[LANG][DISCUSSION] Mal wieder Java 3.0

5 Aufrufe
Direkt zur ersten ungelesenen Nachricht

Heiner Kücker

ungelesen,
03.09.2002, 05:58:4403.09.02
an
Hi all,

hier lief vor einiger Zeit ein Thread darüber,
wie ein Java 3.0 aussehen sollte/könnte.

ich habe wieder ein bißchen an meinen Konzepten weitergeschrieben:

Eine mögliche Alternative zu inneren Klassen:

http://www.heinerkuecker.de/MultipleInterfaceImplementationen.html


Finden von Sub-Klassen und Implementations-Klassen.
Hierzu gab es letztens einen Thread. Ich versichere, ich hatte die Idee schon vorher.
Ich werde evtl. nächste Woche was dazu programmieren.

http://www.heinerkuecker.de/FinderFeature.html


Generelles Einbinden von Funktionalität in vorhandenen Code mit
Änderung an nur einer Stelle durch Umkehrung des Methoden-Überdeckens
beim Vererben.

http://www.heinerkuecker.de/ProxyMethods.html


Ein Runtime-Scope zum einfacheren Aufbau von
Applikationen.

http://www.heinerkuecker.de/MemoryScope.html

Heiner

Thomas Poeschmann

ungelesen,
03.09.2002, 05:26:4403.09.02
an
"Heiner Kücker" <Ma...@Heiner-Kuecker.de> schrieb:

> Ein Runtime-Scope zum einfacheren Aufbau von
> Applikationen.
>
> http://www.heinerkuecker.de/MemoryScope.html

Dabei sollte Dir ThreadLocal helfen...


Michael Wein

ungelesen,
03.09.2002, 07:33:2503.09.02
an
In article <al1tks$1mh1eu$1...@ID-156721.news.dfncis.de>, Mail@Heiner-
Kuecker.de wrote:

> SGkgYWxsLA0KDQpoaWVyIGxpZWYgdm9yIGVpbmlnZXIgWmVpdCBlaW4gVGhyZWFkIGRhcvxiZXIs
> DQp3aWUgZWluIEphdmEgMy4wIGF1c3NlaGVuIHNvbGx0ZS9r9m5udGUuDQoNCmljaCBoYWJlIHdp
> ...

Geht das auch in 'was Anderem als Content-Encoding base64?
--
Michael Wein

Ortwin Glück

ungelesen,
03.09.2002, 07:35:0003.09.02
an
Michael Wein wrote:
> Geht das auch in 'was Anderem als Content-Encoding base64?

Höhlenmensch.

Christian Wederhake

ungelesen,
03.09.2002, 10:21:2903.09.02
an
"Michael Wein" <micha...@web.de> schrieb

> In article <al1tks$1mh1eu$1...@ID-156721.news.dfncis.de>, Mail@Heiner-
> Kuecker.de wrote:

Bitte dringends auf *eine* Einleitungs*zeile* kuerzen. Danke-

>> [... base64 ...]


> Geht das auch in 'was Anderem als Content-Encoding base64?

Vermutlich, aber warum?
"base64" ist ebenso wie "quoted-prontable" oder "7bit" ein, afair,
voellig legales, weit verbreitetes und akzeptiertes Content-Tranfer-Encoding.
Hochgradig ueberfluessig in diesem Fall, wie ich finde, aber iirc
nichtsdestotrotz durchaus RFC-konform.

Cioa
Chris, fup2 de.comp.standards

--
Die Einseitigkeit, die wir fachmaessige wissenschaftliche Bildung
nennen, ist der Maenner Sache. Banausentum bei den Maennern ist schlimm.
Aber der schrecklichste der Schrecken ist die Wissenschaftlichkeit der
Weiber. (Dr. phil. Adolf Lasson *1832)

Heiner Kücker

ungelesen,
03.09.2002, 16:12:3203.09.02
an
Thomas Poeschmann schrieb
Ja, das ist es.
Ist schon erstaunlich wie viele API´s man(ich) nicht kennt.

Heiner Kücker

Heiner Kücker

ungelesen,
03.09.2002, 16:13:2703.09.02
an
Michael Wein schrieb
> > SGkgYWxsLA0KDQpoaWVyIGxpZWYgdm9yIGVpbmlnZXIgWmVpdCBlaW4gVGhyZWFkIGRhcvxiZXIs
> > DQp3aWUgZWluIEphdmEgMy4wIGF1c3NlaGVuIHNvbGx0ZS9r9m5udGUuDQoNCmljaCBoYWJlIHdp
> > ...
>
> Geht das auch in 'was Anderem als Content-Encoding base64?

Was wäre den besser?

Heiner Kücker

Georg Stahl

ungelesen,
03.09.2002, 15:57:4003.09.02
an
Heiner Kücker wrote:

>> Geht das auch in 'was Anderem als Content-Encoding base64?
>
> Was wäre den besser?
>
> Heiner Kücker

Das bei mir Eingestellte. (steht im Header)

Georg

Allen antworten
Dem Autor antworten
Weiterleiten
0 neue Nachrichten