_match('/<p id="p02">(.*?)<\/p>/i', $text, $treffer);
>
>
> Wie kann ich es hinbekommen, dass alles was in der html-Datei zwischen
> <p id="p02"> und </p> steht als eine Zeile ausgegeben wird?

Ich habe es gefunden.

preg_match('/<p id="p02">(.*?)<\/p>/si', $text, $treffer);

Einfach noch das "s" und schon geht es.

Für das Archiv:
Das "i" ignoriert Groß- und Kleinschreibung, das "s" Zeilenumbrüche.
Reply all
Reply to author
Forward
0 new messages